Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Bukkake in Österreich
694 Mitglieder
zum Thema
Das Date1
Ich heiße Martin, bin 46 Jahre alt und suche nach einer großen…
zum Thema
Ich hab mich in eine verheiratete Frau bisschen verliebt151
Ich weiß nicht so ganz weiter. Wir haben uns online auf einer anderen…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Date eingestellt und nur Schwachstellen???

****idi Paar
1.892 Beiträge
Themenersteller 
Date eingestellt und nur Schwachstellen???
Wer kennt es nicht... Ihr stellt ein Date ein und was Passiert ???
Von 55 Antworten auf ein Date bleiben max 10-15 Zusagen... der Rest wie sollen wir Sie nennen TastenW..... ??? Oder Schwätzer ???
die Antworten werden dabei immer geiler ... wie ich dachte wir vögeln outdoor ... ich bin zwar 10 jahre über eure Altersgrenze aber ich sehe jünger aus.... ich würde euch heute gern treffen bin total geil... ne Stunde später ach ihr sucht für heute... na das schaffe ich nicht mehr...bin zu weit weg für club oder Kino aber outdoor würde ich schaffen ....Vielleicht einfach mal nur nicht aufs aussehen gucken , einfach mal Leute kennenlernen und nicht direkt sagen "bei uns funkt es nicht"...Steht sie denn auf hart dran nehmen von nem jungschwanz ? Hat 2 min gedauert .... hat wie Häschen gerammelt... und dann noch gefragt ob's gefallen hat ...
Das sind nur ein paar Antworten und Erllebnise ....
Ach ja die 10-15 Zusagen... da war ja was... bis zum angestrebten Date bleiben (wenn man Glück hat) max 2-4 Jungs... bis zum Date sind ja noch 2-3 Stunden...
So jetzt mal im Ernst was geht mittlerweile ab... wir sind schon lang unterwegs aber haben es anders kennengelernt...
wie erlebt ihr das ?
Das soll jetzt kein Pranger sein...
Also keine persönliche Anmache... seid friedlich und fair...
alles andere löschen wir ohne Ansage...
So jetzt sind wir gespannt ...
Euer ModTeam
Eva &Didi
**********nchen Paar
476 Beiträge
Das kennen wir.
"Ach, ihr sucht für heute, nächste Woche könnte ich".
Viele lesen auch nicht, schauen nur Bilder.
Alle wollen, aber nichts dafür tun. Haben auch schon viele Ausreden gehört, oder man(n) meldet sich überhaupt nicht mehr.
Hatten aber auch schon sehr schöne Abende, so wie letzten Samstag.
2 Herren gesucht, zwei haben gepasst, die haben auch zu gesagt. Sind dann auch erst erschienen und später auch gekommen.
Nicht alle sind böse, schlecht, Tastenwichser oder wie man sie benennen möchte.
Es gibt auch nette, zuverlässige Herren.

LG
**********iveau Paar
322 Beiträge
wir haben es bisher zum Glück positiver erlebt - etwa 50 haben zugesagt, 35 davon sind gekommen, 20 davon haben auch abgespritzt, das ist ein guter Schnitt von 40%.
Deswegen machen wir es auch wieder.
Euch auch solchen Erfolg - laßt euch nicht unterkriegen
Ich veranstalte des öfteren, meist über ein Event, GBs und Bukkake. Dabei rechne Ich ohne Vorkasse mit 50% Schwund in den letzten 24 Stunden und bin bisher gut damit gefahren. Ich hatte auch schon 80% Anwesenheit (Abspritzen kann ich nicht zählen, da ich meist fotografiere) gerechnet ab 24h vorher.

Imzwischen bin ich da abgebrüht und lasse einfach doppelt so viele zu, wie es eigentlich sein sollen. Klappt.

