ProfilbildProfilbildProfilbild
BDSM- & Fetisch-Party
JOYclub Empfehlung

UNGENIERT - PUBLIC SUBMISSION in Hannover

JOYclub Empfehlung

UNGENIERT - PUBLIC SUBMISSION in Hannover

Samstag, 2. Oktober 2021 - ab 20:00
Europe/Berlin (System-Zeitzone)
Veranstalter:

Hans-Böckler-Straße 32, 30851 Langenhagen, Niedersachsen

JOYclub Rabatt

89 Personen angemeldet

0 noch nicht bestätigt

280 mal vorgemerkt

6842 Aufrufe

Jetzt anmelden Event merken
Public Submission im Pi32 in Hannover-Langenhagen
am 2.10.21 ab 20 Uhr
---
DIESES IST EINE 3G-VERANSTALTUNG

Ich freue mich an dieser Stelle gleich mal unseren neuen Moderator anzukündigen, seid gespannt auf die „NEUE PUBLIC SUBMISSION“!

Public Submission – Pi32

Public Submission im Pi32 in LANGENHAGEN
am 2.10.21 ab 20 Uhr!



Achtung: ES GELTEN DIE 3 G -Regeln !!!
Alle zum Veranstaltungszeitpunkt bestehenden regionalen gesetzlichen Regelungen & Vorgaben zur Eindämmung des Corona-Virus werden eingehalten.

UNGENIERT-PUBLIC SUBMISSION – Das Original – im Pi32 in Hannover-Langenhagen am Samstag 2.10.21 um 20 Uhr

Mit großer Freude stellen wir Euch an diesem Tag Alphawhips vor. Hier geht es zur Internetseite http://www.alphawhips.com Die Whips der ganz besonderen Art, ausgezeichnet in der Herstellung und unübertroffen in der Wirkung!

Die Location im Detail:
Pi Kollektiv
Das Pi32, aufgeteilt in Bar, Event, Spa & Culture Clash, schafft ein neues Zuhause für hedonistische Paradiesvögel, urbane Kulturjunkies und sexpositive thinking People! Platz für Workshops & Kultur bietet die 300 qm großen Event Hall des Pi32. Das MyKink-Magazin hat das Pi32 bereits im Oktober 2020 als „kinky-Kulturstätte mit SM-Räumen“ betitelt.



Völlig UNGENIERT lassen wir es in Hannover krachen!

Nach einer langen Durststrecke für uns alle, hoffen wir es mit euch am Sa 2.10.21 in Hannover richtig krachen zu lassen. Genaue Infos zu den jeweiligen geforderten Maßnahmen erhaltet ihr hier.

Ablauf und Inhalt des Abends:
Unsere Public Submission ist eine Veranstaltung die den Raum, den Rahmen und die nötige Kompetenz bietet, intensive Stunden in der Welt der Unterwerfung, Dominanz, des Lustschmerzes und der Präsentation mit explodierender Lust zu erleben.
Public Submissen von UNGENIERT bietet die Möglichkeit euer Kopfkino, die Wünsche oder auch die Forderungen der führenden Parts, stilvoll und intensiv umzusetzen. Das Team von UNGENIERT steht für viele kleine (und große) Gemeinheiten gern helfend oder beratend zur Seite 😈.
Während einer Public Submission können die Subs dem Wunsch der Herrschaft / dem eigenen Drang nach öffentlicher Vorführung, Inspektion, Bestrafung, Benutzung nachgehen, mit dem Wissen, jederzeit sicher und betreut zu sein.
Den Rahmen setzten wir an dem Abend für Euch, stilvoll, sicher, begleitet und moderiert. Eine Szenerie die euch mitziehen wird, obgleich ihr als Akteure zu sehen sein wollt, nur zuschauen wollt und im Nachgang eure eigene Session beginnt. Genießt in eurem Rahmen der Möglichkeiten und Wünsche Stunden von langersehnten BDSM Phantasien auf hohem Niveau.
*beep* **Wir bitten an dieser Stelle um Verständnis, dass unsere Gäste ob Publikum oder Akteure alle handverlesen sind. Leider muss es neben den Bestätigungen auch Absagen geben, ein harmonisches und intensives Event lebt von der perfekten Mischung aus Gästen und Planung. ** *beep*


