Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Cuckold & Wifesharer
943 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Was sollte ein Cucki wissen dürfen?

Ja sind keine Heimlichkeiten eher ein geiles Spiel. Und meine Frau soll sich gerne ausprobieren, wie weit sie gehen möchte und wie sie sich als Hotwife fühlt :))
*****ino Paar
1.419 Beiträge
Ja sind keine Heimlichkeiten eher ein geiles Spiel. Und meine Frau soll sich gerne ausprobieren, wie weit sie gehen möchte und wie sie sich als Hotwife fühlt :))

Wir schreibendass wir keine Heimlichkeiten haben wollen
Für UNS würde es eine Heimlichkeit sein, wenn Sie heimlich Dates macht und WIE VON DIR BESCHRIBEN sagt "Das geht dich nichts an!"

Es war Deine Frage nach Meinungen - hier zur Erinnerung:

Wie macht oder handhabt ihr das, gerne cuckis oder auch Hotwifes oder lover mit Meinungen. Alles ist willkommen.

Ja ich wollte einfach andere Meinung hören, ich glaube es ist ein so vielfältiges Thema und viele leben es anders aus das ich den Austausch und Meinung sehr interessant finde.
******l20 Mann
148 Beiträge
wieso wissen ?
der soll es sehen vor seinen augen, soll gedemütigt und ernidrigt werden
das ist überhaupt die daseins berechtigung eines cuckis

ein cucki ist eine beleidigung für frauen
und muss ausgelacht werden
Zitat von ******l20:
wieso wissen ?
der soll es sehen vor seinen augen, soll gedemütigt und ernidrigt werden
das ist überhaupt die daseins berechtigung eines cuckis

ein cucki ist eine beleidigung für frauen
und muss ausgelacht werden

Der Cucki ist das Beste was einer Hotwife passieren konnte. Er soll zwar gedemütigt werden, das gehört unumstritten dazu, verdient aber gleichermaßen den höchsten Respekt, ich bin stolz auf meinen Cucki 👍😉
*****uck Paar
15 Beiträge
Ich bin auch stolz auf meinen Cucki ich liebe ihn sehr. Es macht mich sehr an wenn er meinem Lover die Tür auf macht und ihn zu mir führt. Wenn er mir beim Sex zusieht sehe ich die Lust in seinen Augen das macht mich total an . Natürlich ist es seine Pflicht mich hinterher sauber zu lecken und das macht er mit großer Leidenschaft den er kennt seine Aufgaben. Er weiß auch ganz genau das er nur dann auch Sex bekommt oder sogar einen Orgasmus wenn ich ihm das erlaube. Das ist bei uns schon erniedrigend genug das er mir zusehen muss wie ich Spaß habe , er uns bedienen darf , sauber lecken muss und die ganze Zeit nicht weiß ob die Lust die sich in ihm aufstaut auch raus darf. Da ist Lust und Frust sehr dicht beieinander.
*********mann Mann
866 Beiträge
@*****uck

...SO soll & muss es auch sein...
...seine LUST ist selbstredend auch sein Frust...
...wie auch umgekehrt, sein Frust in ihm Lust bedeutet...*top*
****one Frau
3.674 Beiträge
Genau so @*****uck !
So mag und mache ich das auch.
Wobei es vorkommen kann, dass mein Cucki nicht die ganze Zeit dabei bleiben darf. Aus dem Grund, dass ich gemerkt habe, dass sein Kopfkino deutlich mehr zeigt, als er real sehen könnte 😉😚
*****uck Paar
15 Beiträge
@ Mistress_Eve
Das ist etwas was ich bei einem unserer nächsten Dates auf jedenfall mal ausprobieren werde und meinen Cucki vor die Tür schicken.
*****019 Mann
461 Beiträge
Wenn man als Cucki never inside lebt und selber noch an sich spielen darf, wenn man ihr zuschaut, oder gerade zu Gast im Kopfkino ist, dann ist das wahrscheinlich ja eher erregend.
Aber komplett keusch zu leben, oder fast immer, das könnte ich glaub ich nicht.
Bei mir hängt es davon ab wie sehr meine Frau mich reizt. Auf Sex verzichten, wenn ich aber dafür mega getriggert werde ja vielleicht. Aber ohne triggern ist es schwer…
********_nrw Mann
10.601 Beiträge
@*****ino und einige andere.
Sein *kopfkino* durch Nicht- oder Teilwissen, seine Erniedrigung und Demütigung, sein Gehorsam und Unterwerfung sind doch gerade das Salz in der Suppe für den Cucki.

