Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Astrologie
74 Mitglieder
zum Thema
Der Gedanke an ein Halsband lässt mich nicht los30
Ich habe keinerlei devote Erfahrung aber der Gedanke, ein Halsband…
zum Thema
Kennt jemand eine frivole Bar in MG und Umgebung?9
Ich habe neulich die Bar "Bienenkörbchen" in Mönchengladbach gefunden…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Astrologie / Psychologie & Karma

*********a_91 Frau
1.427 Beiträge
Themenersteller 
******_BW Paar
56 Beiträge
die 3 Links sind in ihrer Wirkungsweise sehr unterschiedlich. Entweder du handelst da rein nach deinem Gefühl bei der Auswahl oder du solltest genauer angeben was du damit erreichen, bewirken möchtest.
*********a_91 Frau
1.427 Beiträge
Themenersteller 
Genau das was ich gefragt hab möchte ich wissen ...
Die letzten beiden gehören zusammen , da gibt es keine Unterschiede in der Wirkweise ...
Wollte jetzt nicht separat ein Thema für KARMA und ASTROLOGIE - TIEFENPSYCHOLOGIE getrennt eröffnen , weil es eh schon sehr ruhig anscheinend in dieser Gruppe zugeht ...

Einfach eure Gedanken zum ersten und den andern beiden links , verstehe nicht so recht was es da nicht zu verstehen gibt *zwinker* ...
*******o75 Mann
155 Beiträge
Meine Gedanken zu den Links. *zwinker*

„ Computer-Astrologie und künstliche Intelligenz“, glaube das kann nicht wirklich funktionieren. Klar Programme können Horoskope errechnen, nur ob es so genau ist wie von einem Menschen berechnet..?

„Karma“. Kenne ich aus dem Buddhismus, und finde den Gedanken sehr interessant. Die Möglichkeit einer zweite Chance um gemachte Fehler wieder glatt zu bügeln. Gut. ☺️
*********a_91 Frau
1.427 Beiträge
Themenersteller 
Zitat von ******_BW:
die 3 Links sind in ihrer Wirkungsweise sehr unterschiedlich. Entweder du handelst da rein nach deinem Gefühl bei der Auswahl oder du solltest genauer angeben was du damit erreichen, bewirken möchtest.

https://astrowoche.wunderweib.de/karma-astrologie-das-horoskop-und-die-bedeutung-des-letzten-lebens-22055.html

https://www.questico.de/astrologie-wissen/karma-astrologie

https://www.questico.de/astrologie-wissen/karma-astrologie

Soviel zu " sehr unterschiedlicher Wirkweise " ... *zwinker*
*********a_91 Frau
1.427 Beiträge
Themenersteller 
Zitat von *******o75:
Meine Gedanken zu den Links. *zwinker*

„ Computer-Astrologie und künstliche Intelligenz“, glaube das kann nicht wirklich funktionieren. Klar Programme können Horoskope errechnen, nur ob es so genau ist wie von einem Menschen berechnet..?

„Karma“. Kenne ich aus dem Buddhismus, und finde den Gedanken sehr interessant. Die Möglichkeit einer zweite Chance um gemachte Fehler wieder glatt zu bügeln. Gut. ☺️


Aus Neugier hab ich mir das https://www.astro.com/prod/pr_tp_g.htm zugelegt und bin überrascht , beeindruckt & fasziniert wie zum Teil fast unheimlich genau es über 40 Seiten ca 80 % zutrifft auf ihn , mich , UNS ... *spitze* Und vor allem immer lösungsorientiert ... Es wird ja genau erklärt WIE es funktioniert und ist nicht umsonst die WELTBESTE ... *zwinker* Ich hab es nicht bereut und ist sehr hilfreich und erweitert den Horizont um Einiges ...


p.s. BEIDE Genies arbeiten ja zusammen ( Psychologin , Analytikerin & Astrologin LIZ GREENE mit dem Programmierer ALOIS TREINDL ) Anscheinend hast du / ihr es entweder nicht richtig verstanden oder nicht aufmerksam alles gelesen ...
*******o75 Mann
155 Beiträge
Freut mich das es für dich/euch so gut funktioniert. ☺️
*********a_91 Frau
1.427 Beiträge
Themenersteller 
Es ist die Wahrheit , tiefenpsychologisch fundiert , errechnet aus dem exakten Geburtshoroskop bzw dem daraus entstehenden Komposithoroskop BEIDER ...

