Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Grace&Beauty
2935 Mitglieder
zum Thema
Sklave bei weiblicher Führung bisexuell?32
Als Sklave wurde ich bereits von einem Paar, Sie Eheherrin, vor…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

AUSGESTELLT! - Offenbach (21.04.2022)

Profilbild
********pera
788 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
AUSGESTELLT! - Offenbach (21.04.2022)
Vernissage Bizarre
Ein „Kunst“-Genuss für alle Sinne mit ausgewählten Gästen in einer geschlossenen Gesellschaft.

[h4]Vernissage bizarre
[/h4]
Wir zelebrieren an diesem besonderen Abend den Voyeurismus und den Exhibitionismus.

Der Abend gehört den Künstlern und Ihren ausgestellten SUBjekten, die im Saal und in den Playrooms fixiert und in Szene gesetzt werden und so die Grande Opera zu einer Kunstgalerie der besonderen Art werden lassen.

Die Sklavin hinter Gittern angekettet, die interessierten Blicke der Gäste erwartend. Das Bunny am Andreaskreuz versunken in Seilen. Der Sklave mit rotem „angewärmten“ Hinterteil auf dem Bock, eventuell sogar mit der Aufforderung noch einen „Nachschlag“ zu geben. Die fixierte und erwartungsfroh fiebernde Sub mit Augenbinde, Knebel und freigelegten Brüsten, die gespannt darauf wartet, welche Hände der Aufforderung „Touch me“ zuerst Folge leisten.

Die Gäste erwartet die knisternde Atmosphäre der Grande Opera und natürlich erotische und spannend in Szene gesetzte SUBjekte zum Betrachten, Genießen und eventuell mehr. Nehmen Sie sich einen Drink an der Bar, wandern Sie durch die Räume, genießen Sie die Anblicke, die Ihnen die Künstler bieten, kommen Sie ins Gespräch und sehen Sie was der Abend so bereit hält.

ABLAUF DES ABENDS
Zunächst einmal begrüßen wir die Ausstellungsobjekte und Künstler eine Weile vor Veranstaltungsbeginn. Sie finden sich ein und setzen ihre Kunstwerke in Szene.
Dann folgen die Besucher der Vernissage „Ausgestellt!“. Sie werden mit einem Sekt begrüßt, können Ihre Mäntel ablegen und die ausgestellten SUBjekte begutachten. In Ruhe lesen Sie sich die Objektschilder durch und lassen die Eindrücke auf sich wirken.
Sämtliche Räumlichkeiten stehen Ihnen von Anfang an zur Verfügung. Sie können also nicht nur am Geschehen der Vernissage teilnehmen, sondern auch Ihrer inspirierten Libido abseits der Ausstellung ihren Lauf lassen.

Was Ihnen die Künstler darbieten entscheiden sie und ihre Kunstwerke vollkommen frei. Sowohl dominante Herren als auch dominante Damen mit ihren SUBjekten sind herzlich eingeladen, an diesem Abend teilzunehmen.

AUSSTELLUNGSOBJEKTE UND KÜNSTLER
Sie möchten ein Kunstwerk präsentieren oder sich präsentieren lassen? Ihrer Fantasie sind kaum Grenzen gesetzt, alles was legal ist, ist auch erlaubt. Allerdings muss zu jedem Ausstellungs-SUBjekt auch ein Künstler benannt sein, der während der Vernissage auf sein Kunstwerk achtet.

Im Vorfeld erhalten Sie einen Vorlage zur „Beschriftung“ Ihres Ausstellungsobjektes. Darauf wird der Titel des Kunstwerkes genannt, sowie der Künstlername. Weiterhin wird dort eindeutig vermerkt, ob und wenn ja, welche Interaktionen der Gäste mit dem Ausstellungsstück erwünscht sind.

Jeder Teilnehmer handelt zu seinem persönlichen Vergnügen und ohne jegliches finanzielles Interesse.

GETRÄNKE
An diesem Abend steht Ihnen eine Auswahl von Drinks inklusive zur Verfügung. Aber natürlich können Sie auch darüber hinaus etwas aus der reich bestückten Bar der Grande Opera extra bestellen.


EINLASS
Für die Künstler und ihre Ausstellungsstücke sind die Türen ab 19 Uhr geöffnet, damit genug Zeit ist, anzukommen und die Kunstwerke in Szene zu setzen. Alle anderen Gäste erhalten ab 20 Uhr Einlass.

UMKLEIDEMÖGLICHKEITEN
Ihr habt die Möglichkeit euch vor Ort umzuziehen. Eine Garderobe ist vorhanden.

PARKEN/ ANREISE
Auf dem Parkplatz der Hassia-Fabrik (das Gelände, auf dem die Grande Opera sich befindet) sind einige Parkplätze zum Preis von 2€ pro Stunde vorhanden. Es gibt leider keinen Nachttarif. Oder ihr parkt im Rewe-Parkhaus gegenüber (dieses erreicht ihr von der Christian-Pless-Straße aus oder über die Gustav-Adolf-Straße). Das Parkhaus in der Waldstraße 44 ist ca. 5 Minuten zu Fuß entfernt und hat einen Tagestarif von 6€. Das Rewe-Parkhaus kostet 1€ pro Stunde, ist dafür aber direkt gegenüber der Grande Opera.
Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist die Grande Opera ebenfalls super zu erreichen. Der Offenbacher Hauptbahnhof ist nur 10 Minuten zu Fuß entfernt, auch der Marktplatz ist fußläufig zu erreichen.


AUSGESTELLT!
Vernissage Bizarre

Offenbach, Hessen
21.04.2022

AUSGESTELLT!



*********on511 Frau
364 Beiträge
Sehr spannend... nur leider weile ich da noch in tropischen Gefilden... *roll*
**********rling Frau
192 Beiträge
Die Idee finde ich auch grandios.
Wenn ich nur könnte an dem Abend.
Und einen Künstler hätte, der mich gestaltet.

Zuviel Konjunktiv. *snief*
****za Frau
257 Beiträge
Eine spannende Idee! *top*
********2022 Mann
43 Beiträge
Ja das finde ich ebenso. Ein sehr interessantes und für mich bislang unbekanntes Konzept.
*********on511 Frau
364 Beiträge
Zur Inspiration...
Natürlich untenherum ebenso frei zugänglich...
Profilbild
********pera
788 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
@*********on511 sehr inspirierendes Foto ♥️
*******ian Mann
543 Beiträge
Grandiose Idee. *love5* Hätte ich ein passendes Ausstellungs-SUBjekt hätte ich gerne zur kunstvollen Inszenierung beigetragen. *ja*
*********on511 Frau
364 Beiträge
Zitat von *******ian:
Grandiose Idee. *love5* Hätte ich ein passendes Ausstellungs-SUBjekt hätte ich gerne zur kunstvollen Inszenierung beigetragen. *ja*

Na, das sollte doch das geringste Problem sein... *zwinker*
*******itty Frau
206 Beiträge
Zitat von *********on511:
Zitat von *******ian:
Grandiose Idee. *love5* Hätte ich ein passendes Ausstellungs-SUBjekt hätte ich gerne zur kunstvollen Inszenierung beigetragen. *ja*

Na, das sollte doch das geringste Problem sein... ;-)

Ich denke auch. Würde mich bei dir sogar selbst anbieten aber glaub des traue ich mich nicht ganz.
*******ian Mann
543 Beiträge
Wenn sich ein weibliches SUBmissives Ausstellungsstück für diese gar außergewöhnliche Vernissage zur Verfügung stellen möchte, dann kann sie sich gerne vertrauensvoll an mich wenden. Als erfahrener Künstler zaubere ich kunstvolle Skulpturen und achte selbstverständlich herrschaftlich auf das Objekt der Begierde.
*********on511 Frau
364 Beiträge
Zitat von *******ian:
Wenn sich ein weibliches SUBmissives Ausstellungsstück für diese gar außergewöhnliche Vernissage zur Verfügung stellen möchte, dann kann sie sich gerne vertrauensvoll an mich wenden. Als erfahrener Künstler zaubere ich kunstvolle Skulpturen und achte selbstverständlich herrschaftlich auf das Objekt der Begierde.

Dann bedaure ich umso mehr, dass ich nicht da bin... aber vielleicht gibt es ja mal eine Wiederholung dieser Ausstellung... *zwinker*
*******les Paar
16 Beiträge
Da es dieses wunderbare Format schon in der Vergangenheit gab bin ich guter Dinge dass auch noch die ein oder andere Vernissage folgen wird..... *herz2*
Davon gehe ich auch ganz stark aus.
*******Rina Paar
207 Beiträge
Könnte sehr interessant werden.

Fehlt mir nur der dominante weibliche Part.
******r72 Paar
219 Beiträge
Sowas tobt schon ne Weile in unserem Kopfkino …
Das Künstler/Sub Duo zahlt das gleiche wie der Single Mann? 🤔
******r72 Paar
219 Beiträge
🤔 …
Profilbild
*********vents
402 Beiträge
Ich gehe davon aus, dass die Erwartungshaltung von Single Männer höher ist, da diese ja die SUBjekte bespielen oder benutzen dürfen. Bei einem Künstler Duo beaufsichtigt der Künstler in der Regel sein Objekt. *zwinker*
******r72 Paar
219 Beiträge
Naja, eben! Ich bring das Spielzeug mit und soll noch (genausoviel) zahlen ... dann kann ich auch alleine kommen und brauch mir vorher keinen Kopf machen 😂
Oder darf man vor das Objekt noch die Sammelbüchse stellen, so als zusätzliche Demütigung 🤪
Zitat von ******r72:
...
Oder darf man vor das Objekt noch die Sammelbüchse stellen, so als zusätzliche Demütigung 🤪

Wenn Demütigung euer Kink ist …
ist die Sammelbüchse ne geile Idee
*********_sin Paar
2.117 Beiträge
Zitat von ******r72:
Naja, eben! Ich bring das Spielzeug mit und soll noch (genausoviel) zahlen ... dann kann ich auch alleine kommen und brauch mir vorher keinen Kopf machen 😂
Oder darf man vor das Objekt noch die Sammelbüchse stellen, so als zusätzliche Demütigung 🤪

...jetzt verfolgen wir Deine Postings schon eine Weile, aber was Ihr uns damit sagen möchtet, erschließt sich uns nicht, zumal wir bislang auch noch keine Anmeldung seitens Euch sehen.
*******Rina Paar
207 Beiträge
Zitat von ******Pas:
Zitat von ******r72:
...
Oder darf man vor das Objekt noch die Sammelbüchse stellen, so als zusätzliche Demütigung 🤪

Wenn Demütigung euer Kink ist …
ist die Sammelbüchse ne geile Idee

Bitte zukunftssicher denken und auch EC Zahlung am "Objekt" anbieten.
*******1965 Mann
2.930 Beiträge
Zitat von ****on:
Zitat von ******Pas:
Zitat von ******r72:
...
Oder darf man vor das Objekt noch die Sammelbüchse stellen, so als zusätzliche Demütigung 🤪

Wenn Demütigung euer Kink ist …
ist die Sammelbüchse ne geile Idee

Bitte zukunftssicher denken und auch EC Zahlung am "Objekt" anbieten.

... aber doch keine kontaktlose Zahlung oder? *lach*
*******_man Mann
4.391 Beiträge
Zitat von *******1965:
Zitat von ****on:
Zitat von ******Pas:
Zitat von ******r72:
...
Oder darf man vor das Objekt noch die Sammelbüchse stellen, so als zusätzliche Demütigung 🤪

Wenn Demütigung euer Kink ist …
ist die Sammelbüchse ne geile Idee

Bitte zukunftssicher denken und auch EC Zahlung am "Objekt" anbieten.

... aber doch keine kontaktlose Zahlung oder? *lach*

Schild mit QR-Code um den Hals hängen, wie die Bettler in Südostasien.
*******Rina Paar
207 Beiträge
Zitat von *******1965:
Zitat von ****on:
Zitat von ******Pas:
Zitat von ******r72:
...
Oder darf man vor das Objekt noch die Sammelbüchse stellen, so als zusätzliche Demütigung 🤪

Wenn Demütigung euer Kink ist …
ist die Sammelbüchse ne geile Idee

Bitte zukunftssicher denken und auch EC Zahlung am "Objekt" anbieten.

... aber doch keine kontaktlose Zahlung oder? *lach*

Auf Wunsch kann die Karte auch vorsichtig eingeschoben werden. Das ist zudem sicherer als das häufige auflegen....

Genug der schlechten Wortwitze *sorry*
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.