Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Spaß für Paare ohne PT
1747 Mitglieder
zum Thema
Liebe in Zeiten von Corona389
Während ich in der Küche harte Hausarbeit verrichtete, lief wie immer…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Dates in Corona-Zeiten

*********zwei Paar
98 Beiträge
Themenersteller 
Dates in Corona-Zeiten
Hallo.
Uns würde es interessieren was ihr von Schnelltests vor einem Date haltet. Wäre es für Euch denkbar sich 24-48 Stunden vor dem Date zu testen um auf Nummer sicher zu gehen?
*********e_69 Paar
150 Beiträge
Hallo, alle Tests sind immer nur eine Momentaufnahme. Besonders die sog. Schnelltests sagen nur etwas über die „im Moment“ Situation aus. D.h. ob im Moment des Tests viele 🦠 Viren da sind. 24 oder gar 48 Stunden vor dem Date also völlig sinnfrei. Wenn sie etwas Aussagekraft haben, dann direkt vor dem Date.
Sobald sie frei verkauft werden dürfen, durchaus eine sinnvolle Sache *hotass*
****la Paar
872 Beiträge
Auf alle Fälle! Oder eben einen Schnelltest, wenn fachgerecht gemacht wird. LG
*******r66 Paar
246 Beiträge
Wäre sicher eine Idee aber man sollte schon beachten das die Test, fachmännisch angewendet immer noch eine Fehlerquote von ca. 50 % haben.
Grundsätzlich eine gute Sache. Vor dem Date fix ein Selbsttest machen. Immer besser als ohne.
********etty Paar
143 Beiträge
Also wir machen das auch so . Direkt vor dem Date machen wir kurz alle einen Schnelltest und danach hat man eine ( gewisse ) Sicherheit . Da ich beruflich gut an die Tests herankomme , ist das auch gar kein Problem . Wer die Technik allerdings lediglich aus YouTube kennt , sollte mit der Verwertbarkeit des Ergebnisses etwas vorsichtiger sein . 🥴Evtl.dann die neuen „Spucktests“ kaufen . Die funktionieren ohne Stäbchen .... 😉
*********eams Paar
7 Beiträge
Nun wir haben unsere Dates auf unsere Freunde reduziert... Ich kann mich noch an die Zeiten erinnern als Aids in aller Munde war.. Da wurde eine Unbedenklichkeitsbescheinigung von vielen Paaren verlangt... In clubs finde ich einen schnell test in Ordnung aber soll das wirkich auch auf private dates ausbreiten... Wir finden irgendwann soll man die Kirche im Dorf lassen... Denn wenn der test nicht richtig gemacht wurde gibt es einfach keine Garantie.. Zudem wer gibt die Garantie das nicht auf dem weg zum date man sich die Viren einfängt... Wie gesagt wenn es einen trifft dann trifft es einen... Der test ist nur für das eigene gute Gefühl da aber eine 100 % Sicherheit ist es nicht
**********rnity Paar
4.273 Beiträge
Gruppen-Mod 
*modda*

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die aktuelle Coronaschutzverordnung Dates z.B. zwischen zwei Paaren aktuell ausdrücklich nicht erlaubt!
Ein Haushalt +1 Person heißt eben nicht zwei Paare.

Da wir davon ausgehen, dass Ihr Euch alle an die aktuellen Regeln haltet und diese Diskussion ausschließlich geführt wird, um die Meinung abzufragen bzw. zu diskutieren, was wäre wenn Treffen zwischen zwei Haushalten (oder mehr) wieder erlaubt sind.

Außerdem weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass wir das Thema "Corona" entsprechend des JOYclub-Regelwerks hier nicht politisch betrachtet dulden werden und bei jeglicher Art von gegenseitigen Anfeindungen und politisch werdenden Diskussionsbeiträgen schließen werden.

Liebe Grüße,
Joanna & Lars!
*********mer47 Paar
804 Beiträge
Das ist so wie mit den freiwilligen AIDs Test. Believe pro beliebe it Not. Papier ist geduldig
********etty Paar
143 Beiträge
Ja, so sehen wir das auch . Auch wenn die Corona Verordnung bzw. die Inzidenzzahlen es bei uns im Kreis wieder zulassen , wo ist das Problem in einem oder zwei Monaten bei unserer nächsten Privatparty „mal eben ein Test zu machen „ , und das meine ich ob Geimpft oder nicht . Denn auch geimpfte können Träger sein . Die Tests kosten doch fast nix mehr ... die 6 Euro sind es doch wohl wert , zumal man ja nicht gleich mit 20 Pärchen feiern wird 😂
*****073 Paar
202 Beiträge
@**********rnity
In der Corona Schutzverordnung NRW steht nichts davon. In Bayern und anderen Bundesländern ist das so
****red Paar
4.976 Beiträge
Ohne Worte Mensch Leute demnächst nur noch mit Ganzkörper condom? Gibt es nicht schon genug Panikmache ? Stelle mir das gerade Bildlich vor lange Schlange zum testen? oder Clubs die das dann machen es Regnet draußen und 50 Paare stehen vor der Tür bis ein Ergebnis da ist und dann erst rein? OH Mann was für Vorstellungen.
*********zwei Paar
98 Beiträge
Themenersteller 
Das ginge einfacher: anstatt perso vorzuzeigen, wird Impfpass vorgezeigt. Keine Schlange vor dem Club, keine Tests notwendig, alles gut 😎
Ist diese Vorstellung besser?

Zitat von ****red:
Ohne Worte Mensch Leute demnächst nur noch mit Ganzkörper condom? Gibt es nicht schon genug Panikmache ? Stelle mir das gerade Bildlich vor lange Schlange zum testen? oder Clubs die das dann machen es Regnet draußen und 50 Paare stehen vor der Tür bis ein Ergebnis da ist und dann erst rein? OH Mann was für Vorstellungen.

**********rnity Paar
4.273 Beiträge
Gruppen-Mod 
Zitat von *****073:
@**********rnity
In der Corona Schutzverordnung NRW steht nichts davon. In Bayern und anderen Bundesländern ist das so

Solltet Ihr Euch auf die Aussage "1 Haushalt + eine Person" beziehen, solltet Ihr wohl nochmal nachlesen:
https://www.land.nrw/sites/d … b_16.02.2021_lesefassung.pdf

Wir verweisen auf §2, Absatz 2, 1a!

Außerdem sollte eigentlich allgemein bekannt sein, dass aktuell nur Treffen zwischen einem Haushalt und einer weiteren Person (Kinder ausgenommen) erlaubt sind.
Also bitte bei Tatsachen bleiben!

Also bitte wieder zum eigentlichen Thema deds Threads, sonst wird er geschlossen und entfernt!

Liebe Grüße,
Joanna & Lars!
********etty Paar
143 Beiträge
Also erstens halte ich die zukünftige „Zweiklassengesellschaft“ für nicht zielführende , zweitens besingt das eine das andere nicht .... auch geimpfte ( Pflegekräfte zB ) unterliegen regelmäßigen Tests , da sie auf jeden Fall noch Träger sein können 😉😉....
**********rnity Paar
4.273 Beiträge
Gruppen-Mod 
OK, da der Thread sich so entwickelt wie erwartet, schließen wir an dieser Stelle.
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.