Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Knallbonbon Fans
2119 Mitglieder
zum Thema
Welche erotischen Geschenke legt ihr unter den Tannenbaum?37
Kurz vor Weihnachten lautet eine häufig gestellte Frage immer wieder…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Tannenbaum kreativ...

********lack Frau
18.975 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Tannenbaum kreativ...
Bald ist es soweit und so manch einer denkt an den Tannenbaum.
Da für mich ein Baum nicht mehr so praktisch ist ich gerne kreativ bin,
habe ich was selbst gemacht.
Den Universellen Baum für alle Bedürfnisse.....

Man braucht dazu
Grün, in drei Längen geschnitten, je nach dem wie groß man ihn (oder sie) haben will.
einen Stock als Stamm, dazu ein passendes Gefäß was man entweder mit Steckmasse oder Erde füllt und Bindedraht/Schere.

Der Stamm muß im Gefäß Halt finden...dann wickelt man die Zweige mit den Spitzen an den Stamm, sehr fest, denn eventuell trocknet das Material etwas ein.
Das macht man in Etagen bis man oben angekommen ist.
Will man eine Spitze, dann stecke man ganz kleine Zweige mit den Spitzen nach oben und versteckt sie in den unteren. Draht fest surren.......fertig.
Will man einen Zipfel ausarbeiten so steckt man zwei /drei ganz dünne längere Äste in den oberen Teil und umwickelt es ganz fest mit Draht.
Dazu kann man auch Schmuckdraht nehmen, den gibt es jetzt auch in vielen verschiedenen Farben. Dann kann man es in Zipfelform drücken.

Ich dachte das wäre man eine winzige Idee und Ihr könnt sehen, was dabei raus gekommen ist.
Geschmückt zeige ich sie Euch allerdings erst am 24. Dezember.
Soviel Arbeit ist das gar nicht und gelingt auch Ungeübten.
Material der Zweige richtet sich nach der gewünschten Größe des "Baums".
Man kann auch mit verschiedenen Sorten, sogar mit Moos und Efeu binden.
Vielleicht hat ja jemand Lust und macht sich seinen eigenen Baum.
Viel Spaß beim Ausprobieren....

Eure Rene
Zipfelbäumchen selbst gemacht
72, 43 und 30 cm hoch mit Topf gemessen
*****e57 Frau
26 Beiträge
KREATIVITÄT
Hallo Rene,

das sieht sehr hübsch aus,Kompliment.

Ich wünsche Dir wundervolle Feiertage

Salut
France
********lack Frau
18.975 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
@*****e57

*Dankeschön*, ich dachte ist mal was anderes......

Ich wünsche Dir auch eine schöne Vor-/Weihnachtszeit.

Liebe Grüße
Rene
*******piel Frau
250 Beiträge
Wünsche euch allen eine schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
********lack Frau
18.975 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Kordel/Bänder
Da ich für meinen Garten Kordeln brauchte, die stabil ist, habe ich sie selbst gemacht.
Bisher ging das nur in einer Farbe.
Jetzt habe ich aber eine Möglichkeit gefunden sie auch mehrfarbig her zu stellen.
Die ersten haben ich noch gestrickt auf zwei Nadelspielnadeln. Das ist für die Hände doch anstrengend.
Mit der neuen Variante fertigt man aus einer stabilen Pappe ein Achteck. Da werden dann 8 Kerben ein geschnitten und ein Loch in die Mitte.
Dann nimmt man 7 Fäden in verschiedenen Längen und Farben und führt sie durch das Loch in der Mitte und sortiert sie in die Kerben, eine Kerbe bleibt frei. Die Fäden werden mit Hilfe eines Knotens auf der Unterseite zusammen gehalten.
Die leere Kerbe und zwei Fäden werden übersprungen und dann fügt man den Faden danach in die leere Kerbe, gedreht wird gegen den Uhrzeigersinn. Am Anfang muß man den Knoten noch fest halten, aber nur kurz....
Hat man die gewünschte Länge erreicht löst man die Fäden aus der Pappe und macht auch da einen Knoten. Die Fäden werden in einer Länge noch gleich abgeschnitten und fertig.
Man kann Schmuckbänder, aber auch Bänder für Alltagsgegenstände machen wie z.B. Schüsselanhänger, Leinen usw.

Liebe Grüße
Rene
********lack Frau
18.975 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Ist zwar noch hin bis Weihnachten, aber selbst gebastelte Sachen dauern ja auch, aber kommen dafür von Herzen.
Ich habe dieses Jahr Gnome gemacht, die man je nach Größe entweder an Tannenzeigen aufhängen kann, aber auch an Geschenken machen sie sich toll.

Es gibt so einige Anleitungen, einfach mal nach schauen.

Liebe Grüße
Rene mit ihrer Gnomparade
********lack Frau
18.975 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Wer viel strickt hat auch immer Wollreste.
Hier eine sinnvolle Art diese zu verwerten.
Man häkelt Körbchen...und wenn man die Menschen gut kennt, die man beschenken will, dann kann man auch auf Farbe eingehen...
Eure Rene
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.