Salzachknoten

Salzachknoten - der Fesselverein aus Salzburg. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, die japanische Fessekunst Shibari sicher und mit hoher Qualität unseren Mitgliedern näher zu bringen. Wir veranstalten monatliche Fesseltreffs, bieten ein mehrstufig aufbauendes Workshopprogramm an und sind mit international renommierten Riggern gut vernetzt. Diese JOYclub Gruppe dient als Informationsdrehscheibe für Mitglieder und Interessierte, für Organisation von Fesselabenden, Events und Workshops sowie für Ankündigungen und Austausch.

Pinnwand

ProfilbildProfilbild
*********oten
62 Beiträge
*********ssor Mann
30 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Herzlich Willkommen beim Salzachknoten!

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, das alpenländische Fesseln in und um Salzburg zu fördern und bieten neben regelmäßigen Fesseltreffs (den Salzachknotenabenden - immer am letzten Sonntag im Monat) ab sofort auch regelmäßig Workshops in Form einer aufbauenden Workshopreihe an.

Die Workshopreihe besteht aus fünf Basismodulen sowie zwei Intermediate Workshops, die euch Schritt für Schritt in die Welt des Shibari einführen und die wesentlichen Grundlagen des Fesselns vermitteln.
Die Intermediate Workshops werden in Kooperation mit Unknown_Rigger (Unbound-Studio Berlin) durchgeführt.

Inhalte der Workshopreihe
  • Basismodul 1: Rope is just a Tool: Emotion, Body Movement, Single Column Tie
  • Basismodul 2: Connection & Safety: Connection, Double Column Tie, Sicherheitsaspekte, Seilkunde
  • Basismodul 3: Pain gives you relief: Schmerzen, Predicament, Beinfesselung (Little Mermaid)
  • Basismodul 4: All about Tensions: Tensions, Seilführung, Tengu Varianten
  • Basismodul 5: Getting ready for Suspension: Einfache Backhand Fesselung, Shoulder Locking, Vorbereitung auf den Gote
  • Intermediate Workshop 1: My way into the Suspension: Gote, Hüft-/Beinfesselungen, Suspension
  • Intermediate Workshop 2: Starting Transitions: Kata Ashi, Gyaku Ebi, Transitions

Voraussetzungen
  • Basismodule: keine, wir beginnen mit den Basics *zwinker*
  • Intermediate WS: Teilnahme an den Basismodulen bzw.
    Beherrschung der Basisknoten (Single Column Tie, Double Column Tie) und
    einer sicheren, hängefähigen Oberkörperfesselung (Sicherheitsaspekte,
    Shoulder Locking, Rope Flow und Rope Management).
  • Wenn Ihr diese Fähigkeiten bereits beherrscht, dann bitten wir Euch, mit uns Kontakt aufzunehmen. Am besten, ihr kommt bei einem der nächsten Salzachknotenabenden vorbei.

Preise
  • Basismodule: 80,- Euro pro Paar und Modul
  • Intermediate Workshops: 380,- Euro pro Paar und Workshop

Hinweis
Für die Teilnahme an unseren Workshops ist eine Vereinsmitgliedschaft erforderlich (30€ pro Kalenderjahr)

Alle Infos zu Terminen, Location, Voraussetzungen, Zahlungs- und Stornomodalitäten sowie zur Organisation der Workshops findet ihr bei den jeweiligen Ausschreibungen in der Rubrik "Veranstaltungen/Events"