Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Individuelles Cuckolding
618 Mitglieder
zum Thema
Was sexuelle Wünsche so anrichten/auslösen können...134
Ich hab eben das Forum durchstöbert, aber kein wirklich passendes…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Tipps für einen devoten Mann mit Cuckold Wunsch?

Tipps für einen devoten Mann mit Cuckold Wunsch?
Hallo liebe Cuckold Gemeinde. 😊 Ich wünsche mir schon sehr lange solch eine Beziehung und habe damit wenig Erfolg. Es ist mit der Zeit auch sehr belastend geworden. Es ist so tief verankert das ich es auch nicht einfach ablegen kann. Ich frage mich was ich falsch mache oder was ich tun könnte um die eine passende zu finden. Ich sehe hier so viel Cuckold Pärchen und frage mich wie es bei euch dazu gekommen ist. Hat sich das mit der Zeit entwickelt oder war das schon beim kennen lernen ein Thema? Ich würde mich sehr freuen euch bei Tipps oder Ratschläge.
********ker1 Mann
3.577 Beiträge
Es gibt kein Handbuch für die Liebe.

Ob und wie das alles ein Thema wird, hängt sicher auch von der Art des Kennenlernens ab. Über den Joy geht es sicher einfacher als bei der Zufallsbekanntschaft im realen Leben.

Was Tipps und Ratschläge betrifft, so stell ich ganz einfach eine Frage.

Ist Dein Profil (Mitglied im Joy seit 2 Jahren) in Deinen Augen eine gelungene Eigenwerbung,
um auf Dich als Mann neugierig zu werden?

*my2cents*
*******Man Mann
4.294 Beiträge
Höre auf zu suchen...

Viele sind fake oder stellen etwas da was sie nicht sind.

Wer sucht... verstellt sich... wirkt anders oder ist unentspannt. Sei du selbst und der Rest kommt von ganz alleine
********reue Paar
3.628 Beiträge
Einfach leben, statt ein Kopfkino aufzubauen, was mit der Realität nicht das Geringste zu tun hat.

Insbesondere Cuckoldresses stehen auf Männer, die Eloquenz besitzen und Frauen mit Worten, Gestik und Mimik um den Verstand bringen.

Meiner Meinung nach virtuell überhaupt nicht umzusetzen. Geh auf Parties, zu Stammtischen oder eben ins ganz normale Leben.

Ich treffe so viele Frauen, die von unserem Lebensstil begeistert sind, da solltest Du wohl auch mal auf eine treffen.

Ach ja, ich würde mir einen anderen Profilnamen suchen. Deiner klingt so nach Kriecher. Nach meiner Wahrnehmung stehen die wenigsten Frauen auf solche Männer.
*******l_Sn Mann
428 Beiträge
Versuche es mal mit einem VOLLSTÄNDIG ausgefülltem Profil und ansprechendem Profiltext.

Schon alleine Dein Profilname kann für viele Abschreckend sein
****one Frau
3.674 Beiträge
Worhaben uns real kennengelernt, da gab es noch gar kein Internet.
Und das Interesse für Cuckolding ist langsam gekommen, war nicht von Anfang an da.

Viele sagen hier, man solle von Anfang an darüber reden. Dieser Meinung kann ich mich nicht anschließen, weil allein diese Vorliebe nicht für ein ganzes gemeinsames Leben ausreichend ist. Was ist, wenn eine Seite das nicht mehr möchte? Trennung, weil sonst keine Gemeinsamkeiten da sind?
Cuckolding bedingt viel Vertrsuen zueinander und in die Stabilität der Beziehung. Das muss wachsen! Ist nicht mit einem Fingerschnipps da.

