Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Club Grande Opera
4266 Mitglieder
zum Thema
Ein Besuch in Hannover1
1. Teil 26 Grad, Mai. Endlich. Der Winter war zwar mild, aber…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

KUNST & SÜNDE hannover: Beats in Bondage - Langenhagen (18.11.2023)

Profilbild
*******tGen
3.415 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
KUNST & SÜNDE hannover: Beats in Bondage - Langenhagen (18.11.2023)
Einlass auch an der Abendkasse ohne Anmeldung möglich.


Bondage & NeonDu spürst die Reibung und Hitze. Wohlig warm im Hier. Das Jetzt pulsiert. Deine Sinne sind geschärft, das Seil ist gespannt. Du hörst ein Flüstern, da tuschelt jemand, Atem streift die Nackenhaare.
Kein Widerstand möglich. Gefesselt in deiner Lust. Wehrlose Hingabe. Du rüttelst und zerrst, die Härte schneidet sich tief ein in dein Fleisch, du ziehst und spürst die Reibung. Kein Entkommen. Du willst. Du musst.


Seile & LichtFür eine Nacht erschaffen wir ein Paralleluniversum aus Tanz und Glückseligkeit. Und wir lassen es leuchten! Wir statten euch aus mit NEON-Accessoires. Kommt in Farbe wenn ihr mögt. Erstrahlt im Laserlicht. Leuchtet unter der Disco-Kugel. Das Schwarzlicht wird euch umhüllen, der Nebel entreisen, die Stimmung wird euch tragen.
SeilTänzer auf der Tanzfläche | Über deinem Kopf. Zwischen den tanzenden Leibern. Auf der Bühne. Als Kunst auf der Leinwand. Seile auf der nackten Haut unserer Elfen. Sünde im Seil. Kunst auf dem Dancefloor.

Fesselnde FotoKunst by sir_douglas

Shibari/Kinbaku by Kanjo_Emotion & WhyYou_RopeArt

Shootet euch und euer Outfit auf Wunsch kurz am Eingang: acquiesco
Sorgt außerdem für Glanz & Neon auf nackter Haut.


SchmuckBondage für unsere Elfen & Live on Stage: @SZBenignus

KUNST & SÜNDE tanzt in fünf Städten, tanzt seit 17 Jahren und tanzt nun auch in Hannover. Wir sind mehr als eine Party. Wir sind eine kunstvolle Melange aus Party, Play und Performance. Wir grenzen nicht aus. Wir laden ein. Wir sind eine Melange aus "Studio54" und "Rocky Horror Picture Show", Mr. Gatsby und "Babylon Berlin".

Mit der KuS haben wir einen Ort geschaffen, an dem du sein kannst, wer du sein möchtest. Vielleicht sogar, wer du bist. Wenn du heute Prinzessin sein möchtest, dann komm` mit Krönchen. Komm` nackt oder im wallenden Ballkleid. Sei kinky, queer oder straight. Auch in deinem Outfit. Kein Problem. Nur eines sei bitte nicht: langweilig.

Wir glitzern zu Disco und genießen funky Soul, wir tanzen zu Pop & House, drehen uns zu Walzer und swinging Burlesque. Rock`n`Roll ist here to stay und wir rocken all Night long. FrauenTanzMusik!



Kunst und Sünde
*herz* Eure Gastgeberin des Abends: Felicitas
🎧 PlattenPräsident: DiscoStew

Doors: 21 Uhr
Party: 22 Uhr
Vorkasse 24 Euro
Abendkasse: 27 Euro

🌈 🌈 🌈 🌈 🌈

Die Zahl Pi steht für die unendlichen Möglichkeiten dieser neuen Location auf 2 Etagen. Der Club in Hannover besticht durch seine Eleganz und Vielfalt. Eine opulente Tanzfläche samt Bühne, aufwendige Licht- und Tontechnik. Elegante Lounge-Ecken flankieren den Hauptraum und die große Bar. Auf einer eigenen Etage reihen sich phantasievolle SpielRäume und sinnliche LoveSuites. Das opulente HimmelBett thront direkt neben der Tanzfläche.


Party. Play. Performance.

