Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
FETISCH FOTOGRAFIE
4985 Mitglieder
zum Thema
Teilen des geliebten Ehemannes23
Teilen der Frau ist ein alltägliches Thema, aber wie sieht es mit…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Änderung und Reparatur von Fetischmode

*******ebe Paar
655 Beiträge
Themenersteller 
Änderung und Reparatur von Fetischmode
vielleicht geht es euch ja genau so wie mir ....

Im Laufe der gibt es das eine odere andere Kleidungsstück, das einen Defekt aufweist oder Teile, die aufgrund von Figurveränderungen nicht mehr richtig sitzen. Mir stellte sich dann die Frage, wo man diese nicht gerade alltägliche Mode ändern bzw. reparieren lassen kann, vor allem diskret und mit einem vernünftigen Ergebnis. Okay, Änderungsschneidereien gibt es wie Sand am Meer - aber ob ich mich da gerade mit meinen Teilen präsentieren möchte ...

Jetzt habe ich eine Online-Änderungschneiderei aufgetan und einen Versuch gestartet - mit einem phantastischen Ergebnis!

Ich hatte eine Corsage, in die ein neuer Reißverschluss eingenäht werden musste sowie eine Lederweste, die enger genäht werden musste. Ich habe eine Anfrage gestartet und ein Angebot über ca. 40,- € erhalten, die Teile verschickt und innerhalb von ein paar Tagen wieder zurück bekommen. PERFEKT!!!

Am Ende belief sich die Rechnung für den Austausch des Reißverschlusses (incl. Reißverschluss) und die Änderung der Lederweste auf knapp 30,- € incl. Rücksendung. Ich bin total begeistert: Perfekte Arbeit - Schnell - Günstig - Diskret

http://www.online-aenderungsschneiderei.de

Ich werde auf jeden Fall wieder auf diese Adresse zurückgreifen. Und wenn man mal ein tolles Teil entdeckt, das nicht 100%ig sitzt, so ist auch bei einem neuen Stück der Änderungsaufwand eine Überlegung wert!
*****nja Frau
1.866 Beiträge
Das Problem ergibt sich für mich gar nicht, ich habe zu DDR Zeiten mal Näherin gelernt und erledige dies selber. Aber für die wo dies nicht können ist das sicherlich eine gute Alternative. Dann weiterhin viel Spass an diesen Kleidungsstücken.

Ronja *hexe*le
@hasenliebe:
*anbet**danke**top**freu*

ENDLICH !!!! mal ein brauchbarer Tipp in dieser Community *knuddel*
Habe mir den Link gleich abgespeichert weil möchte auch unbedingt ein paar Ledersachen ändern, und die russische Schneiderin (> die wirklich super ist!!!) aus meinen Viertel schaut halt mittlerweile schon soooo weil ich so oft mit verschiedenen Ledersachen komme...*rotwerd*
Deshalb nochmals ein dickes *danke* an Dich & Deine Mühe*herz*
*******2012 Paar
40 Beiträge
Reparatur von Fetischmode
Wenn bei unseren Sachen etwas Kaputt geht lassen wir das in den Laden wo wir die Schaen gekauft haben machen. Das ist die Boutique Highlights in Düsseldorf.
Reparieren oder modifizieren...
...die auch Ledersachen die woanders erworben wurden und wenn ja genauso gut&günstig wie der obige Link :frag:

Wenn nein/nein dann ist der Hinweis etwas müßig weil ich kann alle Sachen dort reklamieren wo ich sie gekauft habe > sei es Deichmann, Gucci oder Co...*blume*
online-änderungsschneiderei
habe heute meine Änderungen zurückerhalten und muß sagen das ich nicht nur mega enttäuscht sondern sogar richtig geschockt bin!!!!
Ich hatte aufgrund der hiesigen Empfehlung mehrere Sachen dorthin geschickt und bis auf einen Reissverschluß (in der falschen Farbe aber korrkt eingearbeitet & dabei duldbar) ist alles unsachgemäß erledigt worden :
Ich hatte an einer langen Lederhose vorne auf dem Oberschenkel (also sehr gut sichtbar!!!) eine kleine Schmarre / Ritzer > da dachte ich machen wir einen kleinen Zier-Reissverschluß drüber und schön ist sie wieder .
Auf der Rückseite wollte ich ab Knienaht runter zur Ferse (wo sich bereits eine Naht befand > also nur aufmachen und RV hineinsetzen) jeweils einen RV eingearbeitet haben UND damit meinen Unterschenkel verengt zu haben....
Die schwarze Shorts sollte unterhalb der Taschen zum Saum hin verengt werden da mir die Beine an den Oberschenkeln zu groß waren > habe hiervon kein Photo gemacht aber sie wurde nicht konisch nach unten geschmälert sondern es wurde nur ein Auschnitt genäht > nun steht der Saum (weil breiter als der Part darüber) wie ein Kranz auf beiden Seiten ab....
Einer beigen Stoffhose sollte an beiden Kniebereichen jeweils nur vorne jeweils 3 RV`s als Zierde angebracht werden > hatte hierzu extra ein Katalogphoto angefügt > alle 3 RV`s gehen nun um 360Grad um`s Bein herum.....
Für die beiden Shorts sowie die beiden langen Hosen habe ich über € 140,- bezahlt > selbst wenn die das Tiptop gemacht hättenwürde ich allein preislich & zeitlich mein tapferes russisches Schneiderlein bei mir umme Ecke bevorzugen!!!!!!
RV über ehemals kleinem Ritzer vorn auf dem Oberschenkel
Rückseite RV erst nach 7cm eingesetzund wölbig verarbeitet
*******ebe Paar
655 Beiträge
Themenersteller 
Das tut mir echt leid ...
... und ist mir absolut unverständlich.

Wie gesagt, meine Erfahrungen waren durchweg positiv - was sowohl Leistung als auch Bearbeitungszeit und den Preis angeht. So ein Pfusch ist mir daher unverständlich.

Ich würde aber an deiner Stelle auf eine Stellungnahme bestehen, zumal du ja scheinbar ausführliche Angaben gemacht hast. Nur so kann man erwarten, dass die auch was daraus lernen!
....
.... *heul2*habe denen eben sämtliche Bilder und Anmerkunge ge-emailt > bin gespannt auf deren Reaktion..... *heul*
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.