Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
FETISCH FOTOGRAFIE
4984 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Lackverfärbungen

*******ube Mann
183 Beiträge
Themenersteller 
Lackverfärbungen
Hallo,

ich habe mir vor in paar Wochenen eine weiße Lackhose gekauft. Leider hatte ich nicht aufgepasst und sie lag auf irgend etwas Schwarzem. Jetzt habe ich unschöne Verfärbungen auf der Hose.
Gibt es eine Möglichkeit, diese Verfärbungen wieder zu entfernen? Sie scheinen recht tief zu sitzen.
*******ube Mann
183 Beiträge
Themenersteller 
Ups Schreibfehler ..vor ein paar Wochen .. sollte es heißen. *rotwerd*
******911 Mann
9.088 Beiträge
Ui...bei weiß wird's nicht gerade einfach... *nachdenk*

Mal mit 'nem Lackstift mit weißer Farbe (muß eben vom Farbton her passen!) probiert.?

Sonst fällt mir gerade auch nichts weiter ein...
****_61 Mann
125 Beiträge
Versuch mal abtupfen mit chlorbleiche
******laT Mann
150 Beiträge
Bloß nix anderes chemisches draufschmieren. Das macht es meistens noch viel schlimmer oder zerstört gar das Material. Auf keinen Fall Chlorbleiche. Lackstoff ist PVC und kann sich bei chlorhaltigen Stoffen aufweichen und ablösen.

Ich würde mal abwarten und die Hose frei und luftig aufhängen. Es kann sein, dass es sich nach ein paar Tagen/Wochen selber wieder "entfärbt" - hab ich selber schon zweimal erlebt.
Muß aber nicht immer so sein.
****at1 Frau
221 Beiträge
Ich fürchte, dass es keine Möglichkeit gibt, die Verfärbungen zu entfernen. *snief*
**********aline Frau
2.171 Beiträge
Vielleicht mit Waschbenzin?
Profilbild
*******hop
119 Beiträge
Wir haben langjährige Erfahrungen mit Lack und Latex und kennen das Problem der Verfärbungen nur zu gut.

Leider kann man bei Farbdiffusion gar nichts machen - nur in Zukunft aufpassen, dass sich bei der Lagerung keine zwei verschiedenen Farben längerfristig berühren.

Viele Grüße,
Nelly

R&W Versand & Shop Hattingen
*******ube Mann
183 Beiträge
Themenersteller 
Zitat von *******hop:
Wir haben langjährige Erfahrungen mit Lack und Latex und kennen das Problem der Verfärbungen nur zu gut.

Leider kann man bei Farbdiffusion gar nichts machen - nur in Zukunft aufpassen, dass sich bei der Lagerung keine zwei verschiedenen Farben längerfristig berühren.

Viele Grüße,
Nelly

R&W Versand & Shop Hattingen

Dann trag ich die Hose nur noch bei Nacht oder bastel noch ein paar Flecken drauf und trag die Hose als camouflage look. *huch*

Danke für eure Hinweise. Ich ärger mich schon etwas. Die Hose ist nicht schlecht und eine gute Qualität.
********0101 Frau
2.157 Beiträge
Bei Latex kannst du da meist noch was machen, indem du einölst und ein anderes Stück Latex drüber und drunter legst, anpresst und dunkel einige Tage lagerst.
Aber bei Lack???
******911 Mann
9.088 Beiträge
Dann hilft doch sowieso nur noch "übermalen".?!

Also bei schwarz klappt das ziemlich gut.

Jedoch: je heller die Farbe ist, umso kritischer wird es eben.
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.