Süßes auf silbernen Tabletts
Unser Printmagazin
Kunstvolle Elfen
Sündige Kunst

Tanzfläche
SpielRäume
LoveSuites


Für den Eintritt ist unerheblich, ob ihr Joyclub-Premium seid, angemeldet oder nicht. Tickets könnt ihr bis 48 Stunden vor Eventbeginn im Vorverkauf auf unserer Homepage erwerben oder per Überweisung hier. https://www.joyclub.de/party/homepage/2676348-205575.vorverkauf_agbs.html.

Die Anmeldung im Joyclub zum Event ist zu empfehlen. Sind die Kapazitätsgrenzen erreicht, können wir nur den angemeldeten Gästen Eintritt gewähren. Den Joyclub-Ausdruck benötigen wir nicht.

Die KuS-Gruppe im Joy: Kunst und Sünde


Was passiert da?
Kunst und Sünde ist seit 17 Jahren in aktuell fünf Städten eine der beliebtesten und erfolgreichsten Fetisch-Partys deutschlandweit. Sündige Kunst wie Lesungen, Shows, Ausstellungen bilden zusammen mit einem wilden Ritt durch die Musikgeschichte den Rahmen für einen ausschweifenden Abend.

Was ist das SpendenSchweinchen?
Unser buntes SpendenSchweinchen steht den Abend über am Eingang. Wir runden die gespendete Summe großzügig auf.

Was läuft da?
Kein DarkWave, keine gregorialen Gesänge, kein EBM oder Techno. Dafür Soul & Swing, Funk & Rock`n`Roll, Disco und Pop, Black Music, Charts und House, handverlesen und tanzerprobt. Um Mitternacht stets Walzer & Tango, und vor der offiziellen Eröffnung der Party (ca. 60 Minuten nach Door-Opening) inspirierende Hintergrund-Musik.

Was sind Elfen?
Nackte Körper, kunstvoll bemalt. Gäste der Party die am Abend Süßes auf silbernen Tabletts verteilen. Du kannst mit dabei sein, wenn du dich vorab meldest.

Und das Motto?
Jede KuS steht unter einem Motto. Das soll euch inspirieren, ist als Dresscode aber nicht verpflichten. Wir werden es musikalisch, mit Deko und Specials immer versuchen in den Abend einzuflechten, aber an der grundsätzlichen Ausrichtung der KUNST & SÜNDE ändert sich dadurch nichts.


Auf der KuS ist für jeden ein Plätzchen frei. Wir leben die Toleranz mit unseren Partys. Sollte der Besuch des Events an finanziellen Gründen scheitern, dann schreibt uns kurz an. Wir werden pro Abend fünf Gästelisteplätze vergeben. Wir wollen die Hintergründe dafür nicht recherchieren und vertrauen auf eure Ehrlichkeit.

https://www.joyclub.de/party/homepage/2676348-205575.impressum_vorverkauf_agbs.html


KUNST & SÜNDE hannover: Beats in Bondage

Langenhagen, Niedersachsen
18.11.2023

KUNST & SÜNDE hannover: Beats in Bondage



Profilbild
*******tGen
3.415 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Vorfreude
Wir sind vorfreudig. Und wir sind dankbar, dass

@*******glas

@****aki

@*********tion

@****ou

@******sco


diesen fesselnden Abend zwischen Bondage & Neon bereichern werden!
Profilbild
*******tGen
3.415 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Be Part
Lust ein magisches Elfenwesen zu sein? Bist du Künstler:in auf nackter Haut?

Zu unserer Crew gehören vor allem die magischen Elfenwesen (m/w/d). Sie sind der Blickfang, kunstvoll gestaltet und verteilen Süßes auf silbernen Tabletts. Wenn du Teil dieser Truppe und damit der Party sein möchtest, melde dich bei uns.

Die Elfenwesen werden kunstvoll bemalt. Bodypainting auf nackter Haut. Wenn du daran mitwirken willst, melde dich gerne bei uns.

Profilbild
*******tGen
3.415 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Kanjo Emotion
Wir freuen uns am 18.11. auf japanisch inspirierte Seilkunst mit extrem sadistischen Zügen, auf Kunst und SM im Kontext der Show von @*********tion.
Foto: Kanjo Emotion
Profilbild
*******tGen
3.415 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Fotokunst
Die Aufnahmen von @*******glas erzählen Geschichten. Sie fangen flüchtige Momente ein und führen sie fort. Seine Bondage-Bilder fesseln!

