Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Freunde des Pornokinos
3845 Mitglieder
zum Thema
Eure Erfahrungen mit gemeinsamem Masturbieren?52
Die Frage richtet sich vor allem an hetero Männer, aber alle sind…
zum Thema
Das erste Mal mit Anderen, wie sind eure Erfahrungen?113
War gestern wieder im Pornokino. Grundsätzlich finde ich das gut…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Erfahrungen mit MyDirtyHobby

*********le94 Mann
27 Beiträge
Themenersteller 
Erfahrungen mit MyDirtyHobby
Vorab ich will hir keine Werbung machen, ich suche nur nach Erfahrungen von anderen Usern !!!

Nabend Allerseits,
ich habe mich vor einiger zeit bei MdH mal angemeldet rein aus Interesse aber auch schon mit dem Hintergedanken selbst Pornos zu drehen und da zu vermarkten.
bin aber noch nicht über die Anmeldung hinaus gekommen.

nun meine Frage,
wer von euch ist oder war da schon mal angemeldet und kann mir seine Erfahrungen mitteilen und auf was ich achten muss?

wäre toll wenn ihr mir als Neueinsteiger helfen könnt
lG
*******u43 Frau
820 Beiträge
Also ich bin da auch und die Handhabung ist ganz einfach
**********ibles Paar
12 Beiträge
Als Neueinsteiger landest du die ersten 30 Tage in einer speziellen Liste "Neu bei MDH" die meist beim Logout angezeigt wird, in dieser Zeit hast du die Möglichkeit aufgrund dieser Werbung einen Start gut umzusetzen.

Hast du diesen Zeitraum verpasst... wird es etwas schwieriger.
*********le94 Mann
27 Beiträge
Themenersteller 
Danke @**********ibles

nein bis jetzt noch nicht
aber gut zu Wissen
ist nur die Frage ob man als normaler Mann so schnell Anklang findet
**********ibles Paar
12 Beiträge
Auch das ist etwas komplizierter, aber möglich!
Wichtig ist: Du hast interessanten Content.
Hi,
Unsere Sie ist auch dort, aber sie schimpft oft 😅 über die Technik. Kennen lernen und Leute für Drehs rekrutiert sie jedenfalls oft dort. Wenn du dich vernünftig verkaufen kannst findest du dort schnell Anklang denke ich.
*********etish Paar
64 Beiträge
Wir wuerden auch gern mal wieder einen Dreh machen und suchen immer neue Leute dafür.
Paare Bi Frauen Dev. Frauen.
Natuerlich Bereich HC.
Wer Interresse hat und etwas TG dazu möchte einfach schreiben.

Shantal Fetish.
Profilbild
**********Media Mann
284 Beiträge
Kann man sich dort eigentlich nur als Darsteller bewerben, oder auch für die Filmtechnik?

Sorry, dass ich mit der Frage so reingrätsche, eine ganz kurze Antwort wäre nett, da ich damit auch noch keine Erfahrung gemacht habe.
**********ibles Paar
12 Beiträge
Joaaaa.... ganz kurz erklärt... die meisten Filmen selbst und sind relativ gut ausgerüstet.
Das heißt bei MDH wirst du mit professioneller Filmerei wohl eher wenig erreichen.
Darüber hinaus ist in der Branche wenig zu holen.
Es sei denn du willst an die RICHTIG großen Produktionen, nur die sind selten bei MDH
****03 Mann
33 Beiträge
Nabend,

ich bin dort auch schon seit Jahren angemeldet.
Hatte in all den Jahren mehr negative Erfahrungen sammeln dürfen als Positive. Viele Damen sind dort leider nur auf die "schnellen Coins" aus und Versprechen Realdates, die dann nie eingehalten werden.
Viel Erfolg bei deinem Vorhaben. *zwinker*
Profilbild
**********Media Mann
284 Beiträge
Zitat von **********ibles:
Darüber hinaus ist in der Branche wenig zu holen.

Das ist mir schon lange klar *gg* . Mir geht's auch eher um das Portfolio, weniger um Umsatz.
2015 ...
*******mann Mann
224 Beiträge
für den TE:
Grundsätzlich musst du unterscheiden, ob du als user oder als darsteller agieren willst.
nur coins kaufen und dort ausgeben ist eine sache. wenn du damit geld verdienen willst eine andere. solomänner haben es grundsätzlich sehr schwer dort. mit meinem jetzigen darstellerprofil bin ich seit 2008 angemeldet. der verdienst ist meist nur nebensache...
Die Erfahrungen von AHA303 kann ich nur bestätigen.
Leider werden dir sehr oft durch viele unnötig kurze Antworten und nie auf die Themen eingehen die man mit der Person geschrieben hat, sehr viel Geld aus der Tasche gezogen. Real treffen werden zwar vereinbart nachdem du genug Kohle beim Chatten reingebuttert hast, aber zu denen kommt es dann nicht.
Ich möchte nicht jeder Person dieses Verhalten unterstellen! Aber so sind meine Erfahrungen.
Viel Glück das es bei dir anders läuft.
*****s67 Mann
4 Beiträge
Ich kann AHA303 und Kenny4real nur beipflichten. Das Interesse an Coins ist sehr hoch und letztendlich kommt nichts dabei herum. Ich hatte auch mehrere Dates vereinbart, die dann aber real nicht eingehalten wurden. Zudem sei anzumerken, dass es einen Normaluser Account sowie einen Amateurdarsteller-Account (Voraussetzung ID-Shot) gibt. Letzteren habe ich nicht.
Bei mydirtyhobby benötigen die Damen ein Gewerbeschein, und haben damit bereits Kosten erzeugt. Damit sind sie auch verdonnert Geld zu verdienen. (so wie die Chrissy auch). Auf der Plattform unterscheiden die Damen dann ob sie an den Männern Geld verdienen oder ob sie mit den Männern besser Geld verdienen. Dort kannst du dich als Drehpartner, Filmtechniker, Gema freier Musiker, Kameramann, Fotograf, Manager, oder auch sonstiges verkaufen. Du musst nur glaubhaft rüber bringen das du einen Mehrwert liefern kannst. Dazu musst du Kontakte knüpfen und dein Portfolio aufbauen. Wenn du einmal drin bist läuft es auch meist ganz gut 😉.
Aso, viele machen den Fehler sich zuerst bei den Seite 1 Girls zu melden und sind frustriert wenn es nicht gelingt die Medienprofis zu überzeugen. Da sollte Mann erst ab Seite 8 beginnen.
Zitat von **********Media:
Kann man sich dort eigentlich nur als Darsteller bewerben, oder auch für die Filmtechnik?