Der Ablauf:
Die aktiven Subs treffen um 19:30 Uhr ein und werden durch die Betreuerinnen auf das Event vorbereitet.
Die zuschauenden Gäste treffen um 20:00 Uhr ein und nehmen in der Lounge direkt neben dem Spielfeld/Arena Platz und genießen einen kühlen Drink, nutzen die Zeit um sich auf den Abend einzustimmen.
Ca. 21 Uhr erfolgt die Begrüßung durch den Gastgeber Sir Alex Mr_Ungeniert
Die Gäste erhalten eine kurze Schilderung vom Ablauf des Abends. Im Anschluss werden die bis zu fünf aktiven Subs einzeln den anwesenden Gästen mit ihren Vorlieben, Neigungen und Tabus vorgestellt.
Das Kopfkino der Gäste wird ab jetzt langsam erkennbar, wird sich eine Sub mit ihren Vorzügen dem Publikum nah zeigen müssen, kann sie inspiziert, berührt, geprüft werden durch das Publikum? Welche Lust und Gier erfüllt bereits jetzt die Arena?
Die Subs werden dann durch den Gastgeber Sir Alex auf die in der Arena aufgebauten Spielmöbel verteilt. Die Nähe zum Geschehen ist beeindruckend, selbst noch BDSM unerfahrene Leute werden sich in der Szenerie verlieren und zufrieden die steigende Lust genießen.

In der nächsten Szene unterstützen bis zu zehn aktive Herren den Gastgeber Sir Alex bei der intensiveren Präsentation und Bestrafung der aktiven Subs. Hierbei sind disziplinierende, sadistische Handlungen genauso gerne gesehen wie sexuelle Benutzung.
Nach einer kleinen Pause und Stärkung der aktiven Personen, wird das freie Spiel eröffnet. Lebt eure Fantasien aus, spielt öffentlich oder zieht euch zurück, nehmt Kontakt zu den dominanten Parts auf, spürt die Nähe der devoten und/oder masochistischen Parts, macht den Abend zu etwas ganz Besonderem.
Ab dann steht es dem Publikum frei, sich selbst aktiver zu zeigen oder passiv die Lustschreie und dass Stöhnen der Subs zu genießen.

Organisatorisches / Wichtige Infos für AKTIVE Gäste
Jeder Herr wird im Vorfeld intensiv mit dem Gastgeber den Ablauf besprechen, alle GO´s und Tabus werden besprochen und eingehalten. Gern kann auf spezielle Wünsche eingegangen werden, nur bitten wir um Verständnis, dass die letzte Entscheidung beim Gastgeber liegt. Nicht jeder Wunsch kann umgesetzt werden, da sonst der Rahmen des Events gesprengt wird.
Solo Subs – können sich vertrauensvoll an den Gastgeber wenden, ihnen wir für diesen Abend eine Betreuerin zur Seite gestellt, die auf die bedingungslose Einhaltung der Wünsche und Tabus achtet und der Solo-Sub bis zum freien Spiel nicht von der Seite weicht.

Sub mit Anwesenheit ihres Dom/Herrn -Während der Präsentation und dem geführten Spiel, steht jederzeit der Sub einer persönlichen Betreuerin zur Seite, die auf die Einhaltung der Tabus und GO´s achtet. Die Betreuerin kann durch den führenden Part jederzeit eingewiesen und instruiert werden.
Aktive Teilnehmer /Herrn:
Wir werden die aktiven Teilnehmer im Vorfeld genau über die Vorstellungen und Möglichkeiten für diesen Abend informieren und alle Fragen persönlich beantworten.







