Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
FETISCH FOTOGRAFIE
4918 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Vorstellungsthread III

Hallo moin
Danke für die Aufnahme in der Gruppe , wohne nördlich von Hamburg und benutze von Rolleicord bis Canon 80 D mehrere Kameras als Hobby in meiner Freizeit.
Liebe Grüße
segeberger
*********86ch Mann
35 Beiträge
Hallo zusammen
Seit über 16 Jahren fotografiere ich diverse Events, Menschen, Landschaften, etc. Teileweise nebenberuflich, teilweise nur hobbymässig. Seit Beginn an habe ich mit Canon fotografiert. Früher mit den Einsteigermodellen 700D und wie sie alle hiessen, bis hin zur 50D, 5D und seit vielen Jahren eigentlich nur noch mit der 1er Serie. Objektive sind von 16mm bis 400mm jeweils mit 2.8 vorhanden. Aktuell lagert leider alles im Schrank und wird kaum benötigt, seit Corona ausgebrochen ist.
Jetzt wird kommt langsam der Zeitpunkt, wo ich alles ausmiste und die Spiegelreflex verlasse und auf die neuen spiegellosen Kameras setze. Würde mich über den Austausch freuen und wünsche euch weiterhin viel Spass bei der Fotografie.
LG
********cher Mann
63 Beiträge
Servus, Tom mein Name, 48, Pentaxianer, schon immer 😏
********eXXX Mann
154 Beiträge
Danke für die Aufnahme in die Gruppe. Ich komme aus dem südlichen Rhein-Main Gebiet und suche Leute aus meiner Gegend für Treffen (vor oder hinter der Kamera).
Bild ist FSK18
*******nara Frau
318 Beiträge
Halli Hallo in die Gruppe

Seit ein paar Jahren stehe ich vor und immer mal wieder auch hinter der Kamera. Derzeit reise ich noch um die Welt, mit kleiner Cam im Gepäck und mein Interesse liegt neben Landschafts-, Tier- und Unterwasserfotografie vor allem im Erstellen kleiner Reisedokumentarfilme.
Da mein fotografisches Know-how definitiv ausbaufähig ist freue ich mich hier über regen Austausch.

Ach ja gebürtig komme ich aus NRW und dort wird es nach der Reise, ungefähr im Dezember, auch wieder hin zurück gehen...
**********derHB Mann
2.629 Beiträge
Themenersteller 
Zitat von *******nara:
Derzeit reise ich noch um die Welt,

Wo seid Ihr denn gerade unterwegs?
Neugieriger Gruß vom Weltreisenden aus Bremen, der von den nächsten Reisen träumt...
*******nara Frau
318 Beiträge
Weiß nicht ob es zum Vorstellungsthread passt.
Also wir waren in Französisch Polynesien, Mexiko, Costa Rica und derzeit Madeira/Azoren und im Anschluss Namibia. Was dann noch kommt werden wir sind. Wir haben den Plan dass wir keinen Plan haben *g*
**********in_Pe Paar
62 Beiträge
@*******nara habt ihr einen Blog, Podcast o.ä.?
*******nara Frau
318 Beiträge
Zitat von **********in_Pe:
@*******nara habt ihr einen Blog, Podcast o.ä.?

Ja, den Link dazu bekommst du als private Nachricht *g*
****56 Frau
45 Beiträge
Auch von mir ein Hallöle in die Runde,
lebe in Berlin, fotografiere schon fasst 20 Jahre, alles was mir vor die Linse kommt, doch im Moment sehr
wenig. Eos 60 D und 70 D und viele Objektive sind in meinem Besitz.

Doch was mir besonders gefällt, Lost Places, alte Friedhöfe, Street-Fotografie und wenn nix gefunden wird Blümchen *zwinker*

Aber nur eine Hobbyfotografin, mehr sollte es nicht sein....
- Beim Shooting I -. Mein zweites Shooting mit 

https://www.joyclub.de/my/4381343.je_suis_prest.html

und es war wieder.... ohne Worte.
 

Hier bei dem Versuch uns beide gemeinsam auf ein Foto mit vorbeifahrendem Zug im Hintergrund zu bringen.
Warten.... warten.....

Ausserdem war sie der Meinung, ich müsste besser dargestellt werden, als es mein Profilfoto tut.
:-)
**gi Mann
303 Beiträge
Guten Abend zusammen,

nachdem ich jetzt schon einige Jahre hier im JC unterwegs bin, habe ich mir gedacht, dass auch diese Gruppe hier das Richtige für mich ist.