Es fühlt sich so an , als würde sie uns kennen , einzeln und auch wie heimlich beobachtet in den ganzen Jahren während wir zu zweit sind *mrgreen*

Das würde noch nicht mal IN ECHT in einer Paartherapie SO zur Sprache kommen , weil es sein kann , dass einer von den beiden Beteiligten gar nicht mitkommen würde aus Stolz oder sonstige Gründe , oder aber bewusst / unbewusst gelogen wird oder der / die TherapeutIn vll gar nicht so gut oder ungeeignet ist ... Verstehst . ABER HIER BEI DIESER ART KANN SICH KEINER VERSTELLEN ODER DRÜCKEN , ES KOMMT ALLES VERBORGENE VERDRÄNGTE ; GEGENSEITIGE WECHSELWIRUNG AN DIE OBERFLÄCHE UND WIRD BELEUCHTET , ABER OHNE WERTUNG UND WIRKSAME LÖSUNGANSÄTZE werden angeboten ... Und es ist eine der BESTEN u Anerkanntesten in Fachkreisen und versteht es , alles Relevante mit einzubeziehen und als grosses Ganzes zu betrachten in seiner Wirkweise , untrennbar miteinander verbunden ... *spitze*
******_BW Paar
56 Beiträge
Dieser Monolog zeigt das Dilemma der Menschheit auf, MEINE WAHRHEIT und die hat gefälligst die einzig wahre Wahrheit zu sein.
Die Menschheit braucht keine Weltenlenker keine Gurus und Lehrmeister die alle nur das eine wollen, Ihre Wahrheit einem anderen auf das Auge zu drücken aus den unterschiedlichsten Beweggründen. Was die Menschheit statt dessen bräuchte sind Lehrer die einem Lehren keinen Lehrer zu brauchen. Es ist alles in dir, du musst es nur bei dir Selbst auspacken.
Alles ist EINS, Natur, Mensch, Tiere alles was ist. Jeder Mensch hat seine Wahrheit die sich nach seinem Bewusstsein bildet. Die steht außer Diskussion denn es ist Seine Wahrheit, sein Gefühl.
Ein Bild der Wahrheit setzt sich aus Milliarden Bilder der Wahrheit zusammen, würde dies ein Großteil der Menschen so sehen gäbe es keine Kriege, Not, Hunger und Elend auf dieser Welt.
Ein Mensch der aus seiner eigenen Mitte, seiner eigenen Göttlichkeit lebt und handelt, braucht nix im Außen zu suchen er weis dass er alles in sich trägt, die ganze Fülle des Universums ist in Ihm. Der Freie Wille als Mensch entscheidet darüber, ob du diese Fülle nutzen möchtest oder weiterhin im Mangel lebst und im außen suchst. Das Karma dein Schicksal ist nicht in Stein gemeißelt, Buddhas Lehre zeigt dir den Weg den du gehen kannst um dein Karma zu erlösen und Schöpfer deiner Realität zu sein.
**********wings Frau
11.272 Beiträge
Texte, die in Großbuchstaben geschrieben sind, mag ich nicht gerne lesen. Ich fühle mich dann immer so angeschrieen.