***** Mut und Lust zur Aktion: *****
Ihr wollt aktiver Teil der Public Submission sein? Dann bitten wir um Kontaktaufnahme mit dem Betreff:
Sub aktiv – Public Submission
Herr aktiv – Public Submission

Zielgruppe
Niveauvolle Damen, Herren und Paare, die kompetente, stilvollen und öffentlichen Vorführungen obgleich aktiv oder passiv erleben wollen * BDSM Interessierte *BDSM Anfänger wie Fortgeschrittene *

Dresscode
Herren: schwarzer / dunkler Anzug
Damen: Sexy Dessous, sexy Abendgarderobe
Corona-Massnahmen
Handschuhe und Mundschutz sind Pflicht, während des Einlasses bitte auf den Mindestabstand achten. Hygiene und Vorsichtsmassnahmen stehen an erster Stelle, wir stellen Euch alles zur Verfügung was ihr benötigt, bitte bringt euren eigenen Mundschutz mit.
*beep* **Aktive Subs: nackt - maximal Hüftgürtel und Nylons - Highheels sind Pflicht ** *beep*

Anmeldeprozess:
ANMELDUNGEN OHNE KLAR ERKENNBAREM GESICHTSBILD WERDEN NICHT ZUGELASSEN! Bitte verkürzt den Anmeldevorgang, indem ihr bei der Anmeldung gleich ein Bild (oder Zugang zu Alben mit Gesichtsbildern) zusendet und euch und eure Wünsche kurz beschreibt. Natürlich werden alle Bilder und persönlichen Daten streng vertraulich behandelt und nicht weitergegeben.
Tipps / Hinweise / Nützliches:
Eine feine Auswahl an Knabberein, Süsses und Obst steht für Euch bereit.
Im Eintrittspreis sind KEINE Softdrinks, Wein, Sekt oder Bier inkludiert.
How to:
Annährung an Sub oder Doms – Ihr seid unsicher wie ihr Kontakt aufnehmen sollt, dann sprecht das Team von UNGENIERT an, wir geben euch Hilfestellung und vereinfachen die Kontaktaufnahme.
Sicher ist sicher: Ohne Gummi, ohne Handschuhe, ohne Sinn und Verstand wird keine Sub berührt!
Respekt - Höflichkeit und Respekt ist oberste Gebot.

Ihr seid neugierig habt aber noch keinerlei Erfahrung? Sprecht uns an, schreibt uns. Wir bieten euch kompetente Beratung, Hilfestellung, Workshops und passende Events.

Buchungen /Anmeldungen / Stornierungen
Jedes Event wird mit Liebe zum Detail und viel Organisation vorbereitet. Um alles für einen perfekten Abend sicherzustellen, sind wir auf die Verlässlichkeit unserer Gäste angewiesen!
Stornierungen mit Vorkasse werden durch einen Gutschein von UNGENIERT ersetzt. Gäste und Aktive die sich trotz Anmeldung nicht einfinden, müssen von nachfolgenden Events ausgeschlossen werden. Einlass wird nur gewährt wenn ihr eine bestätigte Anmeldung habt.
Abendkasse ohne Anmeldung: Gastgeber und DOORBITCH entscheiden, Diskussionen sind nicht zielführend.
Genug der vielen Worte, wenn noch Fragen im Raum stehen oder ihr das Team von UNGENIERT kennenlernen wollt, nehmt Kontakt auf und lasst euch von der Kompetenz überzeugen.

Preise

Anmeldungen werden einzeln durch den Veranstalter freigeschaltet.
Ohne AnmeldungMit Anmeldung
im JOYclub
Für Premium-
Mitglieder
Frau:60,00 €50,00 €
(AK: 50,00 €)
45,00 €
(Abendkasse: 50,00 €)
Mann:120,00 €100,00 €
(AK: 100,00 €)
90,00 €
(Abendkasse: 100,00 €)
Paar:120,00 €100,00 €
(AK: 100,00 €)
90,00 €
(Abendkasse: 100,00 €)
Der Anmeldeschluss ist vorbei. Es sind keine weiteren Anmeldungen möglich.
Gästeliste (89)

HINWEIS: Für die Veranstaltung ist alleine der jeweilige Veranstalter verantwortlich. Daten und Inhalte basieren auf Angaben des Veranstalters ohne Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Für die vollumfängliche Nutzung aller Services können Zusatzkosten entstehen.

Inhalt melden

Neugierig, wer noch dabei ist?

