Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Langhaarige Männer
3909 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Veranstaltungen, Events und Patys ALLER ART

*********k_typ Frau
6.555 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Veranstaltungen, Events und Patys ALLER ART
Aus gegebenem Anlass sollen/dürfen wir hier nun leider KEINE Events und dergleichen für euch mehr einstellen, aber dieser Thread ist nun OFFEN FÜR ALLE, d. h. jeder Veranstalter, Club etc. kann hier nun selber seine zukünftigen Events, Partys, Mittelaltermärkte usw. einstellen.

Das habe ich gestern vom Joy-Team als Erklärung dazu bekommen:

Hallo jeans_rock_typ,

vielen Dank für deine Nachricht und entschuldige die späte Rückmeldung. 
 
Gerne geben wir dir etwas Kontext zu dieser Handhabe: Diese Regel ist als Reaktion auf das Verhalten von einigen Veranstaltern in der Vergangenheit entstanden. Diese haben selbst oder in ihrem Bekanntenkreis dazu aufgerufen, sogenannte "Lockvogelprofile" zu erstellen. Deren einziger Zweck war es, die vom Veranstalter anstehenden Veranstaltungen auf allen im JOYclub zur Verfügung stehenden Kanälen erneut zu posten, um sie damit zu bewerben. Wir vermuten stark, dass diese Personen für diese Arbeit auch entlohnt wurden. Die Konsequenz dessen war eine offensichtlich störende Welle an Spam für die Community. Aus diesem Grund haben wir uns damals dazu entschlossen, dass einzig das Profil des Veranstalters selbst die Erlaubnis dazu hat, seine Veranstaltungen zu bewerben. Allen anderen wurde dies untersagt und es wurde in diesem Zuge auch in den Community-Guide mit aufgenommen. 
 
Wir verstehen dein Anliegen durchaus und wir vermuten auch nicht, dass du von einem Veranstalter für deine Leistungen bezahlt wirst. Da wir dies leider in keinem der Fälle wirklich überprüfen können, ist ein Bewerben von Veranstaltungen Dritter, nicht mit den Regeln des JOYclubs vereinbar. Wir bitten um Verständnis. *blume*
 
Liebe Grüße
SNooZyy
JOY-Team
****ia Mann
2.819 Beiträge
Also darf ich nicht mehr schreiben, wir machen ein Gruppentreffen am 31.12.22 zur grossen " echten Langhaarige Männer" dann und dort im Gasthaus so und so und einen link Posten ?
*****ong Paar
705 Beiträge
Ich denke, das bezieht sich vor allem auf kommerzielle Anbieter, also Clubs, Pornokinos etc.
*********k_typ Frau
6.555 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
*hm* @****ia, und danke dir für deine Anregung und Frage.

Wenn du selber dann in dem Fall der Veranstalter zu solch einer Party bzw. Gruppentreffen bist, dann dürfte das aus meiner Sicht auch kein Problem sein.
Mir ist auch nicht klar dabei, was du, andere oder ich daran "verdienen" könnten, und auf solche absurden Gedanken bin ich zu keiner Zeit gekommen, sondern habe diese Events etc. NUR informativ mitgeteilt, und dass es eine Möglichkeit wäre, sich dort ja auch einmal real kennenzulernen, was ja eigentlich auch mit ein Anliegen vom *joyclub* ist.

Total blöd ist dann natürlich, wenn manche daraus einen Gewinn für sich erzielen. Von daher verstehe ich auch, dass das überhaupt nicht Sinn und Zweck einzelner sein kann, UND das eine störende Welle an Spams für die Joy-Community zur Folge hatte.
****ia Mann
2.819 Beiträge
@*********k_typ

Vielleicht werden Veranstalter in Zukunft zur Kasse gebeten ?
Keine Ahnung.

Missbrauch und Fakeprofile gibt es immer.

Wenn sich jetzt zb. eine Julia 19 Jahre, schlank Nymphoman ein Profil bei Joy erstellt , dann kriegt sie gleich 1000 Zuschriften.
Macht sich die jetzt einen Spass und postet einen Link zu einer angeblichen Sexparty, wo sie es angeblich mit allen Kerlen treibt, ja da wird dann die Hölle los sein. *lol*
Vor allem wenn das Girl nicht anwesend ist, da nicht existent.
Aber ich denke dafür kann dann der Betreiber in der Regel nix.
Zumal ja sowieso bei Veranstaltungen via Joy die Teilnehmer vom Veranstalter freigeschaltet werden müssen.
Und die von Joy können ja irgendwie IP Adresse etc. ausfindig machen.
Die müssten also die schwarzen Schafe enttarnen können.