Und die Tastenerotiker verwarne ich, um ab dem zweiten Mal gibts ignore.
*********r8380 Paar
891 Beiträge
Haben leider auch schon sehr oft genau die gleiche Erfahrung machen müssen!
Und ehrlich!!
Wir haben es aufgegeben!
Wir setzten nur noch allgemeine Dates,dass wir da und dort sind und Mitspieler Männlich wie weiblich suchen..
In Swingerclubs und Pornokino haben wir bis dato,viele nette paare und Männer kennen gelernt..
Mit einigen wurde dann auch mal was privates gemacht und einige sind echte freunde geworden,wiederum andere,da freut man sich ,wenn man sich im club wieder über den weg läuft!!
L.G Nina
********ende Paar
141 Beiträge
Ja das kennen wir leider exakt auch so. Tasten w.... sind leider die überwiegende Mehrheit hier *genau* . Und ja dazu kommt noch ein großer Teil der nicht lesen kann oder will. Oft sehr frustrierend das ganze.
Am besten finden wir Antworten wie " Ach du muss ich mich anmelden?" oder "Ach so ich dachte...." *hilfe*
Zum Glück gibt es auch mal positive Überraschungen *genau*
******ndy Paar
1.052 Beiträge
Genau so erleben wir das auch. Von 10 kommt meinst noch nicht einer oder 1 Stunde vorher die Antwort oh muss arbeiten oder hab Kopfschmerzen alles schon gehabt. Wir setzten die dann direkt auf ignorieren. Damit die absulut keine Changse mehr haben bei uns. Traurig das nur gelabert wird und wenn es ernst wir der Schwanz eingezogen wird.
*******507 Mann
266 Beiträge
Nicht zu vergessen, die vielen, wohlgemerkt sehr nette Nachrichten auf die keine Antwort erfolgt.
Ob das Stil hat, nett und angebracht ist, kann ja jeder selbst beantworten;)
****ubi Mann
336 Beiträge
Zitat von *********Stuff:
Ich veranstalte des öfteren, meist über ein Event, GBs und Bukkake. Dabei rechne Ich ohne Vorkasse mit 50% Schwund in den letzten 24 Stunden und bin bisher gut damit gefahren. Ich hatte auch schon 80% Anwesenheit (Abspritzen kann ich nicht zählen, da ich meist fotografiere) gerechnet ab 24h vorher.

Imzwischen bin ich da abgebrüht und lasse einfach doppelt so viele zu, wie es eigentlich sein sollen. Klappt.

Und die Tastenerotiker verwarne ich, um ab dem zweiten Mal gibts ignore.

Genauso muss ma es machen. Aber was spricht gegen Vorkasse?
Wir haben auch beide Seiten erlebt:
in clubs Paare kennengelernt mit den uns auch eine Freundschaft über das swingen verbindet und auch die andere Seite..
Der Mann des Paares steht alleine vor der Tür seine Frau ist plötzlich unpässlich geworden,

Die Adresse vom Date stellt sich trotz Nachfragerei im Wohngebiet als Baugrube heraus,

Ein Paar stellt sich beim Date als Bilderfake heraus,

und die beste Nummer ist wenn er ficken will seine Frau jedoch obwohl BI im Profil steht ne Allergie gegen Frauen hat und ständig im Keller Wein sucht oder am qualmen ist.

Die schönsten Dates überwiegen trotzdem.
Und manches andre schon erlebt
Genauso muss ma es machen. Aber was spricht gegen Vorkasse?

