Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Erotic & Sexual Flow
3622 Mitglieder
zum Thema
Wie gut bist du darin, Entscheidungen zu treffen?121
Hey, Ob bei der Essensauswahl im Restaurant oder Trennung vom…
zum Thema
Ich entscheide mich für mich, aber nicht gegen Dich171
Dieser Satz ist seit einigen Jahren ein fester Begleiter in meinem…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Wie würdet Ihr Euch entscheiden bei einem anstehenden EKG?

Wie würdet Ihr Euch entscheiden bei einem anstehenden EKG?

Dauerhafte Umfrage
*******722 Mann
27 Beiträge
Themenersteller 
Wie würdet Ihr Euch entscheiden bei einem anstehenden EKG?
Kennt Ihr das auch? Die (echte *zwinker* ) Krankenschwester soll ein EKG schreiben und meint: "Oh, da muss ich rasieren - für die Elektroden!". Und ganz urplötzlich hat man die Wahl zwischen sich fügen oder wehren, also zwischen löchrigem Brusthaar und dem Schmerz beim Abrupfen der diversen Elektroden von der unrasierten Brust... *augenzu*

Wie würdet Ihr Euch entscheiden?
*********_2022 Mann
607 Beiträge
Ich war auch schon in dieser Situation und muss sagen, die Löcher wachsen irgendwann wieder zu.

Das Reißen wäre ein NoGo für mich. Kommt einem waxing ähnlich. Wer das mal mitgemacht hat weiß wovon ich rede *lach*
****ch Paar
809 Beiträge
Meine Gesundheit ist mir wichtiger wie meine Schönheit.

Außerdem musst Du die Haare auch bei einer OP weg rasieren … und ich kann Dir versichern, es wächst alles wieder nach…
********hine Mann
2.311 Beiträge
Ich wurde da noch nie gefragt… einfach drauf und ratsch… *autsch*
Immer ein gutes Gefühl, wenn der Schmerz nachlässt *top*
Aber:
Gehe das nächste mal zu einem modern ausgestatteten Arzt!
Vakuum löst die Probleme - auch mit Haaren - und ohne Schmerz.
Entdecke die Möglichkeiten *traenenlach*
********vate Mann
2.450 Beiträge
Das ist mir so schnurzepiepe.... bevor ich mich da stundenlang rasiere, lasse ich mir das draufpappen und abziehen.... sooooooooo schlimm ist das nicht, wenn man es nicht gaaaaaaaaanz langsam macht....

Meist ist nur das Problem, dass Elektroden etc nicht auf den Haaren halten.... dann muss das vorher rasiert werden... ähnlich wie beim Allergietest... aber beim Tapen (Sport) ist das egal.
******ier Frau
36.262 Beiträge
Gruppen-Mod 
*zaunpfahl*

Die Überschrift passt nicht zum Eingangsposting.

Die Umfrage ist nicht als Frage gestaltet.

Die Auswahlpunkte sind nicht eindeutig formuliert.

Moment. *modda*
******ier Frau
36.262 Beiträge
Gruppen-Mod 
zur Info:
• Überschrift angepasst
• Umfrage angepasst
• Thread in den richtigen Bereich geschoben

*modda*
**********o_ooo Mann
1.487 Beiträge
Ich wusste gar nicht, dass es EKG mit klebenden Elektroden gibt - kenne das nur mit Vakuum 🙈
********vate Mann
2.450 Beiträge
@**********o_ooo
Versuch mal ein Vakuum unter Haaren herzustellen, die den Abschluss des Saugrands auf der Haut immer unterbrechen *zwinker*
ich hatte ein paar im Lendenereich, das hat schon ordentlich gezwiebelt beim anziehen, danach sind die Haare vermutlich auch ab und ein Loch da ^^
********hine Mann
2.311 Beiträge
@********vate
Das ist gar kein Problem!
Funktioniert sogar bei mir!
Haut ist flexibel, die Saugnäpfe auch und die Vakuumpumpe läuft durch.
Ich habe mich nicht rasieren lassen und der Schmerz beim abziehen hielt sich wirklich in Grenzen!
********vate Mann
2.450 Beiträge
@********hine
Sag das mal den Damen, die das bei mir aufgegeben haben... *lol*
Die waren so dankbar, dass ich gesagt hab " mach hinne und wech die Haare "
********hine Mann
2.311 Beiträge
Gerät kaputt *traenenlach*
******a89 Frau
320 Beiträge
Also die meisten Praxen haben mittlerweile Vakuumgeräte, schon alleine aus Hygienegründen. Selbst bei stationären Aufenhalten sind Klebepads eine Seltenheit. Ich kenne es nur aus meinem Job (Rettungsdienst), dass noch Klebepads verwendet werden.
Uns ist es dann ehrlich gesagt egal, und die meisten Patienten haben dann andere Pronleme als ihre Behaarung *zwinker*

