logo neu
BDSM- & Fetisch-Party
JOYclub Empfehlung

"Zeche Bizarre Reloaded" by Angels & Devils

JOYclub Empfehlung

"Zeche Bizarre Reloaded" by Angels & Devils

Samstag, 4 Juni 2016 - 21:00 bis 1:00
Europe/Berlin (System-Zeitzone)
Veranstalter: Events Bizarre
Zeche Bizarre

wird noch mitgeteilt, 45128 Essen, Nordrhein-Westfalen

Echtheitsprüfung
vor Ort möglich
JOYclub Rabatt

993 Personen angemeldet

55 noch nicht bestätigt

448 mal vorgemerkt

19101 Aufrufe

Jetzt anmelden Event merken
Auf vielfachen Wunsch - die 2. Auflage:
The Modern Art of BDSM
Mit Phil Fuldner auf seiner zweiten erotischen Veranstaltung!
---
***Für Solo-Herren ausverkauft***


Nachdem die erste "Zeche Bizarre" Monate im voraus ausgebucht war- Nun die Neuauflage!

Nicht einfach eine Kopie der ersten Veranstaltung, sondern mit neuem Programm und Outdoor-Aktion (wetterabhängig).


Glamour gepaart mit Dekadenz.
Wir wollen weder eine weitere Fetisch-Dance-Party , noch eine weitere BDSM-Play -Party sein. Wir wollen die Lücke dazwischen füllen, bzw. beides vereinen.

BDSM-Möbeln für die, die sich gerne zeigen – und die das öffentliche Spiel lieben.

Es erwartet Euch u.a.:

*alarm* Ein Industriedenkmal mit über 2000 qm als einzigartige Location
*alarm* 600 qm „Spiel-, Gastro- und Kontaktfläche
*alarm* 400 qm Dance-Area mit dem internationalen Top-DJ „Phil Fuldner“
*alarm* Sexy Walking Acts
*alarm* Geld-Zurück-Garantie
*alarm* Outdoor-Aktion (Wetterabhängig)


und natürlich das wofür die Angels&Devils bisher wie kaum eine andere Veranstaltung stand und steht: Toleranz, Hedonismus und BDSM mit Herz. Wo interessierte Neulinge auf alte Hasen treffen. Wo niemand schief angeguckt wird für die Art wie er spielt, oder ob er überhaupt spielt. Wo Niveau, Offenheit und Glamour zuhause sind. 

***Die Location***:

Eine unter Denkmalschutz stehende Zeche im Herzen Essens. Zwei miteinander verbundene Hallen, die traditionelle Backsteinoptik mit modernen Elementen verbindet. Erste Halle als „Dance Area“ mit Tanzfläche, Bar und „Spielmöglichkeiten“.
Zweite Halle mit Spielmöglichkeiten , Kontaktbereich, riesiger Bar.
Die genaue Adresse teilen wir Euch eine Woche vor der Veranstaltung mit.


***BDSM-Bereich***

Der BDSM-Bereich ist komplett offen und lädt zum öffentlichen Spiel und zum Zuschauen ein. Keine Separees, keine Rückzugsmöglichkeiten- zeigt Euch, im besten hedonistischem Sinne.

***Dj's/Musik***:

Absoluter Stargast des Abends ist  Phil Fuldner , der zuvor zwar weltweit aufgelegt hat - jedoch auf der „Zeche Bizarre“ seine Premiere auf einer erotischen Veranstaltung feierte. All seine Referenzen, Erfolge und Stationen aufzuzählen, würde hier den Rahmen sprengen. Wer Ihn tatsächlich nicht kennt: unbedingt googeln!
Außerdem - und für uns nicht weniger gut - Unser Resident: Mr_Hightower – Wir lieben „den Langen“ einfach!
Unterstützt von unserer „Neuentdeckung“ : Philip Thomas
Special Guest: Locke_der_DJ



***Walking Acts***:

Von schaukelnden Grazien über sexy Candy-Girls bis hin zu wilden Tresenshows- Um nur einige wenige Highlights zu nennen.


***Gastronomieangebot***:

Ihr erhaltet eine reichhaltige Auswahl an alkoholischen und nicht-alkoholischen Premium-Getränken und Cocktails zu gastronomieüblichen Preisen. Ein hervorragendes Outdoor-BBQ und eine Auswahl an vegetarischen Speisen runden das Angebot ab (Nicht im Eintrittspreis inkludiert)


***Vorverkauf***:

Wer bis zum 03.06.2016 eine Karte im Vorverkauf erwirbt - zahlt nur 22,50 € statt später bis zu 28,- € pro Person. Außerdem erhaltet Ihr, wie alle die Ihre Karten im Vorverkauf erwerben, bereits ab 20.00 Uhr Einlass zur Veranstaltung.

