Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Love is Pain events
5100 Mitglieder
zur Gruppe
INSOMNIA Berlin
623 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

NEUE PARTYREIHE von Hedonistic Events

Hedo Vicioso
**DO
1.371 Beiträge
Themenersteller 
NEUE PARTYREIHE von Hedonistic Events
In diesem Thema wollen wir euch über die nächsten Partys unserer neuen Partyreihe informieren.
Hedo Vicioso
**DO
1.371 Beiträge
Themenersteller 
Rendezvous der Lüste - 18.4.14 Schloss Milkersdorf
Fühlt euch eingeladen zu einem feierlichen Rendezvous der Lüste, einem rauschenden Fest der Sinne und der Lasterhaftigkeiten. Tanzt, liebt und öffnet Herz und tiefe Gründe.

Lasst uns ausschweifend feiern zu feinsten treibenden elektronischen Techhouse-Vibrations.

DJ's:

Flash
» KitKatClub Berlin «
» PiepShow Berlin «

HEDO
» Wilde Orchideen «
» Schloss Milkersdorf «
» KitKatClub Berlin «

„Rendezvous der Lüste“ - ein Fest, in der die Damen den Mittelpunkt genießen. Für ungezwungene Paare, bei denen der Mann ein besonderes Vergnügen empfindet, seine Dame - im gegenseitigen Einvernehmen – auch mit anderen Männern zu teilen und seine Lust aus ihrer Gier und ihrer Befriedigung zieht.
Für einzelne gepflegte Damen, die sich gerne von mehreren Männern verwöhnen lassen und für einzelne gepflegte Herren, welche ihre Lust daraus ziehen, die von ihnen verwöhnten Damen in höchste Ekstase zu versetzen. Ein Konzept im Zeichen von Wifesharing und Cuckolding – bei dem auch AnfängerInnen sehr gern willkommen sind.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Um den verschiedenen Neigungen die entsprechende Ungezwungenheit zu verleihen, unterliegt diese Party einer strengen "Verkehrsregelung".

Im Erdgeschoss des Schlosses wird gespeist, getrunken, kommuniziert, sowie ausgelassen gefeiert und getanzt. Das Kaminzimmer lädt bei offenem Feuer auch zum Rauchen ein.

Nach Eröffnung des Obergeschosses erwarten euch dort nach unterschiedlichen Begierden getrennte Erlebniswelten:

Die gesamte "Nacktsuite" ist für alle Gäste zugänglich. Hier lässt man all seinen Gelüsten freien Lauf und taucht in die wildesten Orgien ein. Ein kleinerer Raum daneben ist abschließbar und nur Gästen vorbehalten, die sich ungestört zurückziehen möchten.

In der Suite gegenüber haben einzelne Damen und Herren keinen Zutritt, ausgenommen sie sind von einem Paar zum Spiel zu Dritt eingeladen.
Diese Suite beherbergt zusätzlich ein besonderes Highlight, denn hier befindet sich unser VenusPowerResort, das VePoRe. Exponente Spielgeräte dienen der vollen Ausschöpfung und Erfahrung orgasmischer Potenziale.

Der Zugang zu dieser Suite ist bewacht und der Verbleib einzelner Personen darin, wird konsequent unterbunden.
Für Freunde anonymer Begegnungen steht auf dieser Etage ein tatsächlich unbeleuchteter Darkroom zur Verfügung, der ebenfalls allen Gästen zugänglich ist.
Daneben befindet sich unser Glory Hole. Durch eine strenge Bewachung ist es nur Damen gegönnt, welche ihre Gier durch die Stimulation männlicher Genitalien stillen wollen und denen die Identität des Gegenübers bewusst nebensächlich ist.

Um unseren Damen und Paaren die zum Liebesdienst zur Verfügung stehenden Einzelherren erkennbar zu machen, ist das Tragen einer schwarze Fliege für alle Einzelherren zwingend. Der Herr eines Paares, der auch ohne seine Partnerin als Liebesdiener zur Verfügung steht, trägt ebenfalls dieses Erkennungsmerkmal.
Eine schwarze Fliege kann bei Bedarf gegen eine Gebühr ausgeliehen werden.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Durch die Wahl der einzelnen Erlebnisbereiche möchten wir verschiedene Atmosphären schaffen, in denen sich unsere Gäste mit den gleichen oder mit ähnlichen Neigungen ungezwungen und ungestört ihren Gelüsten hingeben können. Auf farbige und im Partyverlauf evtl. störende Bändchen verzichten wir darum. Auch vertrauen wir auf eine rege kreative Kommunikation, um lustvolles Treiben - während des Spiels oder bereits im Vorfeld - untereinander abzuklären und ersparen somit zeitaufwändige Frage-oder Profilbögen.

Auch auf dieser Party gilt: ein freundliches NEIN wird als NEIN akzeptiert.

Damit alle Gäste einen hocherotischen und unvergesslichen Abend genießen können, werden Verstöße gegen diese Regeln mit einem Ausschluss von der Party geahndet.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Einlass im Fetisch Outfit aller Variationen (z.B. Lack, Leder, Latex, Uniform, Kinky usw.), Glitzer & Glamour, sexy und freizügig – auch gern topless/nude, elegant im sexy Abenddress z.B. im knappen Cocktailkleid. Für Herren auch schwarze Hose und weißes Hemd. Absolut keine Straßenkleidung, keine Jeans, keine Turnschuhe, keine Sportsocken! Bei der Durchsetzung unseres Dresscodes werden keine Kompromisse gemacht.
Unpassend gekleidete Gäste finden keinen Zutritt!

Filmen und Fotografieren ist während der Party verboten. Handtaschen und Handys bitten wir im gesicherten Garderobenschrank zu belassen.

Lasst uns diese außergewöhnliche Party zu einer unvergesslichen Nacht werden - dem Alltag entfliehend und fernab aller Konventionen.


Weitere Infos und Anmeldung:
Rendezvous der Lüste
Hedo Vicioso
**DO
1.371 Beiträge
Themenersteller 
Infos zur Übernachtung
Da im Schloß keine Übernachtungen möglich sind, bietet Euch Schloss Milkersdorf folgendes Sorglospaket an:

Eine Übernachtung im 4 Sterne Lindner Congress Hotel in Cottbus inkl. Shuttleservice.
Dabei könnt Ihr ab 15:00 Uhr im Hotel einchecken, selbstverständlich in einem Doppelzimmer der Business Class. 20:30 Uhr holen wir Euch dann vom Hotel ab. Die Fahrt zum Schloss dauert max. 15 Minuten. Die Rückfahrt vom Schloss ins Hotel erfolgt um 03:30 Uhr.

Die Buchung des Sorglospaketes ist nur über das Anmeldeformular auf der Website von Schloss Milkersdorf möglich. Eine zusätzliche Nacht (ohne Partybesuch) kann für 55,- EUR dazu gebucht werden. Lediglich Frühstück (06:30 - 10:30 Uhr für 15 EUR pro Person), Tiefgarage (7,50 EUR), Verlängerungsnacht (55,- EUR) und Minibar bezahlt Ihr bitte direkt im Hotel. Wenn Ihr während der Party im Schloss schon eher ins Hotel zurück möchtet, rufen wir Euch gern ein Taxi. Die Kosten für eine einfache Fahrt betragen ca. 25,- EUR. Eine Verrechnung des nicht genutzten Shuttles kann dabei nicht erfolgen.

Preis Pro Doppelzimmer Inklusive Transfer: 93,- EUR
Preis Pro Einzelzimmer Inklusive Transfer: 80,- EUR

Über weitere Übernachtungsmöglichkeiten informiert die Website von Schloss Milkersdorf Die URL zur Website von Schloss Milkersdorf findet ihr auf deren JoyClub-Site: Schloss Milkersdorf


Der aktuelle Flyer zur Party:
Hedo Vicioso
**DO
1.371 Beiträge
Themenersteller 
Rendezvous der Lüste - 02.8.14 Schloss Milkersdorf
Nach dem großen Erfolg vom April diesen Jahres, freuen wir uns nun mit euch auf die Fortsetzung im exklusiven Ambiente von Schloss Milkersdorf.


Fühlt euch eingeladen zu einem feierlichen Rendezvous der Lüste, einem rauschenden Fest der Sinne und der Lasterhaftigkeiten. Tanzt, liebt und öffnet Herz und tiefe Gründe.

Lasst uns ausschweifend feiern zu feinsten treibenden elektronischen Techhouse-Vibrations.


DJ's:

Shady Miles
» Fetishevolution «
» SubRosaDictum «

HEDO
» Wilde Orchideen «
» Schloss Milkersdorf «
» KitKatClub Berlin «


„Rendezvous der Lüste“ - ein Fest, in der die Damen den Mittelpunkt genießen. Für ungezwungene Paare, bei denen der Mann ein besonderes Vergnügen empfindet, seine Dame - im gegenseitigen Einvernehmen – auch mit anderen Männern zu teilen und seine Lust aus ihrer Gier und ihrer Befriedigung zieht.
Für einzelne gepflegte Damen, die sich gerne von mehreren Männern verwöhnen lassen und für einzelne gepflegte Herren, welche ihre Lust daraus ziehen, die von ihnen verwöhnten Damen in höchste Ekstase zu versetzen. Ein Konzept im Zeichen von Wifesharing und Cuckolding – bei dem auch AnfängerInnen sehr gern willkommen sind.


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


Um den verschiedenen Neigungen die entsprechende Ungezwungenheit zu verleihen, unterliegt diese Party einer strengen "Verkehrsregelung".

Im Erdgeschoss des Schlosses wird gespeist, getrunken, kommuniziert, sowie ausgelassen gefeiert und getanzt. Das Kaminzimmer lädt bei offenem Feuer auch zum Rauchen ein.

Nach Eröffnung des Obergeschosses erwarten euch dort nach unterschiedlichen Begierden getrennte Erlebniswelten:

Die gesamte "Nacktsuite" ist für alle Gäste zugänglich. Hier lässt man all seinen Gelüsten freien Lauf und taucht in die wildesten Orgien ein. Ein kleinerer Raum daneben ist abschließbar und nur Gästen vorbehalten, die sich ungestört zurückziehen möchten.

In der Suite gegenüber haben einzelne Damen und Herren keinen Zutritt, ausgenommen sie sind von einem Paar zum Spiel zu Dritt eingeladen.
Diese Suite beherbergt zusätzlich ein besonderes Highlight, denn hier befindet sich unser VenusPowerResort, das VePoRe. Exponente Spielgeräte dienen der vollen Ausschöpfung und Erfahrung orgasmischer Potenziale.

Der Zugang zu dieser Suite ist bewacht und der Verbleib einzelner Personen darin, wird konsequent unterbunden.
Für Freunde anonymer Begegnungen steht auf dieser Etage ein tatsächlich unbeleuchteter Darkroom zur Verfügung, der ebenfalls allen Gästen zugänglich ist.
Daneben befindet sich unser Glory Hole. Durch eine strenge Bewachung ist es nur Damen gegönnt, welche ihre Gier durch die Stimulation männlicher Genitalien stillen wollen und denen die Identität des Gegenübers bewusst nebensächlich ist.

Um unseren Damen und Paaren die zum Liebesdienst zur Verfügung stehenden Einzelherren erkennbar zu machen, ist das Tragen einer schwarze Fliege für alle Einzelherren zwingend. Der Herr eines Paares, der auch ohne seine Partnerin als Liebesdiener zur Verfügung steht, trägt ebenfalls dieses Erkennungsmerkmal.
Eine schwarze Fliege kann bei Bedarf gegen eine Gebühr ausgeliehen werden.


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


Durch die Wahl der einzelnen Erlebnisbereiche möchten wir verschiedene Atmosphären schaffen, in denen sich unsere Gäste mit den gleichen oder mit ähnlichen Neigungen ungezwungen und ungestört ihren Gelüsten hingeben können. Auf farbige und im Partyverlauf evtl. störende Bändchen verzichten wir darum. Auch vertrauen wir auf eine rege kreative Kommunikation, um lustvolles Treiben - während des Spiels oder bereits im Vorfeld - untereinander abzuklären und ersparen somit zeitaufwändige Frage-oder Profilbögen.

Auch auf dieser Party gilt: ein freundliches NEIN wird als NEIN akzeptiert.

Damit alle Gäste einen hocherotischen und unvergesslichen Abend genießen können, werden Verstöße gegen diese Regeln mit einem Ausschluss von der Party geahndet.


