Der Hasenstall

Kinbaku Studio Vienna alias Usagi Goya alias Der Hasenstall ist DIE Anlaufstelle für fesselinteressierte Personen im Großraum Wien, speziell für diejenigen deren Leidenschaft die asiatische Bondage Shibari/Kinbaku ist.

Hier werden Erfahrungen ausgetauscht und Veranstaltungen gepostet.

Um eine homogene, gut zusammenpassende Gruppe zu gewährleisten die auch tatsächlich am Geschehen teil nimmt werden nur Personen zugelassen die den Betreibern des Hasenstalls bekannt sind oder von Teilnehmern empfohlen wurden.

Um sich als Interessent bekannt zu machen, empfehlen wir ein Treffen bei unserem Stammtisch an jedem 4. Donnerstag im Monat im SMart Café in Wien.

Pinnwand

*****ens Mann
1.518 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Einen guten Rutsch
Liebe Leute!

Ich wünsche Euch einen guten Rutsch und ein erfolgreiches Jahr 2024.
Mögen wir wieder viele fesselnde Abenteuer gemeinsam erleben.

Liebe Grüße,
Vinciens
*****ens Mann
1.518 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Frohe Weihnacht!
Liebe Leute!

Ich wünsche Euch Frohe Weihnacht und ein schönes Fest.

Vinciens
*****ens Mann
1.518 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Osada Eikichi / 長田英吉 (15. März 1925 bis 12. September 2001)
Am 12. September 2023 jährte sich der 22. Todestag von Osada Eikichi / 長田英吉 (15. März 1925 bis 12. September 2001). Er gilt als einer der vier großen Shibari-Meister. In den 60er Jahren legte er mit seinen Bühnenshows den Grundstein für die Art der Shibari-Performance, wie sie heute noch gezeigt werden. Daher wird er als Pionier und Begründer der modernen Shibari-Bühnenshow bezeichnet. Neben seinem Schaffen in verschiedenen Filmproduktionen bleiben daher noch seine unzähligen legendären Shows in Erinnerung. Sein Erbe lebt durch Osada Steve, seinem langjährigen Schüler in Form des Osada Ryu sowie der Tradition der regelmäßigen Shibari-Performance Events “Kinbaku live” bis heute weiter. Wir sind stolz darauf, sein Erbe in die Köpfe und Herzen vieler Menschen weiter tragen zu dürfen.
*******CART Mann
579 Beiträge
Dir ebenfalls alles Gute jund einen guten Start ins Neue Jahr!
*****mon Mann
107 Beiträge
Dir auch 🎆✨🎇
*********ctor Mann
104 Beiträge
Danke Didi, Dir auch 😎😎😎
*****ens Mann
1.518 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Guten Rutsch!
Liebe Leute!

Ich wünsche Euch einen guten Rutsch.
Möge das Jahr 2022 mehr Aktivitäten zulassen.

Liebe Grüße,
Vinciens
*****ens Mann
1.518 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Frohe Weihnacht!
Liebe Leute!
Ich wünsche Euch ein frohes Weihnachtsfest und besinnliche Tage.

Liebe Grüße,
Vinciens
*****ens Mann
1.518 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Coronavorschriften ab 8. November 2021
Liebe Leute!

Leider muss ich Euch mitteilen, dass aufgrund der momentanen Gesetzeslage bezüglich der Coronasituation eine Teilnahme an den Trainings und den Workshops im Kinbaku Studio Vienna nur noch Personen mit vollständiger Impfung oder Genesungsnachweis (2G-Regel) gestattet ist.
Ungeimpfte Personen oder solche ohne Genesungsnachweis dürfen auch mit gültigem PCR-Test bis auf Weiteres nicht an den Veranstaltungen des Hasenstalls teil nehmen.

Weitere Infos findet Ihr auf der Webseite des Sozialministeriums.

Liebe Grüße,
Vinciens
*****ens Mann
1.518 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Kinbaku Trainings im Juni
Liebe Leute!

Mit den jüngsten Coronavorschriften wird ein Abhalten der Trainings nach mehrmonatiger Pause ab dem 8.Juni 2021 endlich wieder möglich, vorerst mit einer maximalen Teilnehmeranzahl von 4 Paaren.

Da Vinciens im Juni seinen Urlaub genießt, gibt es daher vorerst nur an Dienstagen ein Training mit Belial X statt. Einlass: 19:00 bis 19:30
Beginn: 19:30
Sperrstunde: 22:00
Kosten: 15 Euro pro Person

Die Voranmeldung zu jedem Training über PinkPonyKinbaku@gmail.com ist zwingend notwendig.

COVID-Präventionsmaßmahmen:
Die gültige Verordnung findet Ihr hier: https://www.ris.bka.gv.at/Do … I_214/BGBLA_2021_II_214.html

Um die Sicherheit aller Teilnehmer sowie die Einhaltung der Verordnung möglichst sicherzustellen müssen wir einige Regeln beachten:
1. Die COVID-Ansprechperson ist bei jedem Training der Trainer (er stellt die Einhaltung der Bestimmungen sicher, ist also dafür verantwortlich).
2. In den Gängen, beim Betreten und außerhalb des Dojos generell ist eine FFP2-Maske zu tragen und ein Sicherheitsabstand von 2 m (ab dem 10.Juni 1 m) einzuhalten.
3. Die erste Person, die das Dojo betritt, öffnet dort die Fenster.
4. Während des Fesselns besteht keine Maskenpflicht.
5. Es gelten allgemeine Hygieneregeln (Hände desinfizieren, waschen, Desinfektion von Material, das weiter gereicht wird)
6. Nur völlig gesunde Personen dürfen am Training teilnehmen. Sollten irgendwelche Symptome vorhanden sein, die auch im Falle einer Corona-Erkrankung auftreten können, ist eine Teilnahme nicht möglich.
7. Jeder TN hat vor dem Training einen Nachweis geringer epidemiologischer Gefahr zu erbringen. Dies gilt auch für Geimpfte und Genesene. Für die Wiener: bitte nutzt bevorzugt die kostenlose Möglichkeit von PCR Tests von https://allesgurgelt.at
8. Jeder TN füllt einmalig(!) eine Einverständniserklärung (Beilage; ist zwar vom Judo, aber sinngemäß auch für uns geeignet). Bitte ausdrucken, ausfüllen, mitbringen. Ein paar leere Formulare werden im Dojo aufliegen für Leute ohne Drucker.
9. Es ist eine TN-Liste für jedes Training zu führen (Angabe von Namen und Kontaktdaten; bevorzugt Tel.Nr. oder E-Mail)

Im Sinne des Datenschutzes und der Datenverarbeitung sei erwähnt, dass die in Punkt 8 und 9 erwähnte Einverständniserklärung, sowie die Kontaktdaten, in einem Ordner bzw. im aus dem Vorjahr bekannten Buch im Dojo verbleiben und zu keinem Zeitpunkt digitalisiert werden. Die Weitergabe an berechtigte Dritte erfolgt nur, wenn dies im Rahmen des Contact-Tracings erforderlich sein sollte!

Liebe Grüße
Belial X