Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
BDSM für Anfänger
17376 Mitglieder
zum Thema
Suchen bestimmte Pornos12
Wir suchen einen Pornofilm in der Art wie fifty shades of grey, wobei…
zum Thema
Anfänger suchen Inspiration für abwechslungsreichen Analsex1
Wir haben nach vielen Jahren Ehe festgestellt das uns Anal Sex eine…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Suchen Hilfe für Anfänger

**********ragon Paar
15 Beiträge
Themenersteller 
Suchen Hilfe für Anfänger
Hallo,

wir sind seit knapp eineinhalb Jahren ein Paar, und es reizt us sehr Anal Sex auszuprobieren, dich leider können wir noch so viele Ratgeber lesen und noch so viele Videos schauen, nichts hilft wirklich um in diesen Abschnitt einzudringen 😅😋

Wir suchen auf diesem Wege eine Frau oder Pärchen welches uns tatkräftig unterstützt und bei bei Treffen in den wunderschönen Anal Sex einführt.
Bei denen wir lernen und ausprobieren können so dass wir sehr bald Teil dieser aktiven Community sind.

Bitte einfach melden, wir beißen nur auf Anfrage 😏

Liebe Grüße Mara und Daniel
**********freak Paar
2.211 Beiträge
Jetzt würde ich ja Vermutungen anstellen oder halt doch einfach fragen woran es scheitert.

Als jemand der anal sehr genießen kann und dabei vollkommen frei im Kopf ist, kann es nicht nachvollziehen und würde wieder auf Blockade vom Kopf tippen. Ansonsten gibt es keinen Grund außer keine Latte warum es nicht gehen sollte.

Der Barfreak
**********ragon Paar
15 Beiträge
Themenersteller 
Zitat von **********freak:
Jetzt würde ich ja Vermutungen anstellen oder halt doch einfach fragen woran es scheitert.

Als jemand der anal sehr genießen kann und dabei vollkommen frei im Kopf ist, kann es nicht nachvollziehen und würde wieder auf Blockade vom Kopf tippen. Ansonsten gibt es keinen Grund außer keine Latte warum es nicht gehen sollte.

Der Barfreak
es liegt einfach an der Größe seines Penis.
**********freak Paar
2.211 Beiträge
Also der Kopf! Dachte ich es mir doch.

Solange du normalen Stuhlgang haben kannst und nicht nur flüssig oder Bleistifte ausscheidest. Passt auch ein Schwanz rein 🤣 *zwinker*
**********ragon Paar
15 Beiträge
Themenersteller 
Selten so einen blöden und sinnlosen Kommentar gelesen, vielen Dank für gar nichts. *kopfklatsch*
***er Mann
7.667 Beiträge
Der Kommentar ist nicht blöde, sondern sachlich richtig. Der Anus ist sehr dehnfähig. Wie man ja beim Stuhlgang manchmal, besonders, wenn man wenig trinkt, erleben kann. Man drückt und irgendwann mal gibt es die Erlösung.
Genau das sollte man auch beim Analverkehr tun. Gut den Darm spülen, damit man nicht mit der Angst lebt, dass ein "Unglück" passieren kann, und man auch drücken kann, um quasi dem Schwanz entgegen zu kommen, der Anus öffnet sich und beim Drücken kann man nicht zukneifen.

Ich rate Euch, kauft diese orangenen Silikonplugs in unterschiedlichen Größen. Das Material ist außen weich, aber innen stabil genug, dass es die Richtung beibehält. Nehmt erst einen kleinen plug, nach ein paar Stunden die nächste Größe. Oder am nächsten Tag. Macht da über eine Woche Eure Dehnübungen, und ihr merkt, es geht immer leichter sich zu öffnen, der Anus dehnt sich leichter und weiter. Und irgendwann in nicht allzuferner Zeit, nimmt dieser Anus auch einen dicken Schwanz mit Leichtigkeit auf. Nehmt, wenn Ihr nichts Anderes zur Hand habt Butter oder Speiseöl, damit es besser gleitet.
So, und nun schön üben.
Leute, die gerne sich Fisten lassen oder 10cm Dildos reinbekommen, haben das auch nicht an einem Abend geschafft.
**********freak Paar
2.211 Beiträge
Sorry dass meine kurze und direkte Antwort nicht nach eurem Geschmack war.

