Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Nordische Musik
161 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

RADIO und Kampfkunst? Nee, oder?

eyes002eyes002
******ace Mann
15.947 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
RADIO und Kampfkunst? Nee, oder?
DOCH! Wir ziehen das jetzt durch.

In der Fußballverseuchten Stadt VFLbrück herrscht ein eklatanter Mangel an Info.
Das ändern wir jetzt. Dank OS-Radio (Bürgerfunk) machen wir unter:

Kampfkunstforum Osnabrück

monatlich eine Sendung. Es gibt einen redaktionellen Teil, dann jeweils die Vorstellung eines der örtlichen Vereine mit allem Zappzerapp. Den Anfang machen wir (als Budo-Osnabrueck), weil wir quasi die Erfinder sind. Dann kommen nacheinander in bunter Reihe alle, die es interessiert. Vorteil: Es wird bei Sendelücken immer einmal wiederholt, weil aufgezeichnet.
Nachteil: Karate (kiai), Schwert (swoosh) oder Kali (klapperklapper) sind einfach umzusetzen, wenn es nur ums "hören" geht. Besonders bei "TaijiQuan" sehe ich da Probleme....

Daher würde ich von euch gern wissen:

1. Welche Kampfkunst übt ihr aus?
2. Wenn ihr für eure Kampfkunst/künste eine Radiosendung hört, welche Geräuschkulisse sollte zwinglich dabei sein?
3. Welche Musiktitel steht für euch zwingend in Verbindung mit der jeweiligen Kampfkunst?

Die Pilotsendung hat als Intro "Ladies and Gentlemen" von Saliva. Ich glaube, das ist angemessen *zwinker*

Ich lechze nach Antworten, also..... onegai shimasu!
*******_JJ Mann
1.090 Beiträge
1. Jiu-Jitsu
2. Atemtechnik, schleifen der Füße auf der Matte, Klatscher von Schlägen und Tritten, Röcheln von Würgetechniken mit Abschlagen, Abschlagen und Aufschreien von Hebeltechniken, das harte Aufklatschen nach Würfen, Kontakt von Stöcken.
3. Bei uns läuft im SV-Teil gerne Metall oder Rock ziemlich laut im Hintergrund, um das Stresslevel hochzufahren, dazu das anschreien von mir als Trainer.
eyes002eyes002
******ace Mann
15.947 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Cool. Klingt nach einer guten Kulisse. Hast du spezielle Rocktitel? Der Vorteil beim Radio ist, dass wir auf die GEMA ** können. Es gibt einen Pauschalvertrag harharhar
*******_JJ Mann
1.090 Beiträge
Mein persönlicher Geschmack ist Onkelz und Rammstein. Weil durch die deutschen Texte versuchen einige diese noch zu verstehen oder wenn sie das Lied kennen mitzusingen. Sorgt nochmals mehr für Vereirrung durch weitere kognitive Anstrengungen.
eyes002eyes002
******ace Mann
15.947 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Der Eröffnungstitel ist von Saliva: Ladies and Gentlemen. Weil allgemeine Pilotsendung.
Gefolgt von
Led Zeppelin: In my time of dying
AC/DC: Hells Bells
Pink Floyd: Dogs
Hans Zimmer (OST The last Samurai): Red Warrior
OST End Credit Conan, der Barbar
Gojira (Orchestral Version)
DJ2PN: MAKASI
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.