Als JOYclub-Mitglied siehst du auf der Gästeliste gleich, wer bei dieser Veranstaltung noch am Start ist.

Also schnell Profil anlegen, beim Event anmelden und los geht's!

Jetzt kostenlos Mitglied werden

Neugierig, wer noch dabei ist?

Als JOYclub-Mitglied siehst du auf der Gästeliste gleich, wer bei dieser Veranstaltung noch am Start ist.

Also schnell Profil anlegen, beim Event anmelden und los geht's!

Jetzt kostenlos Mitglied werden

Kommentare

der Countdown läuft
*teufel* So lasset die Spiele beginnen *teufel*
he he
die 5o kommt bestimmt ! *g*
ProfilbildProfilbild
**********vents
482 Beiträge
Themenersteller 
UNGENIERT - PUBLIC SUBMISSION in Hannover - Langenhagen (02.10.2021)
PUBLIC SUBMISSION im Pi 32
[h4]DIESES IST EINE 3G-VERANSTALTUNG[/h4]

[h4]Ich freue mich an dieser Stelle gleich mal unseren neuen Moderator anzukündigen, seid gespannt auf die „NEUE PUBLIC SUBMISSION“![/h4]

[h4]Public Submission – Pi32[/h4]

Public Submission im Pi32 in LANGENHAGEN
am 2.10.21 ab 20 Uhr!



Achtung: ES GELTEN DIE 3 G -Regeln !!!
Alle zum Veranstaltungszeitpunkt bestehenden regionalen gesetzlichen Regelungen & Vorgaben zur Eindämmung des Corona-Virus werden eingehalten.

[h4]UNGENIERT-PUBLIC SUBMISSION – Das Original – im Pi32 in Hannover-Langenhagen am Samstag 2.10.21 um 20 Uhr
[/h4]
Mit großer Freude stellen wir Euch an diesem Tag Alphawhips vor. Hier geht es zur Internetseite http://www.alphawhips.com Die Whips der ganz besonderen Art, ausgezeichnet in der Herstellung und unübertroffen in der Wirkung!

Die Location im Detail:
Pi Kollektiv
Das Pi32, aufgeteilt in Bar, Event, Spa & Culture Clash, schafft ein neues Zuhause für hedonistische Paradiesvögel, urbane Kulturjunkies und sexpositive thinking People! Platz für Workshops & Kultur bietet die 300 qm großen Event Hall des Pi32. Das MyKink-Magazin hat das Pi32 bereits im Oktober 2020 als „kinky-Kulturstätte mit SM-Räumen“ betitelt.



Völlig UNGENIERT lassen wir es in Hannover krachen!

Nach einer langen Durststrecke für uns alle, hoffen wir es mit euch am Sa 2.10.21 in Hannover richtig krachen zu lassen. Genaue Infos zu den jeweiligen geforderten Maßnahmen erhaltet ihr hier.

Ablauf und Inhalt des Abends:
Unsere Public Submission ist eine Veranstaltung die den Raum, den Rahmen und die nötige Kompetenz bietet, intensive Stunden in der Welt der Unterwerfung, Dominanz, des Lustschmerzes und der Präsentation mit explodierender Lust zu erleben.
Public Submissen von UNGENIERT bietet die Möglichkeit euer Kopfkino, die Wünsche oder auch die Forderungen der führenden Parts, stilvoll und intensiv umzusetzen. Das Team von UNGENIERT steht für viele kleine (und große) Gemeinheiten gern helfend oder beratend zur Seite 😈.
Während einer Public Submission können die Subs dem Wunsch der Herrschaft / dem eigenen Drang nach öffentlicher Vorführung, Inspektion, Bestrafung, Benutzung nachgehen, mit dem Wissen, jederzeit sicher und betreut zu sein.
Den Rahmen setzten wir an dem Abend für Euch, stilvoll, sicher, begleitet und moderiert. Eine Szenerie die euch mitziehen wird, obgleich ihr als Akteure zu sehen sein wollt, nur zuschauen wollt und im Nachgang eure eigene Session beginnt. Genießt in eurem Rahmen der Möglichkeiten und Wünsche Stunden von langersehnten BDSM Phantasien auf hohem Niveau.
*beep* **Wir bitten an dieser Stelle um Verständnis, dass unsere Gäste ob Publikum oder Akteure alle handverlesen sind. Leider muss es neben den Bestätigungen auch Absagen geben, ein harmonisches und intensives Event lebt von der perfekten Mischung aus Gästen und Planung. ** *beep*