Um aber deine Frage zu beantworten würde ich wohl aufs rasieren setzen. Tut dann nicht so weh. Wobei du da gucken müsstest, wie empfindlich deine Haut ist, manche reagieren dann mit Juckreiz und Rötungen durch den Kleber auf frisch rasierter Haut etc. Wobei man das gut durch after shave creme oder wundsalbe behandelt kriegt, wenn nötig.

Als Tipp kann ich dir übrigens noch mitgeben, nach Desinfektionsmittel zu fragen.
Wenn es sich um Einmalpads handelt (Pflaster ähnlich), kannst du diese damit besprühen und vorsichtig abziehen. Die weichen dann ein bissl ein, das tut dann weniger weh beim abziehen und die Pads reißen weniger bis keine Haare aus. Hilft auch bei Pflastern etc.
*******722 Mann
27 Beiträge
Themenersteller 
Um das mal klarzustellen. Das war keine ernstgemeinte Frage zwecks Lebensunterstützung, sondern spaßig-frivol gemeint. Nehmt das nicht so ernst.

Daher, lieber Mod auch die Zuordnung beim anderen Forum...
********vate Mann
2.450 Beiträge
@*******722

Soooo einfach kommst Du da jetzt nicht mehr raus!!!
Ich hab jetzt wieder die Phobie, wenn es zum nächsten EKG geht, dass ich dann als Nacktmull oder mit "kreisrundem Haarausfall" rumlaufe *schock*

und ich überlege mich, ob ich jetzt schon mal prophylaktisch Schmerzmittel nehme, wenn die nicht rasieren *zwinker*
**********_Moon Mann
92 Beiträge
Auch ich habe des Öfteren ein EKG mit Vakuumelektroden machen lassen, hält sehr gut, da wohl auch das Vakuum eingestellt werden kann - ist es zu arg eingestellt hat man "Knutschflecken" auf der Brust *rotwerd*
******ier Frau
36.262 Beiträge
Gruppen-Mod 
Zitat von *******722:
Um das mal klarzustellen.
Das ist jetzt zu spät, das habe ich schon gemacht. Denn so, wie es war, war es nicht klar.

Für das Erstellen neuer Themen (Eingangsposting + Überschrift) gibt es vom Joyclub diese allgemeine Richtlinie: *pfeil* JOY-Hilfe (antippen & dann lesen)

Das war keine ernstgemeinte Frage zwecks Lebensunterstützung, sondern spaßig-frivol gemeint.
Das war NICHT erkennbar! Dann schreib das dazu!

Nehmt das nicht so ernst.
Es hat etwas mit Respekt und Wertschätzung zu tun: den Themenersteller und sein Anliegen ernst zu nehmen!

Daher, lieber Mod
Falsch, ich bin hier die Chefin, wahlweise auch die Leitwölfin, aber nicht ein 'lieber Moderator'.

auch die Zuordnung beim anderen Forum...
Falsch, das war ein anderer Bereich, nicht ein anderes Forum. Ein anderes Forum wäre eine andere Gruppe.

Aber egal.

*geheimtipp* : Wenn du nicht ernst genommen werden willst, dann schreibe es dazu, dass es Spaß bzw. Ironie ist oder bleib still und schreib nichts.

Liebe Grüße von der Leitwölfin. *modda*
*********UL_65 Mann
416 Beiträge
@ Deepest_Purple:
EKG Elektroden im Lendenbereich.
Was es nicht alles so gibt 😄
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.