Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
FETISCH FOTOGRAFIE
4966 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Nachts in Leder

***on Mann
608 Beiträge
Themenersteller 
Nachts in Leder
Nun sind sie da - die von meiner Frau bestellten gelederten Schlafanzüge, die wir in Kombination mit Leerslips und Lederbettsocken in unseren Lederbetten tragen. Nicht hauteng sondern bequem. Damit dem Kopfkino währende der Nacht der Sprit nicht ausgeht...
Ihr rot gestreiftes Leder Outfit für die Nacht...
... in Kombination mit schwarzen Bettsocken
Frage an dich / euch
Hallo, ich wusste gar nicht, dass es so was für die Nacht gibt. Aber eine Frage habe ich: schwitzt man da nicht ungemein drin bzw. bekommt nach da nicht richtige Schweißfüße?
*******punk Paar
2.157 Beiträge
Hallo
Echt heiß.Uns gefällt es sehr.
Lg
***on Mann
608 Beiträge
Themenersteller 
Körperwärme und Lederbettsocken
Das muss kein Widerspruch sein, weil Leder durchaus 'atmet' und die gelederten Füsse ausserhalb der Lederbettdecke platziert werden können - ob dem im Hochsommer dann auch noch so ist, werden wir sehen.
****wb Mann
65 Beiträge
Bezugsquelle?
Hallo Pucon,
wenn ich das richtig sehe, sind das doch Trainingsanzüge aus Leder, oder irre ich da?
Ist bestimmt ein tolles Gefühl!
Von wo habt Ihr diese den bezogen? Leathermaniacs?

Vielen Dank und liebe Grüße,

Carsten
***on Mann
608 Beiträge
Themenersteller 
Herkunft unseres Leder Nachtoutfits
Avanstars Leather Fashion ist Lieferant unserer Schlafanzüge - dort als Jogging Anzug angeboten - meiner mit blauen, der ihrige mit roten Streifen - sehr locker aber aus super geschmeidigem Leder.

Die Bettsocken sind von So Danca, einem Hersteller von Ballettschuhen aus Portugal, die wir dort auf Mass orderten.
Pucon's Ledernachtanzug mit blauen Streifen
***on Mann
608 Beiträge
Themenersteller 
Ein halber Monat nachts in Leder...
.. vorbei und etliche Erfahrungen dabei gemacht. Das Lederoutfit inklusive Socken atmet wenig und gibt doch sehr warm - vor allem weil wir jetzt noch auf Wunsch meiner Frau dazu noch feine Auto-Leder-Handschuhe tragen, um das Lederfeeling zu komplettieren...

Es macht uns zwar an, in Leder aneinander gekuschelt einzuschlafen, sind aber aufgrund der uns erotisierenden Wirkung bald mal irritiert, so dass an einen Tiefschlaf nicht zu denken ist. Aber so nach ein paar Stunden gibt es dann doch Tenuewechsel... Trotzdem wollen wir auf dieses neue Ritual nicht verzichten und gefallen uns bei der Umsetzung von nicht alltäglichen Ideen!
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.