Davon ab ist das auch nicht mein Thema und hat mMn wenig gemein mit dem Hexenwesen. Aber das ist natürlich Einstellungssache.
********n666
1.877 Beiträge
Gruppen-Mod 
Astrologie insoweit, das unser Sonnensystem in der Magie eine Rolle spielt. Um das Karma kann man sich streiten, bei Beziehungshoroskope gehe ich schon nicht mehr mit, das es mit Hexentum zu tun hat, es sei denn es geht um Liebeszauber, aber die sind mit Vorsicht zu genießen. Ich würde z.B. keine anwenden.
*********a_91 Frau
1.427 Beiträge
Themenersteller 
Zitat von ******_BW:
Dieser Monolog zeigt das Dilemma der Menschheit auf, MEINE WAHRHEIT und die hat gefälligst die einzig wahre Wahrheit zu sein.
Die Menschheit braucht keine Weltenlenker keine Gurus und Lehrmeister die alle nur das eine wollen, Ihre Wahrheit einem anderen auf das Auge zu drücken aus den unterschiedlichsten Beweggründen. Was die Menschheit statt dessen bräuchte sind Lehrer die einem Lehren keinen Lehrer zu brauchen. Es ist alles in dir, du musst es nur bei dir Selbst auspacken.
Alles ist EINS, Natur, Mensch, Tiere alles was ist. Jeder Mensch hat seine Wahrheit die sich nach seinem Bewusstsein bildet. Die steht außer Diskussion denn es ist Seine Wahrheit, sein Gefühl.
Ein Bild der Wahrheit setzt sich aus Milliarden Bilder der Wahrheit zusammen, würde dies ein Großteil der Menschen so sehen gäbe es keine Kriege, Not, Hunger und Elend auf dieser Welt.
Ein Mensch der aus seiner eigenen Mitte, seiner eigenen Göttlichkeit lebt und handelt, braucht nix im Außen zu suchen er weis dass er alles in sich trägt, die ganze Fülle des Universums ist in Ihm. Der Freie Wille als Mensch entscheidet darüber, ob du diese Fülle nutzen möchtest oder weiterhin im Mangel lebst und im außen suchst. Das Karma dein Schicksal ist nicht in Stein gemeißelt, Buddhas Lehre zeigt dir den Weg den du gehen kannst um dein Karma zu erlösen und Schöpfer deiner Realität zu sein.

Da hast wohl wieder was falsch verstanden ... Ich sagte nichts von MEINER WAHRHEIT *zwinker* ...
Ich sagte : " Es ist die Wahrheit " und bezog sich auf die BeziehungsAnalysehoroskop . Es stimmt auf IHN & MICH bezogen ... Und das ist Fakt . Voreingenommenheit ist fehl am Platz . Bevor man Gegen etwas ist , sollte man es erst mal ausprobieren bzw überprüfen . Und nur wenn es nicht stimmen / zutreffen sollte kann man sich beschweren und abwehren *zwinker*
*********a_91 Frau
1.427 Beiträge
Themenersteller 
Zitat von **********wings:
Texte, die in Großbuchstaben geschrieben sind, mag ich nicht gerne lesen. Ich fühle mich dann immer so angeschrieen.

Davon ab ist das auch nicht mein Thema und hat mMn wenig gemein mit dem Hexenwesen. Aber das ist natürlich Einstellungssache.

Doch hat es *zwinker* Und genau das kommt in der Analyse auch zum Vorschein und wird erwähnt . Ich hab den echten Hexenaspekt im Geburtshoroskop ... Auch was in meinem HDS steht ergänzt & deckt sich in idealer Weise *g* https://www.humandesignsystem.cc/hds-04.html
*********a_91 Frau
1.427 Beiträge
Themenersteller 
Zitat von ********n888:
Astrologie insoweit, das unser Sonnensystem in der Magie eine Rolle spielt. Um das Karma kann man sich streiten, bei Beziehungshoroskope gehe ich schon nicht mehr mit, das es mit Hexentum zu tun hat, es sei denn es geht um Liebeszauber, aber die sind mit Vorsicht zu genießen. Ich würde z.B. keine anwenden.

Hier https://www.astro.com/people/greene_g.htm steht doch eindeutig genug über sie und ihre Vorgehensweisen . Dann lies es doch einfach ...