Wenn ich lese dass der Schwanz zu groß ist überkommt mich immer ein Gefühl von Prahlerei.

Man kann üben, dehnen, schmieren, ...

Am Ende fängt es damit an, dass man im Kopf nicht verkrampfen darf. Wie mein Vorredner richtig sagte, wenn man Angst hat dass es ein "Missgeschick" gibt, kann man nicht locker lassen.

Bitte seht von "Betäubungsmitteln" ab, was aber den Kopf locker machen kann, kann manchmal ein Drink sein.

Macht euch einen schönen Abend, duscht oder badet, das sorgt für ein sauberes Gefühl, die Muskeln lockern auf und dann ein Drink eurer Wahl. Nicht sinnlos besaufen aber einen angenehmer Schwipps kann den ersten Einstieg erleichtern.
**********ragon Paar
15 Beiträge
Themenersteller 
Ich vermute einfach mal das die die hier kommentieren, unseren Text gar nicht oder nicht vollständig gelesen haben.
Wir wollen keine Ratgeber oder kluge Kommentare mehr.
Wir suchen auf diesem Wege einen live Ratgeber zum anfassen und aktiven dehnen und einführen.

Denn solche Kommentare und Ratschläge kann ich mir tausendfach im Internet raussuchen und es hilft immer noch nichts.
******Edi Mann
96 Beiträge
Dann kann man euch nur viel Glück bei der Suche wünschen
********e_75 Paar
69 Beiträge
Definitiv viel Glück bei der Suche. Wird sich bestimmt Einer finden lassen...

Denn, wie will es mit jemand Fremden (Paar oder solo) irgendwie funktionieren, wenn es alleine nicht klappen will..?
Wie schon unsere Vorredner geschrieben haben, ist es def. eine Kopfsache.
Und wenn es im Kopf nicht stimmt, geht es auch mit "Hilfe" nicht. Und bei 99% der Mitglieder hier, ginge es dann sicherlich erst recht nicht, wenn da noch Fremde mitwirken.

Sowas braucht Zeit und Einfühulungsvermögen!
Oder ihr betrinkt euch und bereut es dann und probiert es daher nie mehr, weil es immer noch schmerzt!

Also, viel Glück wünschen auch wir mit Fremden. Kann ja sein, dass ihr so erreicht, was ihr wollt. Jedoch eher kaum...

Und dies hat unsere Sie geschrieben, welche weiss, wovon sie schreibt *zwinker*
**********freak Paar
2.211 Beiträge
Dann entschuldige ich mich dafür dass ich euer Dategesuch nicht direkt als solches wahrgenommen habe.

Viel Spaß weiterhin
Der Barfreak
********n_84 Frau
6.073 Beiträge
Natürlich werden sich da Leute melden. Aber eben auch Bedürftige und Notgeile und vielleicht nicht immer einfühlsame Könner. Ich wünsche euch viel Erfolg.

Anatomisch möglich ist es auf jeden Fall, sollte keine besondere Vernarbung, z.B. durch einen Damariss bei einer Geburt vorliegen.

Ihr sagt zwar ihr habt schon alles probiert, dennoch würde mich euer Vorgehen bisher interessieren und ich könnte vielleicht praktische Tipps geben.
Das was in Ratgebern steht ist oft sehr allgemein und oberflächlich.
********ndAc Mann
165 Beiträge
Hallo zusammen,

ich finde die Idee für ein Date auf diese Weise sehr nett. Aber ich würde die Befürchtungen teilen. Ich glaube ich würde dazu nur ein Paar in Erwägung ziehen.

Was ich in meinem eigenen und auch in anderen Pops schon "versenkt" habe, sprengt mit Sicherheit die Dimensionen von natürlichen Penissen. Dennoch kenne ich das Problem.

