Mehr brandheiße Inhalte
zur Gruppe
Atlantis Wellness & Fun
997 Mitglieder
Das Thema ist für dich interessant? Jetzt JOYclub entdecken

Es Trenc Aktuell

*******Mel Paar
349 Beiträge
Themenersteller 
Es Trenc Aktuell
Gibt es einen aktuellen Thread Es Trenc aktuell? Wir sind bald dort und waren noch nie vorher. Wir wollen zum FKK aber auch wandern. Anscheinend gibt es Dünen die aber gesperrt sind und verschiedene Bunker. Wir kommen aus Richtung Colonia de Sant Jordi. Vielen Dank.
*******red Mann
46 Beiträge
Viel Spaß ,, war schon ca 30 mal am Es Trenc ,, Traumhaft ,,,
********eHSK Paar
228 Beiträge
@*******red: Und, kannst du Aktuelles berichten?
*******red Mann
46 Beiträge
Was soll man aktuelles schreiben ,,,sehr blöde Frage sorry ,,, im Winter ist dort nix los ,,, !!!!!die Saison geht erst an ,, bin in 2 Wochen wieder dort,,,
********eHSK Paar
228 Beiträge
Wie weit ist der Fußweg von Colonia San Jordi zu den Bunkern?
Sind die Dünen gesperrt?
**********ock45 Mann
30 Beiträge
Achtung Leute, auch dieses Jahr wird wieder noch strenger kontrolliert, denn in die Dünen darf man nicht gehen.
Im Winter gehen hier die einheimischen Kinder immer mit der Schule an den Strand und räumen auf 🙈 was sie da immer wieder finden müssen, ist echt nicht lecker und heutzutage kann man bei Erwachsenen oft eben nicht mehr von Vorbildern sprechen.
Es wird also noch teurer, lässt man sich erwischen.
Zudem läuft jeder andere ja bekanntlich mit Handy rum, mir erzählen auch Immer mal wieder Leute, dass dort Männer mit richtigen Profikameras rumlaufen und ich denke, nicht jeder will sich irgendwann mal selber im Internet sehen, ohne es vorher gewusst zu haben...
Einen schönen Urlaub allen gewünscht ☀️
*********_2015 Paar
141 Beiträge
DAS nenne ich mal eine gescheite Aussage auf die Fragen des Ausgangsthreads…

Und nicht so eine dümmliche Bemerkung wie von @*******red *vogel*
*********l_sol Paar
37 Beiträge
… und nichts im Auto lassen!
Uns ( und mindestens 10 anderen hat man innerhalb 2 Stunden) im Februar das Auto aufgebrochen.
Und das auf richtig üble Art mit ordentlich Schaden
*******Mel Paar
349 Beiträge
Themenersteller 
@**********ock45 vielen Dank. Das mit den Kameras ist immer ein Problem und wir respektieren die Dünen auch. Aber es gibt ja laut komoot auch Wanderwege. Aber man kommt durch diese nicht an den Strand wie es aussieht. Oder? Viellicht kann ja @*******red was sagen denn der war ja schon 30 Mal da und ist sicher Experte.
*******Mel Paar
349 Beiträge
Themenersteller 
@********eHSK - wir kommen auch von Colonia und ich glaube wir haben gelesen dass es so ungefähr 40 min am Strand entlang ist. Was ist eigentlich bei den Bunkern so besonderes? Ist das mehr abgelegen und deshalb weniger Leute? Wir nehmen mal so an dass es je weiter man von Colonia weg ist weniger wird. Obwohl da ist ja ein Parkplatz irgendwo.
*********l_sol Paar
37 Beiträge
… an den Bunkern ist nichts besonderes, an dem einen ist eben ab und zu mehr geboten 😏
( Dünen/ Wasser …)
********an67 Mann
49 Beiträge
Zitat von *******Mel:
Es Trenc Aktuell
Gibt es einen aktuellen Thread Es Trenc aktuell? Wir sind bald dort und waren noch nie vorher. Wir wollen zum FKK aber auch wandern. Anscheinend gibt es Dünen die aber gesperrt sind und verschiedene Bunker. Wir kommen aus Richtung Colonia de Sant Jordi. Vielen Dank.
Hallo also FKK ist am Strand vom Es Trenc natürlich kein Problem und wird auch toleriert, obwohl es kein offizieller FKK Strand ist. Was natürlich wichtig ist, die Dünen sind ein Naturschutzgebiet was ausschließlich der Flora und Fauna zur Verfügung steht. Leider missbrauchen viele Touristen (und leider auch die Spanier selber auch) diesen Bereich, um in den Dünen Ihr Geschäft zu verrichten und auch ihren Gelüsten nachzugehen, nicht nur das dies verboten ist und auch mit Strafen belegt wird, hinterlassen so viele dann Ihren Müll, von Taschentüchern, Pampas, Kondome, Sonnencremeflachen usw. usw. Ich lebe auf Mallorca und der Es Trenc ist mein Hausstrand und liebe diesen Strand. Ich bin zudem aktives Mitlglied des Naturschutzbundes Parc Natural und möchte wirklich alle hier in dieser Community bitten, doch bitte die Dünen nicht zu betreten, und diesen kleinen Teil der tollen Insel mal wirklich der Natur und den Tieren zu überlassen. Wir Menschen müssen doch nicht wirklich alles für sich vereinnahmen. Ich bin wirklich sehr oft an diesem Strand und spreche jeden an, den ich beim Betreten der Dünen sehe und versuche zu erklären, dass dies ein Naturschutzgebiet ist und keine Toilette. Sollte dann keine Einsicht erfolgen, melde ich dies auch ohne Probleme den Behörden! In den Wintermonaten machen wir Reinigungsaktionen am Es Trenc und Ihr könnt euch nicht vorstellen, welche Menge Müll wir aus den Dünen holen und ganz ehrlich was haben Kondome, Tampos, Binden, Taschentücher etc. in einem Naturschutzgebiet zu suchen. Ich verstehe auch durchaus den Reiz unter freien Himmel zu vöglen, aber bitte sucht euch ein anderes Plätzchen und lasst bitte die Dünen in Ruhe, es gibt ja auch nicht umsonst überall Schilder, dass das Betreten verboten ist. Ich würde mich sehr freuen, wenn meine Worte hier mal etwas bewirken würde. Lg und allen eine schöne Zeit hier.
*****ibe Paar
107 Beiträge
@*********52012 : ich kann Deine Punkte verstehen, und sie sind auch überwiegend richtig. Ich frage mich nur, wieso dann im Winter die Cherinquitos incl der Toiletten abgebaut werden und erst wieder Anfang/Mitte Mai aufgestellt werden. Ohne Toiletten hat man selbst beim besten Willen, an dem langen Strand keine andere Möglichkeit als in die "Büsche" zu verschwinden. Wir sind immer im Frühjahr und Herbst da und mit 2 relativ kleinen Kindern hast du einfach keine andere Möglichkeit.
********an67 Mann
49 Beiträge
Zitat von *****ibe:
@*********52012 : ich kann Deine Punkte verstehen, und sie sind auch überwiegend richtig. Ich frage mich nur, wieso dann im Winter die Cherinquitos incl der Toiletten abgebaut werden und erst wieder Anfang/Mitte Mai aufgestellt werden. Ohne Toiletten hat man selbst beim besten Willen, an dem langen Strand keine andere Möglichkeit als in die "Büsche" zu verschwinden. Wir sind immer im Frühjahr und Herbst da und mit 2 relativ kleinen Kindern hast du einfach keine andere Möglichkeit.
Man hat immer Möglichkeiten nur ist dies dann eben mit Aufwand verbunden. Am Ende des Strandes Richtung Ses Covetes liegt die Bar Esperanca und die hat das ganze Jahr über offen und man kann dort gegen eine kleine Gebühr aufs WC. Und ja, man muss dann eben etwas laufen, aber dann verschandelt man lieber die Natur als sich zu bewegen. Für mich gibt es da keine Ausreden. Ich lebe nun seit 4 Jahren auf der Insel und bin immer wieder und zu jeder Jahreszeit am Es Trenc und habe noch nie (und ich meine wirklich noch nie ) meine Notdurft in den Dünen verrichtet.
*******Mel Paar
349 Beiträge
Themenersteller 
@*********52012 gut zu wissen dass es da eine Bar gibt.
**********ock45 Mann
30 Beiträge
Im Winter hat hier in Ses Covetes, wo ich lebe, gar nichts auf und die Bar Esperanza hat auch von Januar bis März geschlossen.