Es ist zum einen ein erheblicher Aufwand, vor allem wenn es um Veranstaltungen im der Größenordnung 50-60 Mann geht,
zum anderen schreckt es viele ab, die anonym (oder flexibel?) bleiben wollen, was die Anmeldezahlen deutlich verringert und also kontraproduktiv ist.
*****uny Paar
109 Beiträge
Haben ähnliche Erfahrungen gemacht. Es kostet auch total viel Zeit aus den vielen Zuschriften halbwegs vernünftige rauszufiltern. Viele Mails wäre gerne dabei habe aber keine Zeit, sehr sinnvoll!? Hatten auch schon positive Treffen aber es kostet einfach zu viel Zeit. Daher überwiegend nur mehr Clubs, Parties, Pornokino.
leider kein JC-spezifisches Thema
wir erleben das leider im alltäglichen Leben auch immer wieder...
natürlich hatte zu HappyWeekend-Zeiten der einzelne Kontakt noch eine höhere Wertigkeit, für beide Seiten, weil viel aufwändiger (Brief schreiben, zur Post bringen, Fotos machen, entwickeln, telefonieren zum Verabreden usw.)
heute ist alles auf Knopfdruck machbar und damit oberflächlicher.
Gerade gestern wieder erlebt:mit 6 Herren verabredet, 1 sagt am Vortag ab, 1 am Morgen, 2 innerhalb von 90 Min vor dem Date, einer ist komplett auf Tauchstation gegangen , einer ist erschienen und gekommen...
und alle 6 kannten wir vorher bereits persönlich !
Wir lassen das jetzt mit individuellen Dates, der Aufwand steht in keinem Verhältnis mehr...
und ja, das war nicht immer so, es ist in den letzten Jahren spürbar schlimmer geworden
…und das Schlimme dabei ist, das ist zwar zuverlässige gibt, diese aber in der Mehrheit der unzuverlässigen untergehen. diese generelle Unzuverlässigkeit schadet allen, auch denen selbst, die unzuverlässig sind, auch wenn sie beim nächsten Mal vielleicht tatsächlich erschienen wären.
*****r69 Mann
1.300 Beiträge
@********rBln, ja, so sehe ich das auch. Es ist alles unverbindlicher und unzuverlässiger geworden. Man kann das schonbei der Jugend beobachten. Wie schnell die untereinander zu und absagen, weil eine andere Party/Disko besser ist.
In der Beziehung haben die "neuen Medien" eher Schaden gemacht (wobei es am Ende doch an den Menschen liegt).
Ich bin der Meinung, ein Mann (eine Frau) ein Wort sollte immer noch gelten.
********lein Frau
130 Beiträge
was ist eurer Meinung nach ein guter Vorlauf für die Planung ?
wenn es zu weit weg ist ist es eh zu unverbindlich. Wie seht ihr das ?
Hatte mit 1 Woche Vorlauf diesmal 50% Teilnehmer und war damit sehr zufrieden =)
****ear Mann
279 Beiträge
Nun ja-das Kopfkino im Wohnzimmer abspielen, mit der der eine Hand am Schw.... und und mit der anderen Anmeldungen mit geilen Texten schreiben ist ja so bequwem und führt meistens zum Erfolg! *snief*
****aus Paar
118 Beiträge
Hallo, da können wir ein Lied von singen.
Haben mehrfach versucht ein HÜ Hoteldate auf die Beine zu stellen, jede Menge Zuschriften, alles toll und super, je näher der Termin rückte wurden es immer weniger Herren, die verbleiben mussten dann noch etwas abklären.......... so das am Ende bei uns auch die Lust weg war.
Ähnliches bei Dategesuchen zu nem bestimmten Tag und Uhrzeit, warum schreiben die Herren uns an um mitzuteilen das sie an dem Tag oder der Uhrzeit keine Zeit haben, aber es dann und dann ging ?
**********nchen Paar
476 Beiträge
Das haben wir jetzt auch wieder. Wir möchten dieses We und nicht erst, wenn die Herren in 2 oder drei Wochen von daheim weg könnten.
@********lein
was ist eurer Meinung nach ein guter Vorlauf für die Planung ?
wenn es zu weit weg ist ist es eh zu unverbindlich. Wie seht ihr das ?
Hatte mit 1 Woche Vorlauf diesmal 50% Teilnehmer und war damit sehr zufrieden =)
Es kommt ein bisschen darauf an, ob du es per Date oder per Event machst.

Bei einem Date sollte es nicht länger als 1 Woche sein. Hintergrund dieser Behauptung ist, dass Basic Mitglieder die Mails nach einer Woche verlieren, also ggf. nicht mehr richtig reagieren können.

Bei einem Event brauchst du etwas mehr Vorlauf, da allein die Evan Freigabe bis zu drei oder vier Tage dauern kann, je nachdem wie aktiv die Joy Club Mitarbeiter sind. Ich musste ein Evan schon mal absagen, weil einfach zu wenig Zeit war um genügend Leute zulassen zu können. Aber auch hier gilt, dass du nach spätestens sechs Tagen eine Erinnerungsmail oder irgendetwas anderes schicken solltest, damit es nicht bei den bereits angemeldeten verloren geht.
**********Spiel Mann
145 Beiträge
Hmmm, ich kann den Ärger zwar verstehen. Aber umgekehrt läuft es doch genauso... entweder bekommt man keine Antwort, später liest man in irgendeinem Forum. Dass das Date nicht so gut war, weil zu wenige gekommen sind... oder man bekommt eine Zusage, wo der Ort und Uhrzeit noch nicht feststeht. und später keine Antwort auf diese Frage! Ich gebe zu ich habe auch schon ein Date abgesagt dass ich 14 Tage vorher zugesagt habe und den Tag davor festgestellt habe dass man nicht so gut drauf ist. allerdings sage ich dann ab. es gibt auch im Nachhinein absagen .... entweder bei man zuviel getextet hat und Fragen gestellt hat, oder weil man zu wenig Kontakt hatte. . Man müsste eine Glaskugel im Wohnzimmer stehen haben um zu wissen was in den Köpfen der Leute vorgeht... unterm Strich, egal was man macht, man macht es falsch. oder wie viele es machen, man sagt mehrere Dates zu, in der Hoffnung dass 1 zustande kommt.... dumm nur wenn alle drei in Frage kommen.... 🤔
*****r69 Mann
1.300 Beiträge
@*********r_NRW, stimmt...man kann in jeder Form schlechte Erfahrungen sammeln. Es gibt unzuverlässige Paare, Frauen und Männer. Ich versuche immer so zu handeln, wie ich wie ich es von anderen wünsche. Dann kommt man früher oder später auch zu den richtigen Menschen *g*
Alles aufregen und ärgern bringt nix...stresst einen nur und versperrt den Weg für das Schöne.

Allen viele schöne und positive Erlebnisse und ein schönes Wochenende.
****ubi Mann
336 Beiträge
Dann lasst uns einfach positiver sein, und über gelungene Events mehr berichten. So wie Schluckilein weiter oben...
****idi Paar
1.892 Beiträge
Themenersteller 
Dieser Thread ist ein Erfahrungsaustausch...
Also nicht aufhören egal ob positiv oder negativ...
Schlimm genug das man drüber schreiben muss.... Ist aber auch schön zu lesen das wir nicht die einzigen sind .... den es so geht...
Natürlich haben wir auch geile Zeiten mitgemacht... aber das ist schon was her ... die Szene hat sich gewaltig geändert ... wer uns kennt weiß wie wir unterwegs waren... und das nicht erst seid gestern....deswegen können wir sowas auch mal in den Raum stellen ...
**********ngeac Mann
139 Beiträge
Ja, ich kann da Eva & Didi nur zustimmen, da ich beide kenne und mich an die geilen PP Bukkake Zeiten gerne erinnere. *grins*

Als Solo freust Du Dich drauf, schön den „Kleister“ abzuliefern und den Anblick zu genießen. *anmach*

Warum viele dann nicht zu diesen Sessions erscheinen, ist mir ein Rätsel. *gruebel*

Trotzdem liebe Paare, nicht aufgeben, macht weiter, da draußen gibt es auch viele zuverlässige Spender! *wink*
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.