Der Ablauf:
Die aktiven Subs treffen um 19:30 Uhr ein und werden durch die Betreuerinnen auf das Event vorbereitet.
Die zuschauenden Gäste treffen um 20:00 Uhr ein und nehmen in der Lounge direkt neben dem Spielfeld/Arena Platz und genießen einen kühlen Drink, nutzen die Zeit um sich auf den Abend einzustimmen.
Ca. 21 Uhr erfolgt die Begrüßung durch den Gastgeber Sir Alex Mr_Ungeniert
Die Gäste erhalten eine kurze Schilderung vom Ablauf des Abends. Im Anschluss werden die bis zu fünf aktiven Subs einzeln den anwesenden Gästen mit ihren Vorlieben, Neigungen und Tabus vorgestellt.
Das Kopfkino der Gäste wird ab jetzt langsam erkennbar, wird sich eine Sub mit ihren Vorzügen dem Publikum nah zeigen müssen, kann sie inspiziert, berührt, geprüft werden durch das Publikum? Welche Lust und Gier erfüllt bereits jetzt die Arena?
Die Subs werden dann durch den Gastgeber Sir Alex auf die in der Arena aufgebauten Spielmöbel verteilt. Die Nähe zum Geschehen ist beeindruckend, selbst noch BDSM unerfahrene Leute werden sich in der Szenerie verlieren und zufrieden die steigende Lust genießen.

In der nächsten Szene unterstützen bis zu zehn aktive Herren den Gastgeber Sir Alex bei der intensiveren Präsentation und Bestrafung der aktiven Subs. Hierbei sind disziplinierende, sadistische Handlungen genauso gerne gesehen wie sexuelle Benutzung.
Nach einer kleinen Pause und Stärkung der aktiven Personen, wird das freie Spiel eröffnet. Lebt eure Fantasien aus, spielt öffentlich oder zieht euch zurück, nehmt Kontakt zu den dominanten Parts auf, spürt die Nähe der devoten und/oder masochistischen Parts, macht den Abend zu etwas ganz Besonderem.
Ab dann steht es dem Publikum frei, sich selbst aktiver zu zeigen oder passiv die Lustschreie und dass Stöhnen der Subs zu genießen.

Organisatorisches / Wichtige Infos für AKTIVE Gäste
Jeder Herr wird im Vorfeld intensiv mit dem Gastgeber den Ablauf besprechen, alle GO´s und Tabus werden besprochen und eingehalten. Gern kann auf spezielle Wünsche eingegangen werden, nur bitten wir um Verständnis, dass die letzte Entscheidung beim Gastgeber liegt. Nicht jeder Wunsch kann umgesetzt werden, da sonst der Rahmen des Events gesprengt wird.
Solo Subs – können sich vertrauensvoll an den Gastgeber wenden, ihnen wir für diesen Abend eine Betreuerin zur Seite gestellt, die auf die bedingungslose Einhaltung der Wünsche und Tabus achtet und der Solo-Sub bis zum freien Spiel nicht von der Seite weicht.

Sub mit Anwesenheit ihres Dom/Herrn -Während der Präsentation und dem geführten Spiel, steht jederzeit der Sub einer persönlichen Betreuerin zur Seite, die auf die Einhaltung der Tabus und GO´s achtet. Die Betreuerin kann durch den führenden Part jederzeit eingewiesen und instruiert werden.
Aktive Teilnehmer /Herrn:
Wir werden die aktiven Teilnehmer im Vorfeld genau über die Vorstellungen und Möglichkeiten für diesen Abend informieren und alle Fragen persönlich beantworten.







