Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Dunkelbunter Flohmarkt
3492 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Secret Blind Dinner - Der erotische Essen im Dunkeln

ProfilbildProfilbild
****una
2.812 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Secret Blind Dinner - Der erotische Essen im Dunkeln
Im November werden es 22 Jahre! Eine lange Zeit voller intensiver Erlebnisse. Und trotzdem stellen wir immer wieder fest, dass es noch viele Fragen zu unseren verschiedenen Eventreihen gibt. Wir werden daher hier in loser Folge immer wieder die einzelnen Themen-Events vorstellen und gern auch eure Fragen dazu beantworten.

Heute:
Secret Blind Dinner


Wie kommt man auf eine solche Idee?
Nun, in dem Fall ist es einfach erzählt. Wir besuchten ein „Essen im Dunkeln“.

Es war faszinierend und sehr spannend zu erleben, wie sich die eigene Wahrnehmung ohne den Sinn zu sehen dann doch verändert.
Dazu kamen nette Gespräche mit den Tischnachbarn und irgendwann, war dann mal eine Hand da - unbewusst oder nicht - Jedenfalls wanderte bei jedem ansprechen diese Hand der Tischnachbarin mal auf die Schulter, mal aufs Knie.
Irgendwann begann ich das Ganze durchaus nicht nur interessant, sondern auch anregend zu finden.
Nur war da der Abend leider bereits vorbei. Aber irgendwie war auch von der Idee angefixt

Es folgte etwas Brainstorming und dann dauerte es nicht lange, bis der erste Abend als „Testlauf mit 5 Paaren über die Bühne ging.

Im Gegensatz zum Essen im Dunklen, das in der Regel fast nur mit blinden oder sehgeschädigten Mitarbeitern arbeitet, drehten wir den Spiess um und „machten die Gäste blind“.

Von Veranstaltung zu Veranstaltung wurde an dem Konzept gefeilt, Kleinigkeiten justiert und Abläufe optimiert.
Seit einigen Jahren - es müssten jetzt auch schon 11 sein - steht das Secret Blind Dinner nun fest im Eroluna Kalender und beschert uns immer wieder ausverkaufte Veranstaltungen landauf, landab.

Für wen ist das Blind Dinner nun geeignet?
Zum einen ausschliesslich für Paare. Ihr solltet zudem etwas abenteuerlustig sein und euch der Situation bewusst sein, das eure Partner_in im Laufe des abends einmal für 2-3 Stunden nicht in euer Nähe sind. Schliesslich wird 3 x umgesetzt und somit sind die Tischnachbarn immer wieder „neu“.
Da aber alle Teilnehmer_innen nichts sehen können, fällt es vielen umso leichter sich fallen zu lassen. Das Aufnehmen der Kommunikation mit anderen ist dadurch oftmals leichter, als bei „normalen Clubbesuchen“.
Einen Versuch ist es auf jeden Fall wert *zwinker*

Warum nur 24 Paare?
Nun, es ist ein hoher logistischer Aufwand. Daher haben wir da unsere Grenzen gesetzt. Ab und an gibt eine Location vielleicht nochmal 3-4 Paare mehr her, aber dann wird es auch für schwierig handelbar.

Was muss ich machen?
Nichts, was dir nicht gefällt! Es gibt die allererste Regel an diesem Abend und die lautet: „Ein wegschieben der Hand ist ein klares Signal, das ich das jetzt nicht möchte“
Und das wird ohne Diskussion eingehalten und darauf achten wir als Team auch sehr deutlich.


Und, und, und… jetzt gibt es wahrscheinlich noch dutzende Fragen.
Nutzt dazu doch aber am besten unseren Forum.-Thread in der Eroluna-Gruppe. Wir stehen euch gern mit allen Antworten zur Verfügung.

Lust bekommen?

Leider ist das München Wochenende mit 2 ausverkauften Abenden grad vorbei aber ihr könnt euch bereits in der kommenden Woche freuen:
Im wunderschönen Life - Club für Paare in Gescher (NRW) sind wir am kommenden Freitag mit die Highlight zu Gast. Und aktuell sind hier noch 3 Paarplätze vakant!
Secret Blind Dinner
First come - first serve

Wer übrigens die Reise nach NRW hier zu einem Weekendtrip machen möchte - 06.05. -
Die römische Orgie


Und am Ende des Jahres sind wir nochmal in Graz:
27.10. soho LifestyleClub -
Secret Blind Gala Dinner*de luxe -AUSVERKAUFT


Wir freuen uns auf euren Besuch
Liebe Grüße
Euer Eroluna-Team
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.