Angefangen als Jugendlicher damals noch mit einer klassischen Spiegelreflex (Yasihca und Contax), zwischendurch viele Jahre dann nur mit der kleinen "immer dabei", weil die Kamera in die Tasche der Motorrad-Lederjacke passen musste. *gg*
Vor ca 15 Jahren dann wieder Einstieg in die digitale Spiegelreflex-Technik mit Pentax.
Eine tolle Kameramarke, aber leider mit einem miserablen Marketing.
K-x, K5, K3, K1... das war mein Weg. *g*

Nachdem ich dann beim Vollformat angekommen war, stellte ich fest, dass ich es nicht brauche. *ggg*

Zeitgleich hörte ich vieles gutes über Fuji und die XT3.
Angefasst, ausprobiert, in die Hand genommen und ... schockverliebt in das Design und Handling.
2 Jahre liefen dann beide Systeme parallel bei mir, aber irgendwann wurde mir dann bewusst, dass es keinen Sinn macht, alle Objektive zweimal mit mir rumzuschleppen.
Ich verkaufte meine zwei Pentax-Kameras, die ich zu dem Zeitpunkt hatte, alle Objektive und das ganze Pentax-Equipment. Mit dem Geld kam der zweite Fuji-Body XT4 und Objektive.
Die Fototasche wurde erheblich leichter und der Spaß wuchs. *gg*

Und jetzt... warte ich sehnsüchtig darauf, dass sich die Corona-Lage ändert, um wieder in einen Fotografier-Modus zu kommen. *g*

Viel Grüße
engi
***67 Mann
259 Beiträge
Hallo zusammen
Freue mich bei euch zu sein. Die Fotografie ist Neuland für mich, obwohl ich meine Kamera schon länger habe, hat mir aber leider die Zeit gefehlt.
Jetzt gehe ich es an und freue mich auf eure Tipps
Lg von 476...
Ein freundliches Hallo an alle *g*

Fotografie ist meine Leidenschaft, mein Leben, es gibt kaum einen Tag ohne Kamera. Und wenn doch, habe ich mit Sicherheit irgend einen Bildband zur Hand.
Mittlerweile fotografiere ich nur noch schwarz/weiß, was sich ziemlich gut mit meinem Motto: I like it pure! verbinden lässt.
Beruflich fotografiere ich Portrait und sensual nude.

In der Freizeit wird dann alles andere festgehalten.
Meistens allerdings das Meer und alles drum rum.

Freue mich auf netten Austausch und wünsche allzeit gut Licht *g*
*********Paar Paar
117 Beiträge
Hallo, ich hoffe hier etwas zu lernen, im Besitz ist Canon eos 1000D + 1200D
Mir fehlen die kleinen Tricks um etwas geniales hin zu bekommen
Hallo zusammen und danke für die Aufnahme. Ich habe gerade erst meine Liebe zur Fotografie entdeckt, und taste mich noch an die einzelnen Techniken heran.
Aktuell bewege ich mich eher im Bereich der Landschaftsfotografie, würde aber sehr gerne auch im Bereich der Erotikfotografie neue Erfahrungen sammeln. Ebenso würde ich aber auch gerne mehr über die Fotografie von Naturphänomenen wie Blitze und/oder Nachts den Sternenhimmel fotografieren lernen.

Aktuell fotografiere ich noch mit einer Canon EOS 450D, bin aber breits auf der Such nach einer aktuelleren Version.
*********e8085 Paar
67 Beiträge
Vielen lieben Dank für die schnelle Aufnahme in der Gruppe.

Kurz zu meiner Person.

Ich heiße Marcel und bin 40 Jahre alt.

Komme aus dem schönen Kreis Heinsberg , vllt kennt ihr es als erstes Corona Hotspot Gebiet Deutschland.

Freue mich hier neue Leute und viele Infos über das Fotografieren zu erlangen.

Ich knipse nur etwas in meiner Freizeit wenn wir unterwegs sind.
Möchte gerne meine wissen darüber erweitern und Tips bekommen.

Habt ihr noch Fragen zu meiner Person so könnt ihr sie gerne stellen.
Oder ihr braucht meine Gruppe Kreis Heinsberg

LG Marcel von ironcouple
Hallo,

ich fotografiere für mein Leben gerne und hoffe hier gute ehrliche Kontakte zu finden. Ich biete gerne meine Fotokünste hier an. Einige Kostproben findet ihr ja in meinem Profil.

