Kansha

50733 Köln
Kansha
Wellness & Tantra

Kansha

Dankbarkeit für alles, um spirituellen Reichtum zu erlangen

...so in etwa könnte man Kansha aus dem Japanischen übersetzen.


Die Kansha-Schule

Die Kansha-Schule für Tantrische Energiearbeit und Massage vermittelt ein Wissen, welches seine Grundlagen im kaschmirischen Tantrismus hat und durch Heilwissen aus dem indianischen Schamanismus und Elemente moderner Körperarbeit ergänzt wurde.
Kansha ist ein Weg für Menschen, die durch die Erweiterung ihres Körperbewusstseins die spirituellen Dimensionen ihrer Persönlichkeit erfahren wollen.


Die wichtigsten Grundelemente der Kansha-Arbeit:

Im Shiva-Tanz, auch Tandava genannt, drückt sich die Lebensenergie durch sanfte, fließende Bewegungen des Körpers in der materiellen Welt aus. Das Praktizieren des Shiva-Tanzes ist die Grundlage für das Ausführen einer Kansha-Massage, bei der dieser Tanz zwischen zwei Menschen geschieht.


Die Kansha-Massage
- Einzelsitzungen und Seminare -

In unserem Körper ist die Lebensenergie in einem ständigen Fließen.
Ähnlich wie bei einem Teich, bei dem unterhalb der Wasseroberfläche ein ständiges Auf und Ab zu beobachten ist, nimmt der Massierende in einem Zustand der Hingabe die Bewegungen im Inneren des Empfängers wahr und setzt sie in Berührungen und Körperbewegungen um, die wie ein Spiegelbild an der Wasseroberfläche erscheinen.

Die liebevollen und fließenden Berührungen über den gesamten Körper entspannen, öffnen das Herz und lösen Blockierungen im emotionalen und sexuellen Bereich, ohne dass therapeutische Methoden angewendet werden.

Durch das passive Empfangen wird der Mensch in seinem innersten Wesen berührt und kann über die Wahrnehmung seines Körpers in spirituelle Dimensionen eintauchen.

Da der gesamte Körper massiert wird, sind auch intime Berührungen möglich, wenn diese aus dem freien Fluss der Energie in natürlicher Weise entstehen. Dabei werden die individuellen Grenzen gewahrt. Die sexuelle Kraft wird als pure Lebensenergie erfahren.

Weitere Einträge findest du hier:

Wellness & Tantra - Verzeichnis

Wellness-Massage
Ja
Ganzkörpermassage
Ja
Kurse und Workshops
Ja
Preis Wellness-Massage
ab 100 Euro

Kansha

50733 Köln
Entfernung
Telefon:
0221 - 294 89 87
Termine nur nach telefonischer Vereinbarung mindestens 24h im Voraus
1. Termin des Tages 11:00
Gesamtdauer einer Kansha-Massagesitzung ca. 3h, davon ca. 70-90 min Ölmassage
Vor jeder Kansha-Massage gibt es ein 30 - 60-minütiges Vorgespräch.
Die Dauer der einzelnen Einheiten ergeben sich spontan im Verlauf der Sitzung und sind nicht planbar.

Hinweis: Inhalte basieren auf Angaben des Betreibers ohne Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit.

Kansha
Wellness & Tantra
geprüftes Mitglied
Wellness & Tantra
1250 Besucher