Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Bi-Leute RLP
775 Mitglieder
zur Gruppe
Stammtisch München
5264 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Dates und Treffen nach der Kriese?

*******rHL Paar
1.637 Beiträge
Themenersteller 
Dates und Treffen nach der Kriese?
Da uns Corona ja noch eine ganze Zeit begleiten wird, stellt sich uns die Frage wann kann es weiter gehen oder wieder los gehen?
Ab wann würdet Ihr euch wieder mit anderen Paaren treffen?
Geht Ihr nach den Lockerungen, der Maskenpflicht, dem Mindestabstand, den Neuinfektionen oder wartet Ihr auf ein Medikament oder eine Impfung?
Wie entscheidet Ihr?
*****rne Paar
485 Beiträge
Ohne Medikamente und Impfungen wird es wohl keine Lockerung geben. Zumindest die Abstandsregeln etc werden wohl bleiben. Somit fällt auch Sex mit anderen aus. Klar, kennenlernen geht irgendwann wieder aber mehr wohl nicht
*****atz Paar
1.230 Beiträge
Zu 1. denke kann kann niemand wirklich sagen, wenn man gesund bleiben möchte.
Zu 2. wenn quasi über einige Wochen keine Neuinfektionen mehr bekannt sind.
Zu 3. Siehe Antwort 2 oder nach Impfung.

4. Wir treffen uns mit Anderen auch jetzt, jedoch nur mit ordentlich Abstand und Anstand!
*******iam Paar
751 Beiträge
Dates wurden vor corvid gemacht, während dem corvid und keine wird nach Lockerung lange warten und dates zu treffen
Siehe Demos in den Großstädten oder die leute die erwischt worden sind während der ausgangssperre. In thailand, lt. Presse 17.000 Menschen innerhalb einer Woche, wer Weiss wie viele es wirklich waren. In den parks oder an den Flüssen und seen, überall Menschen ohne Abstände geschweige mundschutz.
Ich persönlich glaube in Joy haben sich vielleicht 5% an die Bestimmung gehalten.
*****rne Paar
485 Beiträge
Zitat von *******iam:

Ich persönlich glaube in Joy haben sich vielleicht 5% an die Bestimmung gehalten.

Und ich glaube deine Glaskugel hat nen Sprung.
Wenn du echt denkst das hier nur 5% das Hirn einschalten ist das echt traurig
*******rHL Paar
1.637 Beiträge
Themenersteller 
@*******iam Die Frage war wie Ihr damit umgeht oder umgehen wollt.
Vermutungen das 95% der Joyler unverantwortlich handeln finde ich schon ein wenig überheblich und frech.
*******iam Paar
751 Beiträge
Wie naiv ist der Mensch, der sich in der Masse vo 3000 Menschen und mehr hinstellt und Polizisten anschreiben, ohne Maske, sie bestehen auf Grundrechte. Macht Augen und Ohren auf, wenn ihr durch die Straßen geht, bitte ohne Scheuklappen. *danke*
*******rHL Paar
1.637 Beiträge
Themenersteller 
Du weiß ja sehr viel *klugscheisser*
Lass doch einfach die Gruppenmitglieder antworten wie Sie damit umgehen
*******iam Paar
751 Beiträge
Vergaß zu erwähnen, das wir sehr viele Angebote ausgeschlagen haben von member, die sich gerne treffen wollt. Nun bin ich raus.
Offene Meinung wird immer weniger gefragt.
*****rne Paar
485 Beiträge
Oh man, bei manchen Leuten kann man sich nur die Hand vor die Stirn schlagen. Nunja, wir haben jetzt einen Eintrag mehr auf der Ignoreliste. Die meisten hier sind echt sympathisch aber manchmal liest man was und weiss das man sowas nie kennenlernen will...........
*******iam Paar
751 Beiträge
Haue nicht zu fest zu, macht aua und herzlich dank das ihr uns auf igno gestellt habt. Menschen reagieren meist komisch wenn sie erwischt werden... Fehlt nur noch der Fingerzeig... Der war es ich habs gesehen, war ganz deutlich erkennbar. Ich brauchte nur auf dem wasserkasten steigen, aus meinen kleinen WC Fenster ober rechts, dann hinauslehnen bis zum Oberkörper und da konnte ich klar erkennen, die waren es
*****rne Paar
485 Beiträge
Zitat von *******iam:
Haue nicht zu fest zu, macht aua und herzlich dank das ihr uns auf igno gestellt habt. Menschen reagieren meist komisch wenn sie erwischt werden... Fehlt nur noch der Fingerzeig... Der war es ich habs gesehen, war ganz deutlich erkennbar. Ich brauchte nur auf dem wasserkasten steigen, aus meinen kleinen WC Fenster ober rechts, dann hinauslehnen bis zum Oberkörper und da konnte ich klar erkennen, die waren es



Frag mich grad was du geraucht hast..........
*******iam Paar
751 Beiträge
Kein Alkohol, keine Drogen nur liebe Lust und Klarheit in meinem leben
*******iam Paar
751 Beiträge
Dachte ich wäre auf igno
*****rne Paar
485 Beiträge
Wenn man merkt das man mit seiner weltfremden Meinung ganz allein dasteht sollte man überlegen ob man nicht vielleicht auf der falschen Seite ist....

Denk mal drüber nach.

Und ja, du bist auf Igno und wirst da auch ganz sicher bleiben.
*******iam Paar
751 Beiträge
Wer ist weltfremd? Schaue mal bitte über den Rand einer bildzeitung, danke.
*****rne Paar
485 Beiträge
Zitat von *******iam:
Wer ist weltfremd? Schaue mal bitte über den Rand einer bildzeitung, danke.

Wenn du mir eine bringst gerne. Ich nutze aber in der Regel unbedrucktes Toilettenpapier. So und jetzt is gut, ich will den Thread nicht noch mehr zerfleddern als er schon ist.



Um nochmal zum Thema zu schreiben: Wir würden reale Treffen erst wieder machen wenn es wirkungsvolle Massnahmen gegen das Virus gibt. Kennenlernen ginge ggf schon vorher, sexuelle Kontakte aber definitiv erst wenn es nicht mehr potentiell tödlich enden kann.
Da wir selbst Angehörige der sogenannten Risikogruppe sind sollte das selbstverständlich sein.

Menschen die anders denken dürfen gern auf jegliche Kontaktaufnahme verzichten.
*******ever Paar
4.611 Beiträge
Zitat von **B:


Und ja, du bist auf Igno und wirst da auch ganz sicher bleiben.


jemanden auf Igno setzen nur weil er eine andere Meinung teilt....sehr weltfremd *genau*
****Too Paar
13.556 Beiträge
Da isse wieder die achso tolerante Joygemeinde*kopfklatsch*

Schon krass, wie hier Leute angegangen werden, die lediglich eine Meinung äußern, die Anderen offensichtlich nicht behagt. Was soll das? Es wurde niemand persönlich angegriffen - aber Einige fühlen sich dennoch persönlich angegriffen. Hat der Schreiber etwa ins Schwarze getroffen? So kommt es für mich rüber.
An dieser Stelle muss dann ich die Frage stellen, was hier von manchen Usern geraucht wurde... *nachdenk*

VG, Eva *roll*
********ream Paar
3.831 Beiträge
Ich mach hier mal vorübergehnd zu, damit sich die Gemüter wieder beruhigen können...
********ream Paar
3.831 Beiträge
Wir machen mal wieder auf.

Bitte bleibt beim Thema, das der Threadersteller vorgeschlagen hat.

Alle weiteren Beiträge, die nichts mit dem Thema zu tun haben, werden kommentarlos gelöscht.
*********enus Paar
128 Beiträge
Unsere Sichtweise:
Bis dato haben wir und werden wir uns klar an die Vorschriften halten!

Wenn aber Treffen - wie schon in einigen Bundesländern mit mehreren Personen wieder erlaubt sind -
ist das unsere Idee:
Wenn Hotels wieder aufmachen, werden wir uns wieder mit unserem Lieblingspärchen in einem Hotel treffen. Hotels brauchen ja auch wieder Umsatz *g*
Clubbesuche stehen wohl erst mal nicht an - aber Komplett auf Swingen möchten wir aber nicht verzichten.
Soweit unserer Plan - mal sehen wie sich die Lage entwickelt.....
Zu dem Thema hat eh keiner die Wahrheit gepachtet...
Ich der weibliche Teil werde gar nicht mehr in Clubs gehen , ob ich mich privat noch mal mit einem Paar treffe ??? da mache ich mir Gedanken wenn die Ansteckung gleich null ist .
******och Paar
398 Beiträge
Kurz vor der Ausgangssperre haben wir noch eine Erotikmesse mit anschliessender Aftershowparty besucht .
Da hatten wir schon mulmiges Bauchgefühl, aber wir haben uns auch auf die Veranstaltung gefreut. Danach ging dann nirgends mehr etwas. Auch Joy hat das super unterstützt, das Dates eingeschränkt werden. Dennoch muss ich grisu_siam einwenig recht geben, die % muss man nicht so teilen, aber Unbelehrbare gibt es hier wie draussen mehr wie genug. 4 Punkte wurden vorgegeben Abstand halten, In die Ellbeuge husten/niesen, Hände waschen und Muschu wenn man einkaufen geht. Den derzeitigen mir bekannte Hygienekatalog umfasst allerdings 26 DinA4 Seiten. Solange wir den nicht in den Reisswolf stecken können gibts noch Covid und daher ist Swingen passe.
Wir können uns definitv auch alleine in der Zweisamkeit beschäftigen. Mit Paaren im Eiscafe treffen oder am FKK Strand in der Sonne bruzzeln wäre bald mal wieder wünschenswert, aber der Rest muss warten, möglicherweise für dieses Jahr gänzlich gestrichen...
****59 Paar
1.749 Beiträge
Ansteckung und Corona ist ein Problem!!!
Wer will wissen wieveil Ansteckungsgefahren beim geschlechtlichen Austausch möglich sind und alle anderen Gefahren die vor Corona schon möglich waren???
Die Seite würde nicht reichen!!
Es sollte Jeder seinen gesunden Menschenverstand einsetzen und selbst entscheiden können ab wann man sich wieder mit verantwortungsbewußten Menschen wieder treffen kann.
Es gibt in Deutschland kein Gesetz und es ist illegal gesunde Menschen, die kein Verbrechen begangen haben, einzusperren!!!
Das ist Tatsache,quasi unser Grundgesetz!!
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.