Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Flotter Dreier FFM
12325 Mitglieder
zum Thema
Wie offen seid ihr mit eurer BDSM-Neigung?100
Ich wollte mal fragen ob ihr eure Neigung geheim haltet bzw.
zum Thema
Neigung nicht ausleben/offene Beziehung59
Ich frage mich aus eigenem persönlichen Interesse: Kann man wohl auch…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

MMMF - hat jemand Erfahrung

*********efer Paar
2.318 Beiträge
Themenersteller 
MMMF - hat jemand Erfahrung
Hallo ihr lieben.

Wir sind ja nun schon ein wenig hier und da unterwegs und auch nicht mehr so ganz unschuldig *rotwerd* und grün hinter den Ohren *tuete*.

Wagen uns nun so langsam, aber noch ein wenig unsicheren Schrittes weiter in den Berreich MMF indem wir ein Männer-Duo suchen, die gut mit einander auskommen, sich kennen. Bi-Neigung wird bevorzugt.

Nun meine Frage. Wie stellt man das am sinnigsten an.

Haben folgendes bereits probiert:

Dateseinträge von Männern, die gemeinsam suchen - hier hat einer ja, der andere allerdings nein gesagt. Nur findet man diese furchtbar selten.
Einen uns bereits bekannten Mitspieler gedatet und kurzfristig wen hinzugenommen (mit dem Einverständnis des Herrn natürlich) - aber das war nicht so ganz der Bringer. Der dritte Mann im Bunde war sich unsicher, da wir uns ja nun schon kannten.
zwei völlig Unbekannte daten - haben wir noch nicht ausprobiert, stelle ich mir aber schwierig vor.

Also, wie kommt man an gute, kompatible und offene Spieler, ohne auf Pornokino o.ä zurück zu greifen?
****ym Mann
265 Beiträge
... nicht ohne Fleiß...
Hallo suesserKaefer,

meiner Erfahrung nach ist auch solch eine Suche immer mit etwas Fleiß bezüglich der Vorarbeit verbunden. Wie Ihr ja schon festgestellt habt, stellt gerade die größer werdende Gruppe höhere Ansprüche an die Kompatibilität, es müssen sich halt mehrere Nasen riechen können. *g*

Gute Erfahrungen habe ich bislang immer damit gemacht, wenn man sich vorher einmal mit allen ins Auge gefassten Personen auf eine lockere Runde, bei der Sex nicht im Vordergrund stand, getroffen hat.

Bei einem gemütlichem Umtrunk stellt man dann sehr schnell fest wer harmoniert und den/dem Neuen im Bunde wird auch der Einstieg in die schon bekannte Runde erleichtert.

Wenn es in dieser Runde passte klappte es auch mit der eigentlichen Motivation auch gut. Manchmal wurde dann aus dem Kennenlernen schon erotischer als geplant.

Sicher vor Enttäuschungen ist man zwar nie, aber so lässt sich das Risiko im Vorfeld gering halten. Allerdings müssen alle bereit sein im Vorfeld ein wenig Zeit zu investieren. So trennt sich aber auch schon die Spreu vom Weizen. *zwinker*

LG
****on Mann
231 Beiträge
Meine Erfahrung ist,...
wenn hier zwei eingespielte Männer suchen und der dritte Mann ist auch bi und möchte auch bi erleben, dann ist es nicht so einfach. Im Wenn das nicht der Fall ist, dann gibt es keinerlei Problome. Da gibt es genug User hier, die MMMF gerne erleben möchten.
*********efer Paar
2.318 Beiträge
Themenersteller 
Hm *gruebel* - wir haben ja nun schon das ein oder andere Treffen gehabt. Es ist nur sehr sehr selten, daß Mann dann nicht in einen Gangbanger abrutscht.

Bi-Männer ticken da irgendwie doch deutlich anders.
****on Mann
231 Beiträge
???
Wieso ticken Bi-Männer anders. Wir kennen MMF, MFM, MFMF, MMMF.
Aber GB war das nie!
****ym Mann
265 Beiträge
@suesserKaefer
Ist das Eure Erfahrung, das die beteiligten Männer das Treffen dann als Gangbang wahrnehmen und sich anders benehmen?

