Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Femdom/Sub sucht...
592 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Vorstellung für Mitglieder II

*******urig Paar
7.028 Beiträge
Themenersteller 
Vorstellung für Mitglieder II
Liebe Mitglieder der erste Teil unseres Vorstellungestreads ist nun voll Femdom-Paare: Vorstellung nur für Mitglieder und daher wollen wir natürlich sofort einen neuen eröffnen um auch weiter zu sehen, wer neu zu uns kommen wird.

Daher viel Spaß mit dem 2. Teil.
****014 Paar
31 Beiträge
MP_2014 wir sind die Neuen
Wir hatten zwar gehofft, dass wir noch von anderen Vorstellungsbeiträgen etwas abkupfern können, sind aber wohl jetzt die 1. im II.Teil. Also Gut, dann eben so. *oh2*

Wir: Das ist Moni (Herrin) mit meinem Mann Phipps (Sklave), wir leben unsere FemDom-Beziehung nun schon einige Jahre bewusst im privaten Bereich. Er ist eine Analschlampe und das Thema Klink ist unser neuentdeckter Bereich. Feminisierung des Sklaven wird nur bedingt ausgelebt.
Die Keuschhaltung-Problematik, sowie Erniedrigung ist nicht so unser Ding. Peitschenspiel gehören zu den Wünschen der Herrin, die mein Sklave zwischenzeitlich erfüllen kann.
Wohnhaft sind wir im südlichen Teil Baden-Württembergs (Ortenaukreis), seit einem Jahr sind wir nun bei Joy gelandet und auf Ausschau nach FemDom-Paaren mit ähnlichen Neigungen.

Wir freuen uns auf interessante Themenbeiträge (lesen/schreiben) und neue Bekanntschaften im FemDomkreise. *smile*

Liebe Grüße Moni&Phipps
********eit1 Paar
307 Beiträge
Zweisamkeit1
HAllo zusammen,

vielen Dank für die Aufnahme hier in die Gruppe.

Meine Eheherrin und ich sind seit 8 Jahren verheiratet und leben seit dem immer mehr als Femdom Paar im privaten Bereich zusammen. Wir wollen etwas mehr als nur im Privaten dies ausleben, sondern unsere Erfahrungen auch mit anderen Teilen. Meine Herrin wird nach Ihren Wünschen von mir verwöhnt.


Grüße aus Gröbenzell

Zweisamkeit1
**********frech Paar
17 Beiträge
Hallo zusammen
Dann wollen auch wir (Nicole und Chris) mal unseren Einstand geben. Wir sind ein frisch verliebtes Paar, das sich aus einer Spielbeziehung ergeben hat. Gerade ich (Nicole) bin noch recht neu in der Szene während er schon seit Jahren seine Erfahrungen gesammelt hat. Auch wir freuen uns auf hoffentlich viele nette Leute zum Austasch von Erfahrungen
LG
unschuldigfrech
********onal Paar
7 Beiträge
Hallo zusammen
Vielen Dank für die schnelle Aufnahme in die Gruppe und hallo an alle *g*

Wir sind ein Paar, welches das zu uns passende Machtgefüge gefunden hat.
Schon vor der Beziehung hat jeder für sich bereits differenzierte Erfahrungen im Bereich BDSM sammeln können und es schätzen und lieben gelernt. Gemeinsam gehen wir dieser Leidenschaft seitdem nach und probieren gerne Neues aus.

Wir sind sehr am Austausch mit gleichgesinnten Paaren interessiert (gerne auch reale Treffen) und freuen uns über jede Nachricht.


Liebe Grüße

*peitsche* sen_sational *wink*
*****oul Paar
84 Beiträge
Hi ihr Lieben,
vielen Dank für die schnelle Aufnahme in die Gruppe.

Wir sind ein junges sportliches Paar aus der nähe Aschaffenburg.
Wir haben bereits ein paar Erfahrungen im Bereich BDSM und sind sehr gerne auf Events unterwegs.
Da wir gerne Neues ausprobieren und uns über neue Kontakte immer sehr freuen schreibt uns einfach an wenn ihr Lust habt.