Freue mich auf Feedback.
Die Petra. Fotoshooting mit https://www.joyclub.de/profile/8417581.die_petra.html
*****fun Mann
24 Beiträge
Vielen Dank für die Aufnahme in der Gruppe

Ich bin der aus Mannheim und würde mich als ambitionierten Hobbyfotograf bezeichnen, meine bevorzugten Aufnahmebereiche sind Portrait, Akt und Fetisch. Ich habe eine Canon 40d und 6d mit unterschiedlichen Objektiven. Meine BIlder bearbeit ich mit Adobe Lightroom und Luminar AI.
Hallo in die Runde *foto*

ich bin schon einige Jahre hier unterwegs, habe diese Seite leider erst jetzt gefunden. Ich fotografiere seit 5 Jahren und bin mit Fuji XT20 und XT2 unterwegs. Ich favorisiere die Langzeitbelichtung, bin aber auch im Lightpainting, Lost Place, Natur unterwegs. Im Winter probiere ich auch gern technische Sachen wie Farbexplosionen, Tropfenfotografie...aus.
Mit der Kamera bin ich in der Mosel/Eifelregion unterwegs und könnte mir vorstellen mit interessierten Hobbyfotografen gemeinsame Projekte/Fotowalks zu starten.
Die Fotobearbeitung ist noch ausbaufähig, man könnte sagen, sie bemüht sich stets.... *lach*
Hallo in die nette Runde hier,

bin Andy aus Bocholt. Ich suche immer nette Models zum shooten, genau so mag ich es aber auch wenn mein Bilder ehrlich offen und direkt Kritisiert werden. Ich finde nur so kann man lernen und sich verbessern.

Freue mich auf Antwort.


LG
*******wolf Mann
716 Beiträge
Servus aus FFB,

obwohl ich eigentlich schon seit meiner Jugend fotografiere, würde ich es zum heutigen Tage nicht wagen, mich auch nur Hobbyfotograf zu nennen. Dafür schieße ich einfach viel zu selten und viel zu wenige Bilder.
Aber das soll sich ändern und deswegen bin ich jetzt bei Euch.
Ich war schon recht firm in der Fotografie zu analogen Zeiten, hab aber mit Einzug der Digitalfotografie irgendwann den Anschluss verpasst und muss mich leider als Laien bezeichnen.
Ich bin mit einer Canon EOS 600D unterwegs ... und auch wenn mir die professionelleren Fotografen erzählen, das sei gerade so annehmbares Amateurmaterial, verlangt es mich nicht nach mehr. Viel mehr will ich das Ding einfach nur beherrschen und (wie man in Bayern so sagt) auf jede erdenkliche Weise "herreiten" können.

LG
********nara Frau
45 Beiträge
Hallo,

danke dass ich Teil dieser Gruppe sein darf!

Ich habe bisher nur zwei Lehrveranstaltungen zum Wissenschaftlichen Film und zu Foto-Film-Video an der Uni besucht und das ist schon etwas länger her.

Ich würde mich in Zukunft gern privat ein wenig mehr mit Fotgrafie beschäftigen. Ich denke, dass ich in dieser Gruppe auch etwas lernen bzw. mein Wissen auffrischen kann.

Ganz liebe Grüße,
Anara
********ichl Paar
120 Beiträge
Schönen guten Morgen..
Wir..Michel und ich..Sven..sind noch Anfänger in Sachen Fotografie und möchten uns hier Tips und Anregungen für die wahl der Kamera und deren Handhabung holen..
Danke schon mal
Bild ist FSK18
**********in_Pe Paar
62 Beiträge
Hallo @********ichl

ich würde mich erst einmal mit dem Thema Bildkomposition und Licht beschäftigen. Die Kamera ist oft zweitranging. Auf YouTube gibt es viele Videos zum Thema Portrait und Boudoir. Du kannst auch die Google-Fotosuche verwenden und dann versuchen ein Bild zu verstehen / nachzubauen.

VG M+P
******_75 Mann
187 Beiträge
Hallo zusammen,
Ich fotografiere schon länger, jedoch tue ich mir mit Portrait echt schwer und auf Youtube lernt man sicherlich die Technik kennen. Die Hauptarbeit ist aber das zusammenspiel mit dem Model. Das habe ich festgestellt stellt mich vor einige Probleme. Nicht dass ich nicht mit Menschen reden kann. Es ist schwierig ein entspanntes Model hinzubekommen. Die meisten (ich auch) verkrampft, sobald die Kamera vor dem Auge des Fotografen ist.
Tipp: Mehr Technik ist manchmal hinderlich, da man dann auf noch mehr acht geben muss.
Grundsätzlich keine Angst und Mut zur Lücke.
Viel spaß
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.