Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Analsex
9065 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

PARTNERSUCHE

********neye Mann
132 Beiträge
Themenersteller 
PARTNERSUCHE
Hallo Ihr Lieben
Heute mal ganz anders *g*

Mein Name ist Arati aus dem wunderschönen Allgäu.
Die Sehnsucht und Vorfreude auf eine authentische Verbindung mit Tiefe, die uns nährt wachsen und uns lebendig fühlen lässt, lässt mich diesen Beitrag schreiben.

In mir lebt der Wunsch nach einer verbindlichen Beziehung mit einer gewissen Offenheit wie diese für uns aussehen und gestaltet werden kann. In der wir unsere individuellen Bedürfnisse schätzen und respektieren, genauso - wie und wo wir uns in unserem Leben gerade befinden.
Möchte gemeinsam Räume schaffen in denen wir uns sich sicher, gehalten, genährt, aber auch herausgefordert fühlen, während wir im Kontakt und der Verbindung bleiben. Ich möchte Raum für persönliches und gemeinsames Wachstum kreieren.
Habe Lust auf authentische, tiefe, liebevolle, fürsorgliche und verbindliche Verbindung - reichlich gefüllt mit gegenseitiger Inspiration, Freundschaft, Intimität, Verspieltheit, lebendiger Sexualität, Leichtigkeit, körperlichen und emotionalen Berührungen inkl. Verschmelzen, um dann auch wieder zu spüren wie es ist - wieder ganz für und mit sich selbst zu sein. Möchte mit einem authentischen und nahen Gegenüber die Fülle des Lebens erfahren, zusammen wachsen und sich irgendwann gern auch um Nachwuchs kümmern *g* Bis dahin und für jetzt - sich wohlfühlen, eine gute und nährende Zeit miteinander verbringen, das Leben genießen und gemeinsam forschen.

Ich habe einen großen Faible für Räume der Selbsterfahrung und bewussten Begegnungen. Tauche gerne in diese ein, organisiere und leite solche aber auch. Habe einfach Freude daran tief zu schauen, zu forschen, zu lernen und mich immer wieder neu zu erleben. Sozusagen mich dem Mysterium Leben, Mensch sein, Beziehung, Partnerschaft und Liebe zu widmen.

Bin ein CrazySchokolade liebendes Wesen, welches auf Ecstatic Dance, Natur und Yoga steht.
Noch ein paar Dinge mir wichtig sind und mein Herz zum Leuchten bringen *g* Großes Herz, Liebe, Sein, Atmen, Embodiment, Musik, Gemeinschaft, Pflanzenmedizin, kaltes Wasser, Schamanismus, lange Spaziergänge, hausgemachte Schokolade und Kakao, Eiscreme -Vanille/Schokolade-, Sharings und Singkreise, authentische Beziehung, radikale Ehrlichkeit, Lagerfeuer, Intimität, Schwitzhütten, Nachhaltigkeit, Achtsamkeit, Sexualität, Sinnlichkeit, Küssen, Kuscheln und Massagen, Leidenschaft, Menschsein, Meditation, persönliches Wachstum, sich seinen Schatten stellen, Selbstfindung, sensibel, bio und organisch, vegetarisch/vegan, kein TV, Movies, Excercises, Laufen, gesunde Ernährung, ....liebe es, diese unglaubliche Möglichkeit zu erfahren und zu erforschen, was es heißt Mensch zu sein.

Mein aktuelles Ziel
Einen Ort finden, an dem ich ankommen und gemeinsam mit einigen liebevollen Seelen, leben und bestenfalls auch arbeiten kann. Sprich eine Form von Gemeinschaft leben.
Jeden Moment immer wieder neu erschaffen und präsent erleben.
Zudem bin ich offen für ein Langzeit-Retreat *g* (Nachwuchs) mit jemandem, der bereit ist für ein solches Abenteuer.
Kontinuierlich und auch gerade sehr präsent:
Die wohl authentischste Version von mir selbst zu werden *zwinker*
Meinen emotionalen Container zu erweitern.
Meine Fähigkeit zu handeln anstelle zu reagieren verfeinern.
Mich noch mehr in Momente der Zweifel und Unsicherheit rein zu entspannen.
Und mich mich noch mehr mit meiner Körperweisheit zu verbinden.
PLUS...weiter lernen und wachsen...dabei offen bleiben und Spaß, Verspieltheit und Leichtigkeit nicht aus den Augen verlieren.

Zudem versuche ich immer noch mehr oder weniger erfolgreich Gitarre zu spielen, starte in Kürze meine Ausbildung zum Gestalt-Therapeuten und mag eine größerer Vision im Bezug auf Männerarbeit ins Leben rufen.

So weit vielleicht erst mal.
Wenn Du in diesen Zeilen auf Resonanz stößt oder sie etwas in Dir bewegen dürfen....freue ich mich von Dir zu lesen.
Nun bist Du dran*zwinker*
Alles Liebe
Arati
Zitat von ********neye:

Meinen emotionalen Container zu erweitern.

Die wohl schönste, einfachste und dennoch zutreffende Analogie, die ich seit langer Zeit gelesen habe. Bitte entschuldige, wenn ich mich erdreiste, diese für mich selbst und meinen rhetorischen Fetisch in Anspruch zu nehmen.
Darüber hinaus; Kompliment an den Schreiber. Selten fühle ich mich nicht genötigt zur Fremdscham hinsichtlich eines solches Gesuches aus männlicher Perspektive *zwinker* Daraus folgend; ein löblich Unterfangen möge mit Erfolg in einem neuen Weg münden. *smile*
****r52 Mann
105 Beiträge
A mi también me gusta el chocolate... saludos y la vainilla...
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.