Sogar ein Musterbeispiel gibt es , damit man weiss was man erwarten kann u vor allem funktioniert , extra für skeptische Menschen : https://www.astro.com/samples/sp_tp_g.htm

Und bei mir persönlich steht auf jeden Fall was auch über die grundlegenden Beziehungsstrukturen ( bei mir DUNKELHEIT & TIEFE ) , zb ( minimalste Auszüge ) : " In der inneren Vorstellung Ihrer Partnerin von Weiblichkeit
steckt auch große emotionale Kraft. Dies ist eine seltene Begabung,
denn damit kann sie viele tiefschürfende und magische Seiten des
Lebens erfahren und genießen, die andere nie zu sehen bekommen " oder " der Frau als
Seherin, Zauberin und manchmal rachsüchtiger Zerstörerin. Diese
Vorstellung zeigt sich im Mythos am besten in den Göttinnen, die
über die verborgene Seite des Lebens herrschen, z.B. in Persephone,
der Königin der griechischen Unterwelt, und in Hekate, der Göttin
der Magie und Zauberei. Es ist ein sehr mächtiges und geheimnis-
volles inneres Bild der Weiblichkeit, dessen kreativste Eigenschaf-
ten eine tiefe Einsicht in das menschliche Wesen und die Fähigkeit
sind, die verborgenen Tiefen unter der Oberfläche des Lebens zu se-
hen. Doch Tiefe und emotionale Intensität gehen bei dieser uralten,
archetypischen Gestalt Hand in Hand: Beziehungen werden nicht
auf die leichte Schulter genommen, und auch Geringschätzung und
Verletzungen werden nicht vergessen. Medea, die rachsüchtige Zau-
berin, die erst ihre Rivalin und dann ihre eigenen Kinder tötet, ist die mythische Personifizierung der dunkleren Seite des inneren Frauen-
bildes Ihrer Partnerin. In bezug auf ih "

p.s. es ist die Partnerausgabe für Ihn , deswg ist es SO formuliert ...

Ach und hier https://astrowoche.wunderweib.de/magische-frauen-so-wirken-mond-und-pluto-34271.html wird der ECHTE Hexenaspekt ebenfalls erwähnt , und ich habe in meinem Geburtshoroskop MOND KONJUNKTION PLUTO *hexe* *mrgreen* *zwinker*
*********a_91 Frau
1.427 Beiträge
Themenersteller 
Zitat von **********wings:
Texte, die in Großbuchstaben geschrieben sind, mag ich nicht gerne lesen. Ich fühle mich dann immer so angeschrieen.

Davon ab ist das auch nicht mein Thema und hat mMn wenig gemein mit dem Hexenwesen. Aber das ist natürlich Einstellungssache.

https://astrowoche.wunderweib.de/magische-frauen-so-wirken-mond-und-pluto-34271.html

auch für dich *zwinker* extra den relevantesten Abschnitt rausgesucht , Zitat :

" Magische Frauen: Die Astrologie dahinter

Astrologisch gesehen finden wir vor allem in der Konjunktion, dem Quadrat und der Opposition zwischen Mond und Pluto im weiblichen Horoskop den sogenannten Hexenaspekt. Oftmals taucht diese weibliche Macht bei Frauen verdrängt auf, da sie ihre Schönheit, ihre weiblichen Reize und ihre emotionale Klugheit als etwas Schlechtes und Minderwertiges betrachten. Unsere Gesellschaft hat gerade erst vor kurzem erfahren, dass es so etwas wie die emotionale Intelligenz gibt, die hoch einzuschätzen ist. Der Mond symbolisiert das Frausein und die Seele. Im Symbol des Pluto, dem Planeten der Macht, ist der Mond im Kreis eingeschlossen, was auf tiefsitzende Gefühle, aber auch auf Verdrängtes, unsere Schatten, auf Eigenschaften, auf Triebe, Begehren und Wünsche, die nicht sein dürfen, hinweist. Zum einen, weil sie Schaden anrichten können, zum anderen, weil es sich hier überhaupt um Tabuthemen handelt, die gesellschaftlich nicht sein dürfen. Um als Mensch vollständig zu werden, müssen wir unsere Schatten erkennen, akzeptieren und integrieren. Erst dann können wir mit ihnen positiv umgehen lernen. Ein Trieb, ein Begehren, der weibliche Reiz, der versteckt und beiseitegeschoben wird, wird letztlich missachtet und misshandelt. Frauen mit Mond-Pluto-Themen haben die Aufgabe, ihre Weiblichkeit zu befreien und die Macht der Gefühle und der Weiblichkeit bewusst zu erkennen.