Bis dahin stöbern wir ein wenig hier durch und machen uns mal schlau *g*
Liebe Grüße aus Aschaffenburg
*********ssion Paar
2 Beiträge
Spass an Eierspielen
Hallo liebe Forenmitglieder,

wir sind ein Spielpaar.

Beide glücklich mit anderen Partnern verheiratet, leben wir die Freiheit aus, unsere SM-Leidenschaft zu zweit zu immer neuen Höhen zu bringen.

Insbesondere Spiele mit den Hoden (CBT) törnen uns an. Lassen diese doch auch den sonst dominanten Alphamann in ihren Händen ganz verletzlich und schwach sein.

Gerne würden wlr andere FemDom Paare mit einem Faible für Eierspiele kennenlernen. Vielleicht ist hier sogar eine FenDom dabei, die spass an Bi-Spielen mit unserer FemDom hat?

Liebe Grüsse

Tim und Alexandra
*********aefig Paar
196 Beiträge
Grüße aus Osnabrück
Wir sind Silvia und Eric, 28 und 22, aus Osnabrück. 
Wir sind seit gut 1,5 Jahren ein festes Paar und genauso lange leben und lieben wir BDSM.
Wir leben in einer 24/7 Beziehung - sie schreibt ihm nicht jeden einzelnen Schritt vor, kann ihn aber in fast allen Bereichen jederzeit überstimmen. 
In dieser Beziehungsform fühlen wir uns extrem wohl   

Wir stehen sowohl auf SM und DS als auch auf Bondage, Keuschhaltung (eher kürzere Zeitabstände im Moment) und auch Latex. Wir sind also vielseitig interessiert und immer offen für und gespannt auf Neues und neue Leute.

Wie ihr sehen könnt, sind wir noch neu im Joyclub, wir hoffen unter anderem durch diese Gruppe Anschluss, Bekanntschaften und Freunde zu finden.
Wir sind ab und zu auf Parties im BEDO in Dortmund zu finden, möchten aber zum Beispiel das Sadasia auch gerne mal ausprobieren.

Wenn ihr noch Fragen habt schreibt uns gerne an   

Liebe Grüße
**********reaTv Paar
579 Beiträge
Vielen Dank
Hallo zusammen,

vielen Dank für die Aufnahme in diese Gruppe. *happy*

Wir wollen das Leben mit allen Sinnen genießen. Dazu gehört auch uns auszuleben wie wir möchten, eben zeitweise als Feudra und Andrea , ansonsten sind wir das "ganz normale" Paar von nebenan.

Wir kommen aus der Nähe von Wittlich und würden uns über nette Kontakte , auch jenseits der Spieldates freuen.

Liebe Grüße

Feudra und Andrea
**********_Porz Paar
1 Beitrag
Die Neuen aus Köln
Hallo zusammen,
wir freuen uns, dass wir jetzt auch in dieser Gruppe sind.
Seit fast 10 Jahren sind wir ein glückliches Paar aus dem rechtsrheinischen Köln-Porz.
Vor ca. 6 Jahren haben wir unsere Vorliebe für diese Szene entdeckt, wenn auch ursprünglich in ungekehrter Konstellation.
Heute sind die Rollen vertauscht, was mir (Heike) sehr gut gefällt. *smile*
Mein Partner hat eine devote Ader und hält aber mir zuliebe gerne mal den Arsch hin. *peitsche*
In Zukunft möchte ich neben meiner sadistischen Ader auch meine psychische Dominanz weiter ausbauen (damit er auch was davon hat).
Vielleicht können wir in dieser Gruppe unseren Horizont erweitern und nette Gleichgesinnte kennenlernen.
Das fänden wir toll.
Schreibt uns einfach an, wenn ihr wollt.

Liebe Grüße
Heike und Wolfram
*******thus Paar
85 Beiträge
Wir sind
nun also auch hier.

