Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Individuelles Cuckolding
618 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Cucki: Aufgaben und Ablenkung beim Date

********isch Paar
42 Beiträge
Themenersteller 
Cucki: Aufgaben und Ablenkung beim Date
Wie oder was erledigt euer Cucki beim Date mit dem Lover, wenn er mit Anwesen sein darf?
Bestimmt ist es der Hotwife und dem Lover nicht recht, einen faulen klotzenden Cucki am Bettrand zu sitzen haben…
**********nafun Paar
372 Beiträge
Getränke servieren, massieren, sauber lecken, leckdienste allgemein, essen zubereiten, für das leibliche Wohl für BULL und Hotwife sorgen, ect.
*****rse Mann
1.459 Beiträge
Der mzss alles machen und darf auch glotzen.
*mrgreen*
*********_0805 Paar
512 Beiträge
Nun bei uns dient er auch als hocker für die Hotwife während sie den lover oral verwöhnt
Er küsst und leckt ihre Füße während sie sex mit dem lover hat
Auch kümmert er sich mündlich um den Po des lovers um seine Stellung klar zu zeigen das Cuckie auch weiß wo sein Platz ist!
Ansonsten reicht er Getränke Tücher usw!
****101 Mann
362 Beiträge
Also mich stört er absolut nicht wenn er glotzt. Mich macht es an wenn er glotzt während ich seine Frau Vögel.
Aufgabenverteilung unterliegen grundsätzlich der Hotwife, es sei denn sie wünscht es ausdrücklich dass der Lover diese verteilt.
*****amm Mann
180 Beiträge
.... das Klo putzen. *zwinker*
*********8383 Mann
910 Beiträge
Ein Cucki sollte bi sein für sauber lecken ….
Mich persönlich erregt es mehr wenn der Cucki zuschaut und sieht wie seine Frau hemmungslos und versaut Sex hat, was bringt es mir wenn er wc putzt oder sonstwas . Natürlich muss ein Cucki auch Getränk servieren usw…..
*********n020 Paar
508 Beiträge
Es kann ja jeder handhaben was er will, aber WC reinigen, Getränke servieren oder anderes, gibt es bei uns nicht. Natürlich bekäme der Lover auch ein Getränk, aber das wird nicht durch den Cucki serviert. Der Cucki bekommt eine Order, entweder zuschauen, im Nachbarzimmer oder ein Date ohne Cucki. Das reicht im beisein des Lovers.
****101 Mann
362 Beiträge
Zweitauben020 haben recht.
Es muß schon irgendwie im Kontext stehen zum Sex....
Toilette putzen ist Sinn-befreit. Wor gehen einfach mal davon aus dass die Toiletten sauber sind...
Er könnte das Hemd welches der Lover achtlos auf den Boden geworfen hat aufdämpfen und auf einen Bügel hängen und es dem liebenden paar reinbringen.
*******l_Sn Mann
424 Beiträge
Hm,
Bei manchen Antworten kann man nur mit dem Kopf schütteln.
********isch Paar
42 Beiträge
Themenersteller 
Leider ist dies wirklich so, dabei hatten wir das eigentlich als Ideenanreiz gedacht, womit Gleichgesinnte so spielen.
Ein Lover lies unseren Cucki leichte sportliche Übungen im Hotelzimmer machen, Liegestütze , Kniebeuge etc. Da kam jemand ganz schön ins schwitzen.Ein anderes mal musste er ein geschiklichkeitsspiel machen, das war auch lustig, es ging dann darum je höhere Punkte er hatte, desto intensiver durfte er unserem Liebesspiel beiwohnen
*****071 Paar
140 Beiträge
Oha , das sind ja Sachen bei ,die sind unterste Schublade . 🙄
Gut ,das es alles eine Absprache ist und Cucki nicht gleich Cucki ist .
****101 Mann
362 Beiträge
Zitat von ********isch:
Leider ist dies wirklich so, dabei hatten wir das eigentlich als Ideenanreiz gedacht, womit Gleichgesinnte so spielen.
Ein Lover lies unseren Cucki leichte sportliche Übungen im Hotelzimmer machen, Liegestütze , Kniebeuge etc. Da kam jemand ganz schön ins schwitzen.Ein anderes mal musste er ein geschiklichkeitsspiel machen, das war auch lustig, es ging dann darum je höhere Punkte er hatte, desto intensiver durfte er unserem Liebesspiel beiwohnen
Dem ging es wohl mir darum den cuckold zu beschäftigen, das nicht mal besonders kreativ. Also er sollte doch irgendwie zum Liebesspiel beitragen oder zumindest im Kontext stehen.. was sollen denn Liegestütze?
Aber wenn alle drei damit zufrieden waren ist es wohl okay.
*****071 Paar
140 Beiträge
Zuschauen , Getränke reichen , sauber lecken , Aufräumen , reicht doch .
Hemden bügeln machen wir zuhause und Liegestütze im Fitnesscenter. 😉
Allen ein frohes Fest .🌲
****101 Mann
362 Beiträge
Naja... Es geht nicht um das bügeln an sich... Es geht ja darum dass der Ehemann das Hemd des Lovers bügelt, wohlwissend das genau dieser Lover genau in diesem Moment mit seiner Frau schläft.
Da Kommen dicker Fantasien hoch dass der Mann nach dem Sex in sein perfekt gebügeltes Hemd Schlüpft. Gebügelt vom gehörten Ehemann. Der eine mag dieses Kopfkino der andere nicht.
*****071 Paar
140 Beiträge
Etwas viel Fantasie.
Der kann sich sein Hemd alleine Bügeln .
Nicht jeder Cucki ist ne Pussy , auch wenn Er ein Käfig trägt .
****101 Mann
362 Beiträge
Okay, also so unterschiedlich kann man das sehen.
Ich sehe den cuckold niemals als Pussy. Er ist mit der Frau zusammen die ich begehre, ich bin irgendwann weg aber er ist noch bei ihr.
Im besten Falle bin ich Erfüllungsgehilfe eurer Lust, austauschbar! Wenn ich weg bin stehen hinter mir vermutlich dutzende die meinen Platz wollen den ich mal hatte.
Vielleicht hast du schlechte Erfahrungen gemacht mit den "ultra mega Alpha Doms"😹😹😹
Ich sehe es realistisch. Und ganz nebenbei mit.selber bereitet eine Ablenkung keine Lust. Mir bereitet es Lust wenn cuckold mit dabei ist von der Partie und nicht abgelenkt werden muss.
*******derr Mann
320 Beiträge
Zitat von ********isch:
Leider ist dies wirklich so, dabei hatten wir das eigentlich als Ideenanreiz gedacht, womit Gleichgesinnte so spielen.
Ein Lover lies unseren Cucki leichte sportliche Übungen im Hotelzimmer machen, Liegestütze , Kniebeuge etc. Da kam jemand ganz schön ins schwitzen.Ein anderes mal musste er ein geschiklichkeitsspiel machen, das war auch lustig, es ging dann darum je höhere Punkte er hatte, desto intensiver durfte er unserem Liebesspiel beiwohnen

