Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Consensual Non-Consent
78 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

CNC

*********5_nrw Mann
3 Beiträge
Themenersteller 
CNC
Guten Abend in die Runde *g*

Hat jemand aus dieser Gruppe schon erste Erfahrungen im Bereich CNC sammeln können und hat Interesse daran, sich über dieses Thema auszutauschen?

LG, Felix
******nig Mann
24.796 Beiträge
Gruppen-Mod 
meinst du eine cnc-maschinensteuerung, oder consensual non-consent? oder was ganz anderes...?
*******dev Frau
17.698 Beiträge
Danke @******nig *lach*
War genau mein Gedanke *nixweiss*
*******dev Frau
17.698 Beiträge
@*********5_nrw:

Falls du mit CNC consensual non-consent im BDSM- Kontext meinst, wie ich nach einem Blick in dein Profil vermute, kannst du auch gerne spontan morgen abend zu meinem Stammtisch kommen:

BDSM-Stammtisch-Paderborn

Dort kannst du dich dann real mit BDSMern darüber austauschen.

*stammtisch*
*********5_nrw Mann
3 Beiträge
Themenersteller 
Hallo ihr beiden, ich meinte natürlich Consensual non-consent damit :p
*********ichy Paar
9.539 Beiträge
Zitat von *********5_nrw:
Consensual non-consent
Was ist das, kann man das Essen, ist es Kunst oder kann es wech?
****ero Frau
6.645 Beiträge
Gruppen-Mod 
*********ichy Paar
9.539 Beiträge
Was ich mit meiner Aussage zum Ausdruck bringen wollte war, daß man durchaus versuchen könnte, mit halbwegs verständlicher Sprache zu Erläutern, um was es bei dem Fachbegriff geht.
Schließlich ist das hier ja keine BDSM Gruppe, wo man ein gewisses "Fachwissen" voraussetzen kann, zumal das Thema nicht wirklich trivial ist.
******nig Mann
24.796 Beiträge
Gruppen-Mod 
Zitat von *********ichy:
Schließlich ist das hier ja keine BDSM Gruppe, wo man ein gewisses "Fachwissen" voraussetzen kann, zumal das Thema nicht wirklich trivial ist.
Absolut richtig! Aber zuerst wollten wir herausfinden, um was es ihm eigentlich überhaupt geht.

Für die Neugierigen: Vereinfacht und sehr kurz erklärt ist das die Erlaubnis, über Grenzen zu gehen und die Entscheidung rein in die Hand des dominanten Parts zu geben. Wörtlich übersetzt "einvernehmliche Uneinvernehmlichkeit".

Wie @*********ichy schon geschrieben hat : kein ganz einfaches Thema, was wohl auch in einer BDSM Gruppe besser aufgehoben sein dürfte. Oder eben auf einem Stammtisch. 🙂
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.