***** Mut und Lust zur Aktion: *****
Ihr wollt aktiver Teil der Public Submission sein? Dann bitten wir um Kontaktaufnahme mit dem Betreff:
Sub aktiv – Public Submission
Herr aktiv – Public Submission

Zielgruppe
Niveauvolle Damen, Herren und Paare, die kompetente, stilvollen und öffentlichen Vorführungen obgleich aktiv oder passiv erleben wollen * BDSM Interessierte *BDSM Anfänger wie Fortgeschrittene *

Dresscode
Herren: schwarzer / dunkler Anzug
Damen: Sexy Dessous, sexy Abendgarderobe
Corona-Massnahmen
Handschuhe und Mundschutz sind Pflicht, während des Einlasses bitte auf den Mindestabstand achten. Hygiene und Vorsichtsmassnahmen stehen an erster Stelle, wir stellen Euch alles zur Verfügung was ihr benötigt, bitte bringt euren eigenen Mundschutz mit.
*beep* **Aktive Subs: nackt - maximal Hüftgürtel und Nylons - Highheels sind Pflicht ** *beep*

Anmeldeprozess:
ANMELDUNGEN OHNE KLAR ERKENNBAREM GESICHTSBILD WERDEN NICHT ZUGELASSEN! Bitte verkürzt den Anmeldevorgang, indem ihr bei der Anmeldung gleich ein Bild (oder Zugang zu Alben mit Gesichtsbildern) zusendet und euch und eure Wünsche kurz beschreibt. Natürlich werden alle Bilder und persönlichen Daten streng vertraulich behandelt und nicht weitergegeben.
Tipps / Hinweise / Nützliches:
Eine feine Auswahl an Knabberein, Süsses und Obst steht für Euch bereit.
Im Eintrittspreis sind KEINE Softdrinks, Wein, Sekt oder Bier inkludiert.
How to:
Annährung an Sub oder Doms – Ihr seid unsicher wie ihr Kontakt aufnehmen sollt, dann sprecht das Team von UNGENIERT an, wir geben euch Hilfestellung und vereinfachen die Kontaktaufnahme.
Sicher ist sicher: Ohne Gummi, ohne Handschuhe, ohne Sinn und Verstand wird keine Sub berührt!
Respekt - Höflichkeit und Respekt ist oberste Gebot.

Ihr seid neugierig habt aber noch keinerlei Erfahrung? Sprecht uns an, schreibt uns. Wir bieten euch kompetente Beratung, Hilfestellung, Workshops und passende Events.

Buchungen /Anmeldungen / Stornierungen
Jedes Event wird mit Liebe zum Detail und viel Organisation vorbereitet. Um alles für einen perfekten Abend sicherzustellen, sind wir auf die Verlässlichkeit unserer Gäste angewiesen!
Stornierungen mit Vorkasse werden durch einen Gutschein von UNGENIERT ersetzt. Gäste und Aktive die sich trotz Anmeldung nicht einfinden, müssen von nachfolgenden Events ausgeschlossen werden. Einlass wird nur gewährt wenn ihr eine bestätigte Anmeldung habt.
Abendkasse ohne Anmeldung: Gastgeber und DOORBITCH entscheiden, Diskussionen sind nicht zielführend.
Genug der vielen Worte, wenn noch Fragen im Raum stehen oder ihr das Team von UNGENIERT kennenlernen wollt, nehmt Kontakt auf und lasst euch von der Kompetenz überzeugen.


