Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Hetero + Spaß an Anal (p)
2731 Mitglieder
zum Thema
Austausch zum Orgasmus bei der Prostatatamassage
Ich habe gerade die "Kehrseite" von mir entdeckt...
zum Thema
Mit Einlauf im Hintern das Haus verlassen39
Meine Dom-Freundin hat mir gesteckt, dass sie mich demnächst mal mit…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Einlauf machen aber wie am besten

*****bye Frau
3.924 Beiträge
*crazy* *roll*
******s_B Paar
484 Beiträge
Sag mit bitte was du denkst lullabey?
**********dchen Frau
15.051 Beiträge
Da die Grundfrage schon gefühlt *100* mal gestellt wurde,
hier und in anderen Foren, hab ich mal was vorbereitet....

https://imgur.com/gallery/wfd9a
******960 Mann
1.009 Beiträge
Themenersteller 
Ich mache die Spülung einmal die Woche mit dem Brausechlauch. Danach fühle ich mich einfach sauberer.
Zitat von ********Herz:
Hallo

Wie oft macht ihr euch im Monat einen Einlauf und was nehmt ihr zum spülen?

******bra Frau
938 Beiträge
Ich mache die Vorbereitung nur bevor wir Analsex haben, und die beginnt generell mit Nahrungskarenz - denn wer nichts isst, der ist nach einem Microlax leer. Ganz einfach!
Der Akt der Vorbereitung selber turnt mich allerdings nicht an - zwischen den Zeilen scheinen das einige anders zu empfinden.
Es braucht weder Erregung öffentlichen Ärgernisses im Thermalbad, noch einen Brauseschlauch, denn ganz ungefährlich ist das letztlich nicht.
Nüchtern zu sein, ist neben der Wahl der Spülung das Allerwichtigste. Wenn man nüchtern geblieben ist, kommt nichts nach, und man bleibt nach der passenden Vorbereitungsmethode clean bis zur nächsten Mahlzeit *mrgreen*
******960 Mann
1.009 Beiträge
Themenersteller 
Zitat von ******bra:
Ich mache die Vorbereitung nur bevor wir Analsex haben, und die beginnt generell mit Nahrungskarenz - denn wer nichts isst, der ist nach einem Microlax leer. Ganz einfach!
Der Akt der Vorbereitung selber turnt mich allerdings nicht an - zwischen den Zeilen scheinen das einige anders zu empfinden.
Es braucht weder Erregung öffentlichen Ärgernisses im Thermalbad, noch einen Brauseschlauch, denn ganz ungefährlich ist das letztlich nicht.
Nüchtern zu sein, ist neben der Wahl der Spülung das Allerwichtigste. Wenn man nüchtern geblieben ist, kommt nichts nach, und man bleibt nach der passenden Vorbereitungsmethode clean bis zur nächsten Mahlzeit *mrgreen*
Wie lange vorher fastest Du?
******s_B Paar
484 Beiträge
Manche Leute machen sich ja einen Kaffeeinlauf weil er die Gesundheit fördern soll z.B. die Leber reinigen und Giftstoffe aus dem Körper befördert.

Er soll auch gegen Kopfschmerzen und bei bestimmten Krankheiten helfen und sogar bei Krebs Patenten eingesetzt werden.

Wer von euch hat sich schon mal mit dem Thema beschäftigt?
******bra Frau
938 Beiträge
Ich faste am Tage des Dates. Maximal ein Apfel und etwas Naturjoghurt sind morgens noch machbar, wenn das Date erst abends ist - sonst werden die Stunden zu lang, ne?
Wenn Du mit Deiner Partnerin zusammenlebst, ist Absprache am besten, da spontan ja maximal morgens geht, wenn am Vorabend die letzte Mahlzeit nicht üppig war.
******bra Frau
938 Beiträge
Dem Kaffee Einlauf frönen wohl auch viele. Aber Hilfe gegen Krankheiten ist logisch nicht nachvollziehbar, vor allem nicht, wenn auch noch von einer Wirkung gegen Krebs gesprochen wird. Am besten einen Arzt fragen, was er davon hält.
Die Leber regeneriert sich im übrigen von selbst solange sie noch halbwegs gesund ist. Sie hat ein hohes Erholungspotenzial. Leberreinigung klappt am besten, wenn man auf Alkohol und leberschädliche Substanzen, sowie unausgewogenes Essen weitestgehend verzichtet *zwinker*
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.