Mein Rst: geh rsus ins reale Leben, lerne Menschen kennen, ganz ohne Hintergedanken umd wenn "SIE" dir über den Weg läuft: greif zu! So oft findet man sein passendes Deckelchen nicht und mit viel Glück passtvauch Cuckolding. Wenn nivht: in den meisten Ehen haben wh die Frauen das Sagen, oft so, dass Mann es erst gar nicht merkt. Das würde zumindest deine devote Seite befriedigen.
*********8383 Mann
911 Beiträge
Mal so mal so , aber meistens hier . Einfach net sein und dranbleiben
******160 Mann
96 Beiträge
Geht mir genau so wie Dir Devoter_Knecht. Aus meiner Sicht wird die Suche nach Sex-Partnern gerade hier im JC, für welche Gelegenheit auch immer, an irgendwelchen Idealvorstellungen festgemacht. Da wird dann schon mal gern mitgeteilt: zu alt, zu dünn, die Nase, man sucht einen richtigen Mann und liiert schon mal gar nicht usw.. Da frage ich mich schon, ob Fehler, Abweichung vom Ideal und Falten Ausschlusskriterien für die meisten hier unter uns sind. Die besten Erfahrungen habe ich im realen Leben und im Club gemacht! Hier im JC eher weniger, leider!
*********sbox Paar
17 Beiträge
Bei uns hat sich das auch erst nach sehr vielen Jahren entwickelt. Hätte mir mein Partner von Anfang an diese Phantasie erzählt, hätte mich das wahrscheinlich ziemlich überfordert...Also, nicht verkrampft danach suchen, das spüren die Damen.
Danke für die vielen Ratschläge. Ich nehme mir das alles sehr zum Herzen. Ich kann mir vorstellen das es auch sehr oberflächlich wirkt. Es soll sich auch nicht nur darum drehen aber ich habe gemerkt das es auf Dauer sehr belastend sein kann wenn man seine devote Ader immer unterdrücken muss. Bezüglich meines Profilnamens kann ich mir vorstellen das er für die eine oder andere abschreckend sein kann. Ich hatte aber auch schon andere und so richtig geklappt hat es leider nie. Eine Antwort ist mir auch sehr im Kopf geblieben. Es wurde darauf eingegangen das es ja auch sein kann das man es auslebt und die Partnerin es dann mit einmal nicht mehr will. Ich würde sicher nicht nur deswegen sofort die Beziehung beenden, zumal man da ja auch schon Gefühle entwickelt hat. Für mich ist der Reiz an Cuckold auch eher mit der dominanten Seite der Frau verbunden. Es ist ein Teil von vielen. Wobei ich zugeben muss das er mich auch mit am meisten reizt.
*******Man Mann
4.294 Beiträge
Das was du bist und auch das was du suchst ist arbeit. Je devoter oder dominanter umso mehr ist es das und wieviel Leute kennst du die dazu bereit sind?

Und mit der Antwort muss man arbeiten.

Sicher sieht es auf nem Gold Teller toll aus.... aber nur da liegen reizt niemanden.
*******e_35 Paar
173 Beiträge
ein Cucki ist kein devoter Mann
@*********necht

...der echte Cucki ist ein im normalen Leben äußerst erfolgreicher Mann - Geschäftsführer, in leitender Position oder Vorstand mit entsprechendem Einkommen welcher seiner Lady alles - und eben noch viel mehr bieten kann als der Durchschnittsmann
*******Man Mann
4.294 Beiträge
Und eine echte Hotwife hat Silikonbrüste, trägt immer Highheels, Minirock und halterlose Strümpfe.

🤣 Sorry aber ein Cuckiold kann auch bettelarm und eine Hotwife ne Flodder Mutti sein.

Klar gibt es gewisse Tendenz und idealbilder aber es gibt nicht den ÜberCuckold oder Lover oder Hotwife.
********reue Paar
3.628 Beiträge
Zitat von *******e_35:
ein Cucki ist kein devoter Mann
@*********necht

...der echte Cucki ist ein im normalen Leben äußerst erfolgreicher Mann - Geschäftsführer, in leitender Position oder Vorstand mit entsprechendem Einkommen welcher seiner Lady alles - und eben noch viel mehr bieten kann als der Durchschnittsmann

Unsinn
****nLo Mann
3.555 Beiträge
Zitat von ********reue:
Zitat von *******e_35:
ein Cucki ist kein devoter Mann
@*********necht

...der echte Cucki ist ein im normalen Leben äußerst erfolgreicher Mann - Geschäftsführer, in leitender Position oder Vorstand mit entsprechendem Einkommen welcher seiner Lady alles - und eben noch viel mehr bieten kann als der Durchschnittsmann

Unsinn
Vor allem auch, wieder, einseitig und pauschalisiert.
Eben auf den Verfasser in Selbstdarstellung und -einschätzung passend.

Was okay ist.
Allgemeingültigkeit sollte man nicht beanspruchen.
********reue Paar
3.628 Beiträge
Zitat von ****nLo:
Zitat von ********reue:
Zitat von *******e_35:
ein Cucki ist kein devoter Mann
@*********necht

...der echte Cucki ist ein im normalen Leben äußerst erfolgreicher Mann - Geschäftsführer, in leitender Position oder Vorstand mit entsprechendem Einkommen welcher seiner Lady alles - und eben noch viel mehr bieten kann als der Durchschnittsmann

Unsinn
Vor allem auch, wieder, einseitig und pauschalisiert.
Eben auf den Verfasser in Selbstdarstellung und -einschätzung passend.

Was okay ist.
Allgemeingültigkeit sollte man nicht beanspruchen.

Ich halte das weniger für Selbstdarstellung als vielmehr für eine Selbsttraumvorstellung.
********a_85 Frau
21 Beiträge
Ich kann dich verstehen ich suche schon lange einen Cuckold der es ernst meint- und werde ebenfalls nicht fündig
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.