Ich würde Cucki meinen Schwanz lutschen lassen, wenn der aus Arschloch, Pussy raus kommt. Damit immer feucht bleibt und gut wieder rein geht.

Zum Anlass wünsche euch frohe Festtage 🎄🎉

LG

Highlander
********reue Paar
3.628 Beiträge
Sehr stilvoll, zuerst den Schwanz ins Arschloch, dann in die Pussy, da wird sich jede Lady freuen.
*****071 Paar
140 Beiträge
Ja , 😅 und am besten noch ohne das Gummi zu wechseln. 🥴
*******derr Mann
320 Beiträge
Zitat von ********reue:
Sehr stilvoll, zuerst den Schwanz ins Arschloch, dann in die Pussy, da wird sich jede Lady freuen.

Nicht gleichzeitig. & Cucki mach den sauber.. Keine Sorge.😉🤘
********all1 Mann
9 Beiträge
Ich frage mich immer häufiger, warum ich nicht wenig Geld dafür zahle, in einem Forum zu sein, wo es immer spießiger zugeht. Wenn ein Cucki und seine Hotwife darauf stehen, dass er das Klo putzt, während sie vögelt, wo bitte ist dann das Problem? Warum ist das schon gleich wieder unterste Schublade? Ich finde es z.B. gähnend langweilig, wenn Treffen regelmäßig ohne den Cucki stattfinden. Für mich hat das mehr mit Seitensprung als mit Cuckolding zu tun. Aber wenn alle Beteiligten damit fein sind, ist das doch gut. Warum muss man immer alles verurteilen. Ich bin zu JC gegangen, weil ich mir erhofft hatte, dass hier jeder seine sexuellen Fantasien ausleben und thematisieren kann. Das ist aber nicht der Fall. Da habe ich bei Tinder sogar bessere Erfahrungen gemacht, obwohl da Sex eigentlich nicht im Vordergrund steht.
*****071 Paar
140 Beiträge
Natürlich soll der Cuck dabei sein .
Und Fantasien kann man hier sehr gut ausleben .
Wir haben schon einige geile durch den Joy erlebt .
Versaut, aber bitte mit Niveau.
Und wenn es bei Tinder besser ist .
Na dann .
Vielleicht sind die da nicht so verklemmt ,
wie wir im Joy und sparst noch ne menge Geld .
********reue Paar
3.628 Beiträge
Thunderball1

Du solltest es jedem hier nachsehen. Cuckolding ist eine extrem emotionale und hochsensible Sache, die tief in die Persönlichkeitsstruktur greift. Es ist nicht einfach als Mann das Cuckoldgefühl vollständig zuzulassen, weil wir doch als Mann so gerne besser dastehen wollen als die Konkurrenz. Ich kann es selbst nach Jahren des Auslebens noch nicht so ganz immer.

So ist es doch verständlich, dass wir erst mal den Angriffsmodus einschalten, wenn wir lesen, dass wir mit einem Kloputzer gleichgesetzt werden, oder die Hemden eines Kontrahenten bügeln sollen. Im Grunde ist auch für einen Cucki unterbewusst jeder Lover ein Nebenbuhler. Damit muss man erst mal lernen umgehen zu können.

Ich z.B. bin ein Träumer, ich liebe das Nichtdabeisein, weil ich weiß, dass dann die Beziehung zwischen Bull und Hotwife viel tiefgehender ist. Ich würde das Klo putzen, wenn der richtige Bull es mir sagen würde, leider aber traut sich das fast keiner.
*******derr Mann
320 Beiträge
Zitat von *****071:
Natürlich soll der Cuck dabei sein .
Und Fantasien kann man hier sehr gut ausleben .
Wir haben schon einige geile durch den Joy erlebt .
Versaut, aber bitte mit Niveau.
Und wenn es bei Tinder besser ist .
Na dann .
Vielleicht sind die da nicht so verklemmt ,
wie wir im Joy und sparst noch ne menge Geld .
Genau richtig
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.