Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Berg Sport Allgäu
262 Mitglieder
zum Thema
Die Sommer-Schnitzeljagd im JOYclub Teil VI448
Weiter gehts mit dem sechsten Teil unserer Sommer-Schnitzeljagd…
zum Thema
Die Sommer-Schnitzeljagd im JOYclub Teil III446
Hier gehts weiter mit dem dritten Teil unserer Sommer-Schnitzeljagd…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Ab wann steht ihr wieder auf euren SUPs?

*******s72 Mann
99 Beiträge
Themenersteller 
Ab wann steht ihr wieder auf euren SUPs?
SUP nur im Sommer oder auch schon wieder früher? Immer mal wieder der Kampf der inneren Frostbeule gegen die Lust daran, aufs Board zu steigen.

Wie sieht das bei euch aus?

LG Aqua
*******e69 Paar
829 Beiträge
Wir gehen das ganze Jahr über. Nur zu viel Wind, besonders in der kalten Jahreszeit, bremst uns da ein.
Schon fast traditionell ist bei uns eine Tour am 1.1. bei der wir die Sylvesterraketen und Abfälle aus dem Ammersee sammeln. Leider landet da immernoch sehr viel von dem Dreck.
Jeder der mitmachen will, kann sich gerne bei uns melden. Ein paar Boards sind parat.
LG vom Ammersee
M und S
Mir geht es genauso!
Ich hoffe auch, daß es bald wieder wärmer wird, und ich endlich wieder aufs SUP kann!
Allerdings fehlt mir ab Januar auch wieder die Zeit, da in der Firma von Januar bis Ende Juli ca, Hochsaison ist!
Da bleibt nicht viel Freizeit übrig!
***62 Paar
43 Beiträge
Mein Schatz fährt auch immer im Trockenanzug. Ich bin da ne Memme😂
*******s72 Mann
99 Beiträge
Themenersteller 
Ausrüstungstechnisch müsste ich noch etwas zulegen. Da bin ich noch nicht wintertauglich ... eher auf etwa 3mm Temperatur eingestellt. *lol*
Als Abfallsammler fühle ich mich mittlerweile leider das ganze Jahr über (Kajak oder SUP, egal).
*******e69 Paar
829 Beiträge
Im Winter lohnt es sich aber ganz besonders aufs Wasser zu gehen. Die Stimmung ist jedesmal klasse.
Einen Trockenanzug können wir nur empfehlen. Der funktioniert schon bei moderaten Temperaturen mit wenig drunter sehr gut, bei Kälte mit warmen Klamotten aber genau so. Die Grenze ist erreicht, wenn das Wasser auf dem Board gefriert, dann wird es rutschig .... oder der See ist nicht mehr flüssig.
*******s72 Mann
99 Beiträge
Themenersteller 
Mal schauen, was ich mir aufs neue Jahr zulegen kann. *zwinker*
Hier am Untersee hat jede Jahreszeit ihren besonderen Reiz. Da bleibt dann nur noch das Abwägen gegenüber den anderen Wintersportarten, die auch nicht ohne Reiz sind.
******ady Frau
2.331 Beiträge
Da es für meinen "zarten" Körper kein Neopren gibt, was bezahlbar ist, wird's erst ab Frühjahr wieder. Aber dafür geh ich dann auch mal auf die nördliche Ostsee oder Inland kurz vorm Polarkreis *engel*

Schöne Weihnachten euch allen
Ich trage im Winter wasserdichte Kniestrümpfe von Sealskinz und darüber 5 mm Neoprenschuhe. Warme Skiunterwäsche und darüber Trockenanzug. Gummihandschuhe und darüber warme Handschuhe sowie eine Mütze. Das funktioniert gut. Warm, trocken und beweglich. Bin letztes Jahr am 30.12. von einer Böe ins Wasser gerissen worden und trocken geblieben.
In voller Montur
Winter SUP
*******s72 Mann
99 Beiträge
Themenersteller 
Sehr schön. Da füllt sich doch gleich der Einkaufszettel bei mir. Eine praxisnahe Empfehlungsliste. Merci!
So wird klein und gross Aqua aber auch sicherlich warm bleiben.
Schön, wenn in dieser Community hier so aktiv gewirkt wird.
Wenn du mal SUP und Winter googelt, bekommst du ein paar gute Erfahrungsberichte, was mensch so anziehen kann und worauf zu achten ist.