UNGENIERT - PUBLIC SUBMISSION in Hannover
PUBLIC SUBMISSION im Pi 32

Langenhagen, Niedersachsen
02.10.2021

UNGENIERT - PUBLIC SUBMISSION in Hannover



Jetzt anmelden
UNGENIERT - PUBLIC SUBMISSION in HannoverUNGENIERT - PUBLIC SUBMISSION in Hannover
4.4 von 5
17 Bewertungen in den letzten zwei Jahren
temptation_OHV 14. Oktober 2021
Unsere erste Veranstaltung dieser Art - als Zuschauer - mehr wollten wir auch gar nicht. Etwas enttäuscht waren wir von der lieblosen Präsentation der Sub´s und der - eigentlich nicht vorhandenen - Moderation. Da kann man wirklich dran arbeiten. Etwas mehr Spannung, ein paar mehr Worte - vielleicht ein Mikro, damit man die "Moderation" auch dann versteht, wenn man nicht direkt daneben sitzt. Vermutlich ist Public Disgrace doch eher unsere Veranstaltung - da haben wir unsere Erfahrungen mit und fühlen uns passend aufgehoben. Weiterhin viel Erfolg für die kommenden Veranstaltungen
FliegerMD 5. Oktober 2021
Lieben lieben Dank an das ganze Team von "Ungeniert" für eine wiedermal super geile Party. Egal was wir wollten, Ihr habt es einfach erledigt - Klasse und nochmal Danke.
Die Vorführungen der Sub´s und die variantenreiche Bespielung war ganz toll (...die Idee eine Pendelsäge mit einem Dildo zu bestücken war genial..).
Auch die Betreung durch das Team vom Pi32 war hervorragend.
Der ganze Abend hat sehr viel Spaß gemacht.
Wir kommen immer wieder gerne zu euren Veranstaltungen!!!
Loki_laetus 4. Oktober 2021
Es war mein erstes mal auf der PS.
Die Räumlichkeiten waren super und das Personal vom PI32 hat ihren job mehr als gut gemacht.

Klar mag es an manchen Punkten der Veranstaltung noch Luft nach oben geben aber ich habe mich gut Amüsiert, viele neue Menschen kennengelernt.
Ich komme auch gerne wieder.

Lg
Amazone_Adri 4. Oktober 2021
Interessante Veranstaltung ,die ich unbedingt erleben musste und was soll ich sagen - es war spannend, lustig ,tolle elegante Menschen , super Bedienung und sehr schöne saubere Lokation *top2* .
RoMa_Paar 4. Oktober 2021
Das Pi32 hat uns sehr gefallen. Der Veranstalter hat gut durch den Abend geführt. Wir hatten schöne Spiele mit anderen Paaren. Ein sehr gelungener Abend, wir kommen gerne wieder.
ThoAnCa 4. Oktober 2021
Ein tolles Event... Alle waren freundlich und haben sich immer bemüht für alles zu sorgen. Das Tresen Personal war super, die Preise moderat, alles in allem eine gelungene Veranstaltung. Die Location PI32 ist sehr interessant und hat noch Potential für mehr.
Am allerbesten war es allerdings, endlich mal wieder unter anderen "verrückten" zu sein... Endlich wieder frei *g*
Danke euch allen für eure große Mühe
Nanael 4. Oktober 2021
War ein toller Abend 👌🏾 Sexy Gäste , heiße Atmosphäre , super Team 🔥
Jederzeit wieder !
Ka_Li 4. Oktober 2021
Der Anfang war etwas unorganisiert, eine Moderation wie angekündigt gab es nicht. Die Subs wurden vorgestellt, vom Publikum gab es keine Wertschätzung ( ohne Applaus)
Nach 21:00 Uhr wurden noch Aktionsplätze neu arrangiert eine Couch wurde von den Gästen noch neu platziert. Dann ging es, alles in allem recht Unprofessional.
Mister_Kinky 3. Oktober 2021
Ich war begeistert von tollen Gästen, einem tollen Ungeniert-Team undd abermals tollen Kolleginnen und Kollegen. Vielen Dank, dass ihr da gewesen seid.
Dass in manchen Augen nicht alles perfekt ist, kann und soll der Ansporn sein, es beim nächsten Mal noch besser zu machen.
Ich freue mich auf weitere Veranstaltungen.