Mein Tipp, auch wenn er mit Sicherheit in den Foren hier zu finden ist, benutzt verschieden große Toys und habt Geduld. Das größte Problem sitzt zwischen den Ohren und sorgt dafür, dass man verkrampft. Hat man da schon 2 Stunden nen Stopsel drin, dann gewöhnt sich das Gehirn.

Noch ein blöd klingender Tipp: nicht mit Stöpsel Fahrradfahren! *engel* (Eigenerfahrung)
********ndAc Mann
165 Beiträge
Zitat von ***er:

Leute, die gerne sich Fisten lassen oder 10cm Dildos reinbekommen, haben das auch nicht an einem Abend geschafft.

Stimmt *engel*
******one Mann
665 Beiträge
Die Frage ist, ob sich der Aufwand lohnt......

AC
*******en74 Mann
989 Beiträge
@***er
@**********freak :

Muss Euch leider widersprechen. Weiß ja nicht, wie oft ihr als Männer passiven Analsex habt und ob Eure Ratschläge bei Euch funktionieren. Falls ja, ist es ja toll. Oder seid ihr nur aktive Spieler, dann habt ihr leicht reden. Man kann ja nicht behaupten, dass jedes Gemüse in jedem Garten wächst, nur weil es daheim funktioniert.

Bei mir jedenfalls geht nur nach innen rein, was nicht dicker als ein Daumen ist. Unabhängig davon, dass der Weg in die andere Richtung funktioniert. Da hilft auch Drücken nichts und das Problem liegt auch etwas weiter innen. Es liegt nicht an der Überwindung des Schließmuskels. Und da muss ich leider sagen, dass alle Wünsche nichts helfen. Wenn die Veranlagung nicht passt und es einem nicht wert ist, da ätztl. Untersuchungen und evtl. Behandlungen nachzuschieben, dann muss man sich vielleicht davon verabschieden.
**********freak Paar
2.211 Beiträge
Finde ich interessant aber nicht logisch. Es ist ein Muskel und wenn dieser einen normalen Stuhlgang "raus"lässt, spricht mechanisch nichts dagegen etwas rein zu lassen.

Ich liebe das anal Spiel aus beiden Perspektiven.

Ich spiele schon über mein halbes Leben an mir rum.
Wir haben z.b nie geübt oder probiert ob fisting gehen würde. Es lag nie in meinen Gedanken aber einmal beim "normalen" spielen waren wir so entspannt dass aus 1-3 fingern plötzlich eine ganze Hand wurde und das ganz ohne Übung.

Einfach horny as fuck und entspannt und nicht drüber nachgedacht. Kopf aus und einfach genossen könnte man sagen.

Ich glaube nicht dass jeder das Tiefenspiel (über 30cm Länge) einfach so kann oder Spaß dran hat aber ein normaler Schwanz kann in meiner Theorie nicht nicht gehen.

Der Barfreak.

Ist aber auch egal da es ja hier nicht um Ratschläge ging sondern um ein Dategesuch für das live Training.
********ndAc Mann
165 Beiträge
Zitat von *******en74:
Bei mir jedenfalls geht nur nach innen rein, was nicht dicker als ein Daumen ist. Unabhängig davon, dass der Weg in die andere Richtung funktioniert. Da hilft auch Drücken nichts und das Problem liegt auch etwas weiter innen. Es liegt nicht an der Überwindung des Schließmuskels.

Was tastest Du denn, wenn du einen Finger reinsteckst?

Es gibt ja viele Abbildungen der Anatomie, wie z.B.

https://www.google.com/url?sa=i&url=https%3A%2F%2Fde.123rf.com%2Fphoto_150217933_medizinische-illustration-die-den-unterschied-zwischen-einem-normalen-rektum-und-einem.html%3Fvti%3Dnwnms307ym3bbiz2gp-1-11&psig=AOvVaw1cg3SCaCtYSN0UQO4j2KAy&ust=1709814479100000&source=images&cd=vfe&opi=89978449&ved=0CBIQjRxqFwoTCODd9LbR34QDFQAAAAAdAAAAABAV

Ich kann bei mir diese Anatomie genau nachvollziehen. Ist das bei Dir anders?
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.