Eine Winterreise zu @*******e69 kann ich auch sehr empfehlen :-* War und ist immer wieder richtig toll. Und zusammen macht es eh mehr Spaß (und ist im Winter sicherer).
*******s72 Mann
99 Beiträge
Themenersteller 
Dankeschön! *knicks*
Der Recherche-Apparat läuft auch Hochtouren ...
**********64_bw Mann
202 Beiträge
Ich stehe auch das ganze Jahr auf dem Board, einfach die Atmosphäre genießen wenn der See leer ist und die Seele hängen lassen, einfach super nur in diesem Winter geht es leider nicht, ich muss meinen Schlüsselbeinbruch erst auskurieren.
*******s72 Mann
99 Beiträge
Themenersteller 
Dann mal unbekannterweise gute Besserung wünschen.
Hallo ihr Lieben,


kann es fast nicht mehr erwarten mit dem SUP zu paddeln, nur die Temperaturen und der Wind halten mich davon ab.
Vielen Dank für die super Tipps mit Neopren und andere Sachen.
Und Kompliment für den Ammersee und Müll Entsorgung nach Silvester.

lg
*******s72 Mann
99 Beiträge
Themenersteller 
Irgendwie beruhigend, dass nicht nur ich dieser "Sucht" verfallen bin. Manchmal beschleicht es mich fast schon als Form der Erotomanie. *liebguck* Aber da bin ich insofern gerne ein "Junkie".
Die Wintertage werde ich nun definitiv nicht nur im Schnee verbringen.
Schnee? Mhmm ... länger nicht gesehen

Nicht umsonst findet die 11 Städte Tour in Friesland inzwischen wohl nicht mehr mit Schlittschuhen auf zugefrorenen Kanälen sondern mit SUPs auf dem Wasser statt https://sup11citytour.com/
******qua Mann
795 Beiträge
Trockenanzug ist gekauft.. Wenn die Erkältung weg ist geht es raus!

Grüße aus Berlin 🇩🇪
****ro Mann
176 Beiträge
Ich war letzte Woche noch auf dem Wasser, bei 6 Grad im Neoshorty drunter und Lieblingsholisterhose mit winddichter Jacke drüber. Trockenanzug ist aber auch zu empfehlen, wenn es dann doch mal unerwartet ins Wasser geht.
Und auf die Frage ab wann ? Ab morgen wenn es passt ! Also, gone SUP und macht Bilder.
*******n10 Frau
16.143 Beiträge
Gruppen-Mod 
Hallo,

Ich bin dann doch eher die Sommerpaddlerin und warte auf die ganz warmen Temperaturen, also frühestens ab April/ Mai. Liegt aber auch daran, dass mein Arzt mir auf Grund von Wärmeverlust gerade hat auf Wassersport zu verzichten.

LG
*******una Mann
223 Beiträge
Gruppen-Mod 
Ich bin das ganze Jahr auf dem Wasser... Im Winter ist es ruhiger weil nicht so viele unterwegs sind... Im Winter natürlich mit Trockenanzug und an den Füssen Sealskinz und die schönen Camaro 6mm Neoprenschuhe...
*******s72 Mann
99 Beiträge
Themenersteller 
Da bin ich ja schon beinahe eine Ausnahme, als bisherig nur Warmwetter-SUPer.
Aber man soll sich aufs Jahresende hin neue Ziele setzen. *zwinker*
Zitat von *******s72:
Da bin ich ja schon beinahe eine Ausnahme, als bisherig nur Warmwetter-SUPer.
Aber man soll sich aufs Jahresende hin neue Ziele setzen. ;)

Ein Warmduscher wie ich *juhu*
*******n10 Frau
16.143 Beiträge
Gruppen-Mod 
*top*
ich auch
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.