Ich bin geneigt norgon zuzustimmen, ich sehe keinen Unterschied zwischen Bi und nicht Bi.

Allerdings kann ich sagen, das es stark auf die Gruppe und die Art und Weise der Kommunikation ankommt, erst recht wenn die Dame im Mittelpunkt eher eine devote Neigung hat.

Solch eine Neigung kombiniert mit der Freude ihres Partners daran sie vorzuführen und ihrer Hingabe dabei, kann einen MMMF ohne klare Ansage worum es gehen soll und/oder wenn beide in ihr Spiel abdriften, vom wahrgenommenen Tenor schnell variieren lassen.

Allerdings... es soll ja auch Männer geben die schlecht zuhören können oder wollen wenn es um die Rahmenbedingungen und
Motivation geht...

LG
*********efer Paar
2.318 Beiträge
Themenersteller 
Jedenfalls schaut es für uns so aus. Bi-Männer sind irgendwie kompatibler. Heteros sind eben doch oft "Einzelkämpfer".

Sicher ist die Wahrnehmung hier subjektiv, aber für uns entsteht einfach der Eindruck, daß Hetero-Männer oft einfach nur Angst vor zu viel Nähe mit einem Mann im Bett haben und lieber auf Abstand gehen.
wenn ALLES PASST, dann ist es sehr sehr gut *rotwerd*
****ym Mann
265 Beiträge
@suesserKaefer
Sicher ist an Eurer Theorie, geprägt durch Eure Erfahrung, was dran. Aber Ihr dürft nicht vergesse, Heteros sind meistens fokussierter in ihrer Wahrnehmung. Schließlich gibt es beim MMMF für sie nur ein "Objekt der Begierde".

Die Crux ist dabei vom "jetzt komm ich" auf das "gönnen können" umschalten und das auch genießen zu können. Es geht ja nicht darum der Erste und Einzige zu sein, sondern die Lust zu teilen.

Bi-Männer können das sicher noch auf einer zusätzlichen Ebene durch den Kontakt zum Mann, hetero Männer sind abseits der Frau auf das Visuelle beschränkt.

Das mag sich jetzt im ersten Moment wie eine Verteidigung lesen, ist aber als Verständnishilfe für MMMF willige Heteros gedacht. *g*

Auch für mich war es ein Prozess in meiner Wahrnehmung. Ich denke jeder Hetero hat am Anfang die Berührungen bzw. körperliche Nähe zu eine anderen Mann als etwas nicht wünschenswertes im Kopf. Letztendlich muss man sich auf die Erfahrung einlassen können, diese Nähe zu tolerieren und ihr auch etwas positives abgewinnen zu können. Aber deswegen wird man noch lange nicht Bi oder homosexuell. *zwinker*

Ich denke, das steckt in der Tat noch in vielen Köpfen und da mag es einfacher erscheinen auf die GB Spur zu wechseln... wie gesagt, man muss bereit sein etwas zu investieren...

LG
***at Mann
2.883 Beiträge
Auch wir suchen..
Zusammen mit meiner Partnerin suche auch ich nach Männern, wie sie das @*********efer Pärchen beschreibt.

Wie wär's unter Tantrikern zu suchen?

Da geht es nicht vordergründig um Vögeln und Abspritzen, sondern vielmehr um Nähe, die den ganzen Körper mit einschliesst ohne die Sexualität auszuklammern. Bei uns hat sich eine tantrisch inspirierte Massage zum Beginn einer erotischen Nacht einmal sehr bewährt. Es öffnet auf langsame und achtsame Weise gerade auch die GEGENSEITIGE körperliche Kommunikation ohne auf den Leistungssport eines GB hinaus zu laufen.

...Und heut zu Tage hält sich auch der esoterische Überbau in Grenzen, bei den Tantrikern.

Meine eigene Erfolglosigkeit rechne ich hauptsächlich meinem geradezu biblischen Alter zu. Ihr aber seid ja geradezu in einer idealen Lebensphase!




