Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Individuelles Cuckolding
627 Mitglieder
zum Thema
Bootsausflug mit einem Cuckold-Pärchen60
Mein Name ist Bernardo Bürgli. Bernardo Bürgli aus Zürich.
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Überfälliger Besuch

****74 Paar
1.360 Beiträge
Themenersteller 
Überfälliger Besuch
Am Wochenende war es endlich mal wieder soweit: unser Bull hatte Zeit für uns. Er kam am späten Nachmittag. Einen Schlüssel für unsere Haustür hat er ja schon lange. Ich trat beiseite, damit meine Frau und er sich mit inniger Umarmung und Küsschen begrüßen konnten. Er duschte kurz und kam dann in Shorts und Shirt zu uns ins Wohnzimmer, wo es sich meine Frau und er auf der Couch bequem machten. Ich war wie zu diesen Anlässen meistens nackt nur in KG und Halsreif. Die beiden plauderten und ich versorgte sie mit Wein und Knabberzeug. Das war aber bald vergessen, als sie anfingen, miteinander zu knutschen. Er unterbrach dies auch nur kurz, um mir zu erlauben, seinen Schwanz aus den Shorts zu befreien und mit dem Mund zu verwöhnen. Es machte mich total an, zu erleben, wie er in den Mund meiner Frau stöhnte. Schnell waren die beiden so aufgeheizt, dass sie sich erhoben und fast ins Schlafzimmer rannten. Mir wurde von ihr noch zugerufen, mich um die Wäsche zu kümmern. Also stand ich im Obergeschoss am Wäscheständer und legte Slips und Strümpfe zusammen, während von unten die Lustschreie der beiden zu mir hoch drangen. Das Leben als Cucki kann so schön sein ☺️
Zitat von ****74:
Überfälliger Besuch
Am Wochenende war es endlich mal wieder soweit: unser Bull hatte Zeit für uns. Er kam am späten Nachmittag. Einen Schlüssel für unsere Haustür hat er ja schon lange. Ich trat beiseite, damit meine Frau und er sich mit inniger Umarmung und Küsschen begrüßen konnten. Er duschte kurz und kam dann in Shorts und Shirt zu uns ins Wohnzimmer, wo es sich meine Frau und er auf der Couch bequem machten. Ich war wie zu diesen Anlässen meistens nackt nur in KG und Halsreif. Die beiden plauderten und ich versorgte sie mit Wein und Knabberzeug. Das war aber bald vergessen, als sie anfingen, miteinander zu knutschen. Er unterbrach dies auch nur kurz, um mir zu erlauben, seinen Schwanz aus den Shorts zu befreien und mit dem Mund zu verwöhnen. Es machte mich total an, zu erleben, wie er in den Mund meiner Frau stöhnte. Schnell waren die beiden so aufgeheizt, dass sie sich erhoben und fast ins Schlafzimmer rannten. Mir wurde von ihr noch zugerufen, mich um die Wäsche zu kümmern. Also stand ich im Obergeschoss am Wäscheständer und legte Slips und Strümpfe zusammen, während von unten die Lustschreie der beiden zu mir hoch drangen. Das Leben als Cucki kann so schön sein ☺️

So ist es schön!
*******er58 Mann
893 Beiträge
Danke für den Bericht! Und viel Lust für euch drei!
*********1877 Mann
517 Beiträge
ein Traum, wo findet man so eine Frau?
******_71 Mann
3.257 Beiträge
SO soll es sein.....und das mit dem Schlüssel finde ich insofern geil, als dass ich als Bull mir vorbehalten würde, auch ohne Voranmeldung auf einmal Euer Reich zu betreten und temporär das Revier inkl Euch zu übernehmen. Stelle mir gerade vor, wie der cuckie nachts von mir "sanft" geweckt wird, um keinen Schock zu bekommen und dann aus dem Ehebett verwiesen wird......und sie wird bestimmt spätestens wach, wenn sie seitlich liegend den mit Gleitgel eingeschmierten Schwanz in sich spürt *zwinker*
Zitat von ******_71:
SO soll es sein.....und das mit dem Schlüssel finde ich insofern geil, als dass ich als Bull mir vorbehalten würde, auch ohne Voranmeldung auf einmal Euer Reich zu betreten und temporär das Revier inkl Euch zu übernehmen. Stelle mir gerade vor, wie der cuckie nachts von mir "sanft" geweckt wird, um keinen Schock zu bekommen und dann aus dem Ehebett verwiesen wird......und sie wird bestimmt spätestens wach, wenn sie seitlich liegend den mit Gleitgel eingeschmierten Schwanz in sich spürt ;)

Schöne Fantasie "ihn aus dem Bett zu verweisen", dorthin wo er hingehört!
*******feX Mann
172 Beiträge
Und wenn er dann vielleicht auch mal einen Freund mitbringt…
****74 Paar
1.360 Beiträge
Themenersteller 
@*********1877
Solche Frauen „findet“ man nicht. Es ist ein gemeinsamer Weg mit viel Kommunikation, Versuch, Irrtum, Gefühl, Liebe und viel Spaß an Neuem. (Nicht zu vergessen eine gewisse Menge an Beklopptheit ☺️)
*********1877 Mann
517 Beiträge
na, die Beklopptheit hätte ich ja schon zu bieten.
*****r53 Mann
339 Beiträge
Ich wünschte mir meine Frau wäre auch so😁
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.