***Geld-Zurück-Garantie***:

Wir sind so von unserer Veranstaltung überzeugt, dass jeder dessen Erwartung nicht erfüllt wird und der bis 21:30 Uhr die Location wieder verlässt- Ohne „wenn und aber“ sein Eíntrittsgeld zurück erhält.

Außerdem erstatten wir allen, die Ihre Karten im Vorverkauf erwerben bei Stornierung bis zum 30.05.2016 Ihr bereits gezahltes Geld anstandslos zurück.

***Dresscode***:

Das Motto des Abends ist – BDSM trifft Glamour. Styled Euch! Putzt Euch raus! Was strikt nicht erwünscht ist, sind Jeans, Straßenkleidung und die Unterwäsche der Großeltern.
Naturgemäß haben es die Damen da leichter. Aber auch für die Herren ist es nicht so schwer glamourös auszuschauen. Für den dominanten Herrn passt ein schicker schwarzer Anzug immer. Fetischwear ist natürlich auch willkommen. Swingerwear ist ein absolutes NOGO. Als Swingerwear beim Herrn verstehen wir normale Unterwäsche und diese typischen Netzhemdchen aus dem Erotik-Discount. Schockiert sind wir auch von den halbtransparenten Boxershorts, die es meist mit den Netzhemdchen im Set gibt. Flip-Flops oder Barfuss :  
DER DRESSCODE WIRD STRIKT UMGESETZT! Wir stehen allen Interessierten im Vorfeld, per Clubmail oder Telefon, für Fragen diesbezüglich zur Verfügung. 


***Soloherren***:

Wir achten streng darauf, dass die Soloherren auf unseren Veranstaltungen Gentleman und keine W****-wichtel sind. Onanierende und zudringliche Herren werden sofort der Veranstaltung verwiesen. Außerdem lassen wir nur 40 Einzelherren zu. Uns persönlich bekannte Herren werden natürlich bevorzugt.

In diesem Sinne

Seid gespannt!
Seid gewillt!
Seid bizarr!

Zielgruppe

Erfahrene BDSMler und interessierte Neulinge. Leute die gerne das Tanzbein und/oder die Peitsche schwingen.

Dresscode

Das Motto des Abends ist – BDSM trifft Glamour. Styled Euch! Putzt Euch raus! Was strikt nicht erwünscht ist, sind Jeans, Straßenkleidung und die Unterwäsche der Großeltern. Und für die Herren der Schöpfung gilt – Wer sich traut im Swinger-Outfit der 80er zu erscheinen (schwarzes T-Shirt, schwarze Boxer-Shorts und Flip-Flops), hat dann nur noch die Wahl zwischen dem Heimweg oder dem Keller ; -)

DER DRESSCODE WIRD STRIKT UMGESETZT! Wir stehen allen Interessierten im Vorfeld, per Clubmail oder Telefon, für Fragen diesbezüglich zur Verfügung.

Unsere Community

Events Bizarre
Events Bizarre

Celebrate your Lifestyle: Die "Angels&Devils" Hier geht es zum Austausch...

1206 Mitglieder

Preise

Anmeldungen werden einzeln durch den Veranstalter freigeschaltet.
Für alle GästeFür Premium-
Mitglieder
Frau:22,50 €
(AK: 28,00 €)
22,50 €
(Abendkasse: 25,00 €)
Paar:45,00 €
(AK: 56,00 €)
45,00 €
(Abendkasse: 50,00 €)
Im Eintrittspreis enthalten: Nutzung aller Spielgeräte und Programm
Der Anmeldeschluss ist vorbei. Es sind keine weiteren Anmeldungen möglich.
Gästeliste (993)

HINWEIS: Für die Veranstaltung ist alleine der jeweilige Veranstalter verantwortlich. Daten und Inhalte basieren auf Angaben des Veranstalters ohne Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Für die vollumfängliche Nutzung aller Services können Zusatzkosten entstehen.

Inhalt melden

Neugierig, wer noch dabei ist?

Als JOYclub-Mitglied siehst du auf der Gästeliste gleich, wer bei dieser Veranstaltung noch am Start ist.

Also schnell Profil anlegen, beim Event anmelden und los geht's!

Jetzt kostenlos Mitglied werden

Neugierig, wer noch dabei ist?

Als JOYclub-Mitglied siehst du auf der Gästeliste gleich, wer bei dieser Veranstaltung noch am Start ist.

Also schnell Profil anlegen, beim Event anmelden und los geht's!

Jetzt kostenlos Mitglied werden
logo neu
*********zarre
1.890 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Kommenden Samstag ist es soweit
"Zeche Bizarre 2018" by Angels & Devils

Fast zwei Jahre ist es her - da rockten wir mit über 1000 Gleichgesinnten eine Zeche in Essen.

Nach dem Betreiberwechsel dort und langer Suche, haben wir eine würdige Location für die lang ersehnte Fortsetzung dieser Reihe gefunden.

Zeche Bizarre 2018


Halb so groß - doppelt so gut!