Viel Glück,

BFlat
plz 0
also im Plz 0 kenne ich nur MMfuerSiePaar, wo die M gemeinsam suchen ...
Wir haben...
...über ein anderes Portal eine Suchanzeige gestartet. Normal wollten wir den einen Herren zu einem anderen Herren mitnehmen (nach vorheriger Absprache), weil dieser nicht besuchbar war. Leider musste Herr 1 absagen, so das es erst nach einem normalen Date aussah. Dann hatte Herr 2 jedoch die Idee, einen Freund von sich zu fragen, ob er mitmachen wollte. Kurzerhand schickte er uns ein Bild und für unsere Sie war es ok. Also trafen wir uns zu einem schönen Abend zu viert, mit Sauna, Whirlpool und viel Sex. Es hat uns richtig Spaß gemacht. Wir suchen zukünftig ab und zu auch mal mehr wie einen Herren. Denn sie ist schon richtig auf den Geschmack gekommen. Sie hatte mittlerweile auch einen kleinen GB in einem Club. Und zudem haben wir auch schon eine kleine MÜ-Gruppe gefunden, bei der wir ab und zu mehrere Männer für unsere Sie in Anspruch nehmen können.*gg*
Sicherlich ist es schwieriger, wie einen einzelnen Herren zu daten, aber wenn man seine Ansprüche nicht zu hoch schraubt, klappt es auch mit einem MMMF oder MMM....F. *zwinker*
Bild ist FSK18
Bild ist FSK18
*********4768 Mann
588 Beiträge
Ich hatte schon öfter das Glück bei einem mmf mmmf dabei sein zu dürfen und wir haben sehr schnell zusammen gefunden.
****ri Mann
269 Beiträge
Beiträge lesen,
Profile lesen,
und wenns passt anschreiben
Treffen auf neutralem Boden
und wenns immer noch passt..... *g*

Ich hatte schon mal das Glück in einem Swinger Club, da kann man sich auch ganz unverbindlich kennen lernen.
*****n96 Mann
232 Beiträge
MMMF
6-8 vermeintlich gut passende "kandidaten" in's PK bestellen....
Kommen eh nur max. 5 davon real ...bzw. treten in erscheinung erst mal....
dann von den verbleibenden noch 1-2 aussortieren ....
dann klappt's evtl. auch noch mit MMF oder sogar MMMF.

viel glück
Bild ist FSK18
----->>>>> marlin
ja, der plan hört sich vernünftig an.

und wie das bild zeigt, funktioniert das ja auch.
*****021 Mann
530 Beiträge
in dem man
wie bereits beschrieben ein paar mehr M einlädt und da trennt sich Spreu vom Weizen *zwinker* Hatte bei so einer Party einen kennengelernt. Siet dem sind in der Konstellation MMF ab und zu mal unterwegs
***at Mann
2.883 Beiträge
...ein par M mehr einladen..
Ich frage mich gerade, wie es mir erginge, wenn ich zu jenen gehörte, die zunächst einer Einladung mit gespanntem Interesse folgen, um dann zu jenen zu viel eingeladenen Männern zugeschlagen zu werden, also zur "Spreu"...

Fickmänner als Wegwerfware

Ich frage mich welche menschliche Reife aus solchen Gedanken spricht.

Ob das wirklich ein weiser Ratschlag an das @*********efer Pärchen ist?




BFlat
mehr m einladen
nachdem ich bereits mehrere mmmf mitveranstaltet habe, zeigz sich immer wieder dass eh nur max 40 % der eingeladenen kommen
****ab Paar
11.975 Beiträge
@BFlat
Fickmänner als Wegwerfware
Ich frage mich welche menschliche Reife aus solchen Gedanken spricht.Ob das wirklich ein weiser Ratschlag an das @*********efer Pärchen ist?

Definitiv JA
Jedes Paar hat das hier schon viel zu oft erlebt.

Wie, bitte schön, halten es denn die "Fickmänner" wenn es soweit gekommen ist, dass Paar mehrere "einladen" MUSS, um überhaupt mal mehrere zusammen zu bekommen?

