Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Swinger Schl.-H.
839 Mitglieder
zum Thema
BDSM und Gewalt - wie seht ihr das?749
Da in einem anderen Thread schon seit Wochen das Thema Gewalt hin und…
zum Thema
Beziehung und Gewalt - Frage an die Männer503
Vor rund einem Jahr wurde eine Hotline für von Gewalt betroffene…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Hilfe !! bei sexualisierter Gewalt

*******ien Mann
2.717 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Hilfe !! bei sexualisierter Gewalt
.
Sexualisierte Gewalt ist ein massiver Eingriff in die Intimsphäre
einer anderen Person gegen ihren Willen.

Sie wird oft als Mittel zur Demütigung und Machtdemonstration angewandt!

Bundesweit kommt es jährlich über 12.000 Anzeigen wegen Vergewaltigung
oder sexueller Nötigung – und hinzu kommt ein nicht unerhebliches Dunkelfeld.

Wir sind hier auf einer Plattform auf der es in einer Vielzahl von
Gruppen um Sex und sexuelle Kontakte geht.

Da dachte ich, es wäre doch gut einmal auf die vielen Möglichkeiten
hinzuweisen, bei denen man qualifizierte Hilfe bekommen kann.

Natürlich sollte es selbstverständlich sein, dass JEDER in einem
akuten Notfall - dem eigenen, oder wenn man Zeuge wird - die
Polizei verständigt!


Wenn Dinge bereits geschehen sind, dann steht der Weg zur Polizei
immer noch offen, aber vielleicht benötigst Du Unterstützung?!

https://polizeifuerdich.de

Die findest Du hier:

Psychologische Soforthilfe
https://seelenchaos.de/selbsthilfe-und-psyche/notfallnummern-psyche

Telefonseelsorge
http://www.telefonseelsorge.de

Opferschutz-Hotline
https://weisser-ring.de

Das Hilfetelefon
http://www.hilfetelefon.de

VIELFALT e.V.
http://www.vielfalt-info.de

Hilfe-Telefon-berta
Beratung bei organisierter sexualisierter und ritueller Gewalt
0800 30 50 750
https://nina-info.de

Für BDSM'ler

http://www.maydaysm.de

http://www.deviance.app/strafrecht-bdsm

http://www.deviance.app/cnc



Bei lebensbedrohlichen Notfällen wählst Du ohne zu Zögern: *112*

weitere Seiten:

http://www.hilfe-portal-missbrauch.de/startseite.html

http://www.dgfpi.de

https://wildwasser.de

https://tauwetter.de

http://zartbitter.de/gegen_sexuellen_missbrauch/Aktuell/100_index.php

http://www.profamilia.de

http://www.innocenceindanger.de

Wer mehr weiß, der darf diese unverbindliche Liste
sehr gerne ergänzen und vervollständigen.

*danke*

Auf Anregung der Mitglieder
habe ich den Titel erweitert. *hutab*
*****nne Paar
858 Beiträge
Sorry find ich total unpassend hier im Joy.
Die die hier gegen ihren Willen agieren, werden hier kaum aktiv sein und das hier finden.
Sehe ich als typische deutsche Weltverbessereraktion.
Was ist das Nächste WC Seelsorge weil ich schon mitbekommen habe weil Frauen sich auf dem WC ausheulen weil sie mitgekommen sind gegen ihren Willen?
Naja , die Infos sind ok ! Ob es jetzt in einem Portal mit viel erotischer Vielfalt Sinn macht ?
Aber , es passt in diese Zeit ! Wo selbst ein Gallileo wieder ins Gefängnis müsste mit der Aussage „ sie sei rund „ ! Nicht mehr lange und die Freiheit und Demokratie sind hinter einer Glasscheibe im Zoo zu sehen !
*********d_70 Frau
7.333 Beiträge
Zitat von *****nne:
Sorry find ich total unpassend hier im Joy.
Die die hier gegen ihren Willen agieren, werden hier kaum aktiv sein und das hier finden.
Sehe ich als typische deutsche Weltverbessereraktion.
Was ist das Nächste WC Seelsorge weil ich schon mitbekommen habe weil Frauen sich auf dem WC ausheulen weil sie mitgekommen sind gegen ihren Willen?


Es kann immer zu Übergriffen kommen. Egal ob im Joy oder außerhalb. Das hat nichts damit zu tun. Außerdem kann ich mir gut vorstellen, dass es hier im Joy zu solchen Situationen schon gekommen ist. Dann ist man froh darüber, wenn man solche Möglichkeiten hat.

Und das hat absolut nichts mit Weltverbesseraktion zu tun.
*******ubus Frau
1.207 Beiträge
Ich kann definitiv NICHT bestätigen, dass der erotische Hintergrund einer Plattform wie Joyclub davor schützt.

Der scheiß passiert überall
rosa Ostern
*****oto Mann
4.541 Beiträge
Ich finde die Hinweise grundsätzlich gut, nur die gewählte Überschrift ist mir zu BILD-lastig.
**********her63 Mann
210 Beiträge
Ich sehe es so : Es ist ein wichtiges Thema das immer und überall geschehen kann . Betreffen kann es alle Geschlechter und Identifikationen.
*******ubus Frau
1.207 Beiträge
Zitat von *****oto:
Ich finde die Hinweise grundsätzlich gut, nur die gewählte Überschrift ist mir zu BILD-lastig.

Das scheint allgemein ein großes Problem zu sein hier in der Gruppe. Hier ist es extrem selten, dass der Titel einen Hinweis auf den Inhalt gibt.
********2001 Paar
707 Beiträge
Zitat von *******ubus:
Zitat von *****oto:
Ich finde die Hinweise grundsätzlich gut, nur die gewählte Überschrift ist mir zu BILD-lastig.

Das scheint allgemein ein großes Problem zu sein hier in der Gruppe. Hier ist es extrem selten, dass der Titel einen Hinweis auf den Inhalt gibt.
Das kann daran liegen,das in den Joygruppen nicht nur Journalisten etwas schreiben sondern Menschen wie du und ich.Wenn allerdings Kritiker ein Ausbildungsberuf wäre,dann werden die Antwortpostings zwar weniger aber dann meist auch ergiebiger.
**********luder Frau
16.316 Beiträge
Der Threadname sollte Auskunft darüber geben, was drin steht *neck*

Und das Thema hat der Gruppenleiter eröffnet.

Man hätte auch schreiben können :

"Wie verhalte ich mich bei sexuellen Übergriffen"

Wäre etwas aufschlussreicher gewesen *les*
Heute ist ja alles ein wichtiges Thema. Vor allem wird gewarnt. Und für jedes Ereignis gibt es immer den Hinweis: "Es könnte ja,.......
Und dann staunt man immer öfters mit welchen Lapalien die Leute auf die Schnauze fallen.
Leider helfen da solche gut gemeinten Ratschläge oft gar nichts.
*******ien Mann
2.717 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
So, für alle Kritiker:innen *zwinker* - der Titel wurde geändert!

Ob gut gemeinte Ratschläge helfen?

Das werden wir niemals erfahren! Aber die Foren im *joyclub* sind
angefüllt mit Fragen und dazu mehr oder minder passenden Antworten.

Im Grunde muss jeder für sich entscheiden ob und wie er/sie/es
die Informationen für sich nutzt.

Ich kann für mich sagen, dass ich auch nach fast 18 Jahren auf dieser
Plattform, ab und an immer noch auf neue Informationen stoße.
Gibt es Kritiker innen und außen ? Dieses gendern nervt total ! Aber im besten Deutschland, muss das wohl sein ?
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.