Ich, der weibliche Teil fange an mich für BDSM zu interessieren. Unser er ist Switcher und in unserer Beziehung würde ich jedoch den dominaten sadistischen Part übernehmen. Da ich Neuling bin, hoffe ich hier auf regen Austausch und einige Ideen die ich dann umsetzen kann *g*
*******n247 Paar
219 Beiträge
Hi
Na dann viel Spaß euch im Joyclub *victory*
*********Slave Paar
83 Beiträge
Auch von uns ein HERZLICHES WILLKOMMEN und VIEL SPAß IM CLUB *roseschenk*

EfiliaandSlave
***19 Paar
106 Beiträge
Danke
für die schnelle Aufnahme in eure Gruppe.

Vor ein paar Jahren hätte er nie gedacht, dass seine Phantasien einmal so real werden würden.

Für sie war aber die Wende in unserer über 30 Jahre langen Ehe noch viel überraschender, denn nie hatte sie daran gedacht Freude und Lust an der Unterwerfung ihres Mannes zu empfinden.

Durch Geschichten auf dem e-book, später dann neues Wissen hier im Joyclub, wurde uns langsam immer klarer, dass wir beide eine Veranlagung haben, mit der wir schon jetzt und sicherlich auch in Zukunft noch viel Spass miteinander haben werden.

Es war für uns schön in diesem Forum festzustellen, dass wir mit dieser Neigung nicht alleine sind. So haben uns eure Erfahrungen Sicherheit und Ideen für inzwischen unzählige schöne Stunden gegeben.

Ihre Dominanz wird immer deutlicher und gemeinsam freuen wir uns auf das, was noch kommen wird. Wir wissen, dass es dafür keine Altersbeschränkung gib und es bleibt uns hoffentlich noch viel Zeit.

Es gibt noch viel zu erleben, wir packen es an.
*****014 Paar
13 Beiträge
Hallo zusammen,
wie sind die neuen in der Gruppe, wir freuen und auf den Austausch mit euch und sind gespannt was wie so alles neues dazu lernen!
LG Mario und Saskia
********b117 Paar
718 Beiträge
Vorstellung
Hallo zusammen;-)
Wir sind neu, neu im JOY und neu in dieser Gruppe.
Wir sind ein Femdom-Malesub-Paar.
Sie sad/dom, er maso/dev in felsenfester Form.
Dennoch lieben wir auch den Vanillasex in all seinen Möglichkeiten.
Viele weitere Angaben sind unserem Profil zu entnehmen. Wir sind neugierig auf andere Gedanken und Sichtweisen, auf Austausch und vielleicht reale Kontakte um diese Neigung zu vertiefen.
BDSM ist für uns ein essentieller Bestandteil unserer Beziehung, es fließt immer mehr in den Alltag ein. Aber nicht ohne tiefstes Vertrauen und Liebe.
Lg. Die Lady mit Substück
*******azzi Paar
97 Beiträge
einen lieben Gruß
an alle und vielen Dank für die Aufnahme.
Wir leben nun seit geraumer Zeit unsere Vorlieben und Neigungen aus, mal mehr mal weniger intensiv.
Es gibt hier sicherlich auch noch einiges für uns zu entdecken und zu lernen *zwinker*
Wir freuen uns auf nette Kontakte und viele interessante Themen

LG *blume*
*********e_SCO Paar
201 Beiträge
Hallöchen und danke...
...für die Aufnahme in der Gruppe. Es fühlt sich gut an, unter Gleichgesinnten zu sein.
Nachdem wir schon einige Zeit mitgelesen haben, wird es Zeit für eine kleine Vorstellung.
Als Norddeutsche, die vor gut zwei Jahren in den Bayerischen Wald (Raum FRG) gezogen sind, freuen wir uns sehr auf neue Kontakte und auf Treffen mit Gleichgesinnten.
In unserem Profil steht wie es ist: Im (beruflichen) Alltag gegenseitig klar auf Augenhöhe, sind die Rollen privat klar verteilt, unsere sie ist dominant, unser er devot. Real hat er seine Lust in ihre Hände gegeben, er darf nicht, wenn sie es nicht will und hat anders herum zu tun, was sie wünscht.
Durch das 24/7 Tragen seines KG’s lernt unser er, sich seiner Stellung ständig bewußt zu sein und sich entsprechend so zu benehmen, wie unsere sie das erwartet, in jeder Art...
Seine Erziehung ist allerdings lange noch nicht abgeschlossen, auch wird seine Feminisierung angestrebt.
In diesem Sinne
SMarte Grüße von Femdomcouple
**********Liebe Paar
36 Beiträge
Gruß in die Runde
Hallo an alle!

