Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Ohne BH
445 Mitglieder
zum Thema
Wie kleidet Ihr Euch beim ersten Date?63
Mich würde mal interessieren wie Ihr Euch beim ersten Date kleidet…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

No Bra im Café / Restaurant

**11 Paar
2.620 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
No Bra im Café / Restaurant
Geht ihr gerne No Bra ins Cafe / Restaurant , gesehen oder beobachtet zu werden ?
*********eplus Paar
79 Beiträge
Yesssss!
*********_2017 Paar
229 Beiträge
Unbedingt! Wir lieben die Blicke! 😍👍😎
*********y_it Frau
334 Beiträge
Die meisten sind in dieser Gruppe, weil sie in ihrer Freizeit keine BH tragen.
Die Frage hört sich aber sehr danach an, ob man es aus der Motivation heraus macht, Aufsehen zu erregen und zu prozieren. Das ist nicht das eigentliche Motiv der No Bra Bewegung.
Also ja klar mach ich, aber ist für mich etwas normales in meiner Freizeit, weil ich einen BH für nicht notwendig halte, und ich achte weder darauf, ob das andere Frauen auch machen noch ob es anderen bei mir auffällt.
*********_2017 Paar
229 Beiträge
Natürlich hängt es auch seeehr stark davon ab, ob „Frau es sich leisten kann“, den BH Weg zu lassen. Unsere Luna trägt seit 5 Jahren keinen BH mehr (außer im beruflichen Umfeld bei Kundenterminen), weil sie schöne kleine feste Brüste hat.

Es ist in der Tat ein Lebensgefühl geworden. Und wenn sie bewusst provozieren will, ist der Stoff halt etwas dünner oder das Shirt etwas enger…, und dann ist auch ein Stück Exhibitionismus und Spaß dabei… 😍😎
******t78 Mann
508 Beiträge
Ich persönlich habe noch nie eine Frau gesehen die es sich nicht leisten konnte .
Es ist für mich immer wieder schön zu sehen wenn Frau ihre Weiblichkeit zeigt . Ob groß oder klein.
**11 Paar
2.620 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
just_enjoy_it

Unsere Sie ist bekennende No Bra Trägerin ( außer leider bei der Arbeit ) , in der sonstigen Zeit immer ohne .
Da Sie etwas mehr Oberweite hat , gerne Kleider trägt oder schöne Oberteile.. sieht man natürlich , das sie nix drunter trägt . Schon oft bemerkt , beim shoppen , Einkaufen oder Restaurant , das manche einen beobachten...
Für uns ganz normal , ohne zu sein , für andere vlt ein No Go oder eine Fantasie
*********y_it Frau
334 Beiträge
Sowohl für Leute, die es als No Go als auch als Fantasie betrachten, ist es immernoch etwas ungewöhnliches, was ich schade finde. Sicher wird es so sein, dass es diese Leute gibt und wenn man drauf achtet, auch die Blicke bemerken würde, aber für mich persönlich ist es so etwas selbstverständliches in der Freizeit, dass es mir nicht auffällt. Daher kann ich die Frage, ob ich gern gesehen und beobachtet werde in normalen Freizeitsituationen wie Restaurant oder Cafe, damit beantworten, dass es keine relevante Frage für mich ist.
ja sehr oft sogar *zwinker*
***fu Frau
8 Beiträge
Die Aussage "Natürlich hängt es auch seeehr stark davon ab, ob „Frau es sich leisten kann“, den BH Weg zu lassen", find ich etwas schwierig. Es hört sich so an, als dürften nur Frauen braless gehen, die auch die perfekten Brüste dafür haben.
Nur denke ich, bei No Bra oder generell Kleidung gehts nicht darum, wer es sich in der subjektiven Meinung des Beobachters leisten kann.
Jeder sollte das Tragen, wonach er/ sie sich fühlt. Und wenn es nicht dem Ideal der beobachtenden Person entspricht, kann diese das Beobachten ja sein lassen 🤷🏼‍♀️

Ansonsten kann ich dem Geschriebenen von @*********y_it nur zustimmen *ja*
*******7480 Paar
98 Beiträge
Ich trage nie BH (auch bei der Arbeit nicht - dann aber Jacket oder Ähnliches drüber), also auch nicht beim Ausgehen.

Neulich war ich zum Beispiel so unterwegs.
*********_2017 Paar
229 Beiträge
-> A-Team, seeehr sehr cool, elegant und selbstbewusst! Chapeau 🎩🎩🎩, frische Grüße von der Kieler Förde, Harry und Luna
*********eplus Paar
79 Beiträge
Cooler Shot … cooles Styling, A_Team.
******t78 Mann
508 Beiträge
Sehr sexy 👍
*****TZE Mann
74 Beiträge
In meinem letzte Reise habe ich gemerkt dass im London etwa 50% der Frauen ohne BH sind! Ohne Probleme , junge und weniger junge .
Verstehen es nicht
Unsere Erfahrung ist es wenn man als Frau keinen BH trägt gaffen nicht die Männer ( klar auch *lach*) sondern mehr die Frauen und meistens abfällig. FKK, oben ohne am Strand usw. das ist ok aber ohne BH nicht.
********2014 Paar
205 Beiträge
Zitat von **11:
No Bra im Café / Restaurant
Geht ihr gerne No Bra ins Cafe / Restaurant , gesehen oder beobachtet zu werden ?
Jutta trägt zu 99% nie BH, und dazu dann transparentes Oberteil oder tief ausgeschnitten. Wir haben bis dato keine schlechten Erfahrungen gemacht, im Gegegenteil.
Sie trägt schon mal in Cafés und Restaurants schwarzen durchsichtigen Blusen ohne lästigen BH, alles gut sichtbar. *zwinker*
Werden immer sehr zuvorkommend bedient von den männliche Servicekräften und da gab es auch nichts negatives bis jetzt. *lach*
*********eplus Paar
79 Beiträge
Zitat von ***VA:
Sie trägt schon mal in Cafés und Restaurants schwarzen durchsichtigen Blusen ohne lästigen BH, alles gut sichtbar. *zwinker*
Werden immer sehr zuvorkommend bedient von den männliche Servicekräften und da gab es auch nichts negatives bis jetzt. *lach*

We are loving it!
*****ino Mann
44 Beiträge
susanne,meine Frau trägt privat ja nie BH ..... imBüroauch nur wegen der grossen Nippel die meist stehen
*****caa Frau
11 Beiträge
Sorry aber BH ist sowas störendes.. auch energetisch...
Wirklich nur wenns sein muss wegen nippelblitzern und geschäftlichen🙈
Trag ihn also fast nie!
****50 Frau
1.905 Beiträge
Hallo ,
Ich habe vor Jahren begonnen, zu Hause keinen BH mehr zu tragen. Er drückte, zwickte, war einfach unangenehm. Inzwischen bin ich fast ausschließlich, auch outdoor, braless unterwegs, aber einfach nur, weil es für mich wesentlich angenehmer ist und ich mich wohl dabei fühle!
******016 Paar
35 Beiträge
Braless im Restaurant
Braless im Restaurant
****Cat Frau
292 Beiträge
Abendessen gehört dazu *g*
********2014 Paar
205 Beiträge
Fast immer NO BRA
außer er ist sexy und gehört zum sichtbaren Outfit.
Gourmets
Gourmets
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.