Anderes Szenario.
Ich möchte mich mit ein paar anderen aus der Gruppe an einem Festival treffen.
Also mache ich in der Gruppe unter Veranstaltungen einen Hinweis auf den Event wo ich gerne ein paar Leute aus der Gruppe vielleicht treffen möchte.
Dazu poste ich einen Hinweis und vielleicht auf einen Externen link. zum Konzertveranstalter, oder der Band, damit die Interessierten sich auch die Infos holen können, wer,was,wann, wieviel und wie lange.

Ich verstehe den Sinn und Zweck dahinter nicht so ganz, weshalb man sowas nicht machen darf ?
Glauben die wirklich, dass Zielpuplikum tümmelt sich hier auf Joy ?
*********k_typ Frau
6.555 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Ich verstehe auch einiges hier nicht, aber als GL und Mod müssen wir uns eben an die Joy-Regeln halten.

Falls jemand von euch gute Ideen dazu hat, schreibt sie einfach hier rein.
Premium- Mitglieder können ja auch andere anschreiben und auf ein Event etc. aufmerksam machen, aber als Basis-Mitglied muss man selber suchen, bzw. sich anschreiben lassen.
Kann natürlich auch sein, dass Joy so insgeheim auf mehr zahlende Mitglieder hofft.
****ia Mann
2.819 Beiträge
Zitat von *********k_typ:
Ich verstehe auch einiges hier nicht, aber als GL und Mod müssen wir uns eben an die Joy-Regeln halten.

Falls jemand von euch gute Ideen dazu hat, schreibt sie einfach hier rein.
Premium- Mitglieder können ja auch andere anschreiben und auf ein Event etc. aufmerksam machen, aber als Basis-Mitglied muss man selber suchen, bzw. sich anschreiben lassen.
Kann natürlich auch sein, dass Joy so insgeheim auf mehr zahlende Mitglieder hofft.

*lol*
Sorry, das kann es doch nicht sein, dass man Basis Mitglieder anschreiben muss um auf Veranstaltungen hinzuweisen.
Und vor allem wenn es nur Gruppenmitgleider angeht.
*********k_typ Frau
6.555 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Ich verstehe deine Unzufriedenheit total @****ia, aber was schlägst du vor?

Ich finde es selber mehr als blöd, habe eine lange Nachricht an das Joy-Team bzw. SNooZyy geschrieben, und das oben war dann seine Antwort.

Es könnte nur vielleicht etwas bringen, wenn recht viele Mitglieder an den Support schreiben und Verbesserungsvorschläge hätten.....
****ia Mann
2.819 Beiträge
@*********k_typ Es nimmt mich Wunder was dies für angebliche Lockvogel Veranstaltungen waren, welche für Joyclub ein Problem sind ?

Um was, welche Veranstaltungen geht es genau ?


Ich glaube kaum das zb. eine Metzgerei, Bäckerei,Bierbrauerei oder Konzertveranstalter Leute bezahlt um auf Joy Werbung für ihren Tag der offenen Türe, oder ein Konzert in Oberpussemuckel zu machen.
*********k_typ Frau
6.555 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Das habe ich aus seinem Beitrag auch nicht richtig rausgelesen @****ia

Denn Mittelaltermärkte und Konzerte z. B. werden ja auch gepostet, und da könnte man ja genauso dran verdienen......
****ia Mann
2.819 Beiträge
Genau, darum geht es mir Hauptsächlich.
Mittelaltermärkte und Konzerte.

Was darf man jetzt noch genau in den Foren Posten und was nicht ?
*********k_typ Frau
6.555 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Am besten du machst diese Anfrage an den Support @****ia, denn darauf ist er nicht eingegangen
*******en74 Mann
989 Beiträge
Gruppen-Mod 
Na ja, wie immer gilt: Es wird nichts so heiß gegessen, wie es gekocht wird.
Lasst uns nach dem ersten Aufreger erst mal Luft holen...

Es ist doch so, wie man es sehen will. Wenn ich nun auf ein Konzert oder Mittelaltermarkt hinweisen will und das Problem umschiffen möchte, dann könnte ich ja das Ding ja auch als Date formulieren. Ein Date muss ja per se keinen sexuellen Hintergrund haben. Und es kann sich auch auf mehrere Personen erstrecken.

So what? *nixweiss*
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.