Wir freuen uns sehr, nun auch in der Gruppe Femdom-Paare dabei sein zu dürfen.

Wir, Lady Nancy und Sklave Oliver, leben seit einigen Jahren im Sinne einer 24/7-Beziehung in der Region Stuttgart zusammen. Gerne lernen wir neue gleichgesinnte Paare kennen, tauschen und mit anderen aus und gehen auch sehr gerne auf entsprechende Spiele-Treffen.
Für uns ist es weit mehr als "nur" ein Spiel, es ist Teil unserer Lebensweise und Einstellung.

Für uns wäre eine andere Beziehung (miteinander) als die FemDom-MaleSub-BEziehung gar nicht mehr denkbar.
Wobei Lady Nancy ausschließlich aktiv (sehr sadistisch und auch dominant) ist, während Sklave Oliver durchaus neben der passiven Art durchaus auch die DomSad-Ader hat - nur eben nicht seiner Herrin Lady Nancy gegenüber.

Neben dem Austausch wären wir privaten Spiele-Beziehungen mit gleichgesinnten Paaren, idealerweise aus unserer Region und in der Konstellation FemDom/MaleSub (jedoch keine Bedingung), nicht abgeneigt.

Es grüßen Euch

Lady Nancy und Sklave Oliver
******glu Paar
7 Beiträge
Hallo zusammen!
Vielen Dank für die schnelle Aufnahme in die Gruppe!
Wir sind ein junges (sie 26, er 27 Jahre altes) Paar aus NRW und leben nun seit 6 Jahren in einer festen Beziehung. Vor ca. 4 Jahren haben wir das erste mal unsere SM-Neigung bemerkt und angefangen viel herumzuprobieren. Dabei haben wir schnell festgestellt, dass sie definitiv die dominante und er die devote Person in der Beziehung ist (auch wenn das im Alltag außerhalb unserer Sexualität manchmal etwas anders aussieht :D).
Im Laufe der Jahre haben wir uns immer mehr Spielzeug angeschafft und immer wieder neue Erfahrungen gemacht. Dazu gehören auch Wochenendbesuche in SM-Ferienwohnungen.
Wir lieben diese Leidenschaft sehr und freuen uns, hier gleichgesinnte Paare zu finden, mit denen wir uns austauschen und voneinander lernen können. Möglicherweise finden sich ja auch gleichgesinnte Paare für gemeinsame Sessions, wir wären jedenfalls nicht abgeneigt.
Viele Grüße
re_qinglu
*********ire2 Paar
9 Beiträge
Hallo :)
Vielen Dank für die schnelle Aufnahme in die Gruppe.

Wir sind ein junges Pärchen, kommen aus dem schönen Dresden und haben gemeinsam unsere LEIDENschaft für BDSM entdeckt.
Dabei hat Sie eine sehr sadistisch ausgeprägte Ader, welche Er intensiv spüren darf.
BDSM ist für uns keine Lebenseinstellung, sondern eher eine sexuelle Spielart, da wir uns im täglichen Leben auf Augenhöhe begegnen.

Neben dem Austausch sind wir an Sessions und Spiel-Beziehungen mit gleichgesinnten Damen oder Paaren interessiert.

Nun sind wir gespannt zu entdecken, was uns hier erwartet.
Wir freuen uns auf neue Bekanntschaften, Inspirationen sowie die ein oder andere aufregende Party mit euch.

Liebe Grüße
SecretDesire
*******575 Paar
5 Beiträge
Vielen Dank
...für die schnelle Aufnahme in diese Gruppe.
Ich heisse Patricia und komme aus der Lüneburger Heide.

