Magazin

Das große Sex- und Erotik-Magazin mit vielen Anregungen, Tipps und Tricks wird dein Sex-Leben bereichern und aufregender machen. Immer wieder neu und aktuell!

gif

Catfight – Voyeurismus pur trifft Ringkampf

Die erotische Anziehungskraft eines sportlichen Kräftevergleichs
20. November 2015

Catfight: Nackte, ineinander verschlungene Frauenkörper. Präzise gesetzte Würgegriffe. Klapse auf den Po der Gegnerin... . Übersetzt man "Catfight" direkt aus dem Englischen, handelt es sich dabei um einen Katzenkampf. Wobei hier keine Kätzchen ihre Krallen ausfahren!

Bevor ihr mit Lesen beginnt: Dieser Artikel liegt in zwei Versionen vor! Einmal als FSK-16 und einmal als FSK-18-Version. Wer die ganze Ladung kämpfender, nackter Frauenkörper möchte, muss sich jetzt . Alle anderen müssen mit der Weichspül-Version leben. ;-)


Worum geht es beim Catfight?

Beim Catfight geht es um Frauen, die sich - beispielsweise bei einem Streit - wortwörtlich in die Haare kriegen und übereinander herfallen. Bei einem solchen Catfight ist dann auch alles erlaubt, was man(n) mit vermeintlich frauentypischen Auseinandersetzungen gerne verbindet: Etwa Kratzen, Beißen oder das berühmt-berüchtigte Zerren an den Haaren. Von fiesen verbalen Beleidigungen ganz zu schweigen.

Doch der Begriff des Catfights kann auch erotisch konnotiert sein. Dann beschreibt er eine fetischartige, voyeuristische Neigung, die ihre Erotik sowohl aus dem sportlichen als auch dem gespielten Kräftevergleich zwischen Frauen zieht. Das klingt doch sehr interessant. Denn wer kann miteinander ringenden Frauen schon widerstehen? Vor allem, wenn sie dabei nackt sind? Seht ihr! Also viel Spaß bei unserer kleinen Story um Träume, Hoffnungen, große Triumphe... und nackte Mädels!

Was labert ihr hier? Ich will nackte Frauen kämpfen sehen!

Edda - Eine Catfighterin kämpft sich durch

Edda und Alice im Catfight des Jahrhunderts!
Edda und Alice im Catfight des Jahrhunderts!
 

Edda war schon immer großer Fan des Catfights. Die Mischung aus miteinander verschlungenen, weiblichen Körpern, Adrenalin und Kampf faszinierte sie und befeuerte ihren Wunsch, die beste Kämpferin überhaupt zu werden. Doch Edda war eher schmächtiger Statur. Wirklich ernst genommen wurde sie in der Catfight-Szene nicht. Große, prestigeträchtige Kämpfe blieben daher immer aus.

Doch eines Tages geschah es: Im Vorfeld einer Großveranstaltung musste die Gegnerin der bisher unbesiegten Catfight-Championess Alice absagen. Händeringend wurde eine neue Gegnerin gesucht. Einen Underdog wünschte sich die Marketingmaschinerie hinter dem Großevent. Am besten noch eine Dame aus der Gegend, in der der Event steigen sollte. Eddas große Stunde hatte geschlagen. Als ihr Telefon klingelte, konnte sie es kaum fassen. Doch ihre Freude währte nicht lange, denn sie wusste, was nun zu tun war: Sie musste ihr Training heftigst intensivieren. Sonst würde der Fight gegen Kampfmaschine Alice keine Minute dauern…

Edda und Alice im Training für den Catfight

Filigrantechnikerin gegen Kampfmaschine. Würde Edda diesen Fight überhaupt überleben können? Die Spannung stieg...

Edda vs. Alice: Die Kampf-Vorbereitung

Filigrantechnikerin gegen Kampfmaschine - Der große Catfight

Endlich war der große Tag gekommen. Das Medieninteresse war riesig (immerhin waren wir vom JOYclub vor Ort) und die Nervosität bei Edda stieg ins Unermessliche. Würde sie ihre Chance ergreifen und Alice besiegen können? Wir hoffen, ihr seid so gespannt auf den Ausgang dieses Prügelmärchens wie wir!

Video: Die große JOYclub-Berichterstattung zum Catfight des Jahrtausends zwischen Edda und Alice

 

Wir danken allen Mitwirkenden unserer kleinen Spaß-Aktion! Allen voran den Männlein und Weiblein des AtelierXtreme, die wir in unserem kleinen Interview zu Wort kommen lassen:

Ihr sucht eine interessante Location für ein tolles Akt-Shooting? Ihr wisst aber noch nicht so recht, in welchem Ambiente es stattfinden soll? Egal ob im Heu, in düsteren Kellergewölben oder in barocken Räumen voller Glanz und Gloria, das AtelierXtreme bereitet euch die ideale Bühne. Workshops, Catfight-Events und Outdoor-Shootings bieten die Inhaber ebenfalls an. Und wer lieber Filme dreht, findet ebenso Sets und Technik für Horror-, Erotik- oder Pornofilme. Ein Rundum-Sorglos-Paket sozusagen, garniert mit emsigen Models und hilfsbereiten Foto- und Filmexperten. Wir baten Gerd Zimmermann und unsere beiden Catfight-Heldinnen zu einem kleinen Interview über Catfights und das AtelierXtreme.

 

Der nächste Catfight-Event im AtelierXtreme findet am 05. Dezember 2015 statt. Im neuen Jahr wird am 13. Februar und am 09. April 2016 im AtelierXtreme gerungen.

Zur Homepage vom AtelierXtreme

 

Den Catfight und die gesamten Vorbereitungen als hemmungslose FSK-18-Version sehen?


Achtung: JOYclub Mitglieder sehen mehr - Jetzt kostenlos anmelden!

Viele Inhalte des JOYclub sind nur für Mitglieder zugänglich - wenn du beispielsweise ganze Diskussionsthreads lesen oder mitdiskutieren möchtest.

Jetzt kostenlos und unverbindlich anmelden