Mond-Pluto ist der Hexenaspekt schlechthin, ein ähnliches Thema haben aber auch Frauen mit dem Mond in Haus 8 (irdischer Spiegel des Skorpions), Zeichenherrscher Pluto, mit dem Mond im Skorpion (Herrscher Pluto) und Pluto in Haus 4 (irdischer Spiegel des Krebses, Zeichenherrscher Mond). " *zaubertrank*
*********a_91 Frau
1.427 Beiträge
Themenersteller 
Zitat von ******_BW:
Dieser Monolog zeigt das Dilemma der Menschheit auf, MEINE WAHRHEIT und die hat gefälligst die einzig wahre Wahrheit zu sein.
Die Menschheit braucht keine Weltenlenker keine Gurus und Lehrmeister die alle nur das eine wollen, Ihre Wahrheit einem anderen auf das Auge zu drücken aus den unterschiedlichsten Beweggründen. Was die Menschheit statt dessen bräuchte sind Lehrer die einem Lehren keinen Lehrer zu brauchen. Es ist alles in dir, du musst es nur bei dir Selbst auspacken.
Alles ist EINS, Natur, Mensch, Tiere alles was ist. Jeder Mensch hat seine Wahrheit die sich nach seinem Bewusstsein bildet. Die steht außer Diskussion denn es ist Seine Wahrheit, sein Gefühl.
Ein Bild der Wahrheit setzt sich aus Milliarden Bilder der Wahrheit zusammen, würde dies ein Großteil der Menschen so sehen gäbe es keine Kriege, Not, Hunger und Elend auf dieser Welt.
Ein Mensch der aus seiner eigenen Mitte, seiner eigenen Göttlichkeit lebt und handelt, braucht nix im Außen zu suchen er weis dass er alles in sich trägt, die ganze Fülle des Universums ist in Ihm. Der Freie Wille als Mensch entscheidet darüber, ob du diese Fülle nutzen möchtest oder weiterhin im Mangel lebst und im außen suchst. Das Karma dein Schicksal ist nicht in Stein gemeißelt, Buddhas Lehre zeigt dir den Weg den du gehen kannst um dein Karma zu erlösen und Schöpfer deiner Realität zu sein.

Genauer betrachtet völlig am Thema vorbei und hier gehts auch nicht um Gurus o.ä. *lach* , es geht darum dass es zutrifft und DAS ist das erstaunliche und somit weitere Fragen aufwirft wie das sein kann *zwinker* Ich war einfach neugierig und hab es ausprobiert , genauso wie das HDS . Es ist hochinteressant und ich würde weder für die Astrologie noch für das HDS o.ä. grossartig Geld dafür ausgeben , es werden genug kostenlose Infos die nützlich sind zur Vefügung gestellt und jeder einzelne kann es für sich überprüfen wieviel Wahrheit auf ihn bezogen zum Vorschein kommt . mehr nicht . Jeder kann selbst frei entscheiden wie tief o. weit er sich damit beschäftigen will . Ich für mein Teil find es sehr spannend u hilfreich , nützlich . Noch dazu wenn man bedenkt was Therapien kosten ...