Wenn Cucki meint, er müsste (mit)bestimmen, dann sollte sich das Paar eine andere Form des Auslebens von (Fremd)-Sex suchen.
******_71 Mann
3.288 Beiträge
Apropos "wissen " .......warum finde ich keine Infos, wie sie denn laut Profil zu finden ist?
Sie möchte hier nicht gefunden werden, sie stöbert ganz in Ruhe, damit sie nicht jeder Typ anschreibt.
*********_666 Mann
309 Beiträge
Deine Frau entscheidet, nicht du.
*****100 Mann
237 Beiträge
Zu Beginn durfte ich das eine oder andere mitentscheiden, inzwischen kann eine frage zu viel weitere Infos kosten oder gar eine andere Strafe 🙃
Heute habe ich erfahren, wer der glückliche war der meine Hotwife gevögelt hat. Es ist fast wie in einem
Film, mein bester Freund aus Schulzeiten, mit dem ich früher fussballgespielt habe und so richtig dicke war. 👌😅
******l20 Mann
148 Beiträge
also doppelt ernidriegend für dich !
******_71 Mann
3.288 Beiträge
Zitat von ******_88:
Heute habe ich erfahren, wer der glückliche war der meine Hotwife gevögelt hat. Es ist fast wie in einem
Film, mein bester Freund aus Schulzeiten, mit dem ich früher fussballgespielt habe und so richtig dicke war. 👌😅
@******_88
Und da ich davon ausgehe, dass du damals im Fußballteam oder wenn du heute deinen alten Kumpel wiedersiehst ,nicht mit "hey cuckie " angesprochen wurdest bzw werden möchtest, frage ich mich, wie er/ihr damit umgeht!? Oder weiß der Kumpel gar nicht, dass er die Frau seines Kumpels gefickt hat und du das sogar gut findest?
Hahah er weiß es schon aber ich und er haben uns aus den Augen verloren und kein Kontakt mehr. Er war kurz mal hier angemeldet und so kam der Kontakt zu meiner Frau zu Stande .
********reue Paar
3.628 Beiträge
Klingt für uns alles ziemlich kurios.

Cuckolding und Heimlichkeiten gehören nicht so richtig zusammen.

Der Sex mit guten Bekannten hat für uns eine ganz besondere Note. Sozusagen die höchst mögliche Form des Cuckoldings. Von daher auch mit den tiefgreifendsten Emotionen verbunden. Sowohl bei der Hotwife als auch beim Cucki.
******_71 Mann
3.288 Beiträge
Zitat von ********reue:
Klingt für uns alles ziemlich kurios.

Cuckolding und Heimlichkeiten gehören nicht so richtig zusammen.

Der Sex mit guten Bekannten hat für uns eine ganz besondere Note. Sozusagen die höchst mögliche Form des Cuckoldings. Von daher auch mit den tiefgreifendsten Emotionen verbunden. Sowohl bei der Hotwife als auch beim Cucki.
@********reue
Für mich sogar "dubios " ....
******_62 Mann
69 Beiträge
Zitat von ******_88:
Sie möchte hier nicht gefunden werden, sie stöbert ganz in Ruhe, damit sie nicht jeder Typ anschreibt.
Da hat sie vollkommen recht!
*******ute Paar
46 Beiträge
Zitat von *****a65:
Zitat von ******l20:
wieso wissen ?
der soll es sehen vor seinen augen, soll gedemütigt und ernidrigt werden
das ist überhaupt die daseins berechtigung eines cuckis

ein cucki ist eine beleidigung für frauen
und muss ausgelacht werden

Der Cucki ist das Beste was einer Hotwife passieren konnte. Er soll zwar gedemütigt werden, das gehört unumstritten dazu, verdient aber gleichermaßen den höchsten Respekt, ich bin stolz auf meinen Cucki 👍😉
Hi. Das habe ich so hier in noch keinem Chat gelesen. Danke dafür von einem cucki c2
********_nrw Mann
10.601 Beiträge
Meine Lady beginnt gerade damit, ihren Cucki zu outen.
Er kommt jeden Freitag gegen 20 Uhr vom Dienst (Oberleutnant) nach Hause.

Vor 14 Tagen saßen auch 2 Nachbarinnen bei ihr.
"Schatz, zieh Dich um und bediene uns dann"
Jeder kann sich Denken, was geschah,als er nur mit KG bekleidet, Getränke brachte

Der nächste Schritt sollen ihre Freundinnen sein
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.