Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
BDSM
21718 Mitglieder
zum Thema
Will nicht Alleine alt werden: Sehnsucht nach Zweisamkeit265
Bin jetzt 51 und Single. Habe echt Angst alleine alt zu werden.
zum Thema
-Ich bin alleine-
Ich bin alleine- Traurig, ich weine, leere, so einsam, müde, hilflos…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Hilflos, mädchenhaft, ist geil.. ?

*********rise Mann
43 Beiträge
Zitat von *******_mv:
Es geht darum das Beste aus dem Möglichen zu machen und nicht am Unmöglichen zu verzweifeln.

Seien wir realistisch - versuchen wir das Unmögliche (Che Guevarra)
😉
ProfilbildProfilbild
*******ire Mann
1.618 Beiträge
Ein WUNDER volles Zitat eines Mannes voller Wunder.
****ra Frau
855 Beiträge
Themenersteller 
@*******ire

Ich bin ganz Deiner Meinung.
Dies bedeutet nicht, dass ich auf meinen Traumprinz warte, aber warum sollte ich eine D/S Beziehung eingehen, bei der ich einfach zu wenig fühle.
ProfilbildProfilbild
*******ire Mann
1.618 Beiträge
Zitat von ****ra:
@*******ire

Ich bin ganz Deiner Meinung.
Dies bedeutet nicht, dass ich auf meinen Traumprinz warte, aber warum sollte ich eine D/S Beziehung eingehen, bei der ich einfach zu wenig fühle.

Ich wünsche dir vin Herzen das du findest was du dir wünschst 🖤
*******_mv Mann
3.060 Beiträge
Zitat von ****ra:
aber warum sollte ich eine D/S Beziehung eingehen, bei der ich einfach zu wenig fühle.

Auch sich bewusst gegen eine D/S Beziehung zu entscheiden kann eine Entscheidung sein.
Solange es eine Entscheidung ist mit der du Frieden findest.
Wenn du mit gar keiner Entscheidung Frieden findest (weder mit irgendeinem Dom noch mit der Entscheidung gegen alle Doms) dann wird es kritisch. Weil du dann dauerhaft unzufrieden bist.

Weswegen ich immer offen dafür bin eigene Bedürfnisse teilweise zurückzustellen. Damit man etwas hat, anstatt nichts. 80% haben ist besser als 100% wollen und nicht bekommen.

Weswegen ich eher andersherum rangehe. Ich schaue, was auf dem Markt ist und wähle dann das Beste. Und dann habe ich das Beste und gut ist. Ob ich noch mehr wollen könnte? Klar. Ich könnte auch noch argumentieren das ich es mir wert bin, das ich 100% verdiene. Aber das ist der Zug ins nirgendwo für die allermeißten, wenn man nicht unverschämtes Glück hat. Und Lotto spielen ist nicht so meins. Man kann gewinnen, sehr wahrscheinlich zahlt man aber drauf.

So sehr ich Bedürfnisse, so wie auch dein Bedürfnis nach einem Dom, der perfekt zu deinem Wesen passt, nachvollziehen kann. Ich würde mit diesem Bedürfnis nicht Lotto spielen. Heißt mich davon Abhängig machen das hier die Doms das reihenweise erfüllen, gleich in deiner Nachbarschaft, und single sind, und hübsch sind und auch sonst passen. Wenn das nicht so ist, weswegen ja du diesen Thread eröffnest hast, dann würde ich dazu raten dieses Bedürfnis zu hinterfragen.
Nicht im Sinne von ob dieses Bedürfnis legitim ist, sondern ob es klug ist diesem Bedürfnis anzuhangen. Es bringt nichts Bedürfnissen anzuhangen, wenn sie kaum Chancen auf Befriedigung haben. Hat man nur Ärger damit.
ProfilbildProfilbild
*******ire Mann
1.618 Beiträge
Eine Entscheidung gegen diese eine Beziehung ist ja nicht eine Entscheidung gegen alle Doms ..

Lass dir zeit. Es gibt genug von uns 😉
****ra Frau
855 Beiträge
Themenersteller 
@*******_mv

Ich habe diesen Thread nicht eröffnet aus Frust, sondern es ging um mädchenhaftes hilfloses Verhalten versus toughe Frau.

Ich habe keine genaue Wunsch Vorstellung, aber was ich sicher weiss, die Vorstellungen und Gefühle für einander müssen in Balance sein, sonst habe ich zwar eine D/S Beziehung, aber leider meist darunter.

Es ist sicher absolut persönlichkeits abhängig.
****ra Frau
855 Beiträge
Themenersteller 
.. leide meist darunter.
ProfilbildProfilbild
*******ire Mann
1.618 Beiträge
Möchtest du denn dieses hilflose Mädchen sein?
*******_mv Mann
3.060 Beiträge
Zitat von ****ra:
sondern es ging um mädchenhaftes hilfloses Verhalten versus toughe Frau.

Vielleicht brauchst du diese mädchenhafte Seite als Steigbügelhalter für DS.

Meine Holde muss vorher böse gewesen sein. Sonst macht ihr Gerechtigkeitssinn die erste Hürde beim SM nicht mit. Ist diese Hürde genommen, geht es ganz ohne.

Vielleicht ist das Mädchenhafte für dich auch so ein Steigbügelhalter, damit du überhaupt in BDSM hineinkommst. Sonst ist der Weg von toughe Frau zu Sub zu weit.

Und dann wäre es keine Frage des Wesens oder des Wollens, sondern der Funktion.
Und dann ist es auch kein versus. Kein Gegenteil, sondern ein Baustein.
****ra Frau
855 Beiträge
Themenersteller 
Oh, nein im Gegenteil, dazu braucht es nichts mädchenhaftes, beim passenden Herr bin immer Sub und kann, z.B. durch Rituale, sehr schnell switchen.
Ich sehe mich als Sub auch nicht schwach und hilflos, es ist ein gegenseitiges Nehmen und geben.
******n01 Mann
18 Beiträge
Wow gut geschrieben !!
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.