Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Polyamory
4227 Mitglieder
zum Thema
Als Dom eine Beziehung mit der Sub führen?132
Hallo liebe Doms, Ich war hin und weg nach dieser Nacht, und habe…
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

TPE und Polyamorie Dom für „(Spiel)-Beziehung“ gesucht

*********ssin Frau
217 Beiträge
Themenersteller 
TPE und Polyamorie Dom für „(Spiel)-Beziehung“ gesucht
Dass mein Herr und ich polyamor sind, und eine zweite Sklavin suchen, hat sich bestimmt schon rumgesprochen.

In letzter Zeit ist in mir der Wunsch nach einem weiteren dominanten Mann in meinem Leben entstanden. TPE und Polyamorie schließen sich für uns nicht aus.

Daher suche ich einen dominant /sadistischen Herrn, zwischen 50 und ca 60 Jahren, am liebsten mit Bdsm Erfahrung. Super wäre, wenn Du auch polyamore wärst. Wer weiß, was entstehen darf. Wir sind offen.
Bedingung ist definitiv Transparenz und Ehrlichkeit, solltest Du gebunden sein.
Niveau, Selbstreflexion, Humor, Empathie, Verlässlichkeit, Authentizität und ein warmes Herz, schätze ich.
Es sollte Tiefe entstehen dürfen. Oberflächliches reizt mich nicht.
Ich liebe die Mischung aus Nähe und Distanz.

Schreib mich gerne an, oder auch vorab meinen Herrn, wie Du möchtest.

Viele Grüße,
Ela

PS. Ich bitte davon abzusehen, eine Diskussion in meinem Thread zu eröffnen, ob TPE und Polyamorie usw.
Es steht jedem frei, zu leben wie es Ihn glücklich macht.
Danke 🙏🏻🍀
*********lerin Frau
2.101 Beiträge
Sollte der dann wiederum eine zweite Stelle für eine (Maso-)Sub freihaben, gebt mir gerne Bescheid. *ggg* *zwinker*

Ist nicht doof gemeint, ich drücke euch die Daumen.
*********ssin Frau
217 Beiträge
Themenersteller 
@*********lerin

Du darfst meinen Herrn gerne kontaktieren.

Dankeschön 😘
*********lerin Frau
2.101 Beiträge
Ich habe kurz darüber nachgedacht, aber ich passe leider nicht zu eurem Gesuch.
Ich bin hauptsächlich maso, kaum devot, habe ein stabiles eigenes Leben und möchte nicht umziehen und bin mit dem vielen Erwartungen eines Paares an mich als Einzelperson meist überfordert.

Mein Gedanke ging eher in die Richtung: Polyamore Beziehungen sind oft (aber nicht zwingend) am stabilsten, wenn alle Beteiligten weitere Partner haben und niemand zu lange alleine ist. Euer gesuchter zweiter Herr wird vielleicht manchmal alleine sein, wenn du bei deinem ersten Herrn bist und daher vielleicht auch eine weitere Partnerin wollen.

Da polyamore dominant-sadistische Männer so etwas wie die neuen "Einhörner" sind, konnte ich gerade meine Klappe einfach nicht halten. *zwinker*
Sorry fürs Zuspammen. *schweig*
******erz Paar
11 Beiträge
Zitat von *********lerin:


Da polyamore dominant-sadistische Männer so etwas wie die neuen "Einhörner" sind


Aber ohne Glitzerstaub....wobei *g* .

Manche Entfernungen sind leider auf Dauer realistisch nicht so einfach überwindbar.

Viel Erfolg für dich/euch.
*********ssin Frau
217 Beiträge
Themenersteller 
Herzlichen Dank 🙏🏻💫😘
********rrer Paar
30 Beiträge
Viel Erfolg euch
*********ssin Frau
217 Beiträge
Themenersteller 
Dankeschön 🙏🏻😘
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.