Daher freuen wir uns, am 18.11. gleich auf zwei Bildschirmen seine Kunst präsentieren zu können.
Foto: SirDouglas
Foto: SirDouglas
Profilbild
*******tGen
3.415 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Tickets/Outfits
Door: 21 Uhr
Tanzfläche: 22 Uhr
Vorkasse 24 Euro p.P.
Abendkasse: 27 Euro


Tickets im vergünstigten Vorverkauf erhaltet ihr direkt im Pi; auf unseren Veranstaltungen für zukünftige Events, auf unserer Webseite oder hier: Homepage "Vorverkauf/Tickets" von KUNST & SÜNDE


Euer Outfit darf gerne LLL oder Schwarz sein. Aber: Die KuS ist die freundliche kinky Party. Bunte Musik, bunte Menschen. Gerne kommt in Farbe, leuchtet hell, strahlt in Neon.

Kommt bitte nicht in Jeans, T-Shirt, Turnschuhen oder gar nur in Boxer-Shorts. Kommt in "Kunst" oder kommt in "Sünde". Langweilige Outfits bleiben im Schrank, macht euch chic!

P.S. Be Part
Lust ein magisches Elfenwesen zu sein? Bist du Künstler:in auf nackter Haut?

Zu unserer Crew gehören vor allem die magischen Elfenwesen (m/w/d). Sie sind der Blickfang, kunstvoll gestaltet und verteilen Süßes auf silbernen Tabletts. Wenn du Teil dieser Truppe und damit der Party sein möchtest, melde dich bei uns.

Die Elfenwesen werden kunstvoll bemalt. Bodypainting auf nackter Haut. Wenn du daran mitwirken willst, melde dich gerne bei uns.
Profilbild
*******tGen
3.415 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Vorfreude
Wenn ihr dann am Samstag in euren aufregenden Outfits (Bondage/Neon/Fetish/) eintrefft, dann könnt ihr in unserer Fotoecke ein kostenloses, professionelles Erinnerungsfoto von euch machen lassen.

Das Pi wird leuchten und mit Bondage-Kunst auf der Leinwand und der Bühne veredelt.

Magische Elfenwesen reichen euch farbenprächtige Süßigkeiten. Um Mitternacht spielen wir Walzer und Tango, davor und danach den Soundtrack der KUNST & SÜNDE quer durch Jahrzehnte und Stilrichtungen.

Zwischen Bar und Tanzfläche genießt ihr in der Lounge die freundliche Atmosphäre der KuS und in den zahlreichen SpielRäumen das Vergnügen am Kink.
********ul01 Paar
17 Beiträge
Hallo und guten Morgen, wir haben gestern in der umkleide auf dem Tisch einen schwarzen BH und und eine weiße Bluse liegen lassen.
Leider war das nicht mehr da als wir gehen wollten.
Hat das vielleicht jemand versehentlich eingepackt oder beim Veranstalter abgegeben?
Keine Beschreibung angegeben.
**32
399 Beiträge
Hallo!
Wir werden heute nochmal beim Aufräumen überall suchen, vielleicht wurde es auch in einen leeren Spint gepackt.
Wir melden uns natürlich bei euch, wenn wir etwas finden sollten.
*******ana Frau
2 Beiträge
Hallo @********ul01 das ist aus Versehen in unserer riesigen Tüte mit den Wechselklamotten gelandet *snief* Tut mir sehr leid, das war keine Absicht. Wenn ihr mir eure Adresse per PN schickt, schicke ich ein Päckchen. Ganz liebe Grüße Lyra
****lad Mann
53 Beiträge
...@********ul01 @*******tGen ... da sieht man's mal wieder... Die hedonistische Meute, die sich bei der KuS die Zeit vertreibt, mag versaute Gedanken haben oder gar ausleben... aber, imho, sind das total herzige, liebe Leute... da findet sich so manches gute Stück "auf Wanderschaft" wieder..🤗😉😘
****th3 Frau
163 Beiträge
Ich habe auch meine Stiefel stehen lassen 🙈 hoffentlich sind sie noch da...
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.