Sorry, dass ich mit der Frage so reingrätsche, eine ganz kurze Antwort wäre nett, da ich damit auch noch keine Erfahrung gemacht habe.

Ich denke das du gerade in dem Bereich gut punkten kannst, da viele Männer am liebsten ohne Gesicht darstellen wollen.
*********stase Mann
35 Beiträge
Ich bin da seit ca 13 Jahren...und verdienen kann man damit sehr gut wenn man gute Videos macht knd regelmäßig welche hochladen kann mit schönen frauen...
Profilbild
***ix Mann
82 Beiträge
Zitat von **********Media:
Kann man sich dort eigentlich nur als Darsteller bewerben, oder auch für die Filmtechnik?

Sorry, dass ich mit der Frage so reingrätsche, eine ganz kurze Antwort wäre nett, da ich damit auch noch keine Erfahrung gemacht habe.

was meinst Du mit "für die Technik"?
Profilbild
***ix Mann
82 Beiträge
Zitat von ********_you:
Bei mydirtyhobby benötigen die Damen ein Gewerbeschein, und haben damit bereits Kosten erzeugt.

seit wann denn das - Gewerbeschein - ?

Damit sind sie auch verdonnert Geld zu verdienen.

es wir Niemand dort gezwungen Geld zu verdienen, ist natürlich gewünnst/gewollt

Im Grunde ist MDH, wie alle entsprechenden Seiten, darauf ausgelegt, das "Amateure" Content liefern, der dann best möglich zu barer Münze gemacht wird ...
Profilbild
**********Media Mann
284 Beiträge
Zitat von ***ix:
was meinst Du mit "für die Technik"?

Na, eben hinter der Linse, am Schnitttisch ... - gehört ja auch dazu.
Profilbild
***ix Mann
82 Beiträge
Zitat von **********Media:
Zitat von ***ix:
was meinst Du mit "für die Technik"?

Na, eben hinter der Linse, am Schnitttisch ... - gehört ja auch dazu.

das machen die „Amateure“ selbst ... manch Einer würde sich wundern welche Technik für die Clips zum Einsatz kommt ... angefangen bei den Kameras bis hin zu den Schnittprogrammen, wenn diese nötig sind 😉
Zitat von ***ix:
Zitat von **********Media:
Zitat von ***ix:
was meinst Du mit "für die Technik"?

Na, eben hinter der Linse, am Schnitttisch ... - gehört ja auch dazu.

das machen die „Amateure“ selbst ... manch Einer würde sich wundern welche Technik für die Clips zum Einsatz kommt ... angefangen bei den Kameras bis hin zu den Schnittprogrammen, wenn diese nötig sind 😉

Ist ja richtig, aber was ein Profi macht wirkt eben besser. Natürlich bekommt man mit Handy + Gimbal und ein schnittprorgamm schon alles brauchbar hin, aber wenn man sich abheben möchte und von dem Rumbumsen weg möchte ist ein Profi schon hilfreich.
Profilbild
***ix Mann
82 Beiträge
Zitat von ********_you:
Zitat von ***ix:
Zitat von **********Media:
Zitat von ***ix:
was meinst Du mit "für die Technik"?

Na, eben hinter der Linse, am Schnitttisch ... - gehört ja auch dazu.

das machen die „Amateure“ selbst ... manch Einer würde sich wundern welche Technik für die Clips zum Einsatz kommt ... angefangen bei den Kameras bis hin zu den Schnittprogrammen, wenn diese nötig sind 😉

Ist ja richtig, aber was ein Profi macht wirkt eben besser. Natürlich bekommt man mit Handy + Gimbal und ein schnittprorgamm schon alles brauchbar hin, aber wenn man sich abheben möchte und von dem Rumbumsen weg möchte ist ein Profi schon hilfreich.

tja, dann ist MDH allerdings das falsche Portal.

Die User zahlen nicht für HQ mit ödem Inhalt. Guter Content verkauft sich hingegen „besser“ im Low-Budget-Bereich.

Schau Dir die TOP-Filme an ...

Darüber hinaus, jede Person mehr schmälert den Gewinn für die Amateure.
*********esti Frau
66 Beiträge
Ich bin schon da sehr lange und find das ganz gut , ob die 75% de gewine behalten nur das.
Profilbild
***ix Mann
82 Beiträge
Zitat von *********esti:
Ich bin schon da sehr lange und find das ganz gut , ob die 75% de gewine behalten nur das.

von den 75% werden die Zahlungsabwicklung bezahlt, die Hochleistungsserver, der Support, die Werbung ... usw.
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.