Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
BDSM
21721 Mitglieder
zum Thema
Als devote Frau dominanten Herrn anschreiben?135
Durch einen anderen Thread hat sich bei mir folgende Frage aufgetan…
zum Thema
WGs, in denen die Mitbewohner Sex miteinander haben?144
Die Suchfunktion hat mir leider nur uralte Beiträge zu dem Thema WGs…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Ein ❤liches hallöchen

****la Frau
2.173 Beiträge
Themenersteller 
Ein ❤liches hallöchen
Ich lebe meine devote Seite jetzt seit einem Jahr mit meinem Herrn aus. Wir sind beide verheiratet...nur nicht miteinander 🙄
Ich freue mich hier ein paar nette Leute kennenzulernen und vielleicht auf die ein oder andere Diskussionsrunde
*******stOl Mann
389 Beiträge
Dank an die Moderatoren, die mich für diese Gruppe zugelassen haben und Zeit sich kurz vorzustellen….
Ja, einmal mehr leider ein Mann, dazu dominant, zwar noch recht fit und lebendig, aber nicht mehr ganz taufrisch…..
Kein Frauenflüsterer, auch nicht auf der Suche nach klassischer Partnerschaft, der Liebe fürs Leben…..
Dafür bekennend unanständig, viel zu direkt, nicht ganz so dumm und unschuldig wie ich ausschaue, ich lebe und erlebe real, geh zum Lachen nicht in den Keller, neige aber durchaus zu Sarkasmus, kommt nicht jede mit klar…..
Empfinde Intelligenz als sexy, mag starke Frauen, auch das Gespräch auf Augenhöhe….
Dennoch ganz und immer Dom, leidenschaftlicher Kopfbesetzer, gesunder Sadismus, durchaus auch Teamplayer, leider bös versaut eben echtes Ferkel und obwohl ich Dom bin und Golf spiele, stehe ich auch mit 50 noch dazu, einfach gern und viel zu vögeln, nichts wofür man sich entschuldigen sollte oder schämen müsste, auch wenn es um BDS/M geht😇😎😬
Dazu auch in meinem Alter noch flexibel, offen für Neues…
Mag mich im ersten Moment erschrecken, aber sollte es wider Erwarten eine Frau oder Paar geben, die ich nicht gleich schon mit der Vorstellung verschreckt habe, komme ich denke ich durchaus damit klar, wenn nicht gewartet wird, bis ich sie gefunden habe, Bewerbung und Lebenslauf von mir abgeschickt wurden zwecks näherer Kontaktaufnahme, sondern ich ne interessante Mail im Postfach finde….
Gut, das fällt dann vermutlich wohl unter schneller, höher, weiter und ist ja eigentlich verpönt😂
Dann stell ich mich auch mal vor,

um's einfach zu machen kann ich 2 Dinge von meinen Vorrednern/-innen übernehmen:
Erstens nicht mehr ganz taufrisch (obwohl...der JC altert ja mit einem:-) )
Zweitens bin ich verheiratet...

Was mich hier hergebracht hat ist auch der Wunsch nach Austausch. Dieses Gebilde von Macht und Ohnmacht, es ist ein fragiles Ding.
Für jede besonders schöne Seite daran gibt es auch eine kitzligen Aspekt. Und was schon bei "normalen" Beziehungen schwierig wird, ist hier nochmal ein Stück fordernder. Grad auch in der Langfristigkeit. Und ausserhalb einer andren Beziehung, wie gesagt, die Vorrednerinnen...
Aber jetzt freu ich mich erst einmal auf die Gruppe hier *g*
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.