Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Individuelles Cuckolding
616 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Luder Lady‘s Night of Pure Cuckoldry

*******ady Frau
255 Beiträge
Themenersteller 
Luder Lady‘s Night of Pure Cuckoldry
Ich freue mich, nach einer gefühlten Ewigkeit, wieder ein reines Cuckold-Event, bei dem sich alles nur um den Lifestyle der Gruppe dreht, initiiert zu haben.

Die Beschreibung der Party:

Cuckold-Paare und Solo-Gentlemen treffen zu einem exklusiven Fest des Lifestyles zusammen. Das charmant-unverschämte Anflirten der Hotwives ist hier ausdrücklich erwünscht und die Cuckolds werden die erotische Atmosphäre, in der sich die Damen einem anderen Mann hingeben möchten, in keiner Weise stören.
Im Gegensatz zu Wifesharing-Events dürfen die männlichen Begleiter der Damen auch nicht an eigener Aktivität interessiert sein, sondern nur die Befriedigung der erotischen Bedürfnisse ‚ihrer’ Frau durch einen Lover/Bull im Auge haben. Die Besonderheit des Abends ist also, dass die männlichen Einzelgäste ganz zwanglos versuchen dürfen und sollen, die in Begleitung anwesenden Damen von ihren Qualitäten als Liebhaber zu überzeugen und man sich bei Gefallen auch gleich näherkommen kann. Ob der Cuckold dann zusieht, dienstbar ist oder in sicherer Entfernung geparkt wird, entscheidet jede Hotwife für sich. Von den Solo-Gentlemen wird dabei erwartet, dass sie souverän im fremden Revier wildern und die Anwesenheit der dadurch gedemütigten Cuckies selbst als luststeigernd und nicht etwa als lästig empfinden.

Zur Vermeidung von Missverständnissen und Enttäuschungen und im Interesse der Gäste, die das Event gerade wegen des Themas besuchen, gilt folgendes als NoGo:

Folgende Verhaltensweisen vom männlichen Part eines Paares ausdrücklich unerwünscht:

• Anflirten von oder gar ‚Angebote‘ an Hotwives
• MMF-Konstellationen, bei denen kein Rollenunterschied zwischen dem Partner der Dame (Cuckold) und dem oder den Einzelherren (Lover / Bull) erkennbar ist (Wifesharing)
• ‚Vorführung‘ der ‚eigenen’ Frau mit bestimmendem Auftreten (dominantes Wifesharing)
• Voyeurismus bei Aktivitäten anderer Damen als der eigenen Partnerin
• Bloßes Begleiten einer Dame ohne Bindung zueinander, um den Ausschluss von Einzeldamen zu umgehen

Auf der Seite der Einzelherren sind folgende Verhaltensweisen auf diesem Event nicht akzeptabel:

• Voyeurismus
• Exhibitionismus
• Betreten der ‚Spielbereiche‘ ohne weibliche Begleitung
• Eindeutig devotes Verhalten


Das Event ist von mir rein privat und ohne wirtschaftliches Interesse initiiert und wird im kommerziellen Sinne allein vom Club Equinoxe durchgeführt. Für Fragen zur Veranstaltung stehe ich Euch dennoch gerne per Clubmail zur Verfügung und wir freuen uns schon jetzt auf diesen sehr besonderen Abend.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung findet ihr hier:

Luder_Lady’s Night of Pure Cuckoldry
*******ady Frau
255 Beiträge
Themenersteller 
Ach ja, was ich fast vergessen habe zu erwähnen:

Die erste Party der Reihe findet am 26. Januar in Hamburg statt.
*******ady Frau
255 Beiträge
Themenersteller 
I WANT YOU !
Wenn Ihr ein echtes Cuckold-Paar seid oder es werden möchtet bzw. Du bist ein Gentleman mit dem Zeug zum Lover/Bull: Fühlt Euch gerne angesprochen und meldet Euch schnell für nächsten Freitag zur Feier des Lifestyles an ❗️

*guckstduhier* Luder_Lady’s Night of Pure Cuckoldry
*******ady Frau
255 Beiträge
Themenersteller 
Auf ein Neues am 3. Mai in Hamburg❗️
Nachdem wir bei der ersten Auflage dieses Events trotz Bahnstreiks und Grippewelle trotzdem ein rauschendes Fest des Lifestyles feiern konnten, legen wir am 3. Mai die Frühlingsausgabe dieser besonderen Veranstaltung auf.

