Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Techno Forever
1422 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Mac Problem

*****auf Paar
323 Beiträge
Themenersteller 
Mac Problem
Bei uns macht der Mac mit dem hochladen von Fotos (nur diese) Probleme.
Es hat bisher super funktioniert, wir machen ein iPhone Foto und haben es am iPad und am Mac.
Das Problem jetzt,- die Fotros/Videos synchronisieren nur noch von iPad zum iPhone, nur der Mac macht nicht mit *nixweiss* *oha*

Schon einige Aktionen gemacht, aber nichts tut sich???
Der Mac meldet seit Tagen, dass er 4 Objekte mit iCloud synchronisiert, aber es tut sich nichts!
Runtergefahren, aktuelles Abdate und ....

Hat wer ne Idee *hilfe*
Paarlauf
*******Dom Mann
4.205 Beiträge
Ist der Mac noch mit dem richtigen Account, wie auch iPhone und iPad angemeldet?

Evtl. Mal abmelden, wieder anmelden und neu starten.

Wurden zwischenzeitlich Updates ausgeführt oder worauf kann man das Problem noch reduzieren bzw. eingrenzen?
*****auf Paar
323 Beiträge
Themenersteller 
Alles wir auf den 3 Geräten synchronisiert, NUR nicht die Fotos/Videos, seit 4 Tagen
*******Dom Mann
4.205 Beiträge
Sind seit kurzem mehrere oder weitere Mediatheken auf dem iMac verfügbar?
*****auf Paar
323 Beiträge
Themenersteller 
Nein, wie sollte das gehen?

Danke erstmal und gute Nacht *hotlady*
*******Dom Mann
4.205 Beiträge
Das geht und habe ich auch. Bspw. eine gesicherte Mediathek auf einem externen Datenträger.
**********_2014 Paar
1.072 Beiträge
Bei den neuen Betriebssystemen sowieso und auch bereits letztes Jahr im Juli hat Apple informiert das "My Fotostream" über den die Bilder automatisch zwischen den Geräten und dem MAC synchronisiert werden, eingestellt wird und man die Bilder nun explizit auf den Mac laden muss.
Das wird daran liegen. Bei mir sind auch keine Bilder nach dem Juni 2023 automatisch auf dem MAC gelandet.
Ist "doof", aber man will wohl das man Fotos auch in der Cloud aktiviert und somit größeren Speicher kostenpflichtig buchen muss. Dann sollte das wohl gehen.

Ich speichere die Bilder vom Handy automatisch über Synology.
*******Dom Mann
4.205 Beiträge
Das ist falsch @**********_2014 denn ich habe iPhone 14, iPad mini 5 und einen iMac 27 Zoll mit den neuesten iOS Betriebssystemen sowie aktuellen Patches und es wird auf allen Geräten automatisch synchronisiert, da auch alle mit der gleichen  ID angemeldet sind.
**********_2014 Paar
1.072 Beiträge
@*******Dom Dann hast Du sicher Deine Fotos in der Cloud aktiviert und speicherst die auch dort. Bei mir wird genau seit letztem Jahr NICHT mehr synchronisiert und zwar auf keinem der Geräte. Die sind ALLE mit der gleichen Apple-ID angemeldet.

Hier noch eine Supportinformation.
https://support.apple.com/de-de/101559#:~:text=Wenn%20du%20dein%20iCloud%2DSpeicherlimit,Speicherplatz%20erwerben%20oder%20Speicherplatz%20freigeben.
**********_2014 Paar
1.072 Beiträge
Eine Ergänzung zum >Thema Abschaltung Fotostream und die Auswirkungen:

https://support.apple.com/de-de/HT210705

Wenn du iCloud-Fotos nicht verwendest
Die in "Mein Fotostream" gespeicherten Fotos befinden sich bereits auf mindestens einem deiner Geräte. Daher verlierst du bei der Einstellung dieses Dienstes keine Fotos, solange du das Gerät mit den Originalfotos hast. Sollte sich ein Foto noch nicht in der Mediathek eines bestimmten iPhone oder iPad befinden, sichere es unbedingt in der Mediathek auf dem entsprechenden Gerät. Du kannst auch iCloud-Fotos einrichten.
**********_2014 Paar
1.072 Beiträge
Ich habe gerade mal Fotos (waren vorher nicht mehr synchronisiert wie gesagt trotz der Einstellung aktiv) in der Cloud ausgeschaltet und wieder eingeschaltet.
Beim wieder aktivieren kam genau die erwartete Meldung weil es Fotostream nicht mehr gibt: Bild anbei
(War aktiv durch Übertragung aus Backups, aber hat seit letztem Jahr nichts mehr bewirkt)
**********engel Mann
653 Beiträge
…ein Gedanke….wenn auf iPad und IPhone in der Foto App die mobilen Daten ausgeschaltet sind kann es sein,dass der iMac sich in einem anderen WLAN befindet als die beiden mobilen Devices? Denn dann kann kein Sync aktiv sein.
****ar Frau
1.331 Beiträge
@**********engel ähnlicher Gedanke, aber bei mir war es genau anders herum.
Es hing alles mit dem Mobilfunk und den diesbezüglichen Einstellungen an iPhone und iPad zusammen und da kann es gleich mehrere Gründe geben weshalb es nicht funktioniert (beschreibe ich in extra Beitrag).
****ar Frau
1.331 Beiträge
@*****auf das muss nicht zwingend am Mac liegen:
Seht mal nach ob bei iPhone und iPad der Mobilfunk "an" ist.
Falls ja, dann schaltet den mal bitte aus und wartet ein wenig ob sich die Fotos nun auch mit dem Mac synchronisieren.

-> wenn aktuell bei iPad und iPhone der Mobilfunk „an“ ist

und jeweils die Einstellung "iCloud-Fotos nur über WLAN übertragen" aktiv ist

und/oder die WLAN Unterstützung im Mobilfunkmodus "aus" ist

und/oder die Datenroaming Einstellungen aus sind (um Datenvolumen zu sparen),

dann werden die Fotos solange nicht mit dem Mac synchronisiert, bis alle Geräte wieder im WLAN Modus sind.
(es muss nicht das gleiche WLAN sein)

VG Scylar 💫
*******saft Mann
56 Beiträge
1. Cloud Platz ist noch ausreichend vorhanden?
2. Phone & Ipad synchronisieren oft nur wenn sie am Strom und im WLAN sind * ggf Einstellungen gucken

wenn gar nix hilft..dann lösche doch mal auf den MAC die Fotodatei Photos Library. bzw verschiebe die in einen anderen Ordner.
Dann Sync das System alles wieder aus Netz. Dauert n bisschen aber geht.
******aar Paar
552 Beiträge
Zitat von *******Dom:
Das ist falsch @**********_2014 denn ich habe iPhone 14, iPad mini 5 und einen iMac 27 Zoll mit den neuesten iOS Betriebssystemen sowie aktuellen Patches und es wird auf allen Geräten automatisch synchronisiert, da auch alle mit der gleichen  ID angemeldet sind.

Mal zur Klärung, denn da gibt es immer wieder dieses Misverständnis;

Es gab bis vor kurzem zwei unterschiedliche Wege, Fotos zwischen verschiedenen Geräten zu übertragen:
1.) den Fotostream
2.) den iCloud-Sync

Der Fotostream (@*******Dom, darauf bezog sich @**********_2014 *zwinker* ) war - wie der Name schon sagt - ein Stream. Zu dem konnte man sich an unterschiedlichen Geräten anmelden (per Auswahlfeld), und er bewirkte, dass ein auf einem der teilnehmenden Geräte erzeugtes Medium auf alle anderen Teilnehmer gestreamt wurde. Hierbei ist zu beachten, dass die iCloud NICHT beteiligt ist, die Partner selbst regeln die Übertragung der Dateien.

Der iCloud-Sync kam erst später. Es handelt sich dabei um einen Cloudservice, der für den gesamten Apple-ID-Account wirkt (jedoch kann man auch hierbei einzelne Geräte ausnehmen). Das bedeutet, dass ein neues Medium (Foto/Video oder anderes) vom erzeugenden Gerät in die Cloud hochgeladen wird. Die Cloud verteilt dann dieses Medium an alle Teilnehmer, deren Sync eingeschaltet ist (und bei denen die von @****ar aufgezählten Bedingungen zutreffen). Verteilen heisst hier, dass die Geräte über neue Inhalte informiert werden und den Download anstossen.

Also noch einmal; Fotostream und iCloud haben rein gar nichts miteinander zu tun. Und der Fotostream wurde kürzlich von Apple "in Rente" geschickt, d.h. er funktioniert nicht mehr.
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.