Ist bei vielen, nicht allen, nicht oft der Wunsch Vater der Gedanken?
Sitzen einhändig vor ihrem PC und stellen es sich so schön vor.
Ist es dann soweit, fällt ihnen auf, dass da in der Küche ja noch was kocht, ach herrjeh... Aber tagsüber, da geht es. .. Logo.
Oder zufällig müssen, das kommt aber urplötzlich, dem Hamster die Krallen geschnitten werden, die Oma hat nen Oberschenkelhalsbruch, es ist dunkel draußen, die Sterne stehen ungünstig und und und.

Wie gesagt, nicht alle!

Aber genau die gilt es doch für Paar raus zu finden.

Wir, aus Erfahrung sprechend respektive schreibend, halten es genau so. Lieber 10 einladen und 2 oder 3 sind dann da, wie am Ende alleine da stehen.
*********efer Paar
2.318 Beiträge
Themenersteller 
hm *gruebel* Also mir behagt das eigentlich nicht, 6-8 Männer einzuladen und dann auszusieben. Denn nach welchen Kriterien siebe ich denn dann aus? Da bleiben doch nur Äußerlichkeiten übrig.

Nach unserer Erfahrung sind Männer, die deutlich im Vordergrund stehen, meist auch eher "Platzhirsche" - und die wollen wir ja eigentlich nicht.

Bisher die besten Erfahrungen haben wir gemacht, wenn wir schon zu dritt aufgeschlagen sind und dann zwei Männer dazu genommen haben. Zum einen fühlt sich der Neue ja nicht ausgegrenzt (er ist ja nicht allein der Neue) und zum anderen wissen wir, daß der Hausfreund genau unseren Geschmack trifft.

Dafür bleibt dann allerdings wirklich nur das PK - aber das ist ja auch ok. *gg* da ist das Bettchen wenigstens groß genug und kann auch die Springflut ab, die sich meist einstellt *rotwerd*
*******en84 Frau
405 Beiträge
Leider
habe ich selbst damit noch gar keine Erfahrung*heul*, bis jetzt hatte ich immer nur mmf..was sau geil ist finde ich, aber ich würde auch gerne dann noch du dem dreier einen oder zwei Kerle dazu holen... finde allein die Gedanken daran schon sehr anregend, und ich hoffe das ich bald mal gelegenheit für so ein tolles Erlebniss bekommen

lg und *kuss* eure Sehnsucht_26
@sehnsucht
also ich habe nur Erfahrung mit MMF.
Aber du solltest doch wenig Probleme haben nette Herren zu finden !
Du wohnst weit weg daher geht bei mir leider nix!
*******en84 Frau
405 Beiträge
naja
ich nehm ja für sowas auch nicht irgendwelche kerle, hab ja auch gewisse ansprüche an die männer welt und das auge isst ja bekanntlich dann ja auch noch mit...

aber ich denke die zeit wird kommen da hab ich dann die richtigen dafür 2 habe ich ja schon mal*gg*, und die andern werden sich auch noch finden *fiesgrins*

lg und *kuss* Sehnsucht_26
*********efer Paar
2.318 Beiträge
Themenersteller 
********t_26:
hab ja auch gewisse ansprüche an die männer welt und das auge isst ja bekanntlich dann ja auch noch mit...

hm, und mein Hirn mag eigentlich auch nicht an der Bar alleine bleiben, wärend wir uns in die hinteren Räume zurückziehen.

Letztes WE war es total ätzend.

Mitspieler Nr. 1 verschoss seine Monition in den ersten 5 Minuten und beschränkte sich daraufhin auf streicheln und zuschauen, Nr. 2 erschien nach der Bitte doch das Bad vorher noch einmal aufzusuchen nicht wieder und Nr. 3 kam, sah, siegte und ging ohne Gruß *wuerg*

Ich kann mich gar nicht entscheiden, welcher von den dreien der beschi.....enste war. *heul*

Wir haben uns dann mit einem netten Herrn zurückgezogen, der zwar nur als Lecksklave zu händeln war aber auch sein Hirn mit hatte und den Mund aufkriegte.
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.