Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
KLEINER PENIS NEIN DANKE!
1526 Mitglieder
zum Thema
Cuckold-Beziehung: Erste Schritte zur Hotwife165
Mich beschäftigen zur Zeit viele Fragen. Ich habe einen total tollen…
zum Thema
Hotwife/Cuckold verliebt sich in den Lover?115
Haben viel über Cuckold gelesen weil das uns evt auch reizen würde.
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Cucki WS/C1/C2/C3

Cucki WS/C1/C2/C3
Was versteht man eigentlich unter Cucki WS/C1/C2/C3???
Für manche mag die Frage vielleicht dumm sein, aber als selbstbekennendes HotWife-Cucki *liebguck* hätte ich dazu gerne eine Aufklärung. Vielen Dank!
Hallo DrippingItsHot

Was ist denn ein HotWife-Cucki?

Die anderen Begriffe können andere sicher besser erklären...

Gruss Rocco
*****dom Mann
67 Beiträge
Begriffserklärung
Da gibt es im Netz einige ganz spezielle Seiten für Wifesharing und Cuckolding, wo das super erklärt ist. Wen es interessiert, dem kann ich gern einen Link dort hin schicken.
@DrippingItsHot
vielleicht sind die diese Texte bei der Begrifflichkeit etwas behilflich .
Weitere Infos sehr gerne auch per CM *ja*

Vielleicht macht dieser Artikel den Unterschied zwischen Cuckold und Wifesharer etwas deutlicher...
Wifesharer mögen es, ihre Frauen mit Anderen zu teilen. Ihnen bereitet große Lust und Freude, ihre Frauen mit einem oder mehreren anderen Männern zu sehen. Sie empfinden dabei keine Eifersucht und machen auch gerne mit.

Sie genießen Erotik zu Dritt bis hin zum Gangbang (Gruppensex). Die Frauen von Wifesharern sind sehr freizügig und lieben es, mit mehr als einen Mann (und manchmal auch zusammen mit anderen Frauen) Sex zu haben.

Wifesharer sind mit den Cuckolds zwar artverwandt, doch eben in vielen Dingen auch anders. Für den Cuckold steht die Liebe zu seiner Frau sehr im Vordergrund. Der Wifesharer ist eher auf den sexuellen "Kick" aus.

Das bedeutet aber nicht, dass Wifesharer ihre Frauen weniger lieben.

Nur spielt sich Erotik bei ihnen auf einer weniger emotionalen Ebene ab. So mag es ein Wifesharer z.B. nicht, wenn seine Frau sich allzu leidenschaftlich mit einen anderen Mann küsst und sogar tiefere Zuneigung zu ihm entwickelt.

Mit lieben Grüßen
Tom*wink*

@@DrippingItsHot
Hier die etwas leichter verdaubare Version von ......

....C1 (der einsteiger Cuckold)
Der C1 steht durchaus darauf, seine Partnerin mit anderen Männern zu teilen und sich diesen auch ein wenig zu unterwerfen.

Er und die Frau verstehen das Cuckolding aber mehr als ein Spiel. Bei einem C1 kommt es seltener vor, das sie sich mit einem anderen Mann alleine trifft.
Der C1 nimmt oftmals aktiv am Sex mit anderen Männern teil. Beim C1 ist das Cuckolding also mehr als Rollenspiel zu verstehen, welches auch nach dem Sex beendet ist. Veränderungen in der Beziehung gibt es so gut wie keine.

LG Tom *wink*

@@DrippingItsHot
und zum nächsten Punkt deiner Fragen *smile* .....

C2 Cuckold Klasse 2 (Cuckold classic)

seine Partnerin hat einen Geliebten, ohne das der C2 darauf Einfluß nehmen kann. Seine Partnerin oder der Lover bestimmen das Geschehen. Er akzeptiert seine Rolle und ordnet sich in sexueller Hinsicht unter. Er wird vermutlich öfters alleine zu Hause sein und z.B. auf die Kinder aufpassen. Es kann zu zeitweiser Unterbrechung des sexuellen Verkehrs mit der eigenen Partnerin kommen. Der C2 läßt sich stärker dominieren, obwohl er sich innerlich dagegen wehrt. Meistens wird sein privater Alltag mehr fremd bestimmt. Beruflich kann er durchaus dominant sein und eine Führungsposition bekleiden.-Zitat-

LG Tom *wink*

@DrippingItsHot
C3 (der durch und durch Cuckold)
Das Leben eines C3 wird fast ausschließlich durch seine Partnerin bestimmt.
Sexuellen Kontakt zwischen ihm und ihr gibt es schon so gut wie gar nicht mehr. Teilweise wird er durch seine Partnerin über Strecken oder komplett Keusch gehalten.

Er lässt sich bis zum maximum dominieren und genießt das. Man spricht auch von „Never-Inside".
Bei einem C3 kann es auch zu Dingen wie Fremdschwängerung oder totaler Keuschhaltung kommen.

Ein etwas weiterführendes Merkmal ist auch , obwohl es mir noch nicht bekannt wurde*nono*, sowie für meinen persönlichen Geschmack doch sehr grenzwertig :
In ganz extremen Fällen sogar der Wunsch entstehen , zu einer freiwilligen Entfernung der Hoden*gruebel*.

LG Tom*wink*

*********icha Paar
11.481 Beiträge
Gruppen-Mod 
Hallo liebe DrippingItsHot
Hier ist ein Link zu einem (unserer) Threads, in dem viel erklärt ist. Ist nicht der Einzige... aber lies erstmal dort nach. Wenn dann noch Fragen sind, werde ich sie Dir gerne beantworten.

Hier ist der Link:
Cuckold: Alles über Cuckold

GLG
Micha, von
MausiundMicha *wink*
@DrippingItsHot
.... wie gesagt , diese von mir eingestellten Erklärungen , stellen sicherlich nicht das breite Spektrum deiner aufgeführten Fragen dar , beruhen aber auf Erfahrungen welche ich habe machen können *ja* .....

Weiterführende Erklärungen gebe ich dir sehr gerne .

Mit lieben Grüßen

Tom , der hofft deine Fragen etwas hat beantworten können *wink*

*****itx Paar
11.456 Beiträge
Gruppen-Mod 
Cucki WS/C1/C2/C3
OK und hier machen wir dann auch gleich einmal wieder zu.
Denn wie Micha das schon schön aufzeigt, haben wir dafür schon ne Menge Threads, die genau das sehr ausführlich abhandeln.

Hier noch einmal die Links:

Cuckold: Alles über Cuckold
Cuckold: klein WikiCuckold
Cuckold: gute FRAGEN und hilfreiche ANTWORTEN

Für den besseren schaut einmal hier rein:
Cuckold: I n h a l t s v e r z e i c h n i s
Dieses Inhaltsverzeichnis wird, in der Regel, monatlich aktualisiert.

Ansonsten bitte ich euch, kurz einmal die Forensuche Cuckold: Suche zu benutzen, ob eure Frage vielleicht schon beantwortet wurde.

posted by mod appleitx

*geschlossen*
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.