Ich hab z.b. das ( seltene ) Charakterprofil 3/6 und der in meinem Statement positiv erwähnte 1 / 3 , auch bei ihm macht alles Sinn und stimmt mit der Realität überein *zwinker* Einfach mehr gesunde , offene Neugier anstatt voreingenommene Abwehr zulassen , würde manch einem nicht schaden ...
Als Einblick gibts ja extra das SKR und weil das faszinierte , folgte das Sex u. Beruf / Berufung SKR u das hat mir völlig ausgereicht ... Auch hier stimmt es , fast unheimlich genau auf BEIDE bezogen u ergänzt bzw deckt sich in idealerweise mit Beziehungsanalyse u Geburtshoroskop ...

https://www.humandesignsystem.cc/hds-02-05.html

https://www.humandesignsystem.cc/hds-02-06.html

Nur wenn es nicht zutreffen sollte hat man das Recht sich drüber aufzuregen *lach* , aber wenn auch bei anderen ( kenne genug ) alles überwiegend den Tatsachen entspricht , wie wollen die Zweifler & Gegner dann argumentieren wenn sie erschrocken feststellen würden , dass es auch bei ihnen stimmt *zwinker*
**********wings Frau
11.272 Beiträge
Danke @*********a_91, aber das ist eben deine Wahrheit.
Du bist jung, das ist vielleicht deine Art, es sind vielleicht deine Hilfsmittel. Meine sind es nicht, sie werden es auch nicht und ich werde es nicht lesen.
********n666
1.877 Beiträge
Gruppen-Mod 
*modda* Hallo Ihr Lieben,
@*********a_91 Bitte mache hier keine Unterstellungen, diskutiert bitte zu den Themen, aber werdet nicht persönlich. @**********wings Ich kann Deinen Unmut nachvollziehen, aber bitte klärt solche Unstimmigkeiten per PN.

Ich werde die beiden letzten Einträge löschen, da sie zum Tema nicht beitragen.
*********a_91 Frau
1.427 Beiträge
Themenersteller 
Ach übrigens , hab SARANAH gefragt ob ich ihre Antwort hier reinkopieren darf , nur so zur Info *zwinker* :

Spiritualität: Infos, Texte und Links zu spirituellen Themen
*********a_91 Frau
1.427 Beiträge
Themenersteller 
Zitat von ******_BW:
Dieser Monolog zeigt das Dilemma der Menschheit auf, MEINE WAHRHEIT und die hat gefälligst die einzig wahre Wahrheit zu sein.
Die Menschheit braucht keine Weltenlenker keine Gurus und Lehrmeister die alle nur das eine wollen, Ihre Wahrheit einem anderen auf das Auge zu drücken aus den unterschiedlichsten Beweggründen. Was die Menschheit statt dessen bräuchte sind Lehrer die einem Lehren keinen Lehrer zu brauchen. Es ist alles in dir, du musst es nur bei dir Selbst auspacken.
Alles ist EINS, Natur, Mensch, Tiere alles was ist. Jeder Mensch hat seine Wahrheit die sich nach seinem Bewusstsein bildet. Die steht außer Diskussion denn es ist Seine Wahrheit, sein Gefühl.
Ein Bild der Wahrheit setzt sich aus Milliarden Bilder der Wahrheit zusammen, würde dies ein Großteil der Menschen so sehen gäbe es keine Kriege, Not, Hunger und Elend auf dieser Welt.
Ein Mensch der aus seiner eigenen Mitte, seiner eigenen Göttlichkeit lebt und handelt, braucht nix im Außen zu suchen er weis dass er alles in sich trägt, die ganze Fülle des Universums ist in Ihm. Der Freie Wille als Mensch entscheidet darüber, ob du diese Fülle nutzen möchtest oder weiterhin im Mangel lebst und im außen suchst. Das Karma dein Schicksal ist nicht in Stein gemeißelt, Buddhas Lehre zeigt dir den Weg den du gehen kannst um dein Karma zu erlösen und Schöpfer deiner Realität zu sein.


Möchte nochmal genauer auf diesen / euren Satz eingehen : " Ein Mensch der aus seiner eigenen Mitte, seiner eigenen Göttlichkeit lebt und handelt, braucht nix im Außen zu suchen er weis dass er alles in sich trägt, die ganze Fülle des Universums ist in Ihm. "


Also glaubwürdig erscheint dann nur jemand , der tatsächlich SO lebt , wie ein Eremit abgeschieden , kein Kontakt mit der materiellen Konsumgesellschaft , keine Freunde , kein Partner und kein Sex brauch , kein Internet usw ... Auf den mag das durchaus zutreffen . Aber alle anderen , die eben Erwähntes auch nur zum Teil wollen / brauchen und auch so leben - passt diese Äusserung nicht .

Dann bin ich eben " unvollkommen " , weil ich sexuelle Erfüllung mit dem passenden Seelenmensch brauche und will und zum Glück erfahren durfte *happy* ( die kann ich niemals allein zelebrieren bzw macht nicht glücklich *lach* ) ... Und ja , ich brauche Freunde / Freundinnen / passende Partner und Musik und Katzen um mich wohl zu fühlen , denn schließlich sind wir ( fast ) alle soziale Wesen die die Interaktion mit anderen , geeigneten brauchen - wissenschaftlich erwiesen ... *g* Und das alles gibt es real nur im Außen ... Möchte mich auch nicht zum Eremit hinentwickeln , ist absolut nicht mein Ziel ... Aber trotzdem bin und kann ich auch gut mit mir allein sein - wenn es kein geeigneten , kompatiblen Partner gerade gibt . Manch eine(r) tut alles um ja nicht alleine zu sein , von denen grenze ich mich ab .
****e57 Frau
25.919 Beiträge
Das Karma der Hexen (Befreiungsgebet)
Aufruf, dieses kollektive Karma zu befreien, das mit Frauen verbunden ist, insbesondere Frauen, die mit dem Gesicht der Hexe verbunden sind, von denen viele Seelen immer noch leiden (inkarniert oder nicht) gefangen sind und weiterhin diese schwere Last der Vergangenheit tragen.

Kleines Befreiungsgebet:
indem du dich mit deinem Herzen verbindest,
wenn du eine Frau bist, leg deine linke Hand auf dein Herz,
wenn du ein Mann bist, die rechte Hand:

Mögen alle Hexenfrauen, Heilerinnen, Schamanen und Druiden in diesem Augenblick all ihr Leiden ablegen können.

Möge das Licht des Friedens jede ihrer Seelen erhellen, damit sie ins Licht steigen können.

Möge dem leidenden Männlichen vergeben werden, dass er diese Taten im Namen einer illusorischen Herrschaft begangen hat.

Mögen all diese Frauen vergeben werden, sich vergeben und ihren Henker vergeben.

Mögen die Informationen und Erinnerungen an Leiden und Verfolgung, die in jeder Zelle der Weiblichen enthalten sind, gereinigt und transmutiert werden durch das Feuer, das einst der Zerstörung diente.

Möge dieses Feuer wieder befreien.

Möge jede dieser Frauen sich erheben und in ihrer vollen Kraft, die große Weiblichkeit verkörpern.

Möge jede Frau frei sein, ihre schöpferische, sinnliche und geheimnisvolle weibliche Macht auszudrücken.

Möge diese heilende und liebevolle Weibliche helfen, die große Transformation unseres Planeten zu erheben und zu unterstützen.

Möge jede dieser Frauen sich wieder mit der Großen Göttin, Mutter Erde verbinden, um weiterhin Hand in Hand zusammenzuarbeiten.

So sei es.
Danke, danke. Danke, danke. Danke...
Sat Nam (geändert)
Quelle Karma der Hexen: / http://www.gabrielleblocker.com/
******_BW Paar
56 Beiträge
Hallo Hexle

Bedenke die Naturgesetze und das Kybalion, die niederschwingenderen Gesetze der Hermetik mit den höher schwingenderen Gesetzen zu über schreiben.

LG
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.