(maximal 555 Anmeldungen - also sputen, wer dabei sein will)

Präsentiert vom ego_herne erwartet Euch:

*alarm* Eine hochmoderne Location mit nostalgischem Charme
*alarm* 2 namhafte DJ's
*alarm* Walking Acts
*alarm* Eine öffentliche BDSM-Lounge
*alarm* Welcome Drink by ego_herne -Girls
*alarm* spektakuläre Shows

Teufelsgeiger Dylan Naylor

....und vieles mehr!


Line Up:

MR. Phil Fuldner
DJ Picco B.

"Zeche Bizarre 2018" by Angels & Devils
Kompliment
Ihr habt wirklich eine wahnsinns Party auf die Beine gestellt und euch sowas von toll um die Gäste gekümmert. Was wir besonders bewundernswert finden ist, das ihr trotz allem Stress und der vielen Arbeit (vorher,nachher, mittendrin) immer für eure Gäste da seid und am Ende auch selber mit feiert und ihr einfach so seid wie ihr seid. Ein dickes Dankeschön an euch beide.
Ihr wart mit daran beteiligt das wir Freude an unserer Leidenschaft entdeckt haben ohne ein schlechtes Gewissen dafür haben zu müssen.

Ihr seid die Besten
Danke schön *blumenwiese*
*******arl Mann
261 Beiträge
anstoßen
Ja würde ich so gerne tun aber (leider )Urlaub aber kann die eventuell Reihe mit Chris nur empfehlen *kopfkino* LG
euer
koenigcarl
logo neu
*********zarre
1.890 Beiträge
Themenersteller Gruppen-Mod 
Einfach: "Danke"
Auch Tage danach, sind wir dankbar und glücklich - Mit Euch zusammen – Etwas besonderes auf die Beine gestellt zu haben.

Ganz besonders gefreut hat uns die Anerkennung für unser Team, die nicht nur im Vorfeld großartige Arbeit geleistet haben, sondern auch auf der Veranstaltung selber. Bei dem (fast) reibungslosen Ablauf fiel nicht wirklich auf, dass kurzfristig drei Leute ausgefallen waren.

Mit Kritik muss man umgehen können. Bei negativer Kritik darf man nicht den Kopf in den Sand stecken und bei positiver, nicht abheben und sich zufrieden zurücklehnen.

Generell können wir immer nur den Rahmen für ein Event stellen- Die Party macht aber Ihr. Und damit meinen wir nicht nur, das Feiern an sich.

Ein Beispiel vom vergangenen Samstag: 20 Leute vom Team laufen bestimmt 1000 mal über ein Gitter auf der Terrasse. Keiner von uns kommt auf die Idee, dass dies eine „High-Heels-Falle“ werden könnte. Einer der ersten Gäste macht uns darauf aufmerksam und das Problem ist in 2 Minuten beseitigt, bevor es zu einem werden kann. (Dafür nochmals Danke lieber „Sturmbringer“)

So etwas kann passieren, wenn man aufgrund des Wetters, im Prinzip 3 Aufbauten parallel plant und stündlich den deutschen Wetterdienst „stalkt“. Deshalb ist es wirklich keine Floskel, wenn wir schreiben: „Sprecht uns an“. So hat sich beispielsweise auch niemand von uns im Vorfeld in der Umkleide umgezogen, so dass auch niemanden das Fehlen von Spiegeln aufgefallen ist.

Genau wie bei den meisten anderen Veranstaltern in unserem Bereich auch, steht bei uns die Leidenschaft für die „Szene“ im Vordergrund und nicht das Streben nach Profit. Es gibt wahrlich einfachere Wege Geld zu verdienen .

Genau deshalb haben wir uns dafür entschieden – unsere Planung für 2016 nochmals zu überdenken. Neben den tollen Kritiken hier im Forum, haben uns auch über 100 PN und Mails erreicht. Alle mit dem Tenor: fast 5 Monate bist zur nächsten Party (Creatures Bizarre) sind eine zu lange Zeit. Also haben wir den Termin, wo der allergrößte Teil unseres Teams Zeit hat, genommen -und in Rekordzeit die "Zeche Bizarre 3.0" by Angels & Devils am 30.07.2016 aufs Tableau gehoben.

Nach den Stress der vergangenen Tage, freuen wir uns jetzt erst einmal auf Chris' und Nicoles Die Herrschaften und ihr Gesindel Ausverkauft , wo wir einfach als normale Gäste so richtig abfeiern können. Und wir würden uns riesig freuen, wenn wir mit dem ein oder anderen von Euch dort anstoßen könnten.


Bizarre Grüße

Zoran & Jule
Danke Chris
... gib die handfesseln einfach Zoran und Jule.
Wir holen uns die dann bei den beiden ab.
Und danke fürs finden und Bescheid sagen.
Jetzt anmelden

Es gibt leider noch keine Bewertungen zu dieser Veranstaltung.

Impressum
Teilen