Seid doch lieber froh, dass die Holzhütten überhaupt noch aufgebaut werden, da hat die mallorquinische Regierung nämlich jedes Jahr wieder auf's Neue mit der Tante für die Balearen und den Tourismus "zu kämpfen", denn sie will eben nicht den ganzen Tourismus hier bei uns im National Park haben.

Es gibt überall Vor- und Nachteile und zu meckern sowieso, aber alles in Allem heißt es ja auch für uns Einheimschen:

Geht mit den Regeln oder geht wieder nach Hause 🙌
****on Mann
89 Beiträge
Guten Morgen,

Ich bin aktuell auf der Insel, daher melde ich mich auch mal zu Wort. *wink*

Was genau interessiert euch?
Was wollt ihr über den Es Trenc aktuell wissen?

Es gibt zwei große Parkplätze. Ses Covetes und Ses Salines. Von dort aus muss man laufen/wandern.

Ersteres an der Straße entlang mind. 30Min. Der Shop hat auf und die Bar kurz vorm Strand auch.
Wer Glück hat, findet dort evtl. ein Parkplatz. Dann am Strand entlang Richtung Westen. Je nach Lust und Laune. Wie überall gilt, je weiter du läufst, desto weniger Menschen auf einem Haufen.
Wichtig am Strand entlang. Nicht in den Dünen. Das wurde ja jetzt hier genug kommentiert. Dir Bunker sind bekannt. Schöne Fotospots im Sonnenuntergang.
Vor Jahren, waren die Bunker grob die Markierungen des FKK Bereichs. Das verschwimmt aber mittlerweile, wie ich gesehen habe. Auch der Bereich wo eher nur Männer anzutreffen sind...beginnt weit nach dem ersten Bunker... Es gibt Stellen am Strand, die sehr felsig im Wasser sind oder wo sich das Seegras sammelt. Aber das sieht man. Dann einfach weiter, dort wo es einem gefällt.

Von Westen her kommend scheint mir der Weg schöner zu sein. (Nicht an der Straße entlang)

*grins* soviel erstmal dazu. Wichtig. Dünen sind tabu und Müll wieder mitnehmen!
Gibt es noch Fragen?

Grüße. *wink*
********an67 Mann
49 Beiträge
Das freut mich mal zu lesen, dass all meine Kommentare zu den Dünen und dem ganzen Müll etwas Früchte tragen. Danke für deinen Hinweis!
Anmelden und mitreden
Du willst mitdiskutieren?
Werde kostenlos Mitglied, um mit anderen über heiße Themen zu diskutieren oder deine eigene Frage zu stellen.