Auch dieses Mal gilt:

Liebe Hotwives / Cuckoldresses,

sofern Ihr Euren Lover/Bull nicht selbst mitbringt, werden Euch auf unserer Gästeliste ausreichend Single-Gentlemen zur Auswahl stehen, denen es eine besondere Freude ist, eine liierte oder verheiratete Frau ganz offen anzuflirten. Für den Fall, dass der Funke überspringt, bietet das Equinoxe sowohl einige Rückzugsmöglichkeiten hinter verschlossener Tür als auch einen großen ‚Spielbereich‘, der an diesem Abend für Einzelherren nur als Eure Begleitung zugänglich ist. Wir sorgen also dafür, dass kein anderer Einzelherr Euch ungefragt folgt, wenn Ihr mit einem oder mehreren ‚Auserwählten‘ erotisch aktiv werden möchtet. Ob der Cuckie dann (natürlich nur rollenkonform) dabei ist oder nicht, bleibt selbstverständlich euch überlassen.


Liebe Cuckies,

wir bieten Euch auf dem Event die Möglichkeit, Eure passive Rolle als Cuckold auszuleben, ohne dass ‚normale‘ Swinger oder Wifesharer anwesend sind, die kein Verständnis für Eure spezielle Neigung haben und mit irgendwelchen unqualifizierten Äußerungen den Spaß an der besonderen Rolle verderben, wie wir das selbst schon so oft bei ‚gemischten‘ Partys erlebt haben. Andererseits dürft Ihr aber nicht erwarten, dass Euch die Einzelherren um Erlaubnis fragen, bevor sie versuchen Eure Dame zu erobern, wie das auf ‚normalen‘ Erotikpartys üblich ist.


Liebe Single-Gentlemen,

auf Euch warten wundervolle Hotwives in Begleitung ihrer Cuckies, die nur darauf warten, von Euch charmant, aber mit eindeutigen Absichten angesprochen zu werden. Ob daraus der Beginn einer wunderbaren Freundschaft, ein heißer One-Night-Stand oder ein Korb wird, kann man natürlich nur herausfinden, wenn man es drauf ankommen lässt. Ein Abwarten ‚in zweiter Reihe‘, ob man irgendwo noch ‚dazustoßen‘ kann, ohne sich zuvor um die Frau bemüht zu haben, führt also auf dieser Party nicht zum Ziel. Genauso wenig werdet Ihr auf dieser Party Spaß haben, wenn Ihr nur voyeuristische Interessen habt, weil ein Betreten des Spielbereichs ohne das persönliche Okay einer Dame nicht möglich ist.


Liebe Single-Ladies,

Ihr könnt an dieser Party leider nicht teilnehmen, da eine einzelne Dame ohne Begleitung eines Cuckies einfach die besondere Atmosphäre des Events sprengt. Solltet Ihr Interesse haben, zukünftig auch eine Cuckoldress zu werden oder es derzeit ohne Partner seid, freue ich mich natürlich darüber, dass ihr die Community bereichert. Ich bitte aber trotzdem um Verständnis, dass wir den Teilnehmerkreis auf Cuckold-Paare und Single-Gentlemen begrenzen, weil die Veranstaltung hauptsächlich auf das Ausleben der Cuckold-Neigung an Ort und Stelle ausgerichtet ist und sich nicht als bloßes Treffen der Community versteht.


Lasst uns wieder ein echtes Fest des Lifestyles zelebrieren!

Eure
Luder_Lady

Zur Partybeschreibung und Anmeldung geht es hier:

Luder_Lady’s Night of Pure Cuckoldry
*******ady Frau
255 Beiträge
Themenersteller 
Frühlingsgefühle in Hamburg
Gerade im Frühling ist die Frohe und Hansestadt Hamburg immer eine Reise wert. Und am ersten Maiwochenende könnt ihr ein echtes Fest des Cuckold-Lifestyles in einen Besuch in wunderschönen Stadt integrieren.

Einfach mal raus aus dem Alltag und gerade als Cuckold-Paar den eigenen Lifestyle auf der Party, aber auch in der Anonymität der Großstadt genüsslich abfeiern …
Zum Beispiel einmal Fremdflirten an der Binnenalster
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.