Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Fickmaschinen
264 Mitglieder
zum Thema
Der Sybian im Praxistest114
Wir baten zwei JOYclub-Pärchen, für uns das ultimative Sextoy in…
zum Thema
Könnt ihr den Sybian als Anschaffung empfehlen?14
Ich habe eine Frage zum Sybian? Ein Sexspielzeug das man kennen soll…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Orginal Sybian - welche Antriebstechnik

*****mSH Mann
96 Beiträge
Themenersteller 
Orginal Sybian - welche Antriebstechnik
Guten Tag,
entweder Schwarmwissen oder besitzerwissen ist gefragt.
Trotz Internetrecherche bekomme ich zum Sybian nur heraus, dass es sich bei der Vibration nicht um einen Antrieb mittels unwuchtmotor handelt.
Jetzt kann ich nur spekulieren, eine andere Möglichkeit wäre eine Vibration in horizontaler Ebene, etwa wie bei einem Schwingschleifer. Das hätte den Nachteil, dass in Vertikaler Richtung keine Kräfte entstehen. Eine weitere Möglichkeit wäre ein wiegender Antrieb etwa wie bei einer Vibrationsplatte (Sportgerät) mit dem Nachteil, dass es in der Mitte des Aufsatzes einen Totpunkt gäbe um den sich der Aufsatz vor und zurückschwingt.
Ich würde daher zu gerne wissen wie es im Orginal gelöst wurde. Vielleicht gibt es doch Fotos vom Innenleben oder ein Video vom zerlegen eines Sybian - irgendwas dass ich bei meiner Recherche übersehen habe.
Was ich nicht suche ist eine Erklärung für den Antrieb der „Auswüchse“ einiger Aufsätze. Nach meinen Recherchen ist das lediglich eine rotierende Aufnahme for eine Welle.
**********ssion Mann
215 Beiträge
Schau mal hier, da siehst du den Sybian von innen:
https://twitter.com/i/status/1617886891545886725
******g63 Mann
2.655 Beiträge


In voller Pracht
*****mSH Mann
96 Beiträge
Themenersteller 
Danke @**********ssion , danke @******g63 .
Es ist also tatsächlich 1/2 Vibrationsplatte, die aber die Antriebswelle Welle am Ende hat und nicht in der Mitte.
Die rotierende Aufnahme in der Mitte ist ja eine Beleidigung für jeden Konstrukteur.
Aber der Vibrationsantrieb ist gut!

Ich vermute auf der Seite ohne Welle ist ein Gummipuffer oder eine Feder.

Das ganze sollte auf Grundlage einer Vibrationsplatte mit etwas Schweißarbeiten machbar sein. ✌️
*****mSH Mann
96 Beiträge
Themenersteller 
Vibrationsplatte mit Fernbedienung… 25€ bei eBay Kleinanzeigen. Läuft
******g63 Mann
2.655 Beiträge
Das Gummi ist links gut zu erkennen. Dazu einen Scheibenwischerantrieb.
Kopieren kann so einfach sein! *zwinker*
Musste auch erstmal Googeln, da mir der Name Sybian nicht geläufig war.
*****mSH Mann
96 Beiträge
Themenersteller 
Ich habe nun doch beschlossen das ganze von null zu bauen, weil ich mir dann die Metallarbeiten sparen kann.

Also zurück zu meinen Standardkomponenten:
Ein RS775, diesmal 150 Watt Stark

2 Skateboardkugellager
1 15x32x9 Lager(nicht im Bild)
2 10x??x?? Stehlager
1 Zahnrade 04C mit 10 Zähnen
1 Zahnrade 04C mit 20 Zähnen
1 04C Antriebskette
1 Welle 8mm
1 "Unwucht (3d Duck)" 10mm

Weiterhin gehe ich wieder von maximal 3800 RPM aus. Diesmal kann man aber sehr leicht einen Drehzalmesser an der Welle integrieren.

FRAGE:
Ich habe jetzt folglich bei einer 8er Welle und 10er (Steh-)Kugellagern eine Unwucht von 2x2mm=4mm geplant. Kann das irgendjemand der mal einen Sybian gesehen/besessen hat bestätigen oder korrigieren?
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.