Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Spanking
4986 Mitglieder
zum Thema
Öffentliche BDSM-Sessions im Club - wie steht ihr dazu?95
Hier von der ich hoffe, dass sie so noch nicht gestellt wurde.
zum Thema
Schmerzen: ruhig ertragen oder hinausschreien?83
Folgendes: Wenn ich Schmerzen empfange, bin ich dabei die meiste Zeit…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Öffentlich ein Spanking bekommen

*******rebs Mann
472 Beiträge
Themenersteller 
Öffentlich ein Spanking bekommen
Hallo,

Ein Spanking vor Zuschauern gibt mir einen zusätzlichen Kick. Das erste öffentliche Spanking bei mir war 2006 in Neustadt/Weinstraße/ Haardt mitten auf dem Sportplatz. Der Reiz daran war, 5 Leute stehen vor dir und wollen die Schmerzen in deinem Gesicht sehen. 5 Leute stehen hinter dir und ergötzen sich an den Striemen, oder die haben zum Teil Mitleid.
***_M Frau
922 Beiträge
Sowas kann u. U. Zuschauer haben, die da nicht erwünscht sind. Auf Partys oder Treffen ist das was anderes, da finde ich das auch sehr reizvoll.
*******A_21 Mann
24.543 Beiträge
Gruppen-Mod 
Ich schließe mich da @***_M an.
Unerwünschte Beobachter sollen auf jeden Fall ausgeschlossen sein.
Wobei ich aber auch weiß, dass es manche nicht scheut oder sogar noch mehr antörnt, wenn es da keine vorherige Auswahl an Zuschauern gibt.
Eine "öffentliche Demütigung" in Verbindung mit dem süßen Schmerz gibt einen besonderen Kick!
*******A_21 Mann
24.543 Beiträge
Gruppen-Mod 
*modda*

Und noch ein Hinweis zum Thread:

Der Thread wurde in den passenderen Forenbereich verschoben:
*guckstduhier*Spanker/Spankee gesucht..: Spanking - Themenbereich

*beep* Bitte im Hauptbereich keine neue Themen eröffnen.

Vielen lieben Dank! *hutab*

Liebe Grüße *blume*
Euer Ronco
*********taer Mann
33 Beiträge
Die "Öffentlichkeit" hat schon etwas wirklich sehr Faszinierendes. Ich setze es allerdings in "", da auch ich Personen, die so gar nichts damit anfangen können, gerne fernhalte (obwohl auch das mich kickt).

Ansonsten ist das öffentliche Gezüchtigtwerden, gerne auf Partys, gerne im privaten Kreis, gerne durch mehrere Anwesende etwas ganz Besonderes, was ich extrem genießen kann.
******015 Mann
137 Beiträge
Auf Sportplätzen, Freizeitparks etc. also öffentlich vor vielleicht fremden Zuschauern würde mir das persönlich auch den entsprenden Kick geben, jedoch ist da schon Vorsicht geboten.
Evtl. kommt die Polizei vorbei und es gibt eine Anzeige. Aber vielleicht würden sie ja auch ihre Knüppel rausholen und aktiv mitspielen. Dann würde es wohl was setzen.
Aber auf Events, Partys jederzeit gerne.
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.