Liebe Grüße

Sascha
BDSM_Dragons 3. Oktober 2021
Es war ein sehr schöner Abend 😁 die Location super und das Team von Ungeniert klasse. Als aktive Sub habe ich mich super betreut gefühlt. Vielen Dank auch an Alex für die schönen Spuren die ich heute noch merke 😊.
Sommerschauer 3. Oktober 2021
Danke für den schönen Abend 🥰
Siri_DS 3. Oktober 2021
3 Premieren... Danke lieber Alex, dass Du den Raum und die (geschützten) Möglichkeiten bietest, sie sich auszuleben zu dürfen.
Die Location... wunderschön, familiär, gepflegt und perfekt für diesen Rahmen, ein tolles Team, welches im Hintergrund wuselte.
Die Gästeliste vom Feinsten, mit wunderbaren respektvollen lustvollen Verhalten. ihr habt den Abend zauberhaft gemacht. Die Vorführung und Spiele... hart aber fair.
So nah und intensiv habe ich die PS noch nie empfunden. für mich die schönste PS (und ich kenne zumindest die Hamburger alle).
und als letztes gilt mein Dank, den wunderbaren bekannten und unbekannten Mitspielern. ihr habt mir ein Erlebnis verschafft, von dem ich noch in 10 Jahren erzählen und träumen werde...
WolfandAngel 3. Oktober 2021
Es war ein sehr schöner Abend! Tolle Gäste, super liebe und aufmerksame Betreuerinnen für die Sub‘s. Für mich war es die erste Veranstaltung in diesem Rahmen. Ich hab mich sehr gut aufgehoben und betreut gefühlt!!
Die Musik passte leider nicht so zur Veranstaltung. Aber diese wurde wohl vom Haus gespielt, liegt ja dann nicht am Veranstalter. Der Preis für die Veranstaltung, ohne Snacks und Getränke, sollte vielleicht etwas überdacht werden. Aber das wusste man ja auch vorher! Der Service war toll. Der Veranstalter sehr engagiert, super freundlich! Es war alles sehr sauber und gemütlich. Macht weiter so!
Wir freuen uns auf’s nächste Mal und kommen gern wieder!
GmitM 3. Oktober 2021
Danke für den interessanten Abend, wir fühlten uns gut unterhalten. Das lag natürlich auch den umwerfenden Gästen, aber auch am Veranstalterteam. Zum Beispiel die Bar-Besetzung war sensationell *zwinker*

Wir kommen gern wieder, suchen uns aber wahrscheinlich eine Veranstaltung im Pi aus, auf der getanzt werden kann.
Ashina 3. Oktober 2021
Es war eine gelungene Veranstaltung und das Konzept hat mir gute gefallen. Aber ich schließe mich @********mond an, es gibt noch einiges zu tun. Auch ich vermisste neben Mülleimern auch das Desinfektionsmittel an den Spielgeräten und in den Toiletten genau wie Mülleimer. Auch schließe mich mich bei dem Preis an, für das Geld hätte ich mir auch gewünscht, das zumindest die alkoholfreien Getränke inklusive gewesen wären. Desweiteren habe ich für eine solche Veranstaltungen mir Deckenhacken an verschiedenen Stellen gewünscht. Nicht alle spielen ja an Geräten und für manches wird es eben auch benötigt.
Wenn es nun auch noch ein wenig kälter wird, würde ich mir für draußen Heizpilze wünschen.
Nichtsdestotrotz war es ein schöner genußvoller Abend und ich hoffe das @******ert events uns wieder in Hannover begrüßen wird.
Novembermond 3. Oktober 2021
Es war schön mal wieder in dieser Location zu sein. Auch die neue Aufteilung des Hauptraumes und die neue Farbgestaltung / Sofas.... super.

Allerdings gibt's da noch Einiges zu tun. Abgesehen von dem kaputten Licht in der Umkleide und den Möbeln mit undefinierbaren Flecken drauf, fehlten uns im Hauptbereich und Umkleidebereich Behältnisse für benutzte Handtücher und sonstige Artikel. Es lagen benutzte Handschuhe /Zewas rum, da keine Mülleimer vorhanden waren.

Zur Party gestern Abend: Das Party Konzept war nicht unseres. Bei dem Eintrittspreis waren wir auch irritiert, dass die antialkoholischen Getränke nicht inclusive waren. Eure Thekenbedienung war wie immer freundlich und eloquent.

Zu anderen Veranstaltungen kommen wir gern wieder. Schön, dass Ihr da seid.


(Bearbeitet)
JuDisEscape 3. Oktober 2021
Coole Location coole Leute einfach Coole Party 🤪 wir kommen wieder 😇
Impressum
Teilen