Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
KitKatClub on Tour
5948 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Torture Garden Berlin

ProfilbildProfilbild
******lin
127 Beiträge
Themenersteller 
Torture Garden Berlin
Torture Garden ist der weltweit größte Fetisch / Body Art Club. Die Veranstaltungen ziehen monatlich 800 bis 2500 Menschen an verschiedene Londoner Veranstaltungsorte, mit gelegentlichen internationalen Tour Veranstaltungen auf der ganzen Welt.
Alan Pelling und David Wood gründeten Torture Garden als Fetisch-Club im Oktober 1990. Alan war ein alternativer Club-Promoter und DJ ¬ neu in London, und David hatte einen Abschluss in konzeptioneller Kunst und Film und besuchte seit 1984 Fetisch-Clubs. Gemeinsam waren sie gelangweilt von den bestehenden alternativen Retro-Clubs und Fetisch-Clubs im Vorstadtstil. Sie wollten eine neue Art von radikalem und ausgefallenem alternativem Fetisch-Club schaffen, der vielfältige und progressive Musik, verschiedene Umgebungen, Mode, Performance, Visuals, Installationen, einen Marktbereich und vieles mehr kombiniert.

Torture Garden Berlin hatte sein Event Debut im Metropol Februar 2020 mit 1500 Gästen.
Unser Ziel ist es, offene und interessante Menschen zusammen zu bringen. Egal welches Geschlecht, welcher Kink, Fetisch oder Sexualität. Alles ist erwünscht, so lange es einvernehmlich geschieht.

Auf dem Event selbst gibt es Fetischmodenshows und Kunst- oder Tanzperformances mit ausdrucksstarken Outfits begleitet von einzugartigem Sound.

Wer nicht im Dungeon spielen möchte, sondern das auf dem Dancefloor machen möchte oder einfach nur abtanzen will, ist dazu herzlich eingeladen. Wir arbeiten mit diversen talentierten DJs zusammen, die von House bis Techno und experimenteller Musik breit aufgestellt sind und das Metropol in den Grundfesten erschüttern.

Wir posten regelmäßig Updates unserer Events, Bilder und Videos.

Besucht gerne unser Profil auf Joyclub
Torture Garden Berlin

Wir freuen uns Euch kennenzulernen und unvergessliche Nächte mit Euch feiern zu können.
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.