Mit meinem Sub habe ich seit ca. 5 Jahren eine Femdom-Beziehung
innerhalb unserer festen Beziehung. Ich spiele und erziehe gern anal,
habe aber bei einer 4er-Session bemerkt, dass mir auch CBT gefällt.

Wir freuen uns auf neue Kontakte und schöne Gespräche.

Liebe Grüße
Patricia
Vielen lieben dank für die Aufnahme!
Hallo liebe Mitglieder,
wir sind was das Thema Femdom angeht noch relativ neu dabei. Unsere ersten gemeinsamen Erlebnisse mit
BDSM hatten wir ca. 2012. Leider ist es für uns noch immer nicht einfach manche Themen anzugehen, aber allgemein habe wir großen Gefallen daran gefunden *zwinker*
Er ist schon lange SMler und sich seiner Neigungen bewusst, was es Ihr aber nicht einfacher macht.
Wir hoffen auf regen Erfahrungsaustausch und Tipps untereinander-

Viele Liebe Grüße,

Angel_Devl
*********1970 Paar
42 Beiträge
Wir sind dann mal hier ...
Hallo,

vielen Dank für die Aufnahme in dieser Gruppe! *danke*

Wir sind mal mal hier ...
Okay, etwas wenig an Infos für euch. *smile*

Wir kennen und lieben uns seit über 25 Jahren, beide 1970er, und haben in der Zwischenzeit zwei Kinder großgezogen, die beide nun volljährig sind.
Vor und während den Kindern waren wir "klassisch". Seit letztem Jahr haben wir uns der Thematik Macht und Hingabe geöffnet (Devot und Dominant gefällt uns nicht so ganz von der Begrifflichkeit).
Bisher war/ist alles "daheim" und nur zwischen uns beiden (learning by doing), der männliche Teil ist der "hingebungsvolle" Part in der sexuellen Beziehungsebene.
Mit etwas Mut und Kribbeln im Bauch haben wir uns hier Joyclub angemeldet um ganz vorsichtig nach außen zu gehen, d.h. wir sind Anfänger. Die Rollen stehen fest, und Kopfkino ist im BDSM-Bereich für uns immer wieder sehr er- und anregend.

Obwohl die Kinder groß und viel unterwegs sind, haben wir unser Haus noch nicht alleine (insbesondere am Wochenende nicht) *snief* Von daher sind wir zwar grundsätzlich besuchbar, aber bedarf einer gewissen Planung / Koordinierung. Cluberfahrungen haben wir nicht, würden auch eher den privaten Bereich (gerne Ergänzung einer Gruppe o.ä.) derzeit wählen.

Auf anregende Diskussionen und Erfahrungsaustausch hier und vielleicht trifft man sich ja einmal irgendwie und irgendwo.... freudig gespannt
*******blau Paar
94 Beiträge
herzlichen dank für die aufnahme in die gruppe
wir sind ein verliebtes paar, das seit vielen jahren in einer festen beziehung miteinander lebt und das leben jetzt, wo die jeweiligen kinder aus dem haus sind, so richtig genießt.
erst seit ca. drei jahren haben wir uns wechselseitig zu verstehen gegeben, dass uns der bereich bdsm sehr interessiert und sind vorsichtig in diese wunderschöne spielart eingetaucht, wobei wir natürlich auch viele andere facetten des gemeinsamen sexuallebens pflegen.
beim bdsm ist unser männlicher teil jedenfalls sub und die weibliche hälfte die verehrte herrin. dabei schätzen wir vorführungen, fesselungen, cbt, tt, mumifizierung und natürlich auch die anwendung der peitsche sehr, wobei wir uns abseits des spiels absolut auf augenhöhe begegnen.
hier hoffen wir gleichgesinnte femdom-paare kennenzulernen und auch real zu treffen, um gemeinsam zu spielen und vielleicht auch im spiel zu viert (in einem raum beisammen) zu tauschen. weiters sind wir an femdom-treffen in clubs und auch CFNM-parties interessiert.
sind schon gespannt, was hier alles auf uns zukommen wird.
liebe grüße, marleneblau
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.