Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
SchattenSpringer
394 Mitglieder
zur Gruppe
Hoteldates
35653 Mitglieder
zum Thema
Werden private Treffen zur Rarität?507
Wie es bei euch so aussieht. Wir haben immer mehr das Gefühl das…
zum Thema
Erstes Treffen: Neutraler Ort, ruhiger Platz oder zu Hause?99
Wie haltet ihr das beim ersten Treffen! An einem neutralen Ort in der…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Erste Erfahrungen

*******012 Paar
2 Beiträge
Themenersteller 
Erste Erfahrungen
Ein schönen Tag an alle .
Meine Frau und ich sind beide BI interessiert. Während unsere sie bereits die Möglichkeit hatte in einer MFMF Situation erleben zu können ,fällte es mir als Mann doch etwas schwieriger.

So wie das Leben so ist sind wir beide nicht immer spontan für treffen und es fällt uns schwer Menschen kennenzulernen mit den man neue Dinge ausprobieren kann .

Meine Frage wäre in die Gruppe wie war es bei euch ? Wie kam es zum erst Kontakt . Ist es eurer Meinung nach einfacher private Treffen zu haben oder ehr Partys bzw. Kinos oder der gleichen zu besuchen .
*********8987 Paar
18 Beiträge
Hallo ihr Beiden!
Wir haben bereits vor unserer Beziehung beide in der Jugend Bi-Erfahrungen sammeln können und sind da schon immer sehr offen mit umgegangen.
Wir finden es einfacher sich privat zu treffen, gerade als Anfänger. Im Club oder Kino sieht man dann doch schnell mal Dinge die einen auch ein wenig ver-/abschrecken könnten, je nachdem wie man selbst drauf ist.
An eurer Stelle würden wir die Augen nach einem entspannten Paar offen halten die schon Erfahrung haben. Oder genau das Gegenteil, Anfänger wie ihr es seid mit denen ihr gemeinsam"lernen" könnt... *zwinker*
Haltet uns bitte hier auf dem Laufenden, bei allem was ihr erlebt wünschen wir viel Spaß und Erfolg!
****64 Paar
185 Beiträge
Auch ein Hallo vonuns,
also bei sn kam es bei privaten Treffen dazu. Hatte einfach gepasst. Vermutlich fällt es in Clubs leichter, abr vermutlich danna uch nur bei Moot-Parties
LG
********ANKA Paar
156 Beiträge
Wir haben wenig Erfahrung als Bi Paar gemacht. Wir waren jetzt 2 mal in 2 verschiedenen Swingerclubs wo nur Paare und Frauen rein durften, hier war es sehr schwer Kontakt zu bekommen, die meisten blieben unter sich oder haben uns nicht zugesagt. Dort ist auch mehr das Kommando poppen was uns nicht liegt. Wir suchen schon länger hier in Joyclub ein Bi Paar, für Freundschaft Plus. Bislang Erfolglos. Entweder zu weit weg, oder es sind Paarprofile, wo dann getrennt sind und der Männliche Part das Profil weiter alleine nutzt, weil es kostenlos ist. Obwohl wir in einer Großstadt Mannheim leben und um uns herum 4 weitere Großstädte sind, fanden wir kein Paar hier.
****64 Paar
185 Beiträge
eure erfahrung in den clubs haben wir befürchtet. wollten iegentlich mal hin. ja, ist echt schwierig
lg
*********ar_Bi Paar
2.073 Beiträge
Wir haben es privat bisher gemacht und ganz ehrlich gesagt, Erfolg hatten wir beide nicht über Erotik-Portale wie hier sondern über den Örtlichen Kleinanzeiger.
Obwohl Bi unter Frauen eher angesehen wird und öfter ist, ist es schwerer eine Frau für Sie zu finden.
Männer finden sich leichter. Nur muss man gut aufpassen und genau lesen was geschrieben wird weil es viele Herren gibt die angeblich Bi sind um so an die Frau zu kommen.
Was Clubs betrifft, haben wir so das Gefühl, das da Bi-Handlungen bei Frauen eher akzeptiert werden als unter Männer. Wir waren allerdings bisher nur zwei mal in swinger-Club mit eher schlechten Erfahrungen.
*****r64 Paar
40 Beiträge
.....das ist nicht ganz leicht wenn er auch noch bi interessiert oder gar bi ist und man nicht 100derte Km weit fahren möchte. Wenn es vom Profil her passen könnte....einige Mails hin und her....dann ein unverbindliches Date (wenn es dann überhaupt dazu kommt und nicht noch kurz vorher die Oma im Krankenhaus liegt, sich der Hamster ein Bein gebrochen hat, die Steckdose schief hängt, oder garnicht erscheint.....da wird dann das blaue vom Himmel erzählt wie Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit, suche nach Freundschaft + (das worauf wir Wert legen) .......aber sehr sehr oft (eigentlich fast immer) war das alles nur bla bla bla.
*********ar_Bi Paar
2.073 Beiträge
Zitat von *****r64:
.....das ist nicht ganz leicht wenn er auch noch bi interessiert oder gar bi ist und man nicht 100derte Km weit fahren möchte. Wenn es vom Profil her passen könnte....einige Mails hin und her....dann ein unverbindliches Date (wenn es dann überhaupt dazu kommt und nicht noch kurz vorher die Oma im Krankenhaus liegt, sich der Hamster ein Bein gebrochen hat, die Steckdose schief hängt, oder garnicht erscheint.....da wird dann das blaue vom Himmel erzählt wie Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit, suche nach Freundschaft + (das worauf wir Wert legen) .......aber sehr sehr oft (eigentlich fast immer) war das alles nur bla bla bla.
Das deckt sich mit unseren Erfahrungen hier, in den vielen Jahren hier sind gerade mal 3 Treffen wirklich zustande gekommen. Wobei bei einen sich Heike als Heiko entpuppte bei anderen stimmte irgendwie so gar nichts und mit den dritten hatten wir zwar ein paar Treffen, aber von den eigentlichen Wunsch nach Bi war nichts mehr, dort hatte dann nur noch er Interesse an meiner Frau als Domina. Wir sind nur belogen worden von daher sind wir auch am überlegen in Clubs zu gehen obwohl diese Massen-Veranstaltungen nicht so unser Ding ist.
********ANKA Paar
156 Beiträge
Wir sind beide Bi und haben überhaupt noch kein Bi Paar gefunden hier im Umkreis von Mannheim. Joy war vor Jahren viel besser. Hier sind mittlerweile soviele Paar Profile, wo Er schreibt und Sie in Wirklichkeit garnicht mehr existiert, die Profile werden einfach weiter genutzt von den Männern, weil es kostenlos ist als Paar. Es kommen dann Ausreden das Er alleine kommt, weil Sie in Urlaub etc ist. Bi Männer findet man eher. Bi Frauen alleine melden sich null.
****64 Paar
185 Beiträge
ja. das ist schade
*********ar_Bi Paar
2.073 Beiträge
Zitat von ********ANKA:
Wir sind beide Bi und haben überhaupt noch kein Bi Paar gefunden hier im Umkreis von Mannheim. Joy war vor Jahren viel besser. Hier sind mittlerweile soviele Paar Profile, wo Er schreibt und Sie in Wirklichkeit garnicht mehr existiert, die Profile werden einfach weiter genutzt von den Männern, weil es kostenlos ist als Paar. Es kommen dann Ausreden das Er alleine kommt, weil Sie in Urlaub etc ist. Bi Männer findet man eher. Bi Frauen alleine melden sich null.
Das stimmt, immer dieses "Sie kann aber nicht dabei sein" Glauben die wirklich, man lässt sich darauf ein dass der Mann alleine kommt, wenn man ein Paar sucht?
*****e55 Paar
753 Beiträge
Wir sind schon gefühlt " ewig" hier angemeldet. Und hatten bisher noch gar kein Sex date. Immer wenn es dazu kommen sollte. Wurden wir versetzt.
Am Anfang haben wir nach bi Paaren gesucht. Uns sind die km fast egal. Wir fahren eh viel durch Deutschland und verbinden das dann mit besuchen von Freunden oder Unternehmungen.

Aber ein paar zu finden bei dem es für alle 4 passt, ich glaub schwerer als der 6er im lotto. Wir hatten es meist ,das einer gepasst hätte, der andere nicht. Daher kam es dann auch nie zu mehr.

Wir waren auch schon für bi Männer an Event Tagen im pornokino. Club ist nicht so unseres. Aber auch da ohne Erfolg.
*********ar_Bi Paar
2.073 Beiträge
Zitat von *****e55:
Wir sind schon gefühlt " ewig" hier angemeldet. Und hatten bisher noch gar kein Sex date. Immer wenn es dazu kommen sollte. Wurden wir versetzt.
Am Anfang haben wir nach bi Paaren gesucht. Uns sind die km fast egal. Wir fahren eh viel durch Deutschland und verbinden das dann mit besuchen von Freunden oder Unternehmungen.

Aber ein paar zu finden bei dem es für alle 4 passt, ich glaub schwerer als der 6er im lotto. Wir hatten es meist ,das einer gepasst hätte, der andere nicht. Daher kam es dann auch nie zu mehr.

Wir waren auch schon für bi Männer an Event Tagen im pornokino. Club ist nicht so unseres. Aber auch da ohne Erfolg.

Das mit den Pornokino kennen wir, damit haben wir auch angefangen, sind extra in eins mit schwulen Bereich, aber irgendwie war keiner mehr schwul als sie sahen das eine Frau dabei ist.
**********upsXx Paar
10 Beiträge
Er schreibt: Wir haben uns erst vor Kurzem angemeldet, beide bi, mit dem Gedanken, eine nette Person für Spaß zu dritt zu finden. Natürlich so, dass wir beide mit dieser Person Spaß haben können.
Wir fanden auch schnell ein paar Gruppen, die uns interessierten, schrieben Vorstellungsbeiträge, und wurden dann überflutet von ClubMails - der Großteil davon von heterosexuellen Männern. Ein oder zwei nette Konversationen waren/sind schon dabei, aber ich muss mich schon wundern...

Wir hatten vor unsere Zeit als Paar beide auch schon gleichgeschlechtliche Begegnungen. Als Paar haben wir aber bislang noch gar keine Erfahrungen gemacht, unsere Bisexualität auszuleben. Wir sind uns aber mittlerweile einig, dass es wesentlich schwieriger ist, jemanden zu finden, der sich auf ein Paar einlässt (und dann auch noch auf beide gleichzeitig), als wenn wir single wären.
***jm Paar
69 Beiträge
Moin!

... das koennen wir beide leider einfach nur bestaetigen.
Uns ist es bisher genau so ergamgen.

Schon komisch. Gerade FFM ging bis jetzt gar nix und MMF wuerden sich gefuehlt 10.000 Maenner melden, die aber sowohl hetero, als auch anscheinend komplett analphabetisch und empathiefrei sind.

Passendes kuscheliges Paar kannste anscheinend gleich voll vergessen ... (Phantasie MFFM odee gar was Richting F+)
Ehrlich gesagt, nach ein paar Monaten haben wir es in gewisser Beziehung fast schon wieder satt.

Viele Gruesse aus der Lueneburger Heide (gefuehlt Naehe Metropolregion Stockholm)
*********ar_Bi Paar
2.073 Beiträge
Zitat von ***jm:
Moin!

... das koennen wir beide leider einfach nur bestaetigen.
Uns ist es bisher genau so ergamgen.

Schon komisch. Gerade FFM ging bis jetzt gar nix und MMF wuerden sich gefuehlt 10.000 Maenner melden, die aber sowohl hetero, als auch anscheinend komplett analphabetisch und empathiefrei sind.

Passendes kuscheliges Paar kannste anscheinend gleich voll vergessen ... (Phantasie MFFM odee gar was Richting F+)
Ehrlich gesagt, nach ein paar Monaten haben wir es in gewisser Beziehung fast schon wieder satt.

Viele Gruesse aus der Lueneburger Heide (gefuehlt Naehe Metropolregion Stockholm)

Wir wollen Euch ja nicht das letzte bischen Hoffnung rauben aber wir sind über 6 Jahre hier und hatten 3 Treffen.
beim ersten entpuppte sich die Frau als Mann beim zweiten hatten wir das Gefühl das die beiden kein Paar sind, die wussten nicht viel von einander, es wurde nur angegeben was sie alles haben, eine extra eingerichtete Wohnung nur dafür, aber die Treffen sollten dann bei uns statt finden und man wollte vorher nicht über Vorlieben und Tabus reden. Er wollte bestimmen was passiert. beim dritten kam es zwar zu weiteren Treffen nach dem kennenlernen Treffen aber es ging dann nicht mehr um Bi sondern ich (Der Mann) sollte nur zusehen und Er wollte meine als Domina die seine Wunschliste abarbeitet und seine Frau sollte das in die Wege leiten. Bisher nur belogen worden hier. Und eine Frau alleine auch rein nur für Sie kann man hier vergessen.
***jm Paar
69 Beiträge
Oj
*******oerg Paar
14 Beiträge
Wir suchen auch schon seit einiger Zeit. Meistens sind wir aber die die von den anderen abgelehnt werden. Wir sind eben keine Topmodells.
Im Club hatten wir bisher noch kein Glück gehabt. Wir haben jetzt ein anderes Paar kennen gelernt und hoffen, dass es da besser klappt.
*******olo Mann
91 Beiträge
hi m&m ,
wir haben die ersten ffm erfahrungen im club gemacht . daraus hat sich ein hausfreundin - verhältnis entwickelt . eigentlich war es ein ff kontakt und ich -felipe- war passiv .... aber irgendwie hat es sich dann doch zu ner schönen ffm geschichte entwickelt , die wir bei uns auf den grossen fellen vorm kaminofen oft genossen haben . die frauen haben es da scheinbar leichter in kontakt zu kommen ...
in clubs kam es dann auch zu genussvollen mmf und mfmf begegnungen . wo ich meist derjenige war , der kontakt zum anderen mann aufgenommen hat .
es fällt mir nicht so schwer , weil ich schon in der pubertät sex-kontakte zu anderen jungs hatte .
wir sind ja schon länger dabei . aktuell machen wir es so , dass wir entsprechende paare/solisten anschreiben , wenns passt , telefonieren um die chemie zu checken und uns dann im club treffen oder in der loma sauna (nettebad,OS) anschnuppern und wenns passt , kann der spass beginnen -- und wenns nicht passt , können wir unkompliziert den rückwärtsgang einlegen .
manchmal ergibt sich auch spontan auf der matte im club eine schöne gruppe - wo alle miteinander gut zueinander sind....
wir wünschen euch einen schönen einstieg ins genussvolle BI-abenteuer ‼️
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.