Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Natursekt Freunde West
2332 Mitglieder
zur Gruppe
Spritziger Genuß
1148 Mitglieder
zum Thema
Natursekt: Erfahrungsaustausch gesucht!43
Würde gerne im Bereich Natursekt viel mehr erfahren.
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Kochen mit Natursekt?

*******1974 Mann
505 Beiträge
Themenersteller 
Kochen mit Natursekt?
Als ich heute nach Hause gefahren bin, haben sich meine Gedanken um zwei Dinge gedreht: die Hühnersuppe, die ich kochen wollte, und dass ich ganz dringend pinkeln muss. Da habe ich mich dann gefragt, was passiert, wenn man den Natursekt mit zum Kochen verwendet? Was passiert chemisch, wird das voll eklig und gesundheitsgefährdend, oder geht das im Prinzip? Hat das jemand schon mal ausprobiert und kann darüber berichten? Nicht, dass ich es wirklich ausprobieren möchte, aber interessieren würde es mich schon...
*********_2023 Paar
54 Beiträge
Zitat von *******1974:
Kochen mit Natursekt?
Als ich heute nach Hause gefahren bin, haben sich meine Gedanken um zwei Dinge gedreht: die Hühnersuppe, die ich kochen wollte, und dass ich ganz dringend pinkeln muss. Da habe ich mich dann gefragt, was passiert, wenn man den Natursekt mit zum Kochen verwendet? Was passiert chemisch, wird das voll eklig und gesundheitsgefährdend, oder geht das im Prinzip? Hat das jemand schon mal ausprobiert und kann darüber berichten? Nicht, dass ich es wirklich ausprobieren möchte, aber interessieren würde es mich schon...

im warmen oder heißen zustand wird der geruch schon sehr intinsiv
ich hab mal mit gelben schnee die sauna aufgegossen
*******d80 Mann
535 Beiträge
Manche Dinge sollten einfach Gedanken bleiben *zwinker*
******R54 Mann
29.741 Beiträge
Es gibt tatsächlich ein Juch über den medizinischen Nutzen von Naturseit. Da schreiben Sie aber nur am Morgen nd der erste Spruz solle nicht getrunken werden. Zum kochen wird darüber nicht geschrieben. Ob es hilft kann ich aus eigener Erfahrung nicht sagen.
*******s69 Mann
48 Beiträge
Wichtig scheint mir, das Huhn mit Kopf und Hirn zu kochen.....
*******911 Mann
232 Beiträge
Ich habe einmal Muffins bekommen, die mit Natursekt gebacken waren. Die haben lecker geschmeckt.
*****e_R Frau
3.656 Beiträge
mein mann hat mal nudeln damit gekocht. er meinte es wäre einfach sehr schwer bis unmöglich gewesen, dann auch eine vernünftige soße dazu zu kochen.
*********Cheek Frau
40 Beiträge
Oh, in Muffins verbacken spricht mich die Idee an. Gerade im Dom/Sub-Verhältnis, dass meine Partnerin und ich praktizieren, fände ich es ungemein anregend, wenn sie mir dergleichen mal servieren würde. *liebguck*
******726 Paar
14 Beiträge
Ich schluck es lieber
Bärbel
*******er73 Mann
1.449 Beiträge
Zitat von *********Cheek:
Oh, in Muffins verbacken spricht mich die Idee an. Gerade im Dom/Sub-Verhältnis, dass meine Partnerin und ich praktizieren, fände ich es ungemein anregend, wenn sie mir dergleichen mal servieren würde. *liebguck*

Beim Backen hat Natursekt vielleicht die Wirkung eines „Triebmittels“!? 😂
*******911 Mann
232 Beiträge
Zitat von *******er73:


Beim Backen hat Natursekt vielleicht die Wirkung eines „Triebmittels“!? 😂

Das kann schon sein, dass damit der "Trieb" gesteigert wird.
*****e69 Mann
88 Beiträge
ist ein interesantes Thema, ich mags gerne mal in einem schönen coctail mit eis.....das hat was
*****e_R Frau
3.656 Beiträge
ich muss mal ehrlich sagen, dass ich sehr verwundert bin, wie viele hier so ganz selbstverständlich urin zu sich nehmen. für mich ein nogo. ich nehme viel lieber mal sperma auf der pizza, den nudeln oder als topping auf dem eis.
Bild ist FSK18
****on Mann
7 Beiträge
Zitat von *****e_R:
ich muss mal ehrlich sagen, dass ich sehr verwundert bin, wie viele hier so ganz selbstverständlich urin zu sich nehmen. für mich ein nogo. ich nehme viel lieber mal sperma auf der pizza, den nudeln oder als topping auf dem eis.

Auch eine interessante Variante. Hab ich so auch noch nicht probiert 😉😉
*********Cheek Frau
40 Beiträge
Zitat von *****e_R:
ich muss mal ehrlich sagen, dass ich sehr verwundert bin, wie viele hier so ganz selbstverständlich urin zu sich nehmen. für mich ein nogo. ich nehme viel lieber mal sperma auf der pizza, den nudeln oder als topping auf dem eis.

Da dreht sich wiederum mir der Magen um 😅 Ich muss allerdings auch sagen, dass ich mir dem Konsum von Natursekt generell nur vorstellen kann, wenn meine Partnerin die Quelle ist.
*********erooe Mann
728 Beiträge
Also, mal zur Eingangsfrage. Was passiert wenn man mit Natursekt kocht:
Da Urin, wenn man nicht gerade an einer Infektion leidet, nahezu steril ist, werden beim Kochen auch die letzten Bakterien abgetötet. Gesundheitlich ist es unbedenklich.
Geruch, Geschmack und Ekelfaktor kann ich nicht einschätzen. Das müsst ihr selbst ausprobieren. Ich werde das nicht kochen.
Allerdings, ein kleines Lagerfeuer kann ich mal mit Pipi ablöschen... Das dampft dann!
******r51 Mann
118 Beiträge
Zitat von ****on:
Zitat von *****e_R:
ich muss mal ehrlich sagen, dass ich sehr verwundert bin, wie viele hier so ganz selbstverständlich urin zu sich nehmen. für mich ein nogo. ich nehme viel lieber mal sperma auf der pizza, den nudeln oder als topping auf dem eis.

Auch eine interessante Variante. Hab ich so auch noch nicht probiert 😉😉
Hallo
Also ich nehme auch lieber Sperma um das Essen zu veredeln
Auf dem Eis als Sahnehäubschen oder auch gerne als Brotaufstrich 👍👍😍
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.