Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Saunafreunde Hessen
1707 Mitglieder
zum Thema
Am Strand3
Petra und ich kannten uns aus einem kleinen aber feinen Kölner…
zum Thema
Am Strand von Biarritz/Frankreich6
Otto war ein Mann mittleren Alters geschieden und fuhr somit allein…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Kälte.

****ven Mann
924 Beiträge
Themenersteller 
Kälte.
Kälte.

Sie krabbelt langsam durch den Körper.

Beißt sich durchs Gewebe.

Öffentlich.

Der Wind weht.

Nackt - bis auf eine offene Strickjacke.

Wasser umspielt recht heftig die Beine.

Immer wieder spritzt salziges Wasser hoch bis zwischen die Beine.

Mal kommt das Wasser von vorne - mal von hinten.

Durch die langsam drehenden Bewegungen, die der Fuchs vollziehen soll, hat er längst die Orientierung verloren.

Würde der nächste Schritt den Fuchs in Richtung offenes Meer oder in Richtung Strand führen?

Der Fuchs muss sich konzentrieren, um nicht das Gleichgewicht zu verlieren.

Die Augenbinde nimmt ihm die Sicht.

Die Armfesselung nimmt ihm die Chance, sich im Falle eines Falls zu halten.

Sie nimmt ihm sogar die Chance, so einen Fall eigenständig zu überleben.

Die Füße brennen.

Sie sind kaum noch zu spüren.

Des Fuchses einziger Trost:

Ihr Meister steht neben ihr - ebenfalls barfuß.


@****ven und @********_fox wünschen allen einen schönen ersten Advent.
*********2804 Frau
127 Beiträge
Vielen Dank für eure Geschichten ,die ihr mit uns teilt .Beim ersten Mal lesen ,habe ich es nicht gleich verstanden ,aber beim zweiten Mal hat es klick gemacht .l.g Sandra
Tolle Story. Sehr lebendig geschrieben *wow* Vielleicht gelingt mir mal was ähnliches.
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.