Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Flotter Dreier MMF
25183 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Lustiges aus Oma`s Nähkästen

****ca Mann
6.140 Beiträge
Themenersteller 
Lustiges aus Oma`s Nähkästen
Hier dürfen die "Spassvögel" unter unseren Mitgliedern ihre Witze, Geschichten, Gedichte usw. loswerden. Denn - Lachen ist gesund *g*
Keine Beschreibung angegeben.
*****ind Frau
10.061 Beiträge
und nicht nur das
es befreit und balsam für seele und psyche *g*
****ca Mann
6.140 Beiträge
Themenersteller 
Geht schon los *haumichwech* was hab ich da geschrieben ???

• "Nähkästen" *kopfklatsch*

Sorry, es sollte NÄHKÄSTCHEN" heissen *rotwerd*
Keine Beschreibung angegeben.
*****ind Frau
10.061 Beiträge
macht och nix hauptsache lachen, das zählt doch *zwinker*
****ca Mann
6.140 Beiträge
Themenersteller 
Hatte gestern wieder mal eine meiner "Legendären Kräuterführungen" *lol*

Ging mit einer Frauengruppe durch den Wald - *blabla* - ok, ganz normal - Waldmeister, Lungenkraut, Bingelkraut ....

Dann kamen wir an eine "Einbeere - Paris Quatrifolia" *alarm* sehr GIFTIG !!!

Doch als ich den Damen erzählte, dass man das "GIFT" als D30 Potenz (Globoli) verabreicht wenn :
...ein Kaninchen keine Lust zum Deckackt hat ...

*nachdenk* ihr könnt es euch sicher vorstellen *haumichwech*

( *kopfklatsch* wenn`s bei Kaninchen hilft....)
Liebe aprica(s)
... was heißt denn hier "Spaßvögel"?
Wir "Comedians" nehmen unsere Tätigkeit bitterernst!
*haumichwech*
****ca Mann
6.140 Beiträge
Themenersteller 
*guterbeitrag* Jajaja... BITTERERNST *lol*

Nici_21 Am lustigsten ist doch das Leben selbst *walk* *walk* *walk*
Unterhaltung neulich am Bauern-Stammtisch:

"Wie hieß noch mal das Mittel, das Deinem Stier wieder auf die Kuh geholfen hat?"

"Weiß ich nicht mehr, aber geschmeckt hats nach Pfefferminz!"
**********iFehl Paar
2.205 Beiträge
Dr Klostergarten
wird grad renoviert. Und da es recht kalt ist (heuer). Sagt die Mutter Oberin zur Schwester Hildegard: Heut Mittag blieb noch etwas Suppe übrig, machs sie warm und bring sie den Handwerkern raus. Gesagt, getan. Auffem Weg denkt sich Hildegard; Ich muss mal testen, ob die überhaupt Bibelfest sind... Zum ersten sagt sie: Kennen Sie Pontius Pilatus? Der schüttelt den Kopf, dreht sich um und schreit zu seinem Kollegen: Kensch Du Pontius Pilatus? Er sagt NEIN, warum? Da erwidert der andere: SEINE ALTE IST HIER UND BRINGT IHM EINE SUPPE!
****ca Mann
6.140 Beiträge
Themenersteller 
Hier wurde auch schon lang nichts mehr geschrieben ... *liebguck*
"Selbstportrait" ... ???
****33 Frau
29.194 Beiträge
Beim Gärtner: "Bei guter Pflege kann dieses Bäumchen gut 150 Jahre alt werden." - "Na, das werde ich dann ja sehen!"
********_bln Frau
11.282 Beiträge
Das Selbstportrait ist im übrigen echt enzückend *lol*


und dazu fällt mir folgendes ein *zwinker*

Zwei Kühe auf der Weide - sagt die eine Kuh:
Warum schüttelst du denn die ganze Zeit dein Euter?

Sagt die andere Kuh:
Ich schlage schon mal die Sahne, ich habe doch morgen Geburtstag!

****33 Frau
29.194 Beiträge
Warum sind die meisten Männer größer als die Frauen?

Das ist so in der Natur, das Unkraut überwuchert die Blume.



nicht bös gemeint, meine Herren *zwinker*
*****cca Frau
8.193 Beiträge
Eine Großmutter geht mit Ihren 10 Jähringen Enkeln spazieren. Auf einem Dach sitzt im Nest ein Storch. Die Oma meint : " Kinder schauts do nauf, das ist der Storch der die Kinder bringt!"
Schaut der eine Enkel den anderen fragend an: " klärmers auf, oder losmas deppat sterbm?!"
*****cca Frau
8.193 Beiträge
Zwei betagte Damen sitzen in der Münchner Vorstadt auf der Bank der Friedhofs- Haltestelle.
Die eine öffnet ihre Handtsche, holt den Lippenstift hervor, und zieht ihre Lippen nach. Die andere schaut zu ihr rüber, und fragt : "wia oid samma denn??" ( wie alt sind wir denn?)
Die antwortet : "84"
Darauf die Antwort: " und doo schminkns ihana no??" ( und da schminken sie sich noch)
Die schminkende Dame ist ziemlich unerfreut und setzt zum Gegenangriff an: " und wie alt san mir denn??" ( und wie alt sind wir denn?)
Darauf die Antwort : "92"
Darauf: " und da fohrns no Haam??" ( und dann fahren sie noch nach Hause?)
****33 Frau
29.194 Beiträge
*haumichwech* ... böse, aber saugut
******usi Frau
9.093 Beiträge
Textilfreier Badetag im Hallenbad: Zwei Frauen beschweren sich beim Bademeister, dass sie soeben im Wasser "unsittlich" berührt wurden.
In diesem Moment taucht ein Mann mit Glatze aus dem Wasser auf und sagt: "Herr Bademeister, bitte helfen Sie mir! Ich bin ohne Brille fast blind. Ich habe mein Toupet verloren – zwei mal hätte ich es fast gehabt.

*rotfl* nehmt mir bitte diese Bilder aus dem Kopf *haumichwech*
****33 Frau
29.194 Beiträge
*rotfl* nehmt mir bitte diese Bilder aus dem Kopf *haumichwech*


Kopfkino ........ OMG*haumichwech*
******usi Frau
9.093 Beiträge
****33:
Kopfkino ........ OMG*haumichwech*
warte ab *floet* daran wirst Du noch eine ganze Weile Deinen Spass haben *neck* ich weiß ganz genau, wovon ich rede *haumichwech*
****33 Frau
29.194 Beiträge
Na vielen Dank .................. *lach*
****ca Mann
6.140 Beiträge
Themenersteller 
Neues Tier wurde gefunden!!!!!!!



Name: "Expecteria Trouserius" (Hosenschlange)

Heimat: Weltweit

Beschreibung: Variierend von rosa bis schwarz. Zahnlos, spuckt mit hochgradig gefährlicher Flüssigkeit. Größe variiert von 4 bis 40 Zentimeter (vereinzelt wurden auch schon größere Exemplare gesichtet), abhängig von Stimmung und Unterart.

Symptome: Diese Schlange greift hauptsächlich Frauen im vorderen Unterleib mit einem unauffälligen Stoß an. Dann tritt eine starke Schwellung des Bauches auf, gefolgt von akutem Schmerz nach neun Monaten. Der Angriff ist normalerweise nicht tödlich. Es sind Fälle bekannt, in denen Männer im hinteren Unterleib angegriffen wurden, was zu einer unheilbaren Krankheit und nachfolgendem Tod führen kann.

Lebensraum: Normalerweise vorgefunden in Schlafzimmern, aber bekannt dafür, an den ungewöhnlichsten Plätzen zu erscheinen

Gegenmittel: Verschiedene Arten des Impfstoffs vorhanden für Frauen. Sobald das Gift jedoch in den Körper eingespritzt wurde, können nur größere Eingriffe eine komplette Genesung sicherstellen. Es gibt kein bekanntes Gegenmittel für Männer.



WAS IST ZU TUN, WENN MAN ANGEGRIFFEN WURDE ?

Abbinden: Binden Sie die Wunde nicht ab, da das Gift zu tief im Körper sitzt.

Schnitt der Wunde: Dieses ist nicht notwendig und würde erfolglos sein, da das Bluten nach wenigen Wochen sowieso aufhört.

Saugen der Wunde: Diese Methode ist die populärste, aber bis jetzt auch noch nicht erfolgreich gewesen.

Melken der Schlange: Legen Sie vier Finger der rechten Hand um den Hals des Reptils, mit dem Daumen nach vorn. Greifen Sie fest und schieben Sie die Hand auf und ab. Dieses führt dazu, dass die Schlange in hohem Grade aggressiv wird und zu spucken beginnt. Die Zeit, die für diesen Melkprozess benötigt wird, hängt völlig vom Melker ab und vom Zeitpunkt des letzten Angriffs der Schlange. Nach dem Melken sollte die Schlange für ungefähr 15 - 20 Minuten harmlos sein. Zusammenfassung:

Diese Schlange, obgleich sie sehr aggressiv und aktiv ist, ist nicht unbedingt ein Schädling. Wenn sie mit entsprechendem Respekt behandelt wird, ist sie ein wundervolles Haustier.


Wünsche euch allen ein wunderschönes Wochenende *oma* !!
****33 Frau
29.194 Beiträge
Die Oma geht zum Arzt und sagt: "Herr Doktor, Sie müssen mir das Treppensteigen wieder erlauben. Dieses ewige rauf und runter an der Dachrinne macht mich fix und fertig!" *faechel*
****ca Mann
6.140 Beiträge
Themenersteller 
*opa* *oma* Opa hat Bauchschmerzen.
Oma schickt ihn zum Arzt. Nach Opa's Rückkehr fragt Oma: "Na, was hat der Arzt gesagt?" Opa: "Er hat mir Zäpfchen gegeben, die soll ich Rektal einnehmen. Was is'n das?" Oma: "Weiß ich auch nicht. Geh am besten noch mal hin und frag." Nach seiner Rückkehr fragt Oma: "Na, was hat er gesagt?" Opa: "Jetzt sagt der Arzt, ich soll sie Anal einnehmen. Was heiß das nun schon wieder?" Oma: "Weiß ich auch nicht. Am besten du rufst noch mal an!" Nachdem Opa telefoniert hat, kommt er ganz aufgeregt in die Küche. Oma: "Und? Was hat er gesagt?" Opa: "Ich glaub, jetzt ist er sauer. Er hat gesagt, ich soll sie mir in den Arsch schieben."
****33 Frau
29.194 Beiträge
aprica ...*haumichwech*
****ca Mann
6.140 Beiträge
Themenersteller 
*oma*

Der Enkel ist bei Oma und Opa zu Gast. Er darf mit bei ihnen im Bett schlafen. Zu vorgerückter Stunde fummelt Opa an Oma rum. "Kscht" zischt Oma, "doch heute nicht. Geh in die Kücke und trink noch ein Bier." Als Opa wiederkommt, macht er sich wieder an Oma ran. "Kscht, heute nicht" wird Oma langsam böse. Geh in die Küche, da steht noch ne Flasche Sekt im Kühlschank, trinke die." Opa schleicht in die Küche und läßt dort den Sektkorken knallen. Da sagt der Enkel plötzlich zu Oma: "Siehste, hättest Du ihn mal rangelassen, jetzt hat er sich erschossen !"
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.