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


Einlass im Fetisch Outfit aller Variationen (z.B. Lack, Leder, Latex, Uniform, Kinky usw.), Glitzer & Glamour, sexy und freizügig – auch gern topless/nude, elegant im sexy Abenddress z.B. im knappen Cocktailkleid. Für Herren auch schwarze Hose und weißes Hemd. Absolut keine Straßenkleidung, keine Jeans, keine Turnschuhe, keine Sportsocken, keine Badelatschen! Bei der Durchsetzung unseres Dresscodes werden keine Kompromisse gemacht.
Unpassend gekleidete Gäste finden keinen Zutritt!


Filmen und Fotografieren ist während der Party verboten. Handtaschen und Handys bitten wir im gesicherten Garderobenschrank zu belassen.


Lasst uns diese außergewöhnliche Party zu einer unvergesslichen Nacht werden - dem Alltag entfliehend und fernab aller Konventionen.



Weitere Infos und Anmeldung:
Rendezvous der Lüste
Hedo Vicioso
**DO
1.371 Beiträge
Themenersteller 
Infos zur Übernachtung
Bereits Samstag nächster Woche ist es wieder so weit. Mit großer Freude erwarten wir unser zweites lustvolles "Rendezvous der Lüste" mit EUCH im legendären Schloss Milkersdorf. Die Anmeldezahlen zeugen schon jetzt davon, dass auch diesmal all eure wollüstigsten Fantasien zur vollen Auslebung kommen.

Damit euch die Planung bezügl. der Übernachtung leichter fällt, möchten wir euch noch mit den notwendigsten Infos versorgen:


Da im Schloss keine Übernachtungen möglich sind, bietet euch Schloss Milkersdorf folgendes Sorglospaket an:



Eine Übernachtung im 4 Sterne Lindner Congress Hotel in Cottbus inkl. Shuttleservice.
 Dabei könnt ihr ab 15:00 Uhr im Hotel einchecken, selbstverständlich in einem Doppelzimmer der Business Class. 20:30 Uhr holen wir euch dann vom Hotel ab. Die Fahrt zum Schloss dauert max. 15 Minuten. Die Rückfahrt vom Schloss ins Hotel erfolgt um 03:30 Uhr.



Die Buchung des Sorglospaketes ist nur über das Anmeldeformular über die Website von Schloss Milkersdorf möglich. Eine zusätzliche Nacht (ohne Partybesuch) kann für 55 EUR dazu gebucht werden. Lediglich Frühstück (06:30-10:30 Uhr für 15 EUR pro Person), Tiefgarage (7,50 EUR), Verlängerungsnacht (55 EUR) und Minibar bezahlt ihr bitte direkt im Hotel. Wenn ihr während der Party im Schloss schon eher ins Hotel zurück möchtet, rufen wir euch gern ein Taxi. Die Kosten für eine einfache Fahrt betragen ca. 25 EUR. Eine Verrechnung des nicht genutzten Shuttles kann dabei nicht erfolgen.



Preis Pro Doppelzimmer Inklusive Transfer: 93 EUR

Preis Pro Einzelzimmer Inklusive Transfer: 80 EUR


Über weitere Übernachtungsmöglichkeiten informiert die Website von Schloss Milkersdorf. Die URL zur Website von Schloss Milkersdorf findet ihr auf deren JoyClub-Site: Schloss Milkersdorf


Lasst uns auch in dieser Nacht gemeinsam in ein rauschendes Fest der Sinne und der Lasterhaftigkeiten gleiten - bei dem sich Tag und Nacht, Realität und Schein aufheben...


Mit lustvollen Grüßen,
Tina und Hedo



Rendezvous der Lüste

Alle Infos und Anmeldung:
Rendezvous der Lüste
Hedo Vicioso
**DO
1.371 Beiträge
Themenersteller 
Rendezvous der Lüste - 3.10.14 Schloss Milkersdorf
Nach den großen Erfolgen vom April und August diesen Jahres, der allein euch zu verdanken ist, freuen wir uns nun mit euch auf ein weiteres Rendezvous im exklusiven Ambiente von Schloss Milkersdorf.


Fühlt euch eingeladen zu einem feierlichen Rendezvous der Lüste, einem rauschenden Fest der Sinne und der Lasterhaftigkeiten. Tanzt, liebt und öffnet Herz und tiefe Gründe.

Lasst uns ausschweifend feiern zu feinsten treibenden elektronischen Techhouse-Vibrations.


DJ's:

DJ Clark Kent
» KitKatClub «
» Wasteland «

HEDO
» Wilde Orchideen «
» Schloss Milkersdorf «
» KitKatClub Berlin «


„Rendezvous der Lüste“ - ein Fest, bei dem die Damen den Mittelpunkt genießen. Für ungezwungene Paare, bei denen der Mann ein besonderes Vergnügen empfindet, seine Dame - im gegenseitigen Einvernehmen – auch mit anderen Männern zu teilen und seine Lust aus ihrer Gier und ihrer Befriedigung zieht.
Für einzelne gepflegte Damen, die sich gerne von mehreren Männern verwöhnen lassen und für einzelne gepflegte Herren, welche ihre Lust daraus ziehen, die von ihnen verwöhnten Damen in höchste Ekstase zu versetzen. Ein Konzept im Zeichen von Wifesharing und Cuckolding – bei dem auch AnfängerInnen sehr gern willkommen sind.


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


Um den verschiedenen Neigungen die entsprechende Ungezwungenheit zu verleihen, unterliegt diese Party einer strengen "Verkehrsregelung".

Im Erdgeschoss des Schlosses wird gespeist, getrunken, kommuniziert, sowie ausgelassen gefeiert und getanzt. Das Kaminzimmer lädt bei offenem Feuer auch zum Rauchen ein.

Nach Eröffnung des Obergeschosses erwarten euch dort nach unterschiedlichen Begierden getrennte Erlebniswelten:

Die gesamte "Nacktsuite" ist für alle Gäste zugänglich. Hier lässt man all seinen Gelüsten freien Lauf und taucht in die wildesten Orgien ein. Ein kleinerer Raum daneben ist abschließbar und nur Gästen vorbehalten, die sich ungestört zurückziehen möchten.

In der Suite gegenüber haben einzelne Damen und Herren keinen Zutritt, ausgenommen sie sind von einem Paar zum Spiel zu Dritt eingeladen.
Diese Suite beherbergt zusätzlich ein besonderes Highlight, denn hier befindet sich unser VenusPowerResort, das VePoRe. Exponente Spielgeräte dienen der vollen Ausschöpfung und Erfahrung orgasmischer Potenziale.

Der Zugang zu dieser Suite ist bewacht und der Verbleib einzelner Personen darin, wird konsequent unterbunden.
Für Freunde anonymer Begegnungen steht auf dieser Etage ein tatsächlich unbeleuchteter Darkroom zur Verfügung, der ebenfalls allen Gästen zugänglich ist.
Daneben befindet sich unser Glory Hole. Durch eine strenge Bewachung ist es nur Damen gegönnt, welche ihre Gier durch die Stimulation männlicher Genitalien stillen wollen und denen die Identität des Gegenübers bewusst nebensächlich ist.

Um unseren Damen und Paaren die zum Liebesdienst zur Verfügung stehenden Einzelherren erkennbar zu machen, ist das Tragen einer schwarze Fliege für alle Einzelherren zwingend. Der Herr eines Paares, der auch ohne seine Partnerin als Liebesdiener zur Verfügung steht, trägt ebenfalls dieses Erkennungsmerkmal.
Eine schwarze Fliege kann bei Bedarf gegen eine Gebühr ausgeliehen werden.


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


Durch die Wahl der einzelnen Erlebnisbereiche möchten wir verschiedene Atmosphären schaffen, in denen sich unsere Gäste mit den gleichen oder mit ähnlichen Neigungen ungezwungen und ungestört ihren Gelüsten hingeben können. Auf farbige und im Partyverlauf evtl. störende Bändchen verzichten wir darum. Auch vertrauen wir auf eine rege kreative Kommunikation, um lustvolles Treiben - während des Spiels oder bereits im Vorfeld - untereinander abzuklären und ersparen somit zeitaufwändige Frage-oder Profilbögen.

Auch auf dieser Party gilt: ein freundliches NEIN wird als NEIN akzeptiert.

Damit alle Gäste einen hocherotischen und unvergesslichen Abend genießen können, werden Verstöße gegen diese Regeln mit einem Ausschluss von der Party geahndet.


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


Einlass im Fetisch Outfit aller Variationen (z.B. Lack, Leder, Latex, Uniform, Kinky usw.), Glitzer & Glamour, sexy und freizügig – auch gern topless/nude, elegant im sexy Abenddress z.B. im knappen Cocktailkleid. Für Herren auch schwarze Hose und weißes Hemd. Absolut keine Straßenkleidung, keine Jeans, keine Turnschuhe, keine Sportsocken, keine Badelatschen! Bei der Durchsetzung unseres Dresscodes werden keine Kompromisse gemacht.
Unpassend gekleidete Gäste finden keinen Zutritt!


Filmen und Fotografieren ist während der Party verboten. Handtaschen und Handys bitten wir im gesicherten Garderobenschrank zu belassen.


Lasst uns diese außergewöhnliche Party zu einer unvergesslichen Nacht werden - dem Alltag entfliehend und fernab aller Konventionen.



Weitere Infos und Anmeldung:
Rendezvous der Lüste
Hedo Vicioso
**DO
1.371 Beiträge
Themenersteller 
Rendezvous der Lüste - 19.12.14 Schloss Milkersdorf
Überwältigt von der vergangenen, restlos ausverkauften Party, freuen wir uns mit euch auf das letzte Rendezvous vor der Winterpause - im exklusiven Ambiente von Schloss Milkersdorf.


Fühlt euch eingeladen zu einem feierlichen Rendezvous der Lüste, einem rauschenden Fest der Sinne und der Lasterhaftigkeiten. Tanzt, liebt und öffnet Herz und tiefe Gründe.

Lasst uns ausschweifend feiern zu feinsten treibenden elektronischen Techhouse-Vibrations.


DJ's:

D!HUSTLER
» Infame Royale Berlin «
» KitKatClub Berlin «

HEDO
» Wilde Orchideen «
» Schloss Milkersdorf «
» KitKatClub Berlin «


„Rendezvous der Lüste“ - ein Fest, bei dem die Damen den Mittelpunkt genießen. Für ungezwungene Paare, bei denen der Mann ein besonderes Vergnügen empfindet, seine Dame - im gegenseitigen Einvernehmen – auch mit anderen Männern zu teilen und seine Lust aus ihrer Gier und ihrer Befriedigung zieht.
Für einzelne gepflegte Damen, die sich gerne von mehreren Männern verwöhnen lassen und für einzelne gepflegte Herren, welche ihre Lust daraus ziehen, die von ihnen verwöhnten Damen in höchste Ekstase zu versetzen. Ein Konzept im Zeichen von Wifesharing und Cuckolding – bei dem auch AnfängerInnen sehr gern willkommen sind.


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


Um den verschiedenen Neigungen die entsprechende Ungezwungenheit zu verleihen, unterliegt diese Party einer strengen "Verkehrsregelung".

Im Erdgeschoss des Schlosses wird gespeist, getrunken, kommuniziert, sowie ausgelassen gefeiert und getanzt. Das Kaminzimmer lädt bei offenem Feuer auch zum Rauchen ein.

Nach Eröffnung des Obergeschosses erwarten euch dort nach unterschiedlichen Begierden getrennte Erlebniswelten:

Die gesamte "Nacktsuite" ist für alle Gäste zugänglich. Hier lässt man all seinen Gelüsten freien Lauf und taucht in die wildesten Orgien ein. Ein kleinerer Raum daneben ist abschließbar und nur Gästen vorbehalten, die sich ungestört zurückziehen möchten.

In der Suite gegenüber haben einzelne Damen und Herren keinen Zutritt, ausgenommen sie sind von einem Paar zum Spiel zu Dritt eingeladen.
Diese Suite beherbergt zusätzlich ein besonderes Highlight, denn hier befindet sich unser VenusPowerResort, das VePoRe. Exponente Spielgeräte dienen der vollen Ausschöpfung und Erfahrung orgasmischer Potenziale.

Der Zugang zu dieser Suite ist bewacht und der Verbleib einzelner Personen darin, wird konsequent unterbunden.
Für Freunde anonymer Begegnungen steht auf dieser Etage ein tatsächlich unbeleuchteter Darkroom zur Verfügung, der ebenfalls allen Gästen zugänglich ist.
Daneben befindet sich unser Glory Hole. Durch eine strenge Bewachung ist es nur Damen gegönnt, welche ihre Gier durch die Stimulation männlicher Genitalien stillen wollen und denen die Identität des Gegenübers bewusst nebensächlich ist.

Um unseren Damen und Paaren die zum Liebesdienst zur Verfügung stehenden Einzelherren erkennbar zu machen, ist das Tragen einer schwarze Fliege für alle Einzelherren zwingend. Der Herr eines Paares, der auch ohne seine Partnerin als Liebesdiener zur Verfügung steht, trägt ebenfalls dieses Erkennungsmerkmal.
Eine schwarze Fliege kann bei Bedarf gegen eine Gebühr ausgeliehen werden.


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


Durch die Wahl der einzelnen Erlebnisbereiche möchten wir verschiedene Atmosphären schaffen, in denen sich unsere Gäste mit den gleichen oder mit ähnlichen Neigungen ungezwungen und ungestört ihren Gelüsten hingeben können. Auf farbige und im Partyverlauf evtl. störende Bändchen verzichten wir darum. Auch vertrauen wir auf eine rege kreative Kommunikation, um lustvolles Treiben - während des Spiels oder bereits im Vorfeld - untereinander abzuklären und ersparen somit zeitaufwändige Frage-oder Profilbögen.

Auch auf dieser Party gilt: ein freundliches NEIN wird als NEIN akzeptiert.

Damit alle Gäste einen hocherotischen und unvergesslichen Abend genießen können, werden Verstöße gegen diese Regeln mit einem Ausschluss von der Party geahndet.


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


Einlass im Fetisch Outfit aller Variationen (z.B. Lack, Leder, Latex, Uniform, Kinky usw.), Glitzer & Glamour, sexy und freizügig – auch gern topless/nude, elegant im sexy Abenddress z.B. im knappen Cocktailkleid. Für Herren auch schwarze Hose und weißes Hemd. Absolut keine Straßenkleidung, keine Jeans, keine Turnschuhe, keine Sportsocken, keine Badelatschen! Bei der Durchsetzung unseres Dresscodes werden keine Kompromisse gemacht.
Unpassend gekleidete Gäste finden keinen Zutritt!


Filmen und Fotografieren ist während der Party verboten. Handtaschen und Handys bitten wir im gesicherten Garderobenschrank zu belassen.


Lasst uns diese außergewöhnliche Party zu einer unvergesslichen Nacht werden - dem Alltag entfliehend und fernab aller Konventionen.



Weitere Infos und Anmeldung:
Rendezvous der Lüste
Hedo Vicioso
**DO
1.371 Beiträge
Themenersteller 
Rendezvous der Lüste - 07.03.15 Schloss Milkersdorf
Frühlingshafte Gefühle wollen wir mehr als Willkommen heißen und das am Vorabend des "Internationalen Frauentages" - im exklusiven Ambiente von Schloss Milkersdorf.


Fühlt euch eingeladen zu einem feierlichen Rendezvous der Lüste, einem rauschenden Fest der Sinne und der Lasterhaftigkeiten. Tanzt, liebt und öffnet Herz und tiefe Gründe.

Lasst uns ausschweifend feiern zu feinsten treibenden elektronischen Techhouse-Vibrations.


DJ's:

DJ Marc O!
» Hot n Dirty «
» Zell am See «

HEDO
» Wilde Orchideen «
» Schloss Milkersdorf «
» KitKatClub Berlin «


„Rendezvous der Lüste“ - ein Fest, bei dem die Damen den Mittelpunkt genießen. Für ungezwungene Paare, bei denen der Mann ein besonderes Vergnügen empfindet, seine Dame - im gegenseitigen Einvernehmen – auch mit anderen Männern zu teilen und seine Lust aus ihrer Gier und ihrer Befriedigung zieht.
Für einzelne gepflegte Damen, die sich gerne von mehreren Männern verwöhnen lassen und für einzelne gepflegte Herren, welche ihre Lust daraus ziehen, die von ihnen verwöhnten Damen in höchste Ekstase zu versetzen. Ein Konzept im Zeichen von Wifesharing und Cuckolding – bei dem auch AnfängerInnen sehr gern willkommen sind.


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


Um den verschiedenen Neigungen die entsprechende Ungezwungenheit zu verleihen, unterliegt diese Party einer strengen "Verkehrsregelung".

Im Erdgeschoss des Schlosses wird gespeist, getrunken, kommuniziert, sowie ausgelassen gefeiert und getanzt. Das Kaminzimmer lädt bei offenem Feuer auch zum Rauchen ein.

Nach Eröffnung des Obergeschosses erwarten euch dort nach unterschiedlichen Begierden getrennte Erlebniswelten:

Die gesamte "Nacktsuite" ist für alle Gäste zugänglich. Hier lässt man all seinen Gelüsten freien Lauf und taucht in die wildesten Orgien ein. Ein kleinerer Raum daneben ist abschließbar und nur Gästen vorbehalten, die sich ungestört zurückziehen möchten.

In der Suite gegenüber haben einzelne Damen und Herren keinen Zutritt, ausgenommen sie sind von einem Paar zum Spiel zu Dritt eingeladen.
Diese Suite beherbergt zusätzlich ein besonderes Highlight, denn hier befindet sich unser VenusPowerResort, das VePoRe. Exponente Spielgeräte dienen der vollen Ausschöpfung und Erfahrung orgasmischer Potenziale.

Der Zugang zu dieser Suite ist bewacht und der Verbleib einzelner Personen darin, wird konsequent unterbunden.
Für Freunde anonymer Begegnungen steht auf dieser Etage ein tatsächlich unbeleuchteter Darkroom zur Verfügung, der ebenfalls allen Gästen zugänglich ist.
Daneben befindet sich unser Glory Hole. Durch eine strenge Bewachung ist es nur Damen gegönnt, welche ihre Gier durch die Stimulation männlicher Genitalien stillen wollen und denen die Identität des Gegenübers bewusst nebensächlich ist.

Um unseren Damen und Paaren die zum Liebesdienst zur Verfügung stehenden Einzelherren erkennbar zu machen, ist das Tragen einer schwarze Fliege für alle Einzelherren zwingend. Der Herr eines Paares, der auch ohne seine Partnerin als Liebesdiener zur Verfügung steht, trägt ebenfalls dieses Erkennungsmerkmal.
Eine schwarze Fliege kann bei Bedarf gegen eine Gebühr ausgeliehen werden.


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


Durch die Wahl der einzelnen Erlebnisbereiche möchten wir verschiedene Atmosphären schaffen, in denen sich unsere Gäste mit den gleichen oder mit ähnlichen Neigungen ungezwungen und ungestört ihren Gelüsten hingeben können. Auf farbige und im Partyverlauf evtl. störende Bändchen verzichten wir darum. Auch vertrauen wir auf eine rege kreative Kommunikation, um lustvolles Treiben - während des Spiels oder bereits im Vorfeld - untereinander abzuklären und ersparen somit zeitaufwändige Frage-oder Profilbögen.

Auch auf dieser Party gilt: ein freundliches NEIN wird als NEIN akzeptiert.

Damit alle Gäste einen hocherotischen und unvergesslichen Abend genießen können, werden Verstöße gegen diese Regeln mit einem Ausschluss von der Party geahndet.


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


Einlass im Fetisch Outfit aller Variationen (z.B. Lack, Leder, Latex, Uniform, Kinky usw.), Glitzer & Glamour, sexy und freizügig – auch gern topless/nude, elegant im sexy Abenddress z.B. im knappen Cocktailkleid. Für Herren auch schwarze Hose und weißes Hemd. Absolut keine Straßenkleidung, keine Jeans, keine Turnschuhe, keine Sportsocken, keine Badelatschen! Bei der Durchsetzung unseres Dresscodes werden keine Kompromisse gemacht.
Unpassend gekleidete Gäste finden keinen Zutritt!


Filmen und Fotografieren ist während der Party verboten. Handtaschen und Handys bitten wir im gesicherten Garderobenschrank zu belassen.


Lasst uns diese außergewöhnliche Party zu einer unvergesslichen Nacht werden - dem Alltag entfliehend und fernab aller Konventionen.



Weitere Infos und Anmeldung:
Rendezvous der Lüste
Hedo Vicioso
**DO
1.371 Beiträge
Themenersteller 
DECADENCE : Goes To Berlin // 5.4.2015
"An extreme expression of elegance and diversity"

◢ FEATURING :

MUSIC PERFORMANCES + DANCEFLOORS WITH DJs, DUNGEON & PLAY AREA, EXTREME SHOWS, SHOPS, HAIRSTYLERS, BONDAGE LESSONS, CLASSICAL MUSIC ACTS, TAROTS, POETRY, ART EXPO...

...


DECADENCE : Goes To Berlin - ein schwarz-bunter Schmelztiegel für Fetisch-Liebhaber, Gothic People, Hedonisten, Extravagante, Freigeister und all jene, die es alternativ, lustvoll, schräg und provokant mögen.


Ostersonntag den 5. April 2015 ab 21 Uhr


Infos und Anmeldung:
DECADENCE : Goes To Berlin
Hedo Vicioso
**DO
1.371 Beiträge
Themenersteller 
Darkrooms - Kerker - Foltergeräte - Pranger - Play Areas
Darkrooms - Kerker - Foltergeräte - Pranger - Play Areas - Auf der DECADENCE trifft sich Ostersonntag Europas Underground-Fetischszene zu einem lustvollen Stelldichein auf vier Areas.

Von Techno bis Goth, vom leisen Stöhnen aus den Darkrooms zum Spiel vorm Fenster zur U1, präsentiert die DECADENCE eine Klubnacht, die für nahezu jeden Fetisch und Musikgeschmack etwas zu bieten hat. Weltbekannte Performer und Musiker runden das Programm ab.

FSK 18 - keine Alltagskleidung!



DECADENCE : Goes To Berlin

Ostersonntag den 5. April 2015 ab 21 Uhr



Infos und Anmeldung:
DECADENCE : Goes To Berlin
Hedo Vicioso
**DO
1.371 Beiträge
Themenersteller 
Rendezvous der Lüste - 15.05.15 Schloss Milkersdorf
Wilder Tanz trifft auf Wifesharing u. Cuckolding
Exklusiv im einmaligen Ambiente von Schloss Milkersdorf


Fühlt euch eingeladen zu einem feierlichen Rendezvous der Lüste, einem rauschenden Fest der Sinne und der Lasterhaftigkeiten. Tanzt, liebt und öffnet Herz und tiefe Gründe.

Lasst uns ausschweifend feiern zu feinsten treibenden elektronischen Techhouse-Vibrations.


DJ's:

Annie O
» Carwash London «
» Morning Gloryville Berlin «
» ÜBER Berlin «

HEDO
» Wilde Orchideen «
» Schloss Milkersdorf «
» KitKatClub Berlin «


„Rendezvous der Lüste“ - ein Fest, bei dem die Damen den Mittelpunkt genießen. Für ungezwungene Paare, bei denen der Mann ein besonderes Vergnügen empfindet, seine Dame - im gegenseitigen Einvernehmen – auch mit anderen Männern zu teilen und seine Lust aus ihrer Gier und ihrer Befriedigung zieht.
Für einzelne gepflegte Damen, die sich gerne von mehreren Männern verwöhnen lassen und für einzelne gepflegte Herren, welche ihre Lust daraus ziehen, die von ihnen verwöhnten Damen in höchste Ekstase zu versetzen. Ein Konzept im Zeichen von Wifesharing und Cuckolding – bei dem auch AnfängerInnen sehr gern willkommen sind.


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


Um den verschiedenen Neigungen die entsprechende Ungezwungenheit zu verleihen, unterliegt diese Party einer strengen "Verkehrsregelung".

Im Erdgeschoss des Schlosses wird gespeist, getrunken, kommuniziert, sowie ausgelassen gefeiert und getanzt. Das Kaminzimmer lädt bei offenem Feuer auch zum Rauchen ein.

Nach Eröffnung des Obergeschosses erwarten euch dort nach unterschiedlichen Begierden getrennte Erlebniswelten:

Die gesamte "Nacktsuite" ist für alle Gäste zugänglich. Hier lässt man all seinen Gelüsten freien Lauf und taucht in die wildesten Orgien ein. Ein kleinerer Raum daneben ist abschließbar und nur Gästen vorbehalten, die sich ungestört zurückziehen möchten.

In der Suite gegenüber haben einzelne Damen und Herren keinen Zutritt, ausgenommen sie sind von einem Paar zum Spiel zu Dritt eingeladen.
Diese Suite beherbergt zusätzlich ein besonderes Highlight, denn hier befindet sich unser VenusPowerResort, das VePoRe. Exponente Spielgeräte dienen der vollen Ausschöpfung und Erfahrung orgasmischer Potenziale.

Der Zugang zu dieser Suite ist bewacht und der Verbleib einzelner Personen darin, wird konsequent unterbunden.
Für Freunde anonymer Begegnungen steht auf dieser Etage ein tatsächlich unbeleuchteter Darkroom zur Verfügung, der ebenfalls allen Gästen zugänglich ist.
Daneben befindet sich unser Glory Hole. Durch eine strenge Bewachung ist es nur Damen gegönnt, welche ihre Gier durch die Stimulation männlicher Genitalien stillen wollen und denen die Identität des Gegenübers bewusst nebensächlich ist.

Um unseren Damen und Paaren die zum Liebesdienst zur Verfügung stehenden Einzelherren erkennbar zu machen, ist das Tragen einer schwarze Fliege für alle Einzelherren zwingend. Der Herr eines Paares, der auch ohne seine Partnerin als Liebesdiener zur Verfügung steht, trägt ebenfalls dieses Erkennungsmerkmal.
Eine schwarze Fliege kann bei Bedarf gegen eine Gebühr ausgeliehen werden.


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


Durch die Wahl der einzelnen Erlebnisbereiche möchten wir verschiedene Atmosphären schaffen, in denen sich unsere Gäste mit den gleichen oder mit ähnlichen Neigungen ungezwungen und ungestört ihren Gelüsten hingeben können. Auf farbige und im Partyverlauf evtl. störende Bändchen verzichten wir darum. Auch vertrauen wir auf eine rege kreative Kommunikation, um lustvolles Treiben - während des Spiels oder bereits im Vorfeld - untereinander abzuklären und ersparen somit zeitaufwändige Frage-oder Profilbögen.

Auch auf dieser Party gilt: ein freundliches NEIN wird als NEIN akzeptiert.

Damit alle Gäste einen hocherotischen und unvergesslichen Abend genießen können, werden Verstöße gegen diese Regeln mit einem Ausschluss von der Party geahndet.


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


Einlass im Fetisch Outfit aller Variationen (z.B. Lack, Leder, Latex, Uniform, Kinky usw.), Glitzer & Glamour, sexy und freizügig – auch gern topless/nude, elegant im sexy Abenddress z.B. im knappen Cocktailkleid. Für Herren auch schwarze Hose und weißes Hemd. Absolut keine Straßenkleidung, keine Jeans, keine Turnschuhe, keine Sportsocken, keine Badelatschen! Bei der Durchsetzung unseres Dresscodes werden keine Kompromisse gemacht.
Unpassend gekleidete Gäste finden keinen Zutritt!


Filmen und Fotografieren ist während der Party verboten. Handtaschen und Handys bitten wir im gesicherten Garderobenschrank zu belassen.


Lasst uns diese außergewöhnliche Party zu einer unvergesslichen Nacht werden - dem Alltag entfliehend und fernab aller Konventionen.



Weitere Infos und Anmeldung:
Rendezvous der Lüste
Hedo Vicioso
**DO
1.371 Beiträge
Themenersteller 
Gast DJane ANNIE O
Wir freuen uns über einen besonders musikalischen „Leckerbissen“!

Annie O, zu Hause in den Londoner und Berliner Clubs. Resident der „Morning Gloryville Berlin“, der längsten Londoner Clubnacht „Carwash“, als auch der queren „Über“ Clubnacht in Berlin.

Mit ihren sexy Beats und ihrem kessen Outfit wird sie hinter, als auch vor dem DJ-Pult, für ausgelassene glückliche Momente und einer Stimmung voller Dopamin sorgen.

Seid dabei und erlebt Annie O live!
Hedo Vicioso
**DO
1.371 Beiträge
Themenersteller 
Rendezvous der Lüste - 11.07.15 Schloss Milkersdorf
Wilder Tanz trifft auf Wifesharing u. Cuckolding
Exklusiv im einmaligen Ambiente von Schloss Milkersdorf


Fühlt euch eingeladen zu einem feierlichen Rendezvous der Lüste, einem rauschenden Fest der Sinne und der Lasterhaftigkeiten. Tanzt, liebt und öffnet Herz und tiefe Gründe.

Lasst uns ausschweifend feiern zu feinsten treibenden elektronischen Techhouse-Vibrations.


DJ's:

Annie O
» Carwash London «
» Morning Gloryville Berlin «
» ÜBER Berlin «

RENÉ MD
» Schloss Milkersdorf «
» Spice Lifestyle Lanzarote «
» JOYclub meets Paradise «

HEDO
» German Fetish Ball «
» KitKatClub Berlin «
» Schloss Milkersdorf «


„Rendezvous der Lüste“ - ein Fest, bei dem die Damen den Mittelpunkt genießen. Für ungezwungene Paare, bei denen der Mann ein besonderes Vergnügen empfindet, seine Dame - im gegenseitigen Einvernehmen – auch mit anderen Männern zu teilen und seine Lust aus ihrer Gier und ihrer Befriedigung zieht.
Für einzelne gepflegte Damen, die sich gerne von mehreren Männern verwöhnen lassen und für einzelne gepflegte Herren, welche ihre Lust daraus ziehen, die von ihnen verwöhnten Damen in höchste Ekstase zu versetzen. Ein Konzept im Zeichen von Wifesharing und Cuckolding – bei dem auch AnfängerInnen sehr gern willkommen sind.


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


Um den verschiedenen Neigungen die entsprechende Ungezwungenheit zu verleihen, unterliegt diese Party einer strengen "Verkehrsregelung".

Im Erdgeschoss des Schlosses wird gespeist, getrunken, kommuniziert, sowie ausgelassen gefeiert und getanzt. Das Kaminzimmer lädt bei offenem Feuer auch zum Rauchen ein.

Nach Eröffnung des Obergeschosses erwarten euch dort nach unterschiedlichen Begierden getrennte Erlebniswelten:

Die gesamte "Nacktsuite" ist für alle Gäste zugänglich. Hier lässt man all seinen Gelüsten freien Lauf und taucht in die wildesten Orgien ein. Ein kleinerer Raum daneben ist abschließbar und nur Gästen vorbehalten, die sich ungestört zurückziehen möchten.

In der Suite gegenüber haben einzelne Damen und Herren keinen Zutritt, ausgenommen sie sind von einem Paar zum Spiel zu Dritt eingeladen.
Diese Suite beherbergt zusätzlich ein besonderes Highlight, denn hier befindet sich unser VenusPowerResort, das VePoRe. Exponente Spielgeräte dienen der vollen Ausschöpfung und Erfahrung orgasmischer Potenziale.

Der Zugang zu dieser Suite ist bewacht und der Verbleib einzelner Personen darin, wird konsequent unterbunden.
Für Freunde anonymer Begegnungen steht auf dieser Etage ein tatsächlich unbeleuchteter Darkroom zur Verfügung, der ebenfalls allen Gästen zugänglich ist.
Daneben befindet sich unser Glory Hole. Durch eine strenge Bewachung ist es nur Damen gegönnt, welche ihre Gier durch die Stimulation männlicher Genitalien stillen wollen und denen die Identität des Gegenübers bewusst nebensächlich ist.

Um unseren Damen und Paaren die zum Liebesdienst zur Verfügung stehenden Einzelherren erkennbar zu machen, ist das Tragen einer schwarze Fliege für alle Einzelherren zwingend. Der Herr eines Paares, der auch ohne seine Partnerin als Liebesdiener zur Verfügung steht, trägt ebenfalls dieses Erkennungsmerkmal.
Eine schwarze Fliege kann bei Bedarf gegen eine Gebühr ausgeliehen werden.


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


Durch die Wahl der einzelnen Erlebnisbereiche möchten wir verschiedene Atmosphären schaffen, in denen sich unsere Gäste mit den gleichen oder mit ähnlichen Neigungen ungezwungen und ungestört ihren Gelüsten hingeben können. Auf farbige und im Partyverlauf evtl. störende Bändchen verzichten wir darum. Auch vertrauen wir auf eine rege kreative Kommunikation, um lustvolles Treiben - während des Spiels oder bereits im Vorfeld - untereinander abzuklären und ersparen somit zeitaufwändige Frage-oder Profilbögen.

Auch auf dieser Party gilt: ein freundliches NEIN wird als NEIN akzeptiert.

Damit alle Gäste einen hocherotischen und unvergesslichen Abend genießen können, werden Verstöße gegen diese Regeln mit einem Ausschluss von der Party geahndet.


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


Einlass im Fetisch Outfit aller Variationen (z.B. Lack, Leder, Latex, Uniform, Kinky usw.), Glitzer & Glamour, sexy und freizügig – auch gern topless/nude, elegant im sexy Abenddress z.B. im knappen Cocktailkleid. Für Herren auch schwarze Hose und weißes Hemd. Absolut keine Straßenkleidung, keine Jeans, keine Turnschuhe, keine Sportsocken, keine Badelatschen! Bei der Durchsetzung unseres Dresscodes werden keine Kompromisse gemacht.
Unpassend gekleidete Gäste finden keinen Zutritt!


Filmen und Fotografieren ist während der Party verboten. Handtaschen und Handys bitten wir im gesicherten Garderobenschrank zu belassen.


Lasst uns diese außergewöhnliche Party zu einer unvergesslichen Nacht werden - dem Alltag entfliehend und fernab aller Konventionen.



Weitere Infos und Anmeldung:
Rendezvous der Lüste
Hedo Vicioso
**DO
1.371 Beiträge
Themenersteller 
Rendezvous der Lüste - 16.10.15 Schloss Milkersdorf
Wilder Tanz trifft auf Wifesharing u. Cuckolding
Exklusiv im einmaligen Ambiente von Schloss Milkersdorf


Fühlt euch eingeladen zu einem feierlichen Rendezvous der Lüste, einem rauschenden Fest der Sinne und der Lasterhaftigkeiten. Tanzt, liebt und öffnet Herz und tiefe Gründe.

Lasst uns ausschweifend feiern zu feinsten treibenden elektronischen Techhouse-Vibrations.


DJ's:

DJ Clark Kent
» KitKatClub «
» Wasteland «

HEDO
» German Fetish Ball «
» KitKatClub Berlin «
» Schloss Milkersdorf «


„Rendezvous der Lüste“ - ein Fest, bei dem die Damen den Mittelpunkt genießen. Für ungezwungene Paare, bei denen der Mann ein besonderes Vergnügen empfindet, seine Dame - im gegenseitigen Einvernehmen – auch mit anderen Männern zu teilen und seine Lust aus ihrer Gier und ihrer Befriedigung zieht.
Für einzelne gepflegte Damen, die sich gerne von mehreren Männern verwöhnen lassen und für einzelne gepflegte Herren, welche ihre Lust daraus ziehen, die von ihnen verwöhnten Damen in höchste Ekstase zu versetzen. Ein Konzept im Zeichen von Wifesharing und Cuckolding – bei dem auch AnfängerInnen sehr gern willkommen sind.


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


Um den verschiedenen Neigungen die entsprechende Ungezwungenheit zu verleihen, unterliegt diese Party einer strengen "Verkehrsregelung".

Im Erdgeschoss des Schlosses wird gespeist, getrunken, kommuniziert, sowie ausgelassen gefeiert und getanzt. Das Kaminzimmer lädt bei offenem Feuer auch zum Rauchen ein.

Nach Eröffnung des Obergeschosses erwarten euch dort nach unterschiedlichen Begierden getrennte Erlebniswelten:

Die gesamte "Nacktsuite" ist für alle Gäste zugänglich. Hier lässt man all seinen Gelüsten freien Lauf und taucht in die wildesten Orgien ein. Ein kleinerer Raum daneben ist abschließbar und nur Gästen vorbehalten, die sich ungestört zurückziehen möchten.

In der Suite gegenüber haben einzelne Damen und Herren keinen Zutritt, ausgenommen sie sind von einem Paar zum Spiel zu Dritt eingeladen.
Diese Suite beherbergt zusätzlich ein besonderes Highlight, denn hier befindet sich unser VenusPowerResort, das VePoRe. Exponente Spielgeräte dienen der vollen Ausschöpfung und Erfahrung orgasmischer Potenziale.

Der Zugang zu dieser Suite ist bewacht und der Verbleib einzelner Personen darin, wird konsequent unterbunden.
Für Freunde anonymer Begegnungen steht auf dieser Etage ein tatsächlich unbeleuchteter Darkroom zur Verfügung, der ebenfalls allen Gästen zugänglich ist.
Daneben befindet sich unser Glory Hole. Durch eine strenge Bewachung ist es nur Damen gegönnt, welche ihre Gier durch die Stimulation männlicher Genitalien stillen wollen und denen die Identität des Gegenübers bewusst nebensächlich ist.

Um unseren Damen und Paaren die zum Liebesdienst zur Verfügung stehenden Einzelherren erkennbar zu machen, ist das Tragen einer schwarze Fliege für alle Einzelherren zwingend. Der Herr eines Paares, der auch ohne seine Partnerin als Liebesdiener zur Verfügung steht, trägt ebenfalls dieses Erkennungsmerkmal.
Eine schwarze Fliege kann bei Bedarf gegen eine Gebühr ausgeliehen werden.


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


Durch die Wahl der einzelnen Erlebnisbereiche möchten wir verschiedene Atmosphären schaffen, in denen sich unsere Gäste mit den gleichen oder mit ähnlichen Neigungen ungezwungen und ungestört ihren Gelüsten hingeben können. Auf farbige und im Partyverlauf evtl. störende Bändchen verzichten wir darum. Auch vertrauen wir auf eine rege kreative Kommunikation, um lustvolles Treiben - während des Spiels oder bereits im Vorfeld - untereinander abzuklären und ersparen somit zeitaufwändige Frage-oder Profilbögen.

Auch auf dieser Party gilt: ein freundliches NEIN wird als NEIN akzeptiert.

Damit alle Gäste einen hocherotischen und unvergesslichen Abend genießen können, werden Verstöße gegen diese Regeln mit einem Ausschluss von der Party geahndet.


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


Einlass im Fetisch Outfit aller Variationen (z.B. Lack, Leder, Latex, Uniform, Kinky usw.), Glitzer & Glamour, sexy und freizügig – auch gern topless/nude, elegant im sexy Abenddress z.B. im knappen Cocktailkleid. Für Herren auch schwarze Hose und weißes Hemd. Absolut keine Straßenkleidung, keine Jeans, keine Turnschuhe, keine Sportsocken, keine Badelatschen! Bei der Durchsetzung unseres Dresscodes werden keine Kompromisse gemacht.
Unpassend gekleidete Gäste finden keinen Zutritt!


Filmen und Fotografieren ist während der Party verboten. Handtaschen und Handys bitten wir im gesicherten Garderobenschrank zu belassen.


Lasst uns diese außergewöhnliche Party zu einer unvergesslichen Nacht werden - dem Alltag entfliehend und fernab aller Konventionen.



Weitere Infos und Anmeldung:
Rendezvous der Lüste
Hedo Vicioso
**DO
1.371 Beiträge
Themenersteller 
Achtung Premiere!
Am 16.10. feiern wir mit euch eine Premiere! Schloss Milkersdorf verfügt nun über die modernste digitale Tanzfläche, die es so nur weitere dreimal in Deutschland gibt.

Das hat unsere Party-, Fetisch- und Swingerwelt noch nicht erlebt! Lichteffekte vom Feinsten, tanzen auf Lichtimpulsen, dazu bewegte Licht-Animationen u.v.m...

Freut euch auf ein Fest für alle sex Sinne - im exklusiven Ambiente von Schloss Milkersdorf.

Weitere Infos und Anmeldung:
Rendezvous der Lüste


Hedo Vicioso
**DO
1.371 Beiträge
Themenersteller 
Rendezvous der Lüste - 12.12.15 Schloss Milkersdorf
Wilder Tanz trifft auf Wifesharing u. Cuckolding
Exklusiv im einmaligen Ambiente von Schloss Milkersdorf


Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen und wir freuen uns auf die letzte Party des Jahres - am Samstag, den 12.12. An diesem Abend findet ebenfalls eine Verlosung für einen Urlaub im FKK-Resort "Spice" Lanzarote statt - 3 Nächte für 2 Pers., alles inklusive, in der gehobenen Cascabal Suite im Wert von 1020 EUR.


Seid eingeladen zu einem feierlichen Rendezvous der Lüste, einem rauschenden Fest der Sinne und der Lasterhaftigkeiten. Tanzt, liebt und öffnet Herz und tiefe Gründe.

Lasst uns ausschweifend feiern zu feinsten treibenden elektronischen Techhouse-Vibrations.


DJ's:

DJ Marc O!
» Hot n Dirty «
» Party Pikant «

HEDO VICIOSO
» German Fetish Ball «
» KitKatClub Berlin «
» Schloss Milkersdorf «


„Rendezvous der Lüste“ - ein Fest, bei dem die Damen es genießen, im Mittelpunkt zu stehen. Für ungezwungene Paare, bei denen der Mann ein besonderes Vergnügen empfindet, seine Dame - im gegenseitigen Einvernehmen – auch mit anderen Männern zu teilen und seine Lust aus ihrer Gier und ihrer Befriedigung zieht.
Für einzelne gepflegte Damen, die sich gerne von mehreren Männern verwöhnen lassen und für einzelne gepflegte Herren, welche ihre Lust daraus ziehen, die von ihnen verwöhnten Damen in höchste Ekstase zu versetzen. Ein Konzept im Zeichen von Wifesharing und Cuckolding – bei dem auch AnfängerInnen sich wohlfühlen und sehr gern willkommen sind.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


Um den verschiedenen Neigungen die entsprechende Ungezwungenheit zu verleihen, unterliegt diese Party einer strengen "Verkehrsregelung".

Im Erdgeschoss des Schlosses wird gespeist, getrunken, kommuniziert, sowie ausgelassen gefeiert und getanzt. Das Kaminzimmer lädt bei offenem Feuer auch zum Rauchen ein.

Nach Eröffnung des Obergeschosses erwarten euch dort nach unterschiedlichen Begierden getrennte Erlebniswelten:

Die gesamte "Nacktsuite" ist für alle Gäste zugänglich. Hier lässt man all seinen Gelüsten freien Lauf und taucht in die wildesten Orgien ein. Ein kleinerer Raum daneben ist abschließbar und nur Gästen vorbehalten, die sich ungestört zurückziehen möchten.

In der Suite gegenüber haben einzelne Damen und Herren keinen Zutritt, ausgenommen sie sind von einem Paar zum Spiel zu Dritt eingeladen.
Diese Suite beherbergt zusätzlich ein besonderes Highlight, denn hier befindet sich unser VenusPowerResort, das VePoRe. Außergewöhnliche Spielgeräte dienen der vollen Ausschöpfung und Erfahrung orgasmischer Potenziale.

Der Zugang zu dieser Suite ist bewacht und der Verbleib einzelner Personen darin, wird konsequent unterbunden.
Für Freunde anonymer Begegnungen steht auf dieser Etage ein tatsächlich unbeleuchteter Darkroom zur Verfügung, der ebenfalls allen Gästen zugänglich ist.
Daneben befindet sich unser Glory Hole. Durch eine strenge Bewachung ist es nur Damen gegönnt, welche ihre Gier durch die Stimulation männlicher Genitalien stillen wollen und denen die Identität des Gegenübers bewusst nebensächlich ist.

Um unseren Damen und Paaren die zum Liebesdienst zur Verfügung stehenden Einzelherren erkennbar zu machen, ist das Tragen einer schwarze Fliege für alle Einzelherren zwingend. Der Herr eines Paares, der auch ohne seine Partnerin als Liebesdiener zur Verfügung steht, trägt ebenfalls dieses Erkennungsmerkmal.
Eine schwarze Fliege kann bei Bedarf für 20,- EUR käuflich erworben werden.


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


Durch die Wahl der einzelnen Erlebnisbereiche möchten wir verschiedene Atmosphären schaffen, in denen sich unsere Gäste mit den gleichen oder mit ähnlichen Neigungen ungezwungen und ungestört ihren Gelüsten hingeben können. Auf farbige und im Partyverlauf evtl. störende Bändchen verzichten wir darum. Auch vertrauen wir auf eine rege kreative Kommunikation, um lustvolles Treiben - während des Spiels oder bereits im Vorfeld - untereinander abzuklären und ersparen somit zeitaufwändige Frage-oder Profilbögen.

Auch auf dieser Party gilt: ein freundliches NEIN wird als NEIN akzeptiert.

Damit alle Gäste einen hocherotischen und unvergesslichen Abend genießen können, werden Verstöße gegen diese Regeln mit einem Ausschluss von der Party geahndet.


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


Einlass im Fetisch Outfit aller Variationen (z.B. Lack, Leder, Latex, Uniform, Kinky usw.), Glitzer & Glamour, sexy und freizügig – auch gern topless/nude, elegant im sexy Abenddress z.B. im knappen Cocktailkleid. Für Herren auch schwarze Hose und weißes Hemd. Absolut keine Straßenkleidung, keine Jeans, keine Turnschuhe, keine Sportsocken, keine Badelatschen! Bei der Durchsetzung unseres Dresscodes werden keine Kompromisse gemacht.
Unpassend gekleidete Gäste finden keinen Zutritt!


Filmen und Fotografieren ist während der Party verboten. Handtaschen und Handys bitten wir im gesicherten Garderobenschrank zu belassen.


Lasst uns diese außergewöhnliche Party zu einer unvergesslichen Nacht werden - dem Alltag entfliehend und fernab aller Konventionen.



Weitere Infos und Anmeldung:
Rendezvous der Lüste
Hedo Vicioso
**DO
1.371 Beiträge
Themenersteller 
Noch freie Hotelzimmer am 12.12.
Da im Schloss keine Übernachtungen möglich sind, bietet euch Schloss Milkersdorf folgendes Sorglospaket an:

Eine Übernachtung im 4 Sterne Lindner Congress Hotel in Cottbus inkl. Shuttleservice.
Dabei könnt ihr ab 15:00 Uhr im Hotel einchecken, selbstverständlich in einem schönen Doppelzimmer. 20:30 Uhr holen wir euch dann vom Hotel ab. Die Fahrt zum Schloss dauert max. 15 Minuten. Die Rückfahrt vom Schloss ins Hotel erfolgt um 03:30 Uhr.

Die Buchung des Sorglospaketes ist nur über das Anmeldeformular auf der Website von Schloss Milkersdorf möglich -> http://www.schloss-milkersdorf.de/parties/379. Eine zusätzliche Nacht (ohne Partybesuch) kann für 59,- EUR dazu gebucht werden. Lediglich Frühstück (06:30 - 10:30 Uhr für 15,- EUR pro Person), Tiefgarage (7,50 EUR), Verlängerungsnacht (59,- EUR) und Minibar bezahlt ihr bitte direkt im Hotel. Wenn ihr während der Party im Schloss schon eher ins Hotel zurück möchtet, rufen wir euch gerne ein Taxi. Die Kosten für eine einfache Fahrt betragen ca. 30,- EUR. Eine Verrechnung des nicht genutzten Shuttles kann dabei nicht erfolgen.

Preis Pro Doppelzimmer Inklusive Transfer: 98,- EUR
Preis Pro Einzelzimmer Inklusive Transfer: 83,- EUR

Weitere Übernachtungsmöglichkeiten findet ihr ebenso auf der Website von Schloss Milkersdorf.
Hedo Vicioso
**DO
1.371 Beiträge
Themenersteller 
Rendezvous der Lüste - 27.02.16 Schloss Milkersdorf
Wilder Tanz trifft auf Wifesharing u. Cuckolding
Exklusiv im einmaligen Ambiente von Schloss Milkersdorf


Seid eingeladen zu einem feierlichen Rendezvous der Lüste, einem rauschenden Fest der Sinne und der Lasterhaftigkeiten. Tanzt, liebt und öffnet Herz und tiefe Gründe.

Lasst uns ausschweifend feiern zu feinsten treibenden elektronischen Techhouse-Vibrations.


DJ's:

Annie O
» Revolver Party Berlin «
» ÜBER Berlin «

HEDO VICIOSO
» German Fetish Ball «
» KitKatClub Berlin «
» Schloss Milkersdorf «


„Rendezvous der Lüste“ - ein Fest, bei dem die Damen es genießen, im Mittelpunkt zu stehen. Für ungezwungene Paare, bei denen der Mann ein besonderes Vergnügen empfindet, seine Dame - im gegenseitigen Einvernehmen – auch mit anderen Männern zu teilen und seine Lust aus ihrer Gier und ihrer Befriedigung zieht.
Für einzelne Damen, die sich gerne von mehreren Männern verwöhnen lassen und für einzelne gepflegte Herren, welche ihre Lust daraus ziehen, die von ihnen verwöhnten Damen in höchste Ekstase zu versetzen. Ein Konzept im Zeichen von Wifesharing und Cuckolding – bei dem auch AnfängerInnen sich wohlfühlen und sehr gern willkommen sind.


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


Um den verschiedenen Neigungen die entsprechende Ungezwungenheit zu verleihen, unterliegt diese Party einer strengen "Verkehrsregelung".

Im Erdgeschoss des Schlosses wird gespeist, getrunken, kommuniziert, sowie ausgelassen gefeiert und getanzt. Das Kaminzimmer lädt bei offenem Feuer auch zum Rauchen ein.

Nach Eröffnung des Obergeschosses erwarten euch dort nach unterschiedlichen Begierden getrennte Erlebniswelten:

Die gesamte "Nacktsuite" ist für alle Gäste zugänglich. Hier lässt man all seinen Gelüsten freien Lauf und taucht in die wildesten Orgien ein. Ein kleinerer Raum daneben ist abschließbar und nur Gästen vorbehalten, die sich ungestört zurückziehen möchten.

In der Suite gegenüber haben einzelne Damen und Herren keinen Zutritt, ausgenommen sie sind von einem Paar zum Spiel zu Dritt eingeladen.
Diese Suite beherbergt zusätzlich ein besonderes Highlight, denn hier befindet sich unser VenusPowerResort, das VePoRe. Außergewöhnliche Spielgeräte dienen der vollen Ausschöpfung und Erfahrung orgasmischer Potenziale.

Der Zugang zu dieser Suite ist bewacht und der Verbleib einzelner Personen darin, wird konsequent unterbunden.
Für Freunde anonymer Begegnungen steht auf dieser Etage ein tatsächlich unbeleuchteter Darkroom zur Verfügung, der ebenfalls allen Gästen zugänglich ist.
Daneben befindet sich unser Glory Hole. Durch eine strenge Bewachung ist es nur Damen gegönnt, welche ihre Gier durch die Stimulation männlicher Genitalien stillen wollen und denen die Identität des Gegenübers bewusst nebensächlich ist.

Um unseren Damen und Paaren die zum Liebesdienst zur Verfügung stehenden Einzelherren erkennbar zu machen, ist das Tragen einer schwarze Fliege für alle Einzelherren zwingend. Der Herr eines Paares, der auch ohne seine Partnerin als Liebesdiener zur Verfügung steht, trägt ebenfalls dieses Erkennungsmerkmal.
Eine schwarze Fliege kann bei Bedarf für 20,- EUR käuflich erworben werden.


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


Durch die Wahl der einzelnen Erlebnisbereiche möchten wir verschiedene Atmosphären schaffen, in denen sich unsere Gäste mit den gleichen oder mit ähnlichen Neigungen ungezwungen und ungestört ihren Gelüsten hingeben können. Auf farbige und im Partyverlauf evtl. störende Bändchen verzichten wir darum. Auch vertrauen wir auf eine rege kreative Kommunikation, um lustvolles Treiben - während des Spiels oder bereits im Vorfeld - untereinander abzuklären und ersparen somit zeitaufwändige Frage-oder Profilbögen.

Auch auf dieser Party gilt: ein freundliches NEIN wird als NEIN akzeptiert.

Damit alle Gäste einen hocherotischen und unvergesslichen Abend genießen können, werden Verstöße gegen diese Regeln mit einem Ausschluss von der Party geahndet.


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


Einlass im Fetisch Outfit aller Variationen (z.B. Lack, Leder, Latex, Uniform, Kinky usw.), Glitzer & Glamour, sexy und freizügig – auch gern topless/nude, elegant im sexy Abenddress z.B. im knappen Cocktailkleid. Für Herren auch schwarze Hose und weißes Hemd. Absolut keine Straßenkleidung, keine Jeans, keine Turnschuhe, keine Sportsocken, keine Badelatschen! Bei der Durchsetzung unseres Dresscodes werden keine Kompromisse gemacht.
Unpassend gekleidete Gäste finden keinen Zutritt!


Filmen und Fotografieren ist während der Party verboten. Handtaschen und Handys bitten wir im gesicherten Garderobenschrank zu belassen.


Lasst uns diese außergewöhnliche Party zu einer unvergesslichen Nacht werden - dem Alltag entfliehend und fernab aller Konventionen.



Weitere Infos und Anmeldung:
Rendezvous der Lüste
Hedo Vicioso
**DO
1.371 Beiträge
Themenersteller 
Rendezvous der Lüste 27.02. - noch freie Hotelzimmer!
Da im Schloss keine Übernachtungen möglich sind, bietet Schloss Milkersdorf folgendes Sorglospaket an:

Eine Übernachtung im 4 Sterne Lindner Congress Hotel in Cottbus inkl. Shuttleservice. Dabei könnt ihr ab 15:00 Uhr im Hotel einchecken, selbstverständlich in einem schönen Doppelzimmer. 20:30 Uhr holen wir euch dann vom Hotel ab. Die Fahrt zum Schloss dauert max. 15 Minuten. Die Rückfahrt vom Schloss ins Hotel erfolgt um 03:30 Uhr.

Die Buchung des Sorglospaketes ist nur über das Anmeldeformular auf unserer Website: http://www.hedonisticevents.com möglich. Eine zusätzliche Nacht vor oder nach der Party oder auch beides (ohne Partybesuch) kann für jeweils 59,- EUR dazu gebucht werden.
Lediglich Frühstück (06:30-10:30 Uhr für 15,- EUR pro Person), Tiefgarage (7,50 EUR), Verlängerungsnacht bzw. Vorverlängerungsnacht oder beides (jeweils 59,- EUR) und Minibar bezahlt ihr bitte direkt im Hotel. Wenn ihr während der Party im Schloss schon eher ins Hotel zurück möchtet, rufen wir euch gern ein Taxi. Die Kosten für eine einfache Fahrt betragen ca. 30,- EUR. Eine Verrechnung des nicht genutzten Shuttles kann dabei nicht erfolgen.

Preis Pro Doppelzimmer inklusive Transfer: 98,- EUR
Preis Pro Einzelzimmer inklusive Transfer: 83,- EUR

Über weitere Übernachtungsmöglichkeiten in der Umgebung könnt ihr euch hier informieren:
http://www.schloss-milkersdorf.de/accommodation
Hedo Vicioso
**DO
1.371 Beiträge
Themenersteller 
Rendezvous der Lüste - 15.4.16 Schloss Milkersdorf
Wilder Tanz trifft auf Wifesharing u. Cuckolding
Exklusiv im einmaligen Ambiente von Schloss Milkersdorf



Seid eingeladen zu einem feierlichen Rendezvous der Lüste, einem rauschenden Fest der Sinne und der Lasterhaftigkeiten. Tanzt, liebt und öffnet Herz und tiefe Gründe.

Lasst uns ausschweifend feiern zu feinsten treibenden elektronischen Techhouse-Vibrations.


DJ's:

Clark Kent
» KitKatClub «
» Wasteland «

HEDO VICIOSO
» German Fetish Ball «
» KitKatClub Berlin «
» Schloss Milkersdorf «


„Rendezvous der Lüste“ - ein Fest, bei dem die Damen es genießen, im Mittelpunkt zu stehen. Für ungezwungene Paare, bei denen der Mann ein besonderes Vergnügen empfindet, seine Dame - im gegenseitigen Einvernehmen – auch mit anderen Männern zu teilen und seine Lust aus ihrer Gier und ihrer Befriedigung zieht.
Für einzelne Damen, die sich gerne von mehreren Männern verwöhnen lassen und für einzelne gepflegte Herren, welche ihre Lust daraus ziehen, die von ihnen verwöhnten Damen in höchste Ekstase zu versetzen. Ein Konzept im Zeichen von Wifesharing und Cuckolding – bei dem auch AnfängerInnen sich wohlfühlen und sehr gern willkommen sind.


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


Um den verschiedenen Neigungen die entsprechende Ungezwungenheit zu verleihen, unterliegt diese Party einer strengen "Verkehrsregelung".

Im Erdgeschoss des Schlosses wird gespeist, getrunken, kommuniziert, sowie ausgelassen gefeiert und getanzt. Das Kaminzimmer lädt bei offenem Feuer auch zum Rauchen ein.

Nach Eröffnung des Obergeschosses erwarten euch dort nach unterschiedlichen Begierden getrennte Erlebniswelten:

Die gesamte "Nacktsuite" ist für alle Gäste zugänglich. Hier lässt man all seinen Gelüsten freien Lauf und taucht in die wildesten Orgien ein. Ein kleinerer Raum daneben ist abschließbar und nur Gästen vorbehalten, die sich ungestört zurückziehen möchten.

In der Suite gegenüber haben einzelne Damen und Herren keinen Zutritt, ausgenommen sie sind von einem Paar zum Spiel zu Dritt eingeladen.
Diese Suite beherbergt zusätzlich ein besonderes Highlight, denn hier befindet sich unser VenusPowerResort, das VePoRe. Außergewöhnliche Spielgeräte dienen der vollen Ausschöpfung und Erfahrung orgasmischer Potenziale.

Der Zugang zu dieser Suite ist bewacht und der Verbleib einzelner Personen darin, wird konsequent unterbunden.
Für Freunde anonymer Begegnungen steht auf dieser Etage ein tatsächlich unbeleuchteter Darkroom zur Verfügung, der ebenfalls allen Gästen zugänglich ist.
Daneben befindet sich unser Glory Hole. Durch eine strenge Bewachung ist es nur Damen gegönnt, welche ihre Gier durch die Stimulation männlicher Genitalien stillen wollen und denen die Identität des Gegenübers bewusst nebensächlich ist.

Um unseren Damen und Paaren die zum Liebesdienst zur Verfügung stehenden Einzelherren erkennbar zu machen, ist das Tragen einer schwarze Fliege für alle Einzelherren zwingend. Der Herr eines Paares, der auch ohne seine Partnerin als Liebesdiener zur Verfügung steht, trägt ebenfalls dieses Erkennungsmerkmal.
Eine schwarze Fliege kann bei Bedarf für 20,- EUR käuflich erworben werden.


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


Durch die Wahl der einzelnen Erlebnisbereiche möchten wir verschiedene Atmosphären schaffen, in denen sich unsere Gäste mit den gleichen oder mit ähnlichen Neigungen ungezwungen und ungestört ihren Gelüsten hingeben können. Auf farbige und im Partyverlauf evtl. störende Bändchen verzichten wir darum. Auch vertrauen wir auf eine rege kreative Kommunikation, um lustvolles Treiben - während des Spiels oder bereits im Vorfeld - untereinander abzuklären und ersparen somit zeitaufwändige Frage-oder Profilbögen.

Auch auf dieser Party gilt: ein freundliches NEIN wird als NEIN akzeptiert.

Damit alle Gäste einen hocherotischen und unvergesslichen Abend genießen können, werden Verstöße gegen diese Regeln mit einem Ausschluss von der Party geahndet.


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


Einlass im Fetisch Outfit aller Variationen (z.B. Lack, Leder, Latex, Uniform, Kinky usw.), Glitzer & Glamour, sexy und freizügig – auch gern topless/nude, elegant im sexy Abenddress z.B. im knappen Cocktailkleid. Für Herren auch schwarze Hose und weißes Hemd. Absolut keine Straßenkleidung, keine Jeans, keine Turnschuhe, keine Sportsocken, keine Badelatschen! Bei der Durchsetzung unseres Dresscodes werden keine Kompromisse gemacht.
Unpassend gekleidete Gäste finden keinen Zutritt!


Filmen und Fotografieren ist während der Party verboten. Handtaschen und Handys bitten wir im gesicherten Garderobenschrank zu belassen.


Lasst uns diese außergewöhnliche Party zu einer unvergesslichen Nacht werden - dem Alltag entfliehend und fernab aller Konventionen.



Weitere Infos und Anmeldung:
Rendezvous der Lüste
Hedo Vicioso
**DO
1.371 Beiträge
Themenersteller 
Rendezvous der Lüste 15.04. - noch freie Hotelzimmer!
Da im Schloss keine Übernachtungen möglich sind, bietet Schloss Milkersdorf folgendes Sorglospaket an:

Eine Übernachtung im 4 Sterne Lindner Congress Hotel in Cottbus inkl. Shuttleservice. Dabei könnt ihr ab 15:00 Uhr im Hotel einchecken, selbstverständlich in einem schönen Doppelzimmer. 20:30 Uhr holen wir euch dann vom Hotel ab. Die Fahrt zum Schloss dauert max. 15 Minuten. Die Rückfahrt vom Schloss ins Hotel erfolgt um 03:30 Uhr.

Die Buchung des Sorglospaketes ist nur über das Anmeldeformular auf unserer Website: http://www.hedonisticevents.com möglich. Eine zusätzliche Nacht vor oder nach der Party oder auch beides (ohne Partybesuch) kann für jeweils 59,- EUR dazu gebucht werden.
Lediglich Frühstück (06:30-10:30 Uhr für 15,- EUR pro Person), Tiefgarage (7,50 EUR), Verlängerungsnacht bzw. Vorverlängerungsnacht oder beides (jeweils 59,- EUR) und Minibar bezahlt ihr bitte direkt im Hotel. Wenn ihr während der Party im Schloss schon eher ins Hotel zurück möchtet, rufen wir euch gern ein Taxi. Die Kosten für eine einfache Fahrt betragen ca. 30,- EUR. Eine Verrechnung des nicht genutzten Shuttles kann dabei nicht erfolgen.

Preis Pro Doppelzimmer inklusive Transfer: 98,- EUR
Preis Pro Einzelzimmer inklusive Transfer: 83,- EUR

Über weitere Übernachtungsmöglichkeiten in der Umgebung könnt ihr euch hier informieren:
http://www.schloss-milkersdorf.de/accommodation
Hedo Vicioso
**DO
1.371 Beiträge
Themenersteller 
Rendezvous der Lüste - 3.6.16 Schloss Milkersdorf
Wilder Tanz trifft auf Wifesharing u. Cuckolding
Exklusiv im einmaligen Ambiente von Schloss Milkersdorf



Seid eingeladen zu einem feierlichen Rendezvous der Lüste, einem rauschenden Fest der Sinne und der Lasterhaftigkeiten. Tanzt, liebt und öffnet Herz und tiefe Gründe.

Lasst uns ausschweifend feiern zu feinsten treibenden elektronischen Techhouse-Vibrations.


DJ's:

DJ Flash
» PiepShow «
» KitKatClub «

HEDO VICIOSO
» German Fetish Ball «
» KitKatClub Berlin «
» Schloss Milkersdorf «


„Rendezvous der Lüste“ - ein Fest, bei dem die Damen es genießen, im Mittelpunkt zu stehen. Für ungezwungene Paare, bei denen der Mann ein besonderes Vergnügen empfindet, seine Dame - im gegenseitigen Einvernehmen – auch mit anderen Männern zu teilen und seine Lust aus ihrer Gier und ihrer Befriedigung zieht.
Für einzelne Damen, die sich gerne von mehreren Männern verwöhnen lassen und für einzelne gepflegte Herren, welche ihre Lust daraus ziehen, die von ihnen verwöhnten Damen in höchste Ekstase zu versetzen. Ein Konzept im Zeichen von Wifesharing und Cuckolding – bei dem auch AnfängerInnen sich wohlfühlen und sehr gern willkommen sind.


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


Um den verschiedenen Neigungen die entsprechende Ungezwungenheit zu verleihen, unterliegt diese Party einer strengen "Verkehrsregelung".

Im Erdgeschoss des Schlosses wird gespeist, getrunken, kommuniziert, sowie ausgelassen gefeiert und getanzt. Das Kaminzimmer lädt bei offenem Feuer auch zum Rauchen ein.

Nach Eröffnung des Obergeschosses erwarten euch dort nach unterschiedlichen Begierden getrennte Erlebniswelten:

Die gesamte "Nacktsuite" ist für alle Gäste zugänglich. Hier lässt man all seinen Gelüsten freien Lauf und taucht in die wildesten Orgien ein. Ein kleinerer Raum daneben ist abschließbar und nur Gästen vorbehalten, die sich ungestört zurückziehen möchten.

In der Suite gegenüber haben einzelne Damen und Herren keinen Zutritt, ausgenommen sie sind von einem Paar zum Spiel zu Dritt eingeladen.
Diese Suite beherbergt zusätzlich ein besonderes Highlight, denn hier befindet sich unser VenusPowerResort, das VePoRe. Außergewöhnliche Spielgeräte dienen der vollen Ausschöpfung und Erfahrung orgasmischer Potenziale.

Der Zugang zu dieser Suite ist bewacht und der Verbleib einzelner Personen darin, wird konsequent unterbunden.
Für Freunde anonymer Begegnungen steht auf dieser Etage ein tatsächlich unbeleuchteter Darkroom zur Verfügung, der ebenfalls allen Gästen zugänglich ist.
Daneben befindet sich unser Glory Hole. Durch eine strenge Bewachung ist es nur Damen gegönnt, welche ihre Gier durch die Stimulation männlicher Genitalien stillen wollen und denen die Identität des Gegenübers bewusst nebensächlich ist.

Um unseren Damen und Paaren die zum Liebesdienst zur Verfügung stehenden Einzelherren erkennbar zu machen, ist das Tragen einer schwarze Fliege für alle Einzelherren zwingend. Der Herr eines Paares, der auch ohne seine Partnerin als Liebesdiener zur Verfügung steht, trägt ebenfalls dieses Erkennungsmerkmal.
Eine schwarze Fliege kann bei Bedarf für 20,- EUR käuflich erworben werden.


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


Durch die Wahl der einzelnen Erlebnisbereiche möchten wir verschiedene Atmosphären schaffen, in denen sich unsere Gäste mit den gleichen oder mit ähnlichen Neigungen ungezwungen und ungestört ihren Gelüsten hingeben können. Auf farbige und im Partyverlauf evtl. störende Bändchen verzichten wir darum. Auch vertrauen wir auf eine rege kreative Kommunikation, um lustvolles Treiben - während des Spiels oder bereits im Vorfeld - untereinander abzuklären und ersparen somit zeitaufwändige Frage-oder Profilbögen.

Auch auf dieser Party gilt: ein freundliches NEIN wird als NEIN akzeptiert.

Damit alle Gäste einen hocherotischen und unvergesslichen Abend genießen können, werden Verstöße gegen diese Regeln mit einem Ausschluss von der Party geahndet.


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


Einlass im Fetisch Outfit aller Variationen (z.B. Lack, Leder, Latex, Uniform, Kinky usw.), Glitzer & Glamour, sexy und freizügig – auch gern topless/nude, elegant im sexy Abenddress z.B. im knappen Cocktailkleid. Für Herren auch schwarze Hose und weißes Hemd. Absolut keine Straßenkleidung, keine Jeans, keine Turnschuhe, keine Sportsocken, keine Badelatschen! Bei der Durchsetzung unseres Dresscodes werden keine Kompromisse gemacht.
Unpassend gekleidete Gäste finden keinen Zutritt!


Filmen und Fotografieren ist während der Party verboten. Handtaschen und Handys bitten wir im gesicherten Garderobenschrank zu belassen.


Lasst uns diese außergewöhnliche Party zu einer unvergesslichen Nacht werden - dem Alltag entfliehend und fernab aller Konventionen.



Weitere Infos und Anmeldung:
Rendezvous der Lüste
Hedo Vicioso
**DO
1.371 Beiträge
Themenersteller 
Rendezvous der Lüste - 24.9.16 Schloss Milkersdorf
Wilder Tanz trifft auf Wifesharing u. Cuckolding
Exklusiv im einmaligen Ambiente von Schloss Milkersdorf



Seid eingeladen zu einem feierlichen Rendezvous der Lüste, einem rauschenden Fest der Sinne und der Lasterhaftigkeiten. Tanzt, liebt und öffnet Herz und tiefe Gründe.

Lasst uns ausschweifend feiern zu feinsten treibenden elektronischen Techhouse-Vibrations.


DJ's:

DJ Clark Kent
» KitKatClub «
» Wasteland «

HEDO VICIOSO
» German Fetish Ball «
» KitKatClub Berlin «
» Schloss Milkersdorf «


„Rendezvous der Lüste“ - ein Fest, bei dem die Damen es genießen, im Mittelpunkt zu stehen. Für ungezwungene Paare, bei denen der Mann ein besonderes Vergnügen empfindet, seine Dame - im gegenseitigen Einvernehmen – auch mit anderen Männern zu teilen und seine Lust aus ihrer Gier und ihrer Befriedigung zieht.
Für einzelne Damen, die sich gerne von mehreren Männern verwöhnen lassen und für einzelne gepflegte Herren, welche ihre Lust daraus ziehen, die von ihnen verwöhnten Damen in höchste Ekstase zu versetzen. Ein Konzept im Zeichen von Wifesharing und Cuckolding – bei dem auch AnfängerInnen sich wohlfühlen und sehr gern willkommen sind.


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


Um den verschiedenen Neigungen die entsprechende Ungezwungenheit zu verleihen, unterliegt diese Party einer strengen "Verkehrsregelung".

Im Erdgeschoss des Schlosses wird gespeist, getrunken, kommuniziert, sowie ausgelassen gefeiert und getanzt. Das Kaminzimmer lädt bei offenem Feuer auch zum Rauchen ein.

Nach Eröffnung des Obergeschosses erwarten euch dort nach unterschiedlichen Begierden getrennte Erlebniswelten:

Die gesamte "Nacktsuite" ist für alle Gäste zugänglich. Hier lässt man all seinen Gelüsten freien Lauf und taucht in die wildesten Orgien ein. Ein kleinerer Raum daneben ist abschließbar und nur Gästen vorbehalten, die sich ungestört zurückziehen möchten.

In der Suite gegenüber haben einzelne Damen und Herren keinen Zutritt, ausgenommen sie sind von einem Paar zum Spiel zu Dritt eingeladen.
Diese Suite beherbergt zusätzlich ein besonderes Highlight, denn hier befindet sich unser VenusPowerResort, das VePoRe. Außergewöhnliche Spielgeräte dienen der vollen Ausschöpfung und Erfahrung orgasmischer Potenziale.

Der Zugang zu dieser Suite ist bewacht und der Verbleib einzelner Personen darin, wird konsequent unterbunden.
Für Freunde anonymer Begegnungen steht auf dieser Etage ein tatsächlich unbeleuchteter Darkroom zur Verfügung, der ebenfalls allen Gästen zugänglich ist.
Daneben befindet sich unser Glory Hole. Durch eine strenge Bewachung ist es nur Damen gegönnt, welche ihre Gier durch die Stimulation männlicher Genitalien stillen wollen und denen die Identität des Gegenübers bewusst nebensächlich ist.

Um unseren Damen und Paaren die zum Liebesdienst zur Verfügung stehenden Einzelherren erkennbar zu machen, ist das Tragen einer schwarze Fliege für alle Einzelherren zwingend. Der Herr eines Paares, der auch ohne seine Partnerin als Liebesdiener zur Verfügung steht, trägt ebenfalls dieses Erkennungsmerkmal.
Eine schwarze Fliege kann bei Bedarf für 20,- EUR käuflich erworben werden.


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


Durch die Wahl der einzelnen Erlebnisbereiche möchten wir verschiedene Atmosphären schaffen, in denen sich unsere Gäste mit den gleichen oder mit ähnlichen Neigungen ungezwungen und ungestört ihren Gelüsten hingeben können. Auf farbige und im Partyverlauf evtl. störende Bändchen verzichten wir darum. Auch vertrauen wir auf eine rege kreative Kommunikation, um lustvolles Treiben - während des Spiels oder bereits im Vorfeld - untereinander abzuklären und ersparen somit zeitaufwändige Frage-oder Profilbögen.

Auch auf dieser Party gilt: ein freundliches NEIN wird als NEIN akzeptiert.

Damit alle Gäste einen hocherotischen und unvergesslichen Abend genießen können, werden Verstöße gegen diese Regeln mit einem Ausschluss von der Party geahndet.


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


Einlass im Fetisch Outfit aller Variationen (z.B. Lack, Leder, Latex, Uniform, Kinky usw.), Glitzer & Glamour, sexy und freizügig – auch gern topless/nude, elegant im sexy Abenddress z.B. im knappen Cocktailkleid. Für Herren auch schwarze Hose und weißes Hemd. Absolut keine Straßenkleidung, keine Jeans, keine Turnschuhe, keine Sportsocken, keine Badelatschen! Bei der Durchsetzung unseres Dresscodes werden keine Kompromisse gemacht.
Unpassend gekleidete Gäste finden keinen Zutritt!


Filmen und Fotografieren ist während der Party verboten. Handtaschen und Handys bitten wir im gesicherten Garderobenschrank zu belassen.


Lasst uns diese außergewöhnliche Party zu einer unvergesslichen Nacht werden - dem Alltag entfliehend und fernab aller Konventionen.



Weitere Infos und Anmeldung:
Rendezvous der Lüste
Hedo Vicioso
**DO
1.371 Beiträge
Themenersteller 
Rendezvous der Lüste - 11.3.17 Schloss Milkersdorf
Wilder Tanz trifft auf Wifesharing u. Cuckolding
Exklusiv im einmaligen Ambiente von Schloss Milkersdorf



Seid eingeladen zu einem feierlichen Rendezvous der Lüste, einem rauschenden Fest der Sinne und der Lasterhaftigkeiten. Tanzt, liebt und öffnet Herz und tiefe Gründe.

Lasst uns ausschweifend feiern zu feinsten treibenden elektronischen Techhouse-Vibrations.


DJ's:

Clark Kent
» KitKatClub «
» Wasteland «

HEDO VICIOSO
» German Fetish Ball «
» Schloss Milkersdorf «
» KitKatClub Berlin «


„Rendezvous der Lüste“ - ein Fest, bei dem die Damen es genießen, im Mittelpunkt zu stehen. Für ungezwungene Paare, bei denen der Mann ein besonderes Vergnügen empfindet, seine Dame - im gegenseitigen Einvernehmen – auch mit anderen Männern zu teilen und seine Lust aus ihrer Gier und ihrer Befriedigung zieht.
Für einzelne Damen, die sich gerne von mehreren Männern verwöhnen lassen und für einzelne gepflegte Herren, welche ihre Lust daraus ziehen, die von ihnen verwöhnten Damen in höchste Ekstase zu versetzen. Ein Konzept im Zeichen von Wifesharing und Cuckolding – bei dem auch AnfängerInnen sich wohlfühlen und sehr gern willkommen sind.


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


Um den verschiedenen Neigungen die entsprechende Ungezwungenheit zu verleihen, unterliegt diese Party einer strengen "Verkehrsregelung".

Im Erdgeschoss des Schlosses wird gespeist, getrunken, kommuniziert, sowie ausgelassen gefeiert und getanzt. Das Kaminzimmer lädt bei offenem Feuer auch zum Rauchen ein.

Nach Eröffnung des Obergeschosses erwarten euch dort nach unterschiedlichen Begierden getrennte Erlebniswelten:

Die gesamte "Nacktsuite" ist für alle Gäste zugänglich. Hier lässt man all seinen Gelüsten freien Lauf und taucht in die wildesten Orgien ein. Ein kleinerer Raum daneben ist abschließbar und nur Gästen vorbehalten, die sich ungestört zurückziehen möchten.

In der Suite gegenüber haben einzelne Damen und Herren keinen Zutritt, ausgenommen sie sind von einem Paar zum Spiel zu Dritt eingeladen.
Diese Suite beherbergt zusätzlich ein besonderes Highlight, denn hier befindet sich unser VenusPowerResort, das VePoRe. Außergewöhnliche Spielgeräte dienen der vollen Ausschöpfung und Erfahrung orgasmischer Potenziale.

Der Zugang zu dieser Suite ist bewacht und der Verbleib einzelner Personen darin, wird konsequent unterbunden.
Für Freunde anonymer Begegnungen steht auf dieser Etage ein tatsächlich unbeleuchteter Darkroom zur Verfügung, der ebenfalls allen Gästen zugänglich ist.
Daneben befindet sich unser Glory Hole. Durch eine strenge Bewachung ist es nur Damen gegönnt, welche ihre Gier durch die Stimulation männlicher Genitalien stillen wollen und denen die Identität des Gegenübers bewusst nebensächlich ist.

Um unseren Damen und Paaren die zum Liebesdienst zur Verfügung stehenden Einzelherren erkennbar zu machen, ist das Tragen einer schwarze Fliege für alle Einzelherren zwingend. Der Herr eines Paares, der auch ohne seine Partnerin als Liebesdiener zur Verfügung steht, trägt ebenfalls dieses Erkennungsmerkmal.
Eine schwarze Fliege kann bei Bedarf für 20,- EUR käuflich erworben werden.


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


Durch die Wahl der einzelnen Erlebnisbereiche möchten wir verschiedene Atmosphären schaffen, in denen sich unsere Gäste mit den gleichen oder mit ähnlichen Neigungen ungezwungen und ungestört ihren Gelüsten hingeben können. Auf farbige und im Partyverlauf evtl. störende Bändchen verzichten wir darum. Auch vertrauen wir auf eine rege kreative Kommunikation, um lustvolles Treiben - während des Spiels oder bereits im Vorfeld - untereinander abzuklären und ersparen somit zeitaufwändige Frage-oder Profilbögen.

Auch auf dieser Party gilt: ein freundliches NEIN wird als NEIN akzeptiert.

Damit alle Gäste einen hocherotischen und unvergesslichen Abend genießen können, werden Verstöße gegen diese Regeln mit einem Ausschluss von der Party geahndet.


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


Einlass im Fetisch Outfit aller Variationen (z.B. Lack, Leder, Latex, Uniform, Kinky usw.), Glitzer & Glamour, sexy und freizügig – auch gern topless/nude, elegant im sexy Abenddress z.B. im knappen Cocktailkleid. Für Herren auch schwarze Hose und weißes Hemd. Absolut keine Straßenkleidung, keine Jeans, keine Turnschuhe, keine Sportsocken, keine Badelatschen! Bei der Durchsetzung unseres Dresscodes werden keine Kompromisse gemacht.
Unpassend gekleidete Gäste finden keinen Zutritt!


Filmen und Fotografieren ist während der Party verboten. Handtaschen und Handys bitten wir im gesicherten Garderobenschrank zu belassen.


Lasst uns diese außergewöhnliche Party zu einer unvergesslichen Nacht werden - dem Alltag entfliehend und fernab aller Konventionen.



Weitere Infos und Anmeldung:
Rendezvous der Lüste
Hedo Vicioso
**DO
1.371 Beiträge
Themenersteller 
Rendezvous der Lüste - 20.5.17 Schloss Milkersdorf
Wilder Tanz trifft auf Wifesharing u. Cuckolding
Exklusiv im einmaligen Ambiente von Schloss Milkersdorf



Seid eingeladen zu einem feierlichen Rendezvous der Lüste, einem rauschenden Fest der Sinne und der Lasterhaftigkeiten. Tanzt, liebt und öffnet Herz und tiefe Gründe.

Lasst uns ausschweifend feiern zu feinsten treibenden elektronischen Techhouse-Vibrations.


DJ's:

Annie O
» Revolver «
» KitKatClub «

HEDO VICIOSO
» German Fetish Ball «
» Schloss Milkersdorf «
» KitKatClub Berlin «


„Rendezvous der Lüste“ - ein Fest, bei dem die Damen es genießen, im Mittelpunkt zu stehen. Für ungezwungene Paare, bei denen der Mann ein besonderes Vergnügen empfindet, seine Dame - im gegenseitigen Einvernehmen – auch mit anderen Männern zu teilen und seine Lust aus ihrer Gier und ihrer Befriedigung zieht.
Für einzelne Damen, die sich gerne von mehreren Männern verwöhnen lassen und für einzelne gepflegte Herren, welche ihre Lust daraus ziehen, die von ihnen verwöhnten Damen in höchste Ekstase zu versetzen. Ein Konzept im Zeichen von Wifesharing und Cuckolding – bei dem auch AnfängerInnen sich wohlfühlen und sehr gern willkommen sind.


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


Um den verschiedenen Neigungen die entsprechende Ungezwungenheit zu verleihen, unterliegt diese Party einer strengen "Verkehrsregelung".

Im Erdgeschoss des Schlosses wird gespeist, getrunken, kommuniziert, sowie ausgelassen gefeiert und getanzt. Das Kaminzimmer lädt bei offenem Feuer auch zum Rauchen ein.

Nach Eröffnung des Obergeschosses erwarten euch dort nach unterschiedlichen Begierden getrennte Erlebniswelten:

Die gesamte "Nacktsuite" ist für alle Gäste zugänglich. Hier lässt man all seinen Gelüsten freien Lauf und taucht in die wildesten Orgien ein. Ein kleinerer Raum daneben ist abschließbar und nur Gästen vorbehalten, die sich ungestört zurückziehen möchten.

In der Suite gegenüber haben einzelne Damen und Herren keinen Zutritt, ausgenommen sie sind von einem Paar zum Spiel zu Dritt eingeladen.
Diese Suite beherbergt zusätzlich ein besonderes Highlight, denn hier befindet sich unser VenusPowerResort, das VePoRe. Außergewöhnliche Spielgeräte dienen der vollen Ausschöpfung und Erfahrung orgasmischer Potenziale.

Der Zugang zu dieser Suite ist bewacht und der Verbleib einzelner Personen darin, wird konsequent unterbunden.
Für Freunde anonymer Begegnungen steht auf dieser Etage ein tatsächlich unbeleuchteter Darkroom zur Verfügung, der ebenfalls allen Gästen zugänglich ist.
Daneben befindet sich unser Glory Hole. Durch eine strenge Bewachung ist es nur Damen gegönnt, welche ihre Gier durch die Stimulation männlicher Genitalien stillen wollen und denen die Identität des Gegenübers bewusst nebensächlich ist.

Um unseren Damen und Paaren die zum Liebesdienst zur Verfügung stehenden Einzelherren erkennbar zu machen, ist das Tragen einer schwarze Fliege für alle Einzelherren zwingend. Der Herr eines Paares, der auch ohne seine Partnerin als Liebesdiener zur Verfügung steht, trägt ebenfalls dieses Erkennungsmerkmal.
Eine schwarze Fliege kann bei Bedarf für 20,- EUR käuflich erworben werden.


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


Durch die Wahl der einzelnen Erlebnisbereiche möchten wir verschiedene Atmosphären schaffen, in denen sich unsere Gäste mit den gleichen oder mit ähnlichen Neigungen ungezwungen und ungestört ihren Gelüsten hingeben können. Auf farbige und im Partyverlauf evtl. störende Bändchen verzichten wir darum. Auch vertrauen wir auf eine rege kreative Kommunikation, um lustvolles Treiben - während des Spiels oder bereits im Vorfeld - untereinander abzuklären und ersparen somit zeitaufwändige Frage-oder Profilbögen.

Auch auf dieser Party gilt: ein freundliches NEIN wird als NEIN akzeptiert.

Damit alle Gäste einen hocherotischen und unvergesslichen Abend genießen können, werden Verstöße gegen diese Regeln mit einem Ausschluss von der Party geahndet.


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥


Einlass im Fetisch Outfit aller Variationen (z.B. Lack, Leder, Latex, Uniform, Kinky usw.), Glitzer & Glamour, sexy und freizügig – auch gern topless/nude, elegant im sexy Abenddress z.B. im knappen Cocktailkleid. Für Herren auch schwarze Hose und weißes Hemd. Absolut keine Straßenkleidung, keine Jeans, keine Turnschuhe, keine Sportsocken, keine Badelatschen! Bei der Durchsetzung unseres Dresscodes werden keine Kompromisse gemacht.
Unpassend gekleidete Gäste finden keinen Zutritt!


Filmen und Fotografieren ist während der Party verboten. Handtaschen und Handys bitten wir im gesicherten Garderobenschrank zu belassen.


Lasst uns diese außergewöhnliche Party zu einer unvergesslichen Nacht werden - dem Alltag entfliehend und fernab aller Konventionen.



Weitere